wbb.global.serviceBoxTitle

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 9. Oktober 2016, 18:52

Na, aber ich glaube der dicke Brocken ist halt nun dran. Da habt ihr heute denke ich mindestens die halbe Miete gezahlt.

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 16. Oktober 2016, 09:21

Hier mal Runde 1 und Runde 2 in der Übersicht:

Runde 1
LUX Handball Kaerjeng - SRB Vojvodina....................... 30:31 / 28:25
FRA US Creteil Handball - CRO HC Zamet....................... 29:32 / 27:24
AUT Alpla HC Hard - NED OCI-LIONS........................... 28:17 / 27:26
ISR Maccabi Srugo Rishon Lezion - GBR London GD HC...... 38:14 / 41:22
FRA Chambery Savoie Handball - NED HV KRAS/Volendam.. 31:23 / 36:16
CRO GRK Varazdin 1930 - TUR B.B. Ankara Spor............... 24:32 / 27:26
ISL Haukar - GRE A.C. Diomidis Argous.......................... 33:26 / 28:20
KOS KH BESA Famiglia - CZE HC Dukla Praha................... 35:31 / 23:31
GEO B.S.B. Batumi - POR Futebol Clube do Porto............. 16:49 / 16:44
HUN Csurgói KK - NOR Bodö HK................................ 28:21 / 19:23
ROU SCM CH CSU Poli Timisoara - EST Pölva Serviti........ 26:22 / 25:21
MDA HC Olimpus-85-USEFS - UKR ZTR Zaporozhye.......... 28:37 / 21:40
MKD HC Prilep - SUI Pfadi Winterthur......................... 19:42 / 15:42
SRB RK Metaloplastika Sabac - RUS Dinamo Astrakhan..... 24:30 / 20:17
GRE A.C.C. Filippos Verias - MNE HC Budvanska rivijera... 30:25 / 28:26

Runde 2
DEN KIF Kolding Kobenhavn - CZE Talent M.A.T. Plzen............. 38:23 / 31:20
ISR Maccabi Srugo Rishon Lezion - LUX Red Boys Differdange.... 30:24 / 26:25
HUN Csurgói KK - BEL Achilles Bocholt................................ 24:23 / 34:23
POR S.L. Benfica - LUX Handball Kaerjeng........................... 31:26 / 33:30
FRA Chambery Savoie Handball - GER Füchse Berlin............... 22:25 / 22:24
HUN Balatonfüredi KSE - SUI Pfadi Winterthur...................... 28:23 / 20:27
RUS St. Petersburg HC - TUR B.B. Ankara Spor...................... 26:19 / 31:27
NOR OIF Arendal - ROU SCM Politehnica Timisoara................. 23:24 / 26:27
ISL Haukar - SWE Alingsas HK.......................................... 24:24 / 27:31
UKR ZTR Zaporozhye - SUI Wacker Thun............................ 23:22 / 22:22
POL Górnik Zabrze- GRE A.C.C. Filippos Verias..................... 30:17 / 20:15
POR Futebol Clube do Porto - SLO RD Koper 2013................. 31:24 / 26:22
AUT Alpla HC Hard - BLR SKA Minsk.................................. 28:25 / 25:31
RUS Dinamo Astrakhan - SVK HC Sporta Hlohovec.................. .33:29 / 27:20
ROU CSM Bucuresti - CRO HC Zamet................................... 29:23 / 21:27
CZE HC Dukla Praha - CRO RK Nexe................................... 30:29 / 23:30

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »foerdefuchs« (16. Oktober 2016, 19:58)


foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 16. Oktober 2016, 09:49

Für Runde 3 sind qualifiziert:

[gesetzt für Runde 3]
- [qualifiziert durch Platz 2 oder 3 in der CL-Quali] - [qualifiziert durch eine erfolgreiche 2. Runde]

GER Frisch Auf! Göppingen
ESP Abanca Ademar Léon
FRA St. Raphael Var Handball
GER MT Melsungen

ESP Helvetia Anaitasuna
DEN HC Midjylland
SLO RD Riko Ribnica
HUN Grundfos Tatabanya HC
POL Azoty-Pulawy
GER SC Magdeburg
ESP Frainkin BM Granollers
DEN GOG Svendborg TGI

SLO Gorenje Velenje
AUT Bregenz Handball
FIN Cocks Riihimaki
ISR Makkabi CASTRO Tel Aviv

-------------------------------------------
DEN KIF Kolding Kopenhagen
ISR Maccabi Srugo Rishon Lezio
HUN Csurgói KK
POR S.L. Benfica
GER Füchse Berlin
SUI Pfadi Winterthur
RUS St. Petersburg HC
ROU SCM Politehnica Timisoara
SWE Alingsas HK
UKR ZTR Zaporozhye
POL Górnik Zabrze
POR Futebol Clube do Porto
BLR SKA Minsk
RUS Dinamo Astrakhan
CRO HC Zamet
CRO RK Nexe


Gelost wird am Dienstag, den 18.10.2016- vermutlich obere Hälfte (Topf 1) gegen untere Hälfte (Topf 2)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »foerdefuchs« (16. Oktober 2016, 19:57)


foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 16. Oktober 2016, 16:45

Die Füchse gewinnen auch das Rückspiel gegen Chambéry zuhause und ziehen in Runde 3 ein... :)

Füchse - Chambéry.............. 24:22 (14:14)
Hinspiel..................................... 25:22

1:1 (3. Minute), 3:3 (6. Minute), 4:3 (9. Minute), 5:5 (12. Minute), 5:6 (15. Minute), 7:8 (18. Minute), 10:8 (21. Minute), 12:9 (24. Minute), 14:12 (27. Minute), 14:14 (Halbzeit)

16:15
(33. Minute), 17:16 (36. Minute), 18:17 (39. Minute), 19:17 (42. Minute), 19:17 (45. Minute), 20:17 (48. Minute), 21:17 (51. Minute), 21:19 (54. Minute), 24:20 (57. Minute), 24:22 (Endstand)

Chambéry in der 2. Halbzeit 15 Minuten lang ohne Treffer (38.-53. Minute), was für die endgültige Entscheidung reichte... :)

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 6 053

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 16. Oktober 2016, 17:16

Mit 5000 Zuschauern ein richtig guter Zuschauerzuspruch in der 2. Qualifikationsrunde im EHF-Cup!

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

26

Montag, 17. Oktober 2016, 18:18

Hier wird die Einteilung der beiden Lostöpfe nochmal offiziell bestätigt:
EHF European Cup 2016/17 - Article - Pots revelaed for the EHF Cup Qualification Round 3 draw

Es bleibt sozusagen bei der obigen Einteilung rot/grün gegen blau
Die Füchse könnten also auch gegen einen anderen deutschen Vertreter morgen gelost werden. Die Auslosung beginnt um 11 Uhr in Wien.

Die Auslosung soll auf Facebook live übertragen werden: https://www.facebook.com/EuropeanHandballFederation
Oder über den EHF-YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/ehfTV

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »foerdefuchs« (28. November 2016, 16:50)


foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

27

Montag, 17. Oktober 2016, 18:31

Und hier nochmal nachgereicht - ein paar bewegte Bilder vom Rückspiel der Füchse gegen Chambery (knapp 4-minütiger Bericht vom rbb)... :)
Diese Seite existiert nicht mehr | rbb Mediathek

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 18. Oktober 2016, 11:28

Auslosung für die 3. Runde:
HC Zamet - MT Melsungen
SKA Minsk - St. Raphael Var Handball
Azoty-Pulawy - S.L. Benfica Lissabon
Dinamo Astrakhan - HC Midtjylland
Gorenje Velenje - Füchse Berlin
Frainkin BM Granollers - ZTR Zaporoshje
St. Petersburg HC - Maccabi CASTRO Tel Aviv
SC Magdeburg - RK Nexe
Helvetia Anaitasuna - Csurgoi KK
Alingsas HK - GOG Svendborg TGI
SCM Politehnica Timisoara - RD Riko Ribnica
Cocks Riihimaki - Gornik Zabrze
Frisch Auf! Göppingen - Pfadi Winterthur
Ademar Leon - KIF Kolding Kopenhagen
Bregenz Handball - Futebol Clube do Porto
Grundfos Tatabanya HC - Maccabi Srugo Rishon Lezio

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 6 053

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 18. Oktober 2016, 11:35

Das sollte für die deutschen Teams recht einfach machbar sein. Velenje hat zwar einen Namen, aber in der CL-Quali hatten die mich spielerisch total enttäuscht. Alle 4 Teams dürften in die Gruppenphase einziehen.

