You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Herzlich Willkommen auf der Handballecke - dem Handballforum im Internet

Dank unserer vielen Mitglieder hat sich die Handballecke in den letzten Jahren zum größten deutschsprachigen Handballforum im Internet entwickelt auf der Handballfans unterschiedlichster Vereine miteinander über die Geschehnisse im Handballsport diskutieren können.

Wir möchten mit unserem Forum allen Handballinteressierten eine Plattform für Diskussionen rund um die Geschehnisse in der Sportart bieten um so den Handballsport in Deutschland noch populärer zu gestallten.

Neben aktuellen Handball - Nachrichten, Spieltagsergebnissen und aktuellen Handball TV-Terminen bieten wir Handballfans eine Plattform um sich über aktuellen Themen rund um die 1. Handball Bundesliga, 2. Handball Bundesliga, dem Amateurligen & Jugendhandball und dem DHB-Pokal auszutauschen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eigene Bereiche zur Handball Nationalmannschaft, der 1. und 2. Handball Bundesliga der Damen zu div. Ausländischen Ligen wie der Liga Asobal, der Elit Serien, der Swiss Handball League, sowie eigene Bereiche zu den internationale Wettbewerben wie der Champions-League, dem EHF-Pokal, und dem Europapokal der Pokalsieger. Auch als aktiver Handballspieler oder -trainer haben Sie bei uns die Möglichkeit sich in separaten Bereichen über spezielle Trainingsmöglichkeiten, sowie den Ablauf von Verletzungen und über neue Ausrüstung wie das Verhalten von Bällen, für welches dieser Tornetze sollte ich mich entscheiden oder welches Harz ist das beste, auszutauschen?

Warum also zögern? Registrieren Sie sich noch heute. Eine Mitgliedschaft bei uns ist absolut kostenlos und beinhaltet keinerlei Verpflichtungen.

Wir heißen Sie im Namen des gesamten Handballecke Teams und der Community herzlich Willkommen und wünschen Ihnen viele angenehme Diskussionen rund um den Handballsport.

