Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 26. Oktober 2010, 18:09

SHV Kassel - HSC Bad Neustadt -- keine Spielverlegung ???

Der HSC Bad Neustadt wollte sein Auswärtsspiel gegen Kassel verlegen.
Der Grund ist die Abstellung von zwei Lettischen HSC Spieler, Markots
Valkovskis, Janis Pavlovics.
Kassel verweigert die Spielverlegung, wie es in der Tagespresse und auf der HP vom HSC zu lesen ist.
Der SHV Kassel beruft sich darauf das sie keine Spielverlegung zustimmen müssen. Sportlich :nein:???

Markus76

Meister

  • »Markus76« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 923

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Oktober 2010, 18:23

hmm überrascht mich nicht wirklich...
und nein nicht sportlich...:nein:

Gruß
Markus
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun." (Orson Welles)

3

Samstag, 30. Oktober 2010, 21:24

27 - 27 , so holt man einen Punkt( keine Spielvelegung ).
Bin mal gespannt was Kassel noch in der Saison leistet.

4

Montag, 1. November 2010, 05:40

wie wäre es wenn wir mal die ganze "Wahrheit" schreiben???
Kassel hat nicht verlegt, weil die Halle vom Sportamt bei anderen Terminen nicht freigegeben wurde, weil sie schlicht und einfach belegt ist. Auch ausweichhallen waren nicht möglich!

5

Montag, 1. November 2010, 09:56

Zitat

Original von bini81
wie wäre es wenn wir mal die ganze "Wahrheit" schreiben???
Kassel hat nicht verlegt, weil die Halle vom Sportamt bei anderen Terminen nicht freigegeben wurde, weil sie schlicht und einfach belegt ist. Auch ausweichhallen waren nicht möglich!

Ich habe wahrscheinlich weniger Einblick als du!!!
Aber das es keine andere Möglichkeiten gegeben hat, kann ich nicht glauben. Gibt es Ausweichtermine vom Verband? Wenn Kassel bei einem Pokal gemeldet ist und kommt eine Runde weiter, wie ist es dann?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »els« (1. November 2010, 09:56)


Steinar

vorm. meteokoebes

  • »Steinar« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 20 623

Wohnort: CCAA

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. November 2010, 13:45

Manchmal ist das so. Letztendlich hat Bad Neustadt aber auch niemand gezwungen irgendwelche ausländischen Nationalspieler unter Vertrag zu nehmen. Schalksmühle musste in der 3. Liga West auch ohne Gutmanis spielen. Na und? Dafür ist es eben dritte Liga.
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


7

Montag, 1. November 2010, 16:22

Bei Pokalspielen werden doch die Termine vorab freigehalten oder nicht?
Da bin ich allerdings auch nicht so sicher.
Fakt ist aber auch, dass bei Neustadt ja lediglich einer gefehlt hat? Der andere Lette hat ja doch gespielt!

8

Montag, 1. November 2010, 21:18

Zitat

Original von bini81
Bei Pokalspielen werden doch die Termine vorab freigehalten oder nicht?
Da bin ich allerdings auch nicht so sicher.
Fakt ist aber auch, dass bei Neustadt ja lediglich einer gefehlt hat? Der andere Lette hat ja doch gespielt!

Das Janis P. nicht für Lettland spielt hat sich erst ein paar Tage vor dem Spiel entschieden, wobei er zur Nationalmannschaft gereist ist und zwei(?) Tage vorn Spiel zurückgekommen ist. Es gibt , was auch bekannt ist zwei Langzeitverletzte beim HSC.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »els« (3. November 2010, 01:13)


gummiball

Fortgeschrittener

  • »gummiball« ist männlich

Beiträge: 229

Wohnort: In der Mitte von Norden, Osten, Süden und Westen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. November 2010, 08:51

Zitat

Original von els
wobei er zur Nationalmannschaft gereist ist und zwei(?) Tage vorn Spiel zurückgekommen ist.


Ja, das ist schon unglaublich, erst 2 Tage vor dem Spiel!!! :pillepalle:
Das Erste, was ein Kind lernt, ist gegen den Ball zu treten! Wenn es intelligent ist, nimmt es ihn später in die Hand !!!

Nicht jeder gute Spieler wird auch ein guter Trainer, denn nicht jeder gute Jockey war vorher ein Pferd!!! (Zitat Arrigo Sacchi)

"vegan, vegan, ich sehe mich schon bald mit meiner Bratwurst bei den Rauchern stehen!"

10

Dienstag, 2. November 2010, 13:16

:) :) :)

Zitat

Original von gummiball

Zitat

Original von els
wobei er zur Nationalmannschaft gereist ist und zwei(?) Tage vorn Spiel zurückgekommen ist.


Ja, das ist schon unglaublich, erst 2 Tage vor dem Spiel!!! :pillepalle:

:) :) :) :) :) :) :) :)

gummiball

Fortgeschrittener

  • »gummiball« ist männlich

Beiträge: 229

Wohnort: In der Mitte von Norden, Osten, Süden und Westen

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. November 2010, 21:32

Zitat

Original von els
:) :) :)

Zitat

Original von gummiball

Zitat

Original von els
wobei er zur Nationalmannschaft gereist ist und zwei(?) Tage vorn Spiel zurückgekommen ist.


Ja, das ist schon unglaublich, erst 2 Tage vor dem Spiel!!! :pillepalle:

:) :) :) :) :) :) :) :)


Oh Entschuldigung, habe vergessen die Ironie hervorzuheben!!! :wall:
Das Erste, was ein Kind lernt, ist gegen den Ball zu treten! Wenn es intelligent ist, nimmt es ihn später in die Hand !!!

Nicht jeder gute Spieler wird auch ein guter Trainer, denn nicht jeder gute Jockey war vorher ein Pferd!!! (Zitat Arrigo Sacchi)

"vegan, vegan, ich sehe mich schon bald mit meiner Bratwurst bei den Rauchern stehen!"

12

Mittwoch, 3. November 2010, 01:15

Zitat

Original von els

Zitat

Original von bini81
Bei Pokalspielen werden doch die Termine vorab freigehalten oder nicht?
Da bin ich allerdings auch nicht so sicher.
Fakt ist aber auch, dass bei Neustadt ja lediglich einer gefehlt hat? Der andere Lette hat ja doch gespielt!

Das Janis P. nicht für Lettland spielt hat sich erst ein paar Tage vor dem Spiel entschieden, wobei er zur Nationalmannschaft gereist ist und zwei(?) Tage vorn Spiel zurückgekommen ist. Es gibt , was auch bekannt ist zwei Langzeitverletzte beim HSC.

13

Mittwoch, 3. November 2010, 09:28

?(
Ja und - wieso greifst du das jetzt wieder auf?

Nur mal am Rande, ich kenne Vereine, da werden von vornherein keine Spiele verlegt. Da diese Vereine unzählige Mannschaften haben und die Hallenkapazitäten ausgeschöpft sind. In Kassel selbst schließt eine Halle wegen Wasserschaden und der Verein der dort spielt muss jetzt zusehen wo er spielt und vor allem trainiert.

Wie auch immer. Kann man als unsportlich erachten, allerdings haben wir im Verein selbst auch schon schlechte Erfahrungen mit Spielverlegungen gemacht.

Andererseits kann ich mir auch vorstellen dass es Vereine gibt, die halt nicht verlegen, weil es tatsächlich in Ihren Augen vom Vorteil ist, wenn sie gegen einen "geschwächten" Gegner antreten. Gerade in höheren Klassen sind Punkte und ggf. Torverhältnis wichtig und geht wohl über "Fair Play"

Anzeige
handball-world.com - Partner