Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. August 2016, 13:17

Frauen Bundesliga 2016/2017

Und weil man eine neue Saison am besten mit guten Nachrichten anfängt:

filstalwelle Archiv - 10.08.2016 - FRISCH AUF Saisonpressekonferenz

Laut dem Bericht werden alle Heimspiele der Göppinger Männer und Frauen in der nächsten Saison gestreamt. :bigok:
Sehnsucht nach Professionalität

2

Donnerstag, 18. August 2016, 16:13

Es scheint von den Vereinsvertretern noch nicht an die Fans weitergegeben worden zu sein, dass die HBF, im Gegensatz zur großen HBL, beschlossen hat, dass alle Erstligisten sämtliche Spiele zu streamen haben

3

Donnerstag, 18. August 2016, 16:23

Es scheint von den Vereinsvertretern noch nicht an die Fans weitergegeben worden zu sein, dass die HBF, im Gegensatz zur großen HBL, beschlossen hat, dass alle Erstligisten sämtliche Spiele zu streamen haben

Wurde das wirklich beschlossen? 8o
Sehnsucht nach Professionalität

  • »Fridulin« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 256

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. August 2016, 19:16

Das wäre eine sehr gut Entwicklung. Hoffentlich wird das ganze aber auch Sinnvoll umgesetzt also am besten eine Plattform und gleiche Qualität. Gibt es irgendeine Quelle für die Aussage? Ich meine wenn die Liga soetwas beschließt, dann sollte es doch zeitnah bekannt werden damit es eine entsprechende Bekannheit erlangt.

5

Freitag, 19. August 2016, 12:18

Leider haben sich die Befürchtungen bestätigt: Unsere Nummer 10, Marieke Blase, hat sich am Wochenende im Finalspiel beim Domstadt-Cup einen Riss im vorderen Kreuzband des rechten Knies zugezogen. Nun muss sich Marieke am kommenden Montag der notwendigen Operation unterziehen.

Marieke, wir wünschen Dir alles Gute für Deine OP und natürlich auch für die anschließende Reha-Zeit. Wir hoffen, dass Du schnell wieder auf die Beine kommst. Quelle: FB-Seite der Vipers
sLOVEnija

6

Dienstag, 23. August 2016, 14:08

"Ich bin schon mal abgestiegen. Das ist kein schönes Gefühl"

Sarah Lamp in: Celle-Neuzugang Sarah Lamp 黚er die Saison: "Einen Abstieg m鯿hte ich vermeiden"

Doch auch mit ihr wird es Celle schwer haben. Der Kader iat nur bedingt bundesligatauglich. Es wird wieder vor allem darum gehen, wie man sich gegen die Abstiegsmitbewerber schlägt. Gegen andere Mannschaften sehe ich kaum Chancen auf Zählbares.

7

Mittwoch, 31. August 2016, 22:16

Zitat

Auch die Olympia-Teilnehmerinnen Angela Malestein, Martine Smeets und Tess Wester sind inzwischen zur Mannschaft gestoßen...


"Optimale Voraussetzungen" - Bietigheim im Trainingslager auf Lanzarote

Wo ist eigentlich Fernanda da Silva? Bei CSM spielte sie seit Januar (?) nicht mehr, bei den Olympischen Spielen war sie dann aber wieder voll dabei. Und jetzt. ?(
Sehnsucht nach Professionalität

8

Mittwoch, 31. August 2016, 23:12

Da Silva hat ihr letztes Spiel für Bukarest so gegen Ende Februar bestritten.

Soweit ich mich erinnere (ohne Gewähr!!), waren familiäre (gesundheitliche) Probleme dann auschlaggebend für ihre Pause. Krach mit CSM hat es vermutlich nicht gegeben, sie war nach dem Final Four auf allen Empfängen In Bukarest (aber nicht davor in Budapest auf dem Feld).

Mit Fisker und Curea hatte CSM ja eh noch 2 andere Linksaußen, so dass der Einsatz einer da Silva, die den Kopf nicht 'frei hatte', nicht unbedingt erforderlich war.
Lois Abbingh: I can't believe. Why good things have to end like this?



9

Donnerstag, 1. September 2016, 22:28



Wo ist eigentlich Fernanda da Silva? Bei CSM spielte sie seit Januar (?) nicht mehr, bei den Olympischen Spielen war sie dann aber wieder voll dabei. Und jetzt. ?(


Ich könnte mir vorstellen, dass man da Silva einfach erst zum 01.09 unter Vertrag genommen hat. Im Frühjahr wusste man ja schon, dass sie sich wegen Olympia im Juli und August in Brasilien befinden wird. Ist aber reine Spekulation von mir.

10

Dienstag, 6. September 2016, 19:19

Vielleicht hat sie auch extra Urlaub bekommen. ?(

--------------------------- Aber mal was anderes:

https://www.facebook.com/HCLeipzig/photo…pe=3&permPage=1

Zitat

Ab dieser Saison gibt es eine Kooperation der Handball-Bundesliga der Frauen mit Sportdeutschland.TV. Diese ermöglicht es, dass alle Bundesligaspiele im Online-Livestream zu sehen werden sein.

Bin mal gespannt, wie das gelöst wird. Dauert das noch ein paar Wochen? Weil man jetzt erst davon hört und am Wochenende die Saison schon los geht.


Zitat

...EWE Arena hin. Dort werden vom ersten Spieltag an LED-Banden in einer Länge von gut 40 Metern positioniert.

Handballbundesligist VfL Oldenburg feiert Saisoneröffnung bei Sponsor OLantis Huntebad - VfL Oldenburg GmbH - Handball mit Energie und Leidenschaft

LED-Banden sind chic. :) :) :)
Sehnsucht nach Professionalität

12

Dienstag, 6. September 2016, 19:34


:bigok: Oh, das hab ich noch gar nicht gesehen. Für die Vorschaubilder hätte man aber auch ein aktuelleres verwenden können. ;)

Gut dass man sich für sportdeutschland.tv entschieden hat: die haben bärenstarke Server. Jetzt muss nur noch die Kamera, Kameraposition und die Leitung ins Netz einigermassen was taugen.
Sehnsucht nach Professionalität

  • »Fridulin« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 256

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. September 2016, 22:18

Das klingt im ersten Moment gar nich so schlecht. Bin gespannt wie das erste Wochenende läuft! Finde es absolute Top, dass das ganze im Rahmen einer Plattform wie Sportdeutschland.tv gemacht wird. Der DOSB hat sicherlich genug Erfahrung und ist groß genug um eine solche Übertragung sinnvoll hinzubekommen. Bin wirklich gespannt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fridulin« (7. Oktober 2016, 22:41)


  • »Graphitteller« ist männlich

Beiträge: 808

Wohnort: in 99718 "Salami-Stadt"

Beruf: Dipl.-Ing.-Päd.

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. September 2016, 23:00

Ob das so reibungslos funktioniert? Die Clubs / Vereine sind in Eigen-Regie für die "Produktion vor Ort" verantwortlich. So habe ich wenigstens den "Hilfe-Ruf" des HCL (HC-Leipzig: HC Leipzig sucht Unterstützung im Bereich Multimedia) interpretiert.
Instinkt ist Intelligenz, die unfähig ist, sich ihrer selbst bewusst zu werden.
(John Sterling)

15

Mittwoch, 7. September 2016, 00:50



LED-Banden sind chic. :) :) :)



Gibt übrigens sehr strikte Vorgaben für den Einsatz solcher Banden:
hbf_werberichtlinien_videobanden.pdf

16

Mittwoch, 7. September 2016, 12:40

Gibt übrigens sehr strikte Vorgaben für den Einsatz solcher Banden:
hbf_werberichtlinien_videobanden.pdf

Hoffentlich sind die Anforderungen an den Stream genauso detalliert. :bier:

Allerdings ist es etwas kurios, dass drei Tage vor Saisonstart noch kein Team (außer der eher beiläufigen Ankündigung des HC Leipzig) auf diese revolutionäre Neuerung hingewiesen hat. :/:
Sehnsucht nach Professionalität

Mooch

Fortgeschrittener

  • »Mooch« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 164

Wohnort: Südosten

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. September 2016, 15:32

Allerdings ist es etwas kurios, dass drei Tage vor Saisonstart noch kein Team (außer der eher beiläufigen Ankündigung des HC Leipzig) auf diese revolutionäre Neuerung hingewiesen hat. :/:
Scheint alles etwas kurzfristig gekommen/beschlossen worden zu sein und nun rotieren alle + organisieren kurzfristig, wie auch der HCL. Vielleicht will niemand das (momentan) an die große Glocke hängen, um nicht dann bei einem Start mit Problemen aufgrund von Personalmangel oder Technikmängeln gleich Gegenwind von den Fans zu bekommen.
Grundsätzlich natürlich längst überfällig, egal ob nun gerade erst finalisiert oder schon länger her, aber die Qualität der jeweiligen Umsetzung wird sicherlich interessant werden. Ich würde schätzen so nach ca. 4 Spieltagen sollte ein erstes Gesamtfazit möglich sein . . . oder auch nicht :( .
Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst. (Platon)

  • »Graphitteller« ist männlich

Beiträge: 808

Wohnort: in 99718 "Salami-Stadt"

Beruf: Dipl.-Ing.-Päd.

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 7. September 2016, 17:15

Ich glaube nicht, dass es an der Technik liegt. Die schein neu zu sein (ggf. gestellt durch das Portal). Man sucht Bediener bzw. Leute die sich mit digitaler Video-Technik auskennen.
Instinkt ist Intelligenz, die unfähig ist, sich ihrer selbst bewusst zu werden.
(John Sterling)

19

Mittwoch, 7. September 2016, 21:38

früher hatte die HBF ja mal nen Pressesprecher, jetzt wird nur noch ein Volontär gesucht... HBF-info.de | Handball Bundesliga Frauen
sLOVEnija

20

Donnerstag, 8. September 2016, 15:36

Im Blomberger Vorbericht zum ersten Spiel ist leider auch nichs von einem Stream zu lesen...

Kann handball-world nicht mal etwas recherchieren? Ich bin doch sicher nicht der einzigste, der die Übertragung von allen Spielen als eine kleine nicht so kleine Revolution empfindet? :)

Ahörnchen, weißt du mehr? ;)
Sehnsucht nach Professionalität

Anzeige
handball-world.com - Partner