You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Herzlich Willkommen auf der Handballecke - dem Handballforum im Internet

Dank unserer vielen Mitglieder hat sich die Handballecke in den letzten Jahren zum größten deutschsprachigen Handballforum im Internet entwickelt auf der Handballfans unterschiedlichster Vereine miteinander über die Geschehnisse im Handballsport diskutieren können.

Wir möchten mit unserem Forum allen Handballinteressierten eine Plattform für Diskussionen rund um die Geschehnisse in der Sportart bieten um so den Handballsport in Deutschland noch populärer zu gestallten.

Neben aktuellen Handball - Nachrichten, Spieltagsergebnissen und aktuellen Handball TV-Terminen bieten wir Handballfans eine Plattform um sich über aktuellen Themen rund um die 1. Handball Bundesliga, 2. Handball Bundesliga, dem Amateurligen & Jugendhandball und dem DHB-Pokal auszutauschen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eigene Bereiche zur Handball Nationalmannschaft, der 1. und 2. Handball Bundesliga der Damen zu div. Ausländischen Ligen wie der Liga Asobal, der Elit Serien, der Swiss Handball League, sowie eigene Bereiche zu den internationale Wettbewerben wie der Champions-League, dem EHF-Pokal, und dem Europapokal der Pokalsieger. Auch als aktiver Handballspieler oder -trainer haben Sie bei uns die Möglichkeit sich in separaten Bereichen über spezielle Trainingsmöglichkeiten, sowie den Ablauf von Verletzungen und über neue Ausrüstung wie das Verhalten von Bällen, für welches dieser Tornetze sollte ich mich entscheiden oder welches Harz ist das beste, auszutauschen?

Warum also zögern? Registrieren Sie sich noch heute. Eine Mitgliedschaft bei uns ist absolut kostenlos und beinhaltet keinerlei Verpflichtungen.

Wir heißen Sie im Namen des gesamten Handballecke Teams und der Community herzlich Willkommen und wünschen Ihnen viele angenehme Diskussionen rund um den Handballsport.

Ihr Handballecke Team

Test

Sparkassen-Handballcup: Eisenach entscheidet Derby für sich
Der ThSV Eisenach ist erfolgreich in den Sparkassen-Handballcup gestartet. Gegen den Ligakonkurrenten SC DHfK Leipzig setzte sich der Zweitligist am Ende mit 29:25 (16:13) durch. Aivis Jurdzs (8) und Bjarki Mar Elison (7) waren die erfolgreichsten Torschützen der Hausherren. Für Leipzig traf Philipp Weber achtmal. weiterlesen auf Handball-World.com
Melsungen beginnt mit Pleite beim Sparkassen-Handballcup
Die Mannschaft des MT Melsungen hat ihr erstes Spiel gegen den HSC Coburg mit 29:33 (14:15) verloren. In der Gruppe 1 in Bad Hersfeld hatte der Bundesligist selbst mit der eigenen Spielweise zu kämpfen, zusätzliche Zeitