Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 821

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:29

Wie ich es vermutet habe: Der SCM spielt auch CL.

Da kämpfen SG und SCM in der Liga lange Zeit um Platz 3, der sehr wahrscheinlich für die CL reicht. Und dann das jetzt wieder. Sorry für mich ist das wieder eine Farce. :nein:

22

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:30

Ich muss aber sagen das bei 12 Wildcards (übertriebener kann dieses System nicht sein oder?) eine Teilnahme von Magdeburg und St. Raphael fast schon folgerichtig finde. Nantes ist allerdings wirklich übertrieben, denn letztendlich hat die französische Liga wie viele Teams? 14?

Wenn ich das hier auf Handballworld lese:
Das Exekutiv-Komitee wird in seiner Sitzung am 19. Juni darüber entscheiden, welche Nationen in die sportlich starken Gruppen A und B und welche in die schwächere Leistungsgruppen C und D einsortiert wird
...dann habe ich auch eigentlich kaum Zweifel daran das Flensburg und wahrscheinlich auch Magdeburg in Liga 1 landen werden. Auch das halte ich für fragwürdig, aber konsequent wäre ja ansonsten nur die 12 WCler in Liga 2 zu verfrachten. Ich glaube nicht das es die EHF interessiert ob sie dabei eine Nation bevorzugen, was Arcosh an sich ja ganz richtiger Einwurf war.

23

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:30

Warum? Macht nicht die sportliche Klasse so einen Wettbewerb attraktiv? Sei mir nicht böse, aber ein Spiel des deutschen Meisters gegen den Vierten aus Frankreich ist immer noch deutlich interessanter als das des deutschen Meisters gegen den aus Italien, Portugal oder den Niederlanden. Und bitte nicht falsch verstehen, ich bin kein Freund der Champions League im aktuellen Format.

24

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:34

Warum? Macht nicht die sportliche Klasse so einen Wettbewerb attraktiv? Sei mir nicht böse, aber ein Spiel des deutschen Meisters gegen den Vierten aus Frankreich ist immer noch deutlich interessanter als das des deutschen Meisters gegen den aus Italien, Portugal oder den Niederlanden. Und bitte nicht falsch verstehen, ich bin kein Freund der Champions League im aktuellen Format.


Es gibt einen Unterschied einen Wettbewerb attraktiver zu machen indem man zum Beispiel Vizemeister und dritte von guten Ligen mitspielen lässt und dieser WC-Willkür + abermalige Willkür mit der Ligaeinteilung. Das Argument der Attraktivität lässt sich auch ganz offen und transparent erreichen. Kaum jemand hätte ein Problem damit wenn man vor der Saison gesagt hätte das zum Beispiel die drei besten Ligen vier Plätze haben oder so etwas in der Art. So muss ich nur darüber lachen das Spanien als zweitbeste Liga im EHF-Ranking und Land des Titelverteidigers soweit ich das gerade sehe nur einen Teilnehmer stellt. Das ist doch absurd.

Arcosh

wohnt hier

  • »Arcosh« ist männlich
  • »Arcosh« ist der Autor dieses Themas
  • Lieblingsverein

Beiträge: 8 334

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:44

12 Wildcard-Teilnehmer würden perfekt für drei Qualifikationsturniere mit je vier Mannschaften zu den Gruppen C/D passen .... okay, das sind naive Träumereien ...


Im Ernst: Die hohe Anzahl an Wildcards war notwendig um das Teilnehmerfeld auf die angestrebten 37 Mannschaften aufzublasen. Nun bleibt die Frage wie die Gruppen und Qualifikationsrunden besetzt werden. Flensburg und Magdeburg in den Leistungsgruppen A/B wären für mich ein No-Go.

26

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:45

12 Wildcard-Teilnehmer würden perfekt für drei Qualifikationsturniere mit je vier Mannschaften zu den Gruppen C/D passen .... okay, das sind naive Träumerreien ...


Ich mag mich jetzt falsch erinnern, aber bis vor wenigen Jahren war das doch auch so. Da gab es doch nur sehr wenige Wild Cards und soweit ich mich erinnere mehr reguläre Plätze für die guten Ligen.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 821

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:52

Also rein leistungstechnisch gehören SG und SCM sicherlich in die Gruppen A und B.

Arcosh

wohnt hier

  • »Arcosh« ist männlich
  • »Arcosh« ist der Autor dieses Themas
  • Lieblingsverein

Beiträge: 8 334

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:52

12 Wildcard-Teilnehmer würden perfekt für drei Qualifikationsturniere mit je vier Mannschaften zu den Gruppen C/D passen .... okay, das sind naive Träumerreien ...

