You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Herzlich Willkommen auf der Handballecke - dem Handballforum im Internet

Dank unserer vielen Mitglieder hat sich die Handballecke in den letzten Jahren zum größten deutschsprachigen Handballforum im Internet entwickelt auf der Handballfans unterschiedlichster Vereine miteinander über die Geschehnisse im Handballsport diskutieren können.

Wir möchten mit unserem Forum allen Handballinteressierten eine Plattform für Diskussionen rund um die Geschehnisse in der Sportart bieten um so den Handballsport in Deutschland noch populärer zu gestallten.

Neben aktuellen Handball - Nachrichten, Spieltagsergebnissen und aktuellen Handball TV-Terminen bieten wir Handballfans eine Plattform um sich über aktuellen Themen rund um die 1. Handball Bundesliga, 2. Handball Bundesliga, dem Amateurligen & Jugendhandball und dem DHB-Pokal auszutauschen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eigene Bereiche zur Handball Nationalmannschaft, der 1. und 2. Handball Bundesliga der Damen zu div. Ausländischen Ligen wie der Liga Asobal, der Elit Serien, der Swiss Handball League, sowie eigene Bereiche zu den internationale Wettbewerben wie der Champions-League, dem EHF-Pokal, und dem Europapokal der Pokalsieger. Auch als aktiver Handballspieler oder -trainer haben Sie bei uns die Möglichkeit sich in separaten Bereichen über spezielle Trainingsmöglichkeiten, sowie den Ablauf von Verletzungen und über neue Ausrüstung wie das Verhalten von Bällen, für welches dieser Tornetze sollte ich mich entscheiden oder welches Harz ist das beste, auszutauschen?

Warum also zögern? Registrieren Sie sich noch heute. Eine Mitgliedschaft bei uns ist absolut kostenlos und beinhaltet keinerlei Verpflichtungen.

Wir heißen Sie im Namen des gesamten Handballecke Teams und der Community herzlich Willkommen und wünschen Ihnen viele angenehme Diskussionen rund um den Handballsport.

