Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 352

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

41

Samstag, 20. Juni 2015, 11:32

Magdeburg nun doch nicht dabei 8o

Wisst ihr, ob es beim Losen weitere Restriktionen gibt innerhalb der Ligen? Gibt es eine Art Setzliste oder wird völlig frei gezogen?

42

Samstag, 20. Juni 2015, 11:41

Die nehmen dann am ganzen Wettbewerb nicht teil? Was sollte dann diese Meldung vor 10 Tagen? Kann man das ganze noch lächerlicher machen?

War die Meldung im Original vielleicht missverständlich formuliert und das waren nur die Bewerbungen? Oder gehen die sechs ins Qualiturnier? "Not granted" könnte man verstehen als "nicht garantiert", aber auch noch nicht ausgeschlossen, oder?

Nichts gegen Flensburg (wirklich nicht :P :hi: ), aber dass die rein im Sinne eines europäischen Wettbewerbes als Ligadritter in die unteren Gruppen gehört hätte, ist eigentlich klar, auch wenn sie sportlich natürlich die Qualität haben, dort oben zu bestehen. Schade, dass der EHF Spektakel wichtiger ist als sportlich faire Einteilung. Auch wenn es insgesamt keine Überraschung ist.


Ich kann mich nur wiederholen das ich streng genommen der Meinung bin das wir in den EHF-Cup gehören, da ich nichts vom WC-System halte. Zwar bin ich der Meinung das bei 24 Teilnehmern die besten zwei oder drei Ligen durchaus drei Teilnehmer regulär stellen sollten und das war ja auch schon mal so, aber das sollte eben eine Regel sein.

Das System der zwei Ligen war ja immer willkürlich. Zum Beispiel sehe ich jetzt Schaffhausen in Liga 2 und Besiktas in Liga 1. Da sind also nicht nur Kriterien der besten sportlichen Mannschaften eingeflossen, was das ganze noch willkürlicher macht. Wenn die jetzt wirklich keine Lostöpfe haben, könnte es tatsächlich trotz Ligaeinteilung zu einer Todesgruppe kommen und zu einer Gruppe wo mehr Mannschaften wie Besiktas drin sind. Sehr seltsam, aber innerhalb einer solchen Logik ist Flensburg nun einmal in Liga 1, weil sie sportlich und vom Zuschauerzuspruch da wohl die Kriterien zu erfüllen scheinen.

43

Samstag, 20. Juni 2015, 11:45

Das würde ja den Modus der EHF ändern. 37 mögliche Plätze für 37 Bewerber.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 352

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

44

Samstag, 20. Juni 2015, 11:46

Wundere mich auch, dass Istanbul und Kristianstad erste Liga spielen. Sportlich gesehen gibt es sicher bessere Teams.

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 579

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

45

Samstag, 20. Juni 2015, 12:17


Oder gehen die sechs ins Qualiturnier? "Not granted" könnte man verstehen als "nicht garantiert", aber auch noch nicht ausgeschlossen, oder?

not granted = nicht angenommen/gewährt
d.h. es war zuerst nur eine Bewerbung und die wurde jetzt nicht angenommen.

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 579

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

46

Samstag, 20. Juni 2015, 12:24

Magdeburg nun doch nicht dabei 8o

Wisst ihr, ob es beim Losen weitere Restriktionen gibt innerhalb der Ligen? Gibt es eine Art Setzliste oder wird völlig frei gezogen?

In der Nachricht steht:

Draw on Friday 26 June

The draw for the qualification phase will take place on Friday 26 June at 18:30 hrs in Vienna and the draw for the group phase at 20:00 hrs. Handball fans can follow the event live on ehfTV.com.

A draw preview and the seeding list will be published at the beginning of the coming week at eurohandball.com and ehfCL.com.


Also wird es eine Setzliste geben und die Details werden am Anfang der nächsten Woche bekannt gegeben.

47

Samstag, 20. Juni 2015, 12:24

Wisst ihr, ob es beim Losen weitere Restriktionen gibt innerhalb der Ligen? Gibt es eine Art Setzliste oder wird völlig frei gezogen?
Es wurde nichts kommuniziert bislang, aber ich gehe stark davon aus, dass es eine Länderrestriktion geben wird, also dass Paris/Montpellier getrennt werden wie auch Kielce/Plock und Veszprem/Szeged. Bei den Bundesligisten wäre es denkbar, die Löwen und den THW zu trennen und Flensburg als quasi nationenlos zu sehen. Oder aber man macht einfach die Restriktion, dass nicht alle drei in einer Gruppe landen dürfen.

Es wäre schlau von der EHF, wenn man die ersten acht genannten Mannschaften (also THW, Veszprem, Kolding, Skopje, Kielce, Zagreb, Barcelona und Paris) gleichmäßig auf die beiden Gruppen verteilt, dann die Löwen, Szeged, Plock und Montpellier entsprechend der Länderrestriktion zuzuweisen und Kristianstad, Istanbul, Celje und Flensburg anschließend - wenn nötig - auf die letzten vier freien Plätze zu losen. Beim ersten Schritt wäre es vielleicht noch denkbar, die vier Final4-Teilnehmer gleichmäßig zu verteilen.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 352

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

48

Samstag, 20. Juni 2015, 12:33


In der Nachricht steht:

Draw on Friday 26 June

The draw for the qualification phase will take place on Friday 26 June at 18:30 hrs in Vienna and the draw for the group phase at 20:00 hrs. Handball fans can follow the event live on ehfTV.com.