Ich mag mich jetzt falsch erinnern, aber bis vor wenigen Jahren war das doch auch so. Da gab es doch nur sehr wenige Wild Cards und soweit ich mich erinnere mehr reguläre Plätze für die guten Ligen.

Ja, von 2009/10 bis 2012/13 gab es je ein Wildcard-Qualifikationsturnier in dem vier Empfänger einer Wildcard um einen Platz in der Gruppenphase spielten.

Hereticus

schon süchtig

  • »Hereticus« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 814

Wohnort: Chemnitz

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:54

Warum? Macht nicht die sportliche Klasse so einen Wettbewerb attraktiv? Sei mir nicht böse, aber ein Spiel des deutschen Meisters gegen den Vierten aus Frankreich ist immer noch deutlich interessanter als das des deutschen Meisters gegen den aus Italien, Portugal oder den Niederlanden.
Das ist ja unbestritten, aber das ist nicht der Punkt in dieser Diskussion. Die gefühlte Attraktivität der Gegnerschaft speziell aus deutscher, französischer, spanischer Sicht kann kein Kriterium für die Zusammensetzung des Wettbewerbs sein. Der portugiesische Meister findet es sicher ziemlich attraktiv, mal gegen den Deutschen Meister antreten zu können, und noch attraktiver wenn das ein ernsthafter Wettbewerb ist und nicht das achte von vierzehn Gruppenspielen. Ich wiederhole mich, aber der Sinn des Europapokals besteht nun mal nicht darin, die höchstmögliche Attraktivität für Fernsehübertragungen in Deutschland herzustellen, sondern darin möglichst vielen (idealerweise allen) Verbänden eine Möglichkeit zur internationalen Repräsentation zu bieten. Dazu gehört auch, daß aus deutscher Sicht unattraktive Vereine gegen aus deren eigener Sicht höchst attraktive deutsche Vereine spielen können. Wenn man nur - aus deutscher Sicht - attraktive Spiele für das Fernsehen will, soll man halt ein schönes Interligaturnier mit vier, fünf Ländern in der Sommerpause machen. Was die EHF mit der CHL derzeit treibt, ist nichts anderes als ein Einladungsturnier und hat mit der Idee eines Europapokalwettbewerbs nur noch am Rande zu tun. Ich habe die Champions League in der Vergangenheit hier desöfteren als Bundesliga-ASOBAL-Pokal bezeichnet und finde das drückt es ganz gut aus, auch wenn man in dieser Saison dann HBL-LNH-Cup (plus selected special guests) dazu sagen muß.

30

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:58



Im Ernst: Die hohe Anzahl an Wildcards war notwendig um das Teilnehmerfeld auf die angestrebten 37 Mannschaften aufzublasen. Nun bleibt die Frage wie die Gruppen und Qualifikationsrunden besetzt werden. Flensburg und Magdeburg in den Leistungsgruppen A/B wären für mich ein No-Go.


Wenn man mal nett sein will und der EHF eine gut gemeinte Agenda unterstellt, dann ist der ganze Sinn des Zweiklassensystems das du auf der einen Seite diese Super-Europaliga hast und auf der anderen Seite eine Gruppeneinteilung in der auch die schwächeren Teams mal glänzen können.

Innerhalb dieser Logik kann man Flensburg und Magdeburg gar nicht in Liga 2 stecken. Maximal könnte es Magdeburg passieren, wenn die EHF diese Mannschaft aus irgendeinem Grund schwächer einschätzen sollte als sie tatsächlich ist, da sie ja ein paar Jahre nicht in der CL dabei waren.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 821

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 11. Juni 2015, 20:02

Ich denke, dass es alles in Richtung Europa-Liga laufen wird und nun der erste Schritt in diese Richtung gemacht wird.


Auch interessant:
Der THW bietet zur neuen Saison eine Champions-Card an, die Vorkaufsrecht auf die darauffolgenden CL-Saison bietet (also quasi eine Art Stammblatt wie in der BL).

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 821

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

32

Freitag, 19. Juni 2015, 18:57

So, morgen wird bekanntgegeben, wer in Liga 1 oder 2 der CL spielen wird. Ich bin gespannt, ob alle vier deutschen Teams Liga 1 spielen dürfen.

