Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 11. September 2016, 18:06

Zweite Bundesliga 2016/17

Mainz ist für mich nach dem Ausfall von Spatz kein Kandidat mehr für ganz oben, bei Beyeröhde hält das Konstanz-Problem weiter an, dürfte so auch schwer werden mit ganz vorne. Überraschend klarer Sieg von Badenstedt - bei Werder durfte man nach der Rückrunde schon erwarten, dass sie mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben werden. Halle und Herrenberg wohl in der Tat oben dabei, ebenso Bensheim + Rosengarten, eventuell Rödertal auch. Ansonsten bleiben für mich da aber noch viele Fragezeichen in Sachen Prognosen.
sLOVEnija

2

Montag, 12. September 2016, 14:22

Flames - Mainz

Unerklärlich, weshalb meine Flames das so spannend gemacht haben.
Sowohl nach der 17./18. Minute als auch nach 40 Minuten dachte ich, dass das jetzt durch ist.
Und trotzdem ließ sich Mainz nicht abschütteln - insbesondere Maxi Schmohl war neben allen Mainzerinnen hoch motiviert.
Starke Abwehrleistung - auf beiden Seiten.
Sehr stark im Tor war Pauline - super.
Die Schiedsrichter mit einer unauffälligen Leistung - Zeitstrafen und 7m gerecht verteilt.

Würde Mainz aber nicht abschreiben - in der Form und einer so agilen Maxi Schmohl nicht zu unterschätzen.
Gute Besserung an Laura Spatz. :hi:

Bin gespannt, was in Herrenberg herauskommt, nachdem die Saison jetzt endlich losgegangen ist.

P.S.: Freue mich, dass dieses Thema eröffnet wurde - habe gestern den Knopf nicht dafür gefunden. Vielleicht bin ich noch zu frisch. :D

3

Montag, 12. September 2016, 14:42

Für Mainz ein ganz bitterer Ausfall mit Laura. Gute Besserung

4

Montag, 12. September 2016, 14:46

Unerklärlich, weshalb meine Flames das so spannend gemacht haben.
Sowohl nach der 17./18. Minute als auch nach 40 Minuten dachte ich, dass das jetzt durch ist.
Und trotzdem ließ sich Mainz nicht abschütteln - insbesondere Maxi Schmohl war neben allen Mainzerinnen hoch motiviert.
Starke Abwehrleistung - auf beiden Seiten.
Sehr stark im Tor war Pauline - super.
Die Schiedsrichter mit einer unauffälligen Leistung - Zeitstrafen und 7m gerecht verteilt.

Würde Mainz aber nicht abschreiben - in der Form und einer so agilen Maxi Schmohl nicht zu unterschätzen.
Gute Besserung an Laura Spatz. :hi:

Bin gespannt, was in Herrenberg herauskommt, nachdem die Saison jetzt endlich losgegangen ist.

P.S.: Freue mich, dass dieses Thema eröffnet wurde - habe gestern den Knopf nicht dafür gefunden. Vielleicht bin ich noch zu frisch. :D

Für Mainz ein ganz bitterer Ausfall mit Laura. Gute Besserung

dom83hd

Fortgeschrittener

  • »dom83hd« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 103

Wohnort: Sporthalle

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. September 2016, 12:22

meine Zusammenfassung vom spiel HSG Bensheim/Auerbach - FSG Mainz 05/Budenheim

https://www.youtube.com/watch?v=GnxWe6PFGJU

6

Freitag, 16. September 2016, 11:02

Das hier scheint auch wieder an allen vorbeigegangen zu sein? :/: https://www.facebook.com/handball.luchse…pe=3&permPage=1

http://sportdeutschland.tv/handball/2-hb…werder-bremen_2

Rosengarten streamt sein Spiel gegen Werder Bremen ebenfalls über sportdeutschland.tv.
Sehnsucht nach Professionalität

7

Freitag, 16. September 2016, 13:53

Spannendes Spiel in Bensheim, ehrliche Betroffenheit vieler Bensheimer nach der Verletzung von Laura Spatz - wer die Gelegenheit hat, das komplette Spiel in Sportlounge zu sehen, sollte sich sein eigenes Bild zu den Schiedsrichtern machen. Unauffällig war das erst in der 2. HZ und in der Szene waren die Beiden nicht präsent

Demnoch haben die Flames am Ende verdient gewonnen, Pauline im Tor Bock stark und belegt die Sorgen, die einige haben wenn sie ausfallen sollte, da ist null Ersatz bei der Nr.2

Eine Katastrophe im Stil Elefant im Porzellanladen ist der Hallensprecher/ dabei haben die doch viel bessere Leute in ihren Reihen

Warum sitzt Maria nicht mehr auf der Bank?