A draw preview and the seeding list will be published at the beginning of the coming week at eurohandball.com and ehfCL.com.


Also wird es eine Setzliste geben und die Details werden am Anfang der nächsten Woche bekannt gegeben.


Mit einer Setzliste wird es dann wohl keine Hammergruppe geben können.

49

Samstag, 20. Juni 2015, 12:39

Wundere mich auch, dass Istanbul und Kristianstad erste Liga spielen. Sportlich gesehen gibt es sicher bessere Teams.


Zumal es Besiktas wenig bringt in der ersten Liga zu spielen. Die haben mir letztes Jahr gut gefallen und die sind auf einem guten Weg, aber es hilft weder ihnen noch dem türkischen Handball jedes Spiel abgeschossen zu werden und das wird leider das sein was passiert.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 352

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

50

Samstag, 20. Juni 2015, 12:44

Hatte gerade etwas Zeit und spaßeshalber mal die Gruppen A und B gelost (ohne Setzliste):

Gruppe A
Flensburg
Zagreb
Vardar
Plock
Szeged
Löwen
Celje
Kolping-Kopenhagen

Gruppe B
Veszprem
Barcelona
Kristianstad
Kiel
Kielce
Istanbul
Montpellier
Paris

51

Samstag, 20. Juni 2015, 12:48

sechs von 8 Viertelfinalisten und alle Final4-Teilnehmer in einer wären schon absurd. :D

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 579

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

52

Samstag, 20. Juni 2015, 13:18

Die Setzlisten führen dazu, dass die Favoriten sich mit großer Socherheit durchsetzen. Ich wünsche mir, dass man wieder mehr Zufall in die Auslosungen bekommt. Dann haben auch schwächere Teams mal eine Chance etwas weiterzukommen.

Ich weiß natürlich, dass genau das nicht passieren wird.

53

Samstag, 20. Juni 2015, 14:39

Es kommen ja eh die ersten 6 weiter. Zehn Teams können sich nur selbst schlagen (es sei denn, sie werden nicht vernünftig verteilt...), zwei Teams (Kristianstad und Besiktas) schaffen es eh nicht. Zagreb, Celje, Plock und Kopenhagen bewerben sich um die restlichen zwei Plätze in der K.O.-Runde.

54

Samstag, 20. Juni 2015, 16:12

Und diese vier genannten Teams sind zuhause sehr stark, man erkundige sich nur mal bei Kiel, Flensburg und den Löwen, die allesamt in der letzten Saison bei einem dieser Clubs verloren haben. Zagreb ist zuhause richtig gut, da glaube ich, dass sie es auf jeden Fall schaffen werden. Bin gespannt, was die Auslosung so ergibt.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 352

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

55

Samstag, 20. Juni 2015, 16:18

Ich hoffe nur, dass die Setzliste nicht zu starr sein wird und viele Kombinationen möglich sein werden.

56

Samstag, 20. Juni 2015, 16:23

Kommt auf die Zahl der Lostöpfe an. Sind es nur zwei oder sind es vier.

Was die genannten vier Mannschaften angeht die hier als mögliche Kandidaten für einen der Ausscheidungsplätze genannt werden, habe ich so meine Zweifel, da alle diese Mannschaften sehr regelmäßige Gäste im Achtelfinale sind. Zagreb war dieses Jahr im Viertelfinale. Ich glaube so einfach vorherzusagen wird das ganze dann doch nicht.

Arcosh

wohnt hier

  • »Arcosh« ist männlich
  • »Arcosh« ist der Autor dieses Themas
  • Lieblingsverein

Beiträge: 8 156

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 21. Juni 2015, 11:06

Was ist denn da passiert? Haben die kleinen Verbände beim EHF-Meeting gegen die Wildcard-Flut für Deutschland und Frankreich revoltiert? Die nachträgliche Streichung der bereits verkündeten Wildcards ist ein PR-Desaster. Dann lieber zwei Qualifikationsturniere mit je vier Wildcard-Mannschaften ausloben aus denen sich jeweils nur der Sieger für die Gruppenphase qualifiziert. Das wäre unterm Strich wahrscheinlich auf dasselbe hinausgelaufen, aber hätte für weit weniger Kopfschütteln gesorgt.


Besiktas Istanbul muss ganz schön viele Facebook-likes aufweisen .... :nein:

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 579

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 21. Juni 2015, 12:33

Kommt auf die Zahl der Lostöpfe an. Sind es nur zwei oder sind es vier.

Ich gehe von 4 Töpfen aus. 2 Töpfe wären für die ehf zuviel Zufall. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass man Veszprem und Barcelona setzt, damit die letzten Finalteilnehmer nicht schon in der Vorrunde aufeinander treffen.

Aber vielleicht überrascht uns die ehf auch und es gibt acht Lostöpfe (was ich aber nicht glaube).

59

Sonntag, 21. Juni 2015, 12:56

Man kann der EHF auf keinen Fall mangelnde Innovationskraft vorwerfen. Nach dem Drittelfinale im EHF-Pokal, jetzt das Sechstelfinale in der Champions League. Nachher versteht noch jemand von Außen das System, der es nicht studiert hat. Wo kämen wir denn da hin. :wall: :wall:

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 5 352

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 21. Juni 2015, 13:07

Ich denke auch, dass es vier Lostöpfe geben wird. Aus diesen Lostöpfen werden dann jeweils zwei in die eine und zwei in die andere Gruppe gelost. Wobei ich finde zwei Lostöpfe charmanter.

Anzeige
handball-world.com - Partner