Edit: Sollte das nicht heute bekanntgegeben werden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lelle1605« (19. Juni 2015, 18:57)


Arcosh

wohnt hier

  • »Arcosh« ist männlich
  • »Arcosh« ist der Autor dieses Themas
  • Lieblingsverein

Beiträge: 8 334

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

33

Freitag, 19. Juni 2015, 19:38

@Lelle1605:
Heute sollte das EHF Exekutivkomitee über die Zusammensetzung der Gruppen bzw. Lostöpfe entscheiden. Wann das Ergebnis bekannt gegeben wird wurde nicht kommuniziert. Gut möglich, dass heute die mediale Aufmerksamkeit ganz auf der Gruppenauslosung für die EM 2016 in Polen liegen sollte und die Champions-League erst nächste Woche wieder in den Fokus rückt.

34

Freitag, 19. Juni 2015, 21:20

Morgen weiß man wohl mehr, sagen zumindest meine Quellen hier vor Ort.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 821

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

35

Freitag, 19. Juni 2015, 22:45

super - danke für die Info

MoRe99

immer im Vordergrund

  • »MoRe99« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 591

Wohnort: Ein Badener in Hessen

  • Nachricht senden

36

Samstag, 20. Juni 2015, 10:31

Die Einteilungen wurden bekannt gegeben:

Groups A&B:

THW Kiel (GER)
MKB-MVM Veszprem (HUN)
KIF Kolding Kobenhavn (DEN)
HC Vardar (MKD)
KS Vive Tauron Kielce (POL)
HC PPD Zagreb (CRO)
FC Barcelona Lassa (ESP)
Paris Saint Germain HB (FRA)
Rhein-Neckar Löwen (GER)
IFK Kristianstad (SWE)
RK Celje Pivovarna Lasko (SLO)
Besiktas Jimnastik Kulubu (TUR)
Montpellier HB (FRA)
MOL-Pick Szeged (HUN)
Orlen Wisla Plock (POL)
SG Flensburg-Handewitt (GER)

Groups C&D:

Kadetten Schaffhausen (SUI)
Tatran Presov (SVK)
HC Meshkov Brest (BLR)
Chekhovskie Medvedi (RUS)
Naturhouse La Rioja (ESP)
HC Vojvodina Novi Sad (SRB)
HC Motor (UKR)
Futebol Clube do Porto (POR)
HCM Baia Mare (ROU)
HC Metalurg (MKD)
Skjern Handbold (DEN)

Qualication tournament

ALPLA HC Hard (AUT)
RK Borac m:tel (BIH)
Limburg Lions (NED)
Elverum Handball Herrer (NOR)
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

  • »Golf November« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 576

Wohnort: Gießen an der Lahn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

37

Samstag, 20. Juni 2015, 10:46

Wo ist denn Magdeburg?
»Wenn ich Ihnen die Frage gestellt hätte, und Sie wären ich, dann würden Sie auch die Frage nicht so beantworten, wie Ihre Frage tendenziell vermuten lässt, dass Sie gern hätten, dass ich sie beantworten würde.« - Jean-Claude Juncker

MoRe99

immer im Vordergrund

  • »MoRe99« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 591

Wohnort: Ein Badener in Hessen

  • Nachricht senden

38

Samstag, 20. Juni 2015, 10:50

Wo ist denn Magdeburg?

Im verlinkten Text steht:

Zitat

The remaining six requests from RK Nexe (CRO), HBC Nantes, Saint-Raphael Var HB (both FRA), SC Magdeburg (GER), Gorenje Velenje (SLO) and Alingsas (SWE) were not granted.
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

39

Samstag, 20. Juni 2015, 11:09

Die nehmen dann am ganzen Wettbewerb nicht teil? Was sollte dann diese Meldung vor 10 Tagen? Kann man das ganze noch lächerlicher machen?

40

Samstag, 20. Juni 2015, 11:29

Die nehmen dann am ganzen Wettbewerb nicht teil? Was sollte dann diese Meldung vor 10 Tagen? Kann man das ganze noch lächerlicher machen?

War die Meldung im Original vielleicht missverständlich formuliert und das waren nur die Bewerbungen? Oder gehen die sechs ins Qualiturnier? "Not granted" könnte man verstehen als "nicht garantiert", aber auch noch nicht ausgeschlossen, oder?

Nichts gegen Flensburg (wirklich nicht :P :hi: ), aber dass die rein im Sinne eines europäischen Wettbewerbes als Ligadritter in die unteren Gruppen gehört hätte, ist eigentlich klar, auch wenn sie sportlich natürlich die Qualität haben, dort oben zu bestehen. Schade, dass der EHF Spektakel wichtiger ist als sportlich faire Einteilung. Auch wenn es insgesamt keine Überraschung ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Borah« (20. Juni 2015, 11:34)


Anzeige
handball-world.com - Partner