Ihr Handballecke Team

Test

Wetzlar vor wegweisendem Spiel
Sein Lächeln ist leidgeplagt und in seiner Stimme klingt die pure Ironie: „Wir nehmen es eben, wie es kommt, werden damit leben, und das Spiel wird eine echte Herausforderung. Nichtsdestotrotz wollen wir alles tun, um zu gewinnen“, so Trainer Kai Wandschneider vor der Schlüsselpartie seiner HSG Wetzlar in der Handball-Bundesliga morgen gegen die TSG Ludwigshafen-Friesenheim (Anwurf: 19 Uhr, Rittal Arena Wetzlar). Für die Partie sind im Vorverkauf und an der Abendkasse ausnahmslos noch Stehplatzkarten erhältlich. weiterlesen auf Handball-World.com
Pokal in Bremen und Niedersachsen: Halbfinals ausgelost und Ausrichter gefunden
Die HSG Hude/Falkenburg ist am Sonnabend oder Sonntag, 2. und 3. Mai, Gastgeberin der Endrunde des Pokalwettbewerbs der Damen des Bremer Handballverbandes (BHV) und des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN), der TV Bissendorf-Holte richtet am Sonnabend oder Sonntag, 25. und 26. April, das „Final Four“ der Männer aus. weiterlesen auf Handball-World.com
Ohne großen Druck reisen die Junglöwen zum heutigen Derby in die Pfalz
Die Serie der Derbys setzt sich für die SG Kronau/Östringen II schon am Freitag fort, wenn die Kraichgauer im Sportzentrum Hochdorf um 20.30 Uhr ihre Visitenkarte abgeben. Der gastgebende Turnverein ist im Augenblick Tabellendritter der Dritten Liga Süd und konnte die letzten beiden Spiel sehr erfolgreich gestalten. weiterlesen auf Handball-World.com
Kulturschock und Brötchen holen auf der Alb - Cornelius Maas nach seiner Vertragsverlängerung
Vor zwei Wochen gab der TV 1893 Neuhausen bekannt, dass Cornelius Maas auch in der kommenden Saison das Trikot der Schwaben tragen wird. Im Gespräch mit handball-world.com erläutert der Rückraumspieler die Gründe zur Vertragsverlängerung und gibt zudem einen Einblick in den 'Kulturschock', der ihn 2013 nach dem Wechsel von Großwallstadt nach Neuhausen ereilt hat, sowie die aktuelle Situation des Zweitligisten. weiterlesen auf Handball-World.com
ÖHB-Cup-Finalturnier an Westwien vergeben
ÖHB-Cup-Finalturnier an Westwien vergeben
Foto: HAGENpress, HLA
Das ÖHB-Cup-Finalturnier 2015 wurde an die SG Insignis Handball Westwien vergeben. Das gab der Österreichische Handballbund am Donnerstag bekannt. Am 27. März (Freitag) finden im BSFZ Südstadt die Herren-Semifinali statt, am 28. März (Samstag) gehen das Damen- und Herren-Endspiel in Szene. weiterlesen auf Handball-World.com
TV Korschenbroich sieht sich für das heutige Duell gegen Eintracht Hagen als Außenseiter
Am Freitagabend empfängt der TV Korschenbroich den Tabellenzweiten VfL Eintracht Hagen. Die Partie wird um 20 Uhr in der Waldsporthalle Korschenbroich vom Schiedsrichtergespann von Wolff & Zimmermann angepfiffen. Die TVK-Fans können sich dabei ganz besonders auf die Rückkehr von Simon Ciupinski und Almantas Savonis freuen. Den Litauer werden die Verantwortlichen des TV Korschenbroich vor der Partie würdig verabschieden. weiterlesen auf Handball-World.com
Oldenburg blickt nach Rückschlag auf bevorstehenden Test gegen Angola
Oldenburg blickt nach Rückschlag auf bevorstehenden Test gegen Angola
Foto: VfL Oldenburg
Verflogen war die Enttäuschung beim Handball-Bundesligisten VfL Oldenburg auch am gestrigen Tag nach der Niederlage gegen die HSG Blomberg-Lippe nicht. „Dieses Spiel hätten wir niemals verlieren dürfen“, sagte Trainer Leszek Krowicki am Donnerstag. „Vor allem nicht“, fügte er hinzu, „nach dieser hohen Führung“. Der VfL hatte das Bundesligaspiel zwischen dem Tabellenvierten und dem -siebten nach einem 17:10-Zwischenstand noch aus der Hand gegeben und 20:22 verloren. weiterlesen auf Handball-World.com
Friesenheim verlängert mit dem Kapitän
Nach acht Jahren bei den Eulen ist noch längst nicht Schluss für Philipp Grimm, den Kapitän des Bundesligisten. Der 30-jährige Linksaußen hat beim Aufsteiger um eine weitere Spielzeit bis zum 30. Juni 2016 verlängert. weiterlesen auf Handball-World.com
Top-Duell der Jugend-Bundesliga: Burgdorf empfängt am heutigen Freitagabend die Füchse
Es geht spannend zu in der Nordstaffel der A-Jugend Bundesliga. Die Nachwuchsspieler der TSV Burgdorf empfangen den amtierenden Deutschen Meister Füchse Berlin Reinickendorf. Es ist der nächste mögliche Matchball für die Spieler der TSV, um als aktueller Tabellenführer das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft erreichen zu können. weiterlesen auf Handball-World.com
Die Werks-Elfen in Koblenz - Wolf: Selbstbewusst und aufmerksam
Nach dem 29:26-Erfolg gegen den VfL Oldenburg heißt es für die Leverkusener Werks-Elfen am Freitag(19.30 Uhr) bei den Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern, die Richtung zu halten und in der Tabelle wieder an der HSG Blomberg-Lippe vorbeizuziehen. weiterlesen auf Handball-World.com
HLA: Falken ringen Leoben erneut knapp nieder und wahren Viertelfinalchance
HLA: Falken ringen Leoben erneut knapp nieder und wahren Viertelfinalchance
Foto: sportevent4all
Zu Beginn der sechsten Playoff-Runde feierte die SU Falkensteiner Katschberg St. Pölten einen knappen 29:28-Heimerfolg über die Union JURI Leoben. Mit dem zweiten Sieg im direkten Duell wahrten die Niederösterreicher im Unteren Playoff ihre Chancen auf das Viertelfinale. weiterlesen auf Handball-World.com
Jicha mit offenen Brief an Gensheimer: Du hast in meinen Augen viel mehr verloren
Mit einem Posting auf seiner offiziellen Facebook-Seite hat sich Filip Jicha direkt an Uwe Gensheimer gewandt und dem Kapitän der Rhein-Neckar Löwen öffentlich kritisiert, dazu postete der Kapitän des THW Kiel eine Szene aus dem gestrigen Spiel. 'Lieber Uwe Gensheimer, so geht das nicht! Das, was du gemacht hast, darfst du dir in deiner, in dieser Position mit Vorbildcharakter einfach nicht erlauben', erklärte Jicha und fügte an: 'In diesem Pokalspiel habt ihr gewonnen, und wir sind die Verlierer. Aber du hast in meinen Augen viel mehr verloren.' weiterlesen auf Handball-World.com
Im Video: Martin Ziemer beim Paradeinterview
Am 08. März empfängt die TSV Hannover-Burgdorf die Rhein-Neckar Löwen. Der Anpfiff erfolgt um 17:15 Uhr. Bereits heiß auf das Spiel ist Torhüter Martin Ziemer. Im Interview der besonderen Art spricht der 31-jährige über den Rückrundenstart und über die Aussichten zur kommenden Begegnung mit den Löwen. weiterlesen auf Handball-World.com
Rumänien bei Carpathen Trophy mit großem Kader
Rumänien bei Carpathen Trophy mit großem Kader
Foto: Heinz Zaunbrecher
Mit einem großen Aufgebot von 21 Spielerinnen wird Rumänien die Carpathen Trophy bestreiten. Zum Auftakt fordert man am 20.03. vor heimischer Kulisse Weltmeister Brasilien, einen Tag später spielt man dann entweder gegen Deutschland oder Schweden. weiterlesen auf Handball-World.com
Ehemaliger Kieler wird Trainer in Stockholm
Ehemaliger Kieler wird Trainer in Stockholm
Foto: Christian Ciemalla
Der schwedische Erstligist Ricoh Handboll ist in den Planungen für die neue Spielzeit einen wichtigen Schritt vorangekommen. Der Verein präsentierte nun Martin Boquist als neuen Cheftrainer für die kommende Saison. weiterlesen auf Handball-World.com

Möchten Sie unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen?

Dann werden Sie doch Mitglieder der IG-Handball e.V. und unterstützen Sie uns bereits mit einem monatlichen Betrag von nur 2 €. Tragen Sie so dazu bei das wir unsere Portale auch weiterhin mit der gewohnte Aktualität und Qualität betreiben können, wie Sie es von uns in den letzten Jahren gewohnt sind.

Die "Interessengemeinschaft Handball e.V." (kurz IG-Handball e.V.) ist Träger der drei ehrenamtlich Betrieben Portalen handballecke.de, handball-world.com und handballimfernsehen.de. Die IG-Handball wurde 2004 gegründet und trägt seitdem mit dazu bei, dass wir unsere Portale mit der für Sie gewohnt hohen Aktualität und Qualität betreiben können. Die 2004 gegründet IG-Handball wurde im August 2005 in einen eingetragenen Verein (e.V.) umgewandelt.

Seit Gründung unterstürzen uns bereits mehr als 200 Mitglied aktiv und passiv durch Ihre Mitgliedschaft in der IG-Handball e.V..

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstürzen Sie nicht nur unsere Arbeit, sondern Sie profitieren zusätzlich noch von attraktiven Rabatten bei unsere Partner und haben darüber hinaus die Möglichkeit unser Portal handballecke.de kompl. werbefrei zu nutzen.

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft in der IG-Handball e.V. interessieren, finden Sie unter diesem Link weitere Informationen.

Werbung

www.teileshop.de

1. Bundesliga (Herren)

TSG Friesenheim
30:23
(14:11)
HSV Hamburg
Gummersbach
07.03.2015
19:00 Uhr
Bergischer HC
GWD Minden
07.03.2015
19:00 Uhr
FA Göppingen
HSG Wetzlar
07.03.2015
19:00 Uhr
TSG Friesenheim
SG Flensburg-H.
08.03.2015
15:00 Uhr
SG BBM Bietigheim
TBV Lemgo
08.03.2015
17:15 Uhr
HC Erlangen
Hannover-Burgdorf
08.03.2015
17:15 Uhr
RN Löwen
HSV Hamburg
10.03.2015
20:15 Uhr
SC Magdeburg
MT Melsungen
11.03.2015
19:00 Uhr
TuS N-Lübbecke
Balingen-Weilstetten
11.03.2015
20:15 Uhr
Gummersbach

2. Bundesliga Nord (Herren)

TUSEM Essen
06.03.2015
19:30 Uhr
TV Großwallstadt
DHfK Leipzig
06.03.2015
19:30 Uhr
TSV Bayer Dormagen
TV 1893 Neuhausen
06.03.2015
20:00 Uhr
ThSV Eisenach
EHV Aue
07.03.2015
17:00 Uhr
Bad Schwartau
Henstedt-Ulzburg
07.03.2015
19:00 Uhr
Rostock
ASV Hamm-Westfalen
07.03.2015
19:00 Uhr
Nordhorn-Lingen
HSC Coburg
07.03.2015
19:30 Uhr
TV Emsdetten
Hüttenberg
07.03.2015
19:30 Uhr
HG Saarlouis
DJK Rimpar
07.03.2015
20:00 Uhr
Hildesheim
TV Bittenfeld
08.03.2015
17:00 Uhr
GSV Eintracht Baunatal