8

Freitag, 16. September 2016, 19:53



Demnoch haben die Flames am Ende verdient gewonnen, Pauline im Tor Bock stark und belegt die Sorgen, die einige haben wenn sie ausfallen sollte, da ist null Ersatz bei der Nr.2

Eine Katastrophe im Stil Elefant im Porzellanladen ist der Hallensprecher/ dabei haben die doch viel bessere Leute in ihren Reihen

Warum sitzt Maria nicht mehr auf der Bank?
Zur Torhüterin volle Zustimmung, zum Hallensprecher: Man kann ihn nur lieben oder hassen, ein Mittel gibt es da nicht. Allerdings musste der Verein schon einmal eine Strafe wegen einer Äußerung seinerseits bezahlen. Maria soll wohl ihre Aufgaben während der 60 Minuten von der Zuschauertribüne aus wahrnehmen. :)

Ausbilder

Schüler

  • »Ausbilder« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 35

Wohnort: In den Sporthallen von Deutschland

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. September 2016, 11:46

Jawohl !! Bei Bensheim ist alles Scheisse !! Was soll der ganze Jugendwahn. Die Jugendabteilung, A Jugend Bundesliga, Akademie, das gehört doch alles eingestampft! Herr H muss wieder her. Der kann dann wieder abgetakelte Spielerinnen verpflichten. Torhüterinnen werden wie man weiß erst nach den Wechseljahren gut!! Und alle die jemals mit RB bekannt oder befreundet waren, sollten sofort entfernt werden.

Viele Grüße an die ewig gestrigen

10

Samstag, 17. September 2016, 11:59

?( ?( ?(
Sehnsucht nach Professionalität

11

Samstag, 17. September 2016, 15:55

Was der User in Posting 9 sagen wollte, war wohl, dass es richtig ist, auf die Jugend zu setzen. Allerdings weise ich auch mal daraufhin, sich gerne mal den Kader von Ketsch anzusehen. Von zugekauften teuren Damen, die man RB ja gerne unterstellt, kann da nun wirklich nicht die Rede sein.
sLOVEnija

Kraichgauer21

Fortgeschrittener

  • »Kraichgauer21« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 155

Wohnort: Backnang

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. September 2016, 23:41

Was der User in Posting 9 sagen wollte, war wohl, dass es richtig ist, auf die Jugend zu setzen. Allerdings weise ich auch mal daraufhin, sich gerne mal den Kader von Ketsch anzusehen. Von zugekauften teuren Damen, die man RB ja gerne unterstellt, kann da nun wirklich nicht die Rede sein.
Schneider hat nochmal wieviel Tore im ersten Spiel gemacht? :unschuldig:

13

Sonntag, 18. September 2016, 09:32

Mainz vs. Trier

Ein gutes Spiel, Trier führte lange. In HZ 2 konnte Mainz das Spiel kurzfristig drehen, zum Schluss wurde Trier durch seinen Kampfgeist mit zwei Punkten belohnt. :klatschen:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ich« (18. September 2016, 16:40)


14

Sonntag, 18. September 2016, 18:18

Jawohl !! Bei Bensheim ist alles Scheisse !! Was soll der ganze Jugendwahn. Die Jugendabteilung, A Jugend Bundesliga, Akademie, das gehört doch alles eingestampft! Herr H muss wieder her. Der kann dann wieder abgetakelte Spielerinnen verpflichten. Torhüterinnen werden wie man weiß erst nach den Wechseljahren gut!! Und alle die jemals mit RB bekannt oder befreundet waren, sollten sofort entfernt werden.

Viele Grüße an die ewig gestrigen


Ich finde Posting 7 OK, da er lediglich das Spiel analisiert und eine Meinung zum Hallensprecher äußert. Posting 8 gibt halt seinen Senf dazu. Was ist denn daran schlecht ? Und was hat das mit "ewig Gestrigen" zu tun ? Wer soll denn bitte Herr H. sein ? ?( Ich stehe da etwas auf dem Schlauch. :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blomquist« (20. September 2016, 06:26)


15

Sonntag, 18. September 2016, 23:09

Gude Kinners.

Bensheim brennt wieder und macht mir Spass. Gegen Mainz echt spannend. Heute (ich war nicht dabei) eine Verteidigungsschlacht in Herrenberg. Es läuft!

Ketsch verliert am Ende unglücklich in Bremen und muss sich an die härtere Gangart in der BL2 noch gewöhnen.