Ihr Handballecke Team

Test

Pressekonferenz im Video: Göppingen gegen Eisenach
'Ich bin richtig froh über unser Spiel und das Ergebnis', bilanzierte ein zufriedenen Magnus Andersson nach dem ungefährdeten 31:21 gegen den ThSV Eisenach am gestrigen Samstag. Der Coach der Göppinger konstatierte: 'Wir haben von Anfang an richtig konzentriert gespielt und sind konzentriert in der Abwehr gestanden. Wir haben uns früh einige Gegenstöße erarbeitete, das hat uns Sicherheit gegeben. Die Abwehr war richtig gut.' Der Sportliche Leiter Aleksandar Knezevic lobte ebenfalls: 'Einstellung, Kampfgeist und eine überragende erste Halbzeit von Lobedank.' Der Videodienst der Göppinger hat die Pressekonferenz veröffentlicht. weiterlesen auf Handball-World.com
Thüringer HC mit zwei deutlichen Siegen in der Vorbereitung
Der deutsche Frauen-Handballmeister Thüringer HC hat seine beiden Testspiele gegen Zweitligisten gewonnen - jeweils mit mehr als zehn Toren Differenz. weiterlesen auf Handball-World.com
HSC Coburg mit erstem Saisonsieg
Der erste Saisonsieg des HSC 2000 Coburg ist unter Dach und Fach. Mit 34:31 (18:14) überzeugte er gegen den SV Henstedt-Ulzburg vor 2134 Zuschauern.Allerdings mussten die Jungs von Trainer Jan Gorr eine wahre Energieleistung abrufen.Phasenweise taten sich die Franken gegen die Frogs sehrschwer. Vor allem der treffsichere Eggert stellte die Abwehrder Coburger immer wieder vor Probleme. Auf Seiten des HSC 2000 Coburg warenFlorian Billek (8) und Adnan Harmandic (7) die besten Torschützen. weiterlesen auf Handball-World.com
Rückschlag für Hannover: Kalafut fällt langfristig aus
Die TSV Hannover-Burgdorf muss monatelang auf Dominik Kalafut verzichten. Der Nachwuchskreisläufer der Recken aus der niedersächsischen Landeshauptstadt hat sich einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen und wird den Niedersachsen langfristig fehlen. weiterlesen auf Handball-World.com
Györ gewinnt ungarischen Super Cup
Györi ETO KC hat den ersten Titel der Saison im ungarischen Frauenhandball gewonnen. Gegen FTC-Rail Cargo Hungaria aus Budapest gelang dem zweimaligen Champions-League-Sieger vor 5.000 Zuschauern im heimischen Wohnzimmer ein 29:24 (14:11)-Erfolg. Damit konnte sich Györ für die Niederlage in der Liga im Mai dieses Jahres revanchieren. Heidi Løke und Linn Jørum Sulland waren mit je sechs Treffern die besten Werferinnen Györs. Für Budapest trafen Nerea Pena sieben und Mónika Kovacsicz fünf Mal. weiterlesen auf Handball-World.com
Im Video: Stimmen und Pressekonferenz nach Gummersbacher Erfolg in Balingen
Nach einem 9:6 in der zwanzigsten Minute verlor HBW Balingen-Weilstetten den Faden, zur Pause hieß es aus Sicht der Hausherren 12:18. Der VfL Gummersbach ließ sich diese Führung im zweiten Abschnitt nicht mehr nehmen, Balingen kam zwar zwischenzeitlich auf drei Tore heran, musste sich am Ende aber mit 27:31 geschlagen geben. Der HBW-Videodienst fing nach dem Spiel einige Stimmen ein. weiterlesen auf Handball-World.com
Hüttenberg siegt im Hessenderby gegen Baunatal
Hüttenberg siegt im Hessenderby gegen Baunatal
Foto: W. Berkholz
Drittligist TV 05/07 Hüttenberg ist mit einem deutlichen Sieg gegen Mitabsteiger GSV Eintracht Baunatal in die neue Spielzeit gestartet. Mit 16:28 behielt der TVH im ersten Hessenderby der Saison die Oberhand. Unter den 500 Zuschauern waren dabei gut 80 mitgereiste Anhänger aus Hüttenberg, die den Auftakterfolg mit ihrem Team entsprechend feierten. Am Samstag, 05. September 2015 bestreitet der TV 05/07 Hüttenberg sein erstes Heimspiel. Zu Gast ist dann der USV Halle. weiterlesen auf Handball-World.com
Flensburg entscheidet Partie gegen den Bergischen HC in den letzen fünf Minuten
Am Ende einer spannenden Partie setzt sich die SG Flensburg-Handewitt mit 29:22 gegen den stark dezimierten Bergischen HC durch. Bis zur 55. Minute war die Begegnung noch offen. Doch dann gelang Flensburg in Überzahl die vorentscheidende 3-Tore-Führung, welche sie bis zum Abpfiff auf sieben ausbauen konnte. Beste Torschützen für ihre Mannschaften waren Holger Glandorf, Lasse Svan und Anders Eggert sowie Alexander Oelze und Alexander Hermann mit jeweils sechs Treffern. weiterlesen auf Handball-World.com