30

Dienstag, 18. Oktober 2016, 12:12

Recht einfach, damit wäre ich vorsichtig.
Magdeburg spielte schon mal gegen Nexe, mit Hängen und Würgen übersprang man diese Hürde.

Wombat

Meister

    Lieblingsverein

Beiträge: 701

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 18. Oktober 2016, 12:19

Das sollte für die deutschen Teams recht einfach machbar sein. Velenje hat zwar einen Namen, aber in der CL-Quali hatten die mich spielerisch total enttäuscht. Alle 4 Teams dürften in die Gruppenphase einziehen.

Zitat

Paul Drux blickt positiv auf die zwei Partien: "Sicherlich wird das nicht einfach, zumal Velenje in der Champions League-Quali keine ganz schlechte Figur abgegeben hat. Jetzt müssen wir uns gut vorbereiten, um den Einzug in die Gruppenphase sicherzustellen."

"Oder, um es wie Mark Ferjan (unser dritter Torhüter und Slowene) zu sagen: "Niso slabi, so pa seveda premagljivi!" - es wird nicht einfach, aber wir schaffen das!"

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 24. November 2016, 02:09

Die Füchse verschaffen sich am Mittwochabend eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am Samstag, wenn um den Einzug in die Gruppenphase gespielt wird.
Auch die anderen deutschen Vereine haben sich ein erfolgsversprechendes Polster erspielt... :)

Die Hinspiele der 3. Runde in der Übersicht:
HC Zamet - MT Melsungen................................... 23:34 /
SC Magdeburg - RK Nexe......................................31:22 /
Frisch Auf! Göppingen - Pfadi Winterthur................ -:- / 33:30
Gorenje Velenje - Füchse Berlin............................ 24:29 /

SKA Minsk - St. Raphael Var Handball.................,..... 30:28 /
Azoty-Pulawy - S.L. Benfica Lissabon....................... 34:29 /
Dinamo Astrakhan - HC Midtjylland......................... 29:29 /
Frainkin BM Granollers - ZTR Zaporoshje................... 27:29 /
St. Petersburg HC - Maccabi CASTRO Tel Aviv.............. 25:23 /
Helvetia Anaitasuna - Csurgoi KK............................. 27:21 /
Alingsas HK - GOG Svendborg TGI........................... 29:26 /
SCM Politehnica Timisoara - RD Riko Ribnica............... 27:22 /
Cocks Riihimaki - Gornik Zabrze............................. 30:19 /
Ademar Leon - KIF Kolding Kopenhagen...................... 24:27 /
Bregenz Handball - Futebol Clube do Porto................... 27:28 /
Grundfos Tatabanya HC - Maccabi Srugo Rishon Lezio.... 35:23 /

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

33

Samstag, 26. November 2016, 21:09

Die Füchse verlieren am Abend ihr Heimspiel gegen Velenje mit 29:32 (14:19) - und erreichen die Gruppenphase... uff, das war doch knapper als erwartet.

Füchse - Velenje............. 29:32 (14:19)
Hinspiel....................... 29:24

0:2 (3. Minute), 2:2 (6. Minute), 4:5 (9. Minute), 6:8 (12. Minute), 6:9 (15. Minute), 9:10 (18. Minute), 10:14 (21. Minute), 12:15 (24. Minute), 13:17 (27. Minute), 14:19 (Halbzeit)

16:20 (33. Minute), 18:21 (36. Minute), 18:24 (39. Minute), 20:25 (42. Minute), 22:26 (45. Minute), 24:27 (48. Minute), 25:28 (51. Minute), 27:30 (54. Minute), 28:30 (57. Minute), 29:32 (Endstand)

34

Sonntag, 27. November 2016, 13:06

Ist jetzt eigentlich mit 4 deutschen Mannschaften ein rein deutsche
Gruppe möglich (hoffentlich nur theoretisch) oder werden Mannschaften
aus einem Land in verschiedenen Gruppen gelost?