Das sie das können beweisen sie heute zu Hause gegen Mitaufsteiger Kleenheim. Die waren in der Westgruppe von BL3 ähnlich stark wie die Bären im Süden.
So kam es heute zum Showdown im Neurott. Anfangs mussten die Bärinnen den Gegnerinnen hinterher laufen, konnten aber nach der Auszeit in der 8. Minute auf- und überholen.
In der Folge kam Kleenheim zwar noch einmal in Führung, mussten sich dann aber der Mannschaftsleistung der Ketscherinnen geschlagen geben. Die Souveränität dieser Leistung zeigt auch die Spielstatistik. Jede Spielerin trug sich in die Torschützenliste ein. Einzige Ausnahme: Elena Fabritz die leider schon in HZ1 mit Verdacht auf Bänderriss im Ellenbogen ins Krankenhaus musste. Alles Gute Ele! Morgen ist MRT und wir hoffen, dass es nicht so schlimm ist wie es aussah.
Natürlich war der Erfolg auch einem kleinen Kader der Kleeheimer geschuldet. Jedoch wehrte sich diese Rumpfmannschaft so vehement gegen die Niederlage, dass die Unterzahl an Wechselspielerinnen dem Zuschauer kaum auffielen.
Der Wermutstropfen: Die Pfeifen in schwarz. Meine Meinung zum Gespann Dauben/Rohmer habe ich in diesem Forum schon mehrfach geäußert. Es hat sich nichts geändert...
http://www.handballecke.de/board2-nation…html#post713033
http://www.handballecke.de/board2-nation…html#post722780
Die Worte des Kleeheimer Trainers zu den Herren erspare ich mir hier, Kontext: He was not amused ;-)

Nächstes WE Sachsen Zwickau in der Weststadthölle. Die Bensheimerinnen haben von den letzten vier Spiele nur eines verloren. Darf so weitergehen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Saison!

CRUX

P.S. Muss man Posting 9 kommentieren??? Don´t think so! :smokin:

dom83hd

Fortgeschrittener

  • »dom83hd« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 103

Wohnort: Sporthalle

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. September 2016, 23:59

Zusammenfassung zum Spiel Kurpfalz Bären - HSG Kleenheim

https://www.youtube.com/watch?v=-hzGrf3bMiQ

@crux: gute Analyse, kann man so stehen lassen, aber Respekt vor Leistung von Kleenheim!

Kraichgauer21

Fortgeschrittener

  • »Kraichgauer21« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 155

Wohnort: Backnang

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. September 2016, 10:41

[...] Der Wermutstropfen: Die Pfeifen in schwarz. Meine Meinung zum Gespann Dauben/Rohmer habe ich in diesem Forum schon mehrfach geäußert. Es hat sich nichts geändert...

Dem kann ich mich nur anschließen. Durchwachsene Leistung ist das eine, aber diese widerliche Arroganz, die bei regelmäßig an den Tag legen, macht sie sicher nicht zum beliebtesten Gespann in der HBF. ;(

18

Montag, 19. September 2016, 14:55

Meine Meinung zum Gespann Dauben/Rohmer habe ich in diesem Forum schon mehrfach geäußert. Es hat sich nichts geändert...

Die beiden haben auch Trier um den Heimsieg gegen "Die Luchsen" gebracht. :wall:

Wie schrieb jemand sinngemäss auf FB. Ich sage ja nichts gegen die Schiedsrichter heute lieber auch nicht.

7M 9-1 sagt alles.

Ich frage mich eines, fällt dem DHB das Verhalten/Leistung nicht auf. ?(

Kraichgauer21

Fortgeschrittener

  • »Kraichgauer21« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 155

Wohnort: Backnang

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. September 2016, 11:37

Ich geb mal meine Prognose für den kommenden Spieltag ab:

Bremen - Mainz :: klarer Heimsieg
Bensheim - Zwickau :: knapper Heimsieg
Halle - Lintfort :: klarer Heimsieg
Rödertal - Beyeröde :: klarer Heimsieg
Nürtingen - Haunstetten :: knapper Heimsieg
Trier - Herrenberg :: Unentschieden
Hannover - Ketsch :: knapper Auswärtssieg....aber nur, weil ich mal mutig sein will ;-)
Kleenheim - Rosengarten :: klarer Auswärtssieg

Wer hält dagegen? :)

20

Freitag, 23. September 2016, 12:14

aha, mutig nur bei Ketsch ?( oder Wunschdenken ? Sollte da nicht SGBBM gegen das Bärenlogo getauscht werden?

Anzeige
handball-world.com - Partner