HBC Nantes bindet Spielmacher Claire langfristig
Der französische Erstligist HBC Nantes hat den Vertrag mit Nicolas Claire vorzeitig verlängert. Der Spielmacher, dessen Kontrakt zum Ende der Saison ausgelaufen wäre, bindet sich gleich für vier weitere Spielzeiten an den Verein. Nantes gewann 2015 den Coupe de la Ligue. weiterlesen auf Handball-World.com
Dezimierter TVG zieht im badischen Derby gegen die SG Kronau-Östringen II den Kürzeren
Dezimierter TVG zieht im badischen Derby gegen die SG Kronau-Östringen II den Kürzeren
Foto: cls, SG
Zum Auftakt in die neue Saison empfing die SG Kronau/Östringen II in einer bis zum Schlusspfiff spannenden Auseinandersetzung den Nachbarverein von der Bergstraße. Der TV Germania Großsachen hatte mit seiner neuformierten Mannschaft in der Vorbereitung durch beachtliche Ergebnisse auf sich aufmerksam gemacht. Die SG war aber auf den Punkt topfit und entschied das badische Derby dank ihrer kämpferischen Einstellung mit 33:29 für sich. Damit feierten die Gelbhemden die ersten beiden Punkte der neuen Saison. weiterlesen auf Handball-World.com
Füchse erleichtert nach Sieg in Wetzlar: Das tut gut
Die Füchse Berlin haben auf ihre Auftaktniederlage in Melsungen die richtigeAntwort gegeben: Mit einer kompakten Defensivleistung feierten sie einen klaren33:27-Sieg in Wetzlar. Vor allem zwei Neuzugänge überzeugten. weiterlesen auf Handball-World.com
Gerechtes Remis im abwehrdominierten Duell zwischen Nordhorn und Rimpar
Gerechtes Remis im abwehrdominierten Duell zwischen Nordhorn und Rimpar
Foto: Melanie Bültmann, HSG
Beim 20:20 (9:9) bestimmen die Abwehrreihen das Spiel zwischen der HSG Nordhorn-Lingen und der DjK Rimpar. Am Ende stand ein gerechtes Remis auf der Anzeigetafel, für die Hausherren erzielten Nicky Verjans und Jens Wiese erzielen insgesamt 16 Treffer. Für die HSG war es nach der Auftaktniederlage in Emsdetten ebenso der erste Punktgewinn wie für Rimpar, das am letzten Wochenende spielfrei war. weiterlesen auf Handball-World.com
Varel unterliegt in Ratingen nach spannendem Kampf mit einem Tor
Varel unterliegt in Ratingen nach spannendem Kampf mit einem Tor
Foto: SG Ratingen
Die HSG Varel-Friesland hat am Abend ihr Auftaktspiel in der 3. Liga West verloren. Vor 307 Zuschauern verlor das Team von Andrzej Staszewski bei der SG Ratingen mit 21:22 - 'fehlende Cleverness kostet Punkt', so das Fazit des Pressediensts der Gäste. Bei den Hausherren gab es unterdessen zufriedene Gesichter, trotz einer phasenweise zähen Begegnung. 'Das Löwenrudel hatte seine Fans und sich selbst nach einer hart geführten Partie und vielen Aufs und Abs mit zwei Punkten belohnt', so Ratingen. weiterlesen auf Handball-World.com
Krefeld mit misslungenem Auftakt
Ausgerechnet zum Saisonstart zeigte die HSG Krefeld ihre schlechteste Leistung seit Wochen und verlor verdient - wenn auch um einige Tore zu hoch- mit 20:29 (10:13) beim VfL Fredenbeck. 'Zu keinem Zeitpunkt konnten die Krefelder dabei an ihre guten Vorstellungen aus der Vorbereitung anknüpfen', so der Pressedienst der HSG. Am nächsten Spieltag reisen die Krefelder zur HSG Varel-Friesland. weiterlesen auf Handball-World.com
Füchse-Reserve entzaubert das Flensburger Drittliga-Team
In der vergangenen Saison war das Juniorteam der SG Flensburg-Handewitt die Überraschungsmannschaft der 3. Liga Nord, begeisterte mit Tempohandball und schönen Spielzügen sowie konzentrierter Abwehrarbeit. Der gestrige Saisonauftakt bei den Füchsen Berlin II holte das Team von Trainer Till Wiechers jedoch schmerzhaft auf den Boden der Tatsachen zurück. Die Berliner entzauberten vor enttäuschender Kulisse das Ensemble von der dänischen Grenze nach allen Regeln der Kunst und gewannen am Ende deutlich mit 30:20 (13:9). weiterlesen auf Handball-World.com