1. Bundesliga (Damen)

Bad Wildungen
23:27
(12:11)
HC Leipzig
Buxtehuder SV
28:18
(16:10)
SVG Celle
VfL Oldenburg
20:22
(13:8)
HSG Blomberg-Lippe
Koblenz/Weibern
06.03.2015
19:30 Uhr
Leverkusen
Frisch Auf Göppingen
07.03.2015
19:30 Uhr
Füchse Berlin
SG BBM Bietigheim
07.03.2015
20:00 Uhr
Trier
SVG Celle
14.03.2015
19:30 Uhr
Frisch Auf Göppingen
Trier
14.03.2015
19:30 Uhr
TuS Metzingen
Leverkusen
15.03.2015
16:00 Uhr
Thüringer HC
HSG Blomberg-Lippe
25.03.2015
19:30 Uhr
Koblenz/Weibern

2. Bundesliga Nord (Damen)

Travemünde
07.03.2015
16:30 Uhr
TV Beyeröhde
HC Rödertal
07.03.2015
17:00 Uhr
Roseng.-Buchh.
TSV Haunstetten
07.03.2015
18:00 Uhr
Halle-Neustadt
Neckarsulmer SU
07.03.2015
18:00 Uhr
Mainz 05
TV Nellingen
07.03.2015
19:00 Uhr
SG H2Ku Herrenberg
SV Allensbach
07.03.2015
19:30 Uhr
Bensheim/Auerbach
Bor. Dortmund
07.03.2015
19:30 Uhr
Zwickau
Halle-Neustadt
14.03.2015
17:00 Uhr
HC Rödertal
Zwickau
14.03.2015
17:00 Uhr
Neckarsulmer SU
Bensheim/Auerbach
14.03.2015
17:30 Uhr
Travemünde

Test

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1THW Kiel (M)25+16544:6
2Rhein-Neckar Löwen24+13942:6
3SC Magdeburg24+7437:11
4SG Flensburg-H.24+10536:12
5Frisch Auf Göppingen24+327:21
6Füchse Berlin (P)24-126:22
7MT Melsungen24+2925:23
8VfL Gummersbach24-1024:24
9HSV Hamburg26+624:28
10HSG Wetzlar24+522:26
11Bergischer HC24-5322:26
12TSV Hannover-Burgdorf25-1322:28
13TuS N-Lübbecke24-1120:28
14HBW Balingen-W.24-6020:28
15TSG Friesenheim (N)25-9917:33
16GWD Minden24-5816:32
17TBV Lemgo25-916:34
18HC Erlangen (N)25-8015:35
19SG BBM Bietigheim (N)25-1329:41

2. Bundesliga (Herren)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1SC DHfK Leipzig24+11741:7
2TV Bittenfeld25+10037:13
3DJK Rimpar25+4937:13
4HSG Nordhorn-Lingen25+4234:16
5ASV Hamm-Westfalen25+5833:17
6ThSV Eisenach25+9232:18
7HSC Coburg25+4632:18
8TV Großwallstadt25+4431:19
9VfL Bad Schwartau25+1827:23
10EHV Aue24+2526:22
11TV Emsdetten24-1223:25
12TV 1893 Neuhausen25+3923:27
13HG Saarlouis25-5320:30
14HC Empor Rostock25-5720:30
15SV Henstedt-Ulzburg25-5019:31
16TUSEM Essen25-5317:33
17TSV Bayer Dormagen25-7617:33
18Eintracht Hildesheim25-7914:36
19TV Hüttenberg25-6310:40
20GSV Eintracht Baunatal26-1875:47

1. Bundesliga (Damen)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1Buxtehuder SV17+9630:4
2Thüringer HC (M)17+14529:5
3HC Leipzig (P)18+6327:9
4VfL Oldenburg18+5124:12
5TuS Metzingen17+6123:11
6HSG Blomberg-Lippe17+5122:12
7Bayer Leverkusen16+1021:11
8Füchse Berlin (N)16013:19
9Bad Wildungen Vipers (N)18-9011:25
10SG BBM Bietigheim17-539:25
11SVG Celle (N)17-978:26
12VL Koblenz/Weibern16-687:25
13Frisch Auf Göppingen16-486:26
14DJK/MJC Trier16-1216:26

2. Bundesliga (Damen)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1Rosengarten-Buchholz20+8933:7
2Borussia Dortmund20+8529:11
3BSV Sachsen Zwickau20+3428:12
4Neckarsulmer SU21+5428:14
5HSG Bensheim/Auerbach (A)20+2727:13
6SV Union Halle-Neustadt20+1924:16
7TV Nellingen20+2022:18
8SG H2Ku Herrenberg (N)20+719:21
9HC Rödertal20+517:23
101. FSV Mainz 0520-2316:24
11TV Beyeröhde (N)20-2215:25
12TSV Haunstetten (N)20-8513:27
13SV Allensbach20-986:34
14TSV Travemünde (N)21-1125:37

Statistic

  • Members: 15457
  • Threads: 27982
  • Postings: 704156 (ø 146.09/day)
  • Greetings to our newest member: Tribünenstar

Anzeige
handball-world.com - Partner