35

Sonntag, 27. November 2016, 13:11

Wenn die Deutschen nicht aufgeteilt werden, könnte die EHF vermeiden, dass am Schluss 4 Deutsche im Final4 stehen. :lol:

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 27. November 2016, 13:14

Wenn die Regeln der letzten Jahre auch in dieser Saison wieder gelten, dann wird bei der Gruppenauslosung darauf geachtet, dass kein Verband zweimal in einer Gruppe spielt.

Sollte Göppingen also heute in die Gruppenphase einziehen, werden sich alle vier deutschen Teams gleichmäßig auf die Gruppen A bis D verteilen.
Und ja - damit wäre theoretisch ein rein deutsches Final Four möglich...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »foerdefuchs« (28. November 2016, 17:05)


37

Sonntag, 27. November 2016, 13:22

Wenn die Regeln der letzten Jahre auch in dieser Saison wieder gelten, dann wird bei der Gruppenauslosung darauf geachtet, dass kein Verband zweimal in einer Gruppe spielt.

Sollte Göppingen also heute in die Gruppenphase einziehen, werden sich alle vier deutschen Teams gleichmäßig auf die Gruppen A bis D verteilen.
Und ja - damit wäre theoretisch ein rein deutsches Final Four möglich...
Göppingen ist gestern schon weiter gekommen ;)

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 27. November 2016, 13:27

Oh... cool... :)
Dann fehlen heute ja nur noch drei Spiele...

Die Auslosung für die Gruppenphase ist am Donnerstag, den 1. Dezember

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 27. November 2016, 21:11

Dann ist die 3. Runde jetzt komplett:

HC Zamet - MT Melsungen.................................. 23:34 / 20:32
SKA Minsk - St. Raphael Var Handball.................... 30:28 / 25:33
Azoty-Pulawy - S.L. Benfica Lissabon..................... 34:29 / 18:24
Dinamo Astrakhan - HC Midtjylland....................... 29:29 / 26:35
Gorenje Velenje - Füchse Berlin............................ 24:29 / 32:29
Frainkin BM Granollers - ZTR Zaporoshje................. 27:29 / 30:28
St. Petersburg HC - Maccabi CASTRO Tel Aviv............ 25:23 / 23:28
SC Magdeburg - RK Nexe.....................................31:22 / 30:27
Helvetia Anaitasuna - Csurgoi KK............................ 27:21 / 26:30
Alingsas HK - GOG Svendborg TGI......................... 29:26 / 27:33
SCM Politehnica Timisoara - RD Riko Ribnica.............. 27:22 / 19:30
Cocks Riihimaki - Gornik Zabrze.............................. 30:19 / 29:30
Frisch Auf! Göppingen - Pfadi Winterthur.................. 37;32 / 33:30
Ademar Leon - KIF Kolding Kopenhagen.................... 24:27 / 27:25
Bregenz Handball - Futebol Clube do Porto................. 27:28 / 29:31
Grundfos Tatabanya HC - Maccabi Srugo Rishon Lezio.... 35:23 / 28:26

4x Deutschland, 3x Dänemark, 2x Spanien, 2x Portugal, 1x Finnland, 1xUngarn, 1xSlowenien, 1x Frankreich und 1xIsrael sind für die Gruppenphase qualifiziert.

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 174

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 27. November 2016, 21:27

Qualifiziert sind:

Füchse Berlin
MT Melsungen
SC Magdeburg
Frisch Auf! Göppingen

HC Midjylland
GOG Svendborg TGI
KIF Kolding Kopenhagen

Fraikin BM Granollers
Helvetia Anaitasuna

Futebol Clube do Porto
S.L. Benfica Lissabon

St. Raphael Var Handball
Cocks Riihimaki
RD Riko Ribnica
Maccabi CASTRO Tel Aviv
Grundfos Tatabanya HC

Gleiches Land, gleiche Farbe... gleichfarbige Teams können nicht in die gleiche Gruppe gelost werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »foerdefuchs« (28. November 2016, 17:06)


Anzeige
handball-world.com - Partner