Möchten Sie unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen?

Dann werden Sie doch Mitglieder der IG-Handball e.V. und unterstützen Sie uns bereits mit einem monatlichen Betrag von nur 2 €. Tragen Sie so dazu bei das wir unsere Portale auch weiterhin mit der gewohnte Aktualität und Qualität betreiben können, wie Sie es von uns in den letzten Jahren gewohnt sind.

Die "Interessengemeinschaft Handball e.V." (kurz IG-Handball e.V.) ist Träger der drei ehrenamtlich Betrieben Portalen handballecke.de, handball-world.com und handballimfernsehen.de. Die IG-Handball wurde 2004 gegründet und trägt seitdem mit dazu bei, dass wir unsere Portale mit der für Sie gewohnt hohen Aktualität und Qualität betreiben können. Die 2004 gegründet IG-Handball wurde im August 2005 in einen eingetragenen Verein (e.V.) umgewandelt.

Seit Gründung unterstürzen uns bereits mehr als 200 Mitglied aktiv und passiv durch Ihre Mitgliedschaft in der IG-Handball e.V..

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstürzen Sie nicht nur unsere Arbeit, sondern Sie profitieren zusätzlich noch von attraktiven Rabatten bei unsere Partner und haben darüber hinaus die Möglichkeit unser Portal handballecke.de kompl. werbefrei zu nutzen.

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft in der IG-Handball e.V. interessieren, finden Sie unter diesem Link weitere Informationen.

Werbung

www.teileshop.de

1. Bundesliga (Herren)

TuS N-Lübbecke
28:29
(14:18)
SC Magdeburg
Balingen-Weilstetten
27:31
(12:18)
Gummersbach
SC DHfK Leipzig
21:32
(7:16)
MT Melsungen
HSG Wetzlar
27:33
(13:15)
Füchse Berlin
FA Göppingen
31:21
(13:7)
ThSV Eisenach
Bergischer HC
22:29
(13:15)
SG Flensburg-H.
RN Löwen
02.09.2015
19:00 Uhr
ThSV Eisenach
THW Kiel
02.09.2015
20:15 Uhr
Hannover-Burgdorf
TVB 1898 Stuttgart
04.09.2015
19:45 Uhr
HSV Hamburg
Gummersbach
05.09.2015
15:00 Uhr
HSG Wetzlar

2. Bundesliga Nord (Herren)

Friesenheim
25:25
(11:14)
GWD Minden
TuS Ferndorf
31:29
(14:14)
HF Springe
HG Saarlouis
33:31
(16:14)
TV Emsdetten
Wilhelmshavener HV
32:29
(17:13)
VfL Eintracht Hagen
HSC Coburg
34:31
(18:14)
Henstedt-Ulzburg
Nordhorn-Lingen
20:20
(9:9)
DJK Rimpar
SG BBM Bietigheim
23:25
(10:14)
TSV Bayer Dormagen
TUSEM Essen
04.09.2015
19:30 Uhr
SG BBM Bietigheim
DJK Rimpar
04.09.2015
20:00 Uhr
TV Emsdetten
HF Springe
05.09.2015
18:00 Uhr
Nordhorn-Lingen

1. Bundesliga (Damen)

SVG Celle
11.09.2015
19:30 Uhr
Borussia Dortmund
Buxtehuder SV
12.09.2015
16:00 Uhr
TuS Metzingen
HSG Blomberg-Lippe
12.09.2015
16:30 Uhr
SG BBM Bietigheim
Thüringer HC
12.09.2015
18:00 Uhr
Leverkusen
Rosengarten-Buchh.
12.09.2015
19:00 Uhr
Bad Wildungen
Füchse Berlin
12.09.2015
19:30 Uhr
HC Leipzig
Frisch Auf Göppingen
13.09.2015
16:00 Uhr
VfL Oldenburg
HC Leipzig
19.09.2015
18:00 Uhr
Buxtehuder SV
Bad Wildungen
19.09.2015
19:00 Uhr
HSG Blomberg-Lippe
TuS Metzingen
19.09.2015
19:00 Uhr
Rosengarten-Buchh.

2. Bundesliga Nord (Damen)

HC Rödertal
12.09.2015
17:00 Uhr
Halle-Neustadt
Zwickau
12.09.2015
17:00 Uhr
TG Nürtingen
TSV Haunstetten
12.09.2015
18:00 Uhr
Kirchhof
Neckarsulmer SU
12.09.2015
18:00 Uhr
DJK/MJC Trier
TV Beyeröhde
12.09.2015
18:45 Uhr
SV Werder Bremen
TV Nellingen
12.09.2015
19:00 Uhr
SG H2Ku Herrenberg
VL Koblenz/Weibern
12.09.2015
19:30 Uhr
Mainz/Budenheim
Mainz-Bretzenheim
12.09.2015
19:30 Uhr
Bensheim/Auerbach
Bensheim/Auerbach
19.09.2015
17:30 Uhr
HC Rödertal
Kirchhof
19.09.2015
18:00 Uhr
VL Koblenz/Weibern

Test

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1SG Flensburg-H. (P)2+174:0
2MT Melsungen2+144:0
3SC Magdeburg2+44:0
4Rhein-Neckar Löwen1+62:0
5THW Kiel (M)1+42:0
6TSV Hannover-Burgdorf1+32:0
7Frisch Auf Göppingen2+72:2
8HSV Hamburg2+52:2
9Füchse Berlin2+32:2
10VfL Gummersbach202:2
11HSG Wetzlar2-52:2
12SC DHfK Leipzig (N)2-72:2
13ThSV Eisenach (N)2-92:2
14TVB 1898 Stuttgart (N)1-10:2
15TuS N-Lübbecke2-20:4
16Bergischer HC2-100:4
17HBW Balingen-W.2-140:4
18TBV Lemgo2-150:4

2. Bundesliga (Herren)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1HC Erlangen2+204:0
2TSV Bayer Dormagen2+144:0
3Wilhelmshavener HV2+74:0
4ASV Hamm-Westfalen2+63:1
5TUSEM Essen2+53:1
6TSG Friesenheim3-33:3
7HG Saarlouis1+22:0
8EHV Aue2+42:2
9HSC Coburg2+22:2
10TV Emsdetten2+22:2
11VfL Eintracht Hagen2-22:2
12VfL Bad Schwartau2-22:2
13TuS Ferndorf2-102:2
14HC Empor Rostock2-152:2
15GWD Minden101:1
16DJK Rimpar101:1
17HSG Nordhorn-Lingen2-41:3
18SG BBM Bietigheim2-30:4
19HF Springe2-60:4
20TV 1893 Neuhausen2-80:4
21SV Henstedt-Ulzburg2-90:4

1. Bundesliga (Damen)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1Bad Wildungen Vipers000:0
2Bayer Leverkusen000:0
3Borussia Dortmund000:0
4Buxtehuder SV000:0
5Frisch Auf Göppingen000:0
6Füchse Berlin000:0
7HC Leipzig000:0
8HSG Blomberg-Lippe000:0
9SG BBM Bietigheim000:0
10Rosengarten-Buchholz000:0
11SVG Celle000:0
12Thüringer HC000:0
13TuS Metzingen000:0
14VfL Oldenburg000:0

2. Bundesliga (Damen)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1BSV Sachsen Zwickau000:0
2DJK/MJC Trier000:0
3FSG Mainz 05/Budenheim000:0
4HC Rödertal000:0
5HSG Bensheim/Auerbach000:0
6Neckarsulmer SU000:0
7SG 09 Kirchhof000:0
8SG H2Ku Herrenberg000:0
9SG Mainz-Bretzenheim000:0
10SV Union Halle-Neustadt000:0
11SV Werder Bremen000:0
12TG Nürtingen000:0
13TSV Haunstetten000:0
14TV Beyeröhde000:0
15TV Nellingen000:0
16VL Koblenz/Weibern000:0

Statistic

  • Members: 15059
  • Threads: 28625
  • Postings: 723072 (ø 144.67/day)
  • Greetings to our newest member: thomas58

Ihr braucht noch einheitliche Shirts für die nächste Mannschaftsfahrt? Oder ein selbst gestaltetes Fan-Shirt? Bei shirtcity.de werdet ihr fündig
Anzeige
handball-world.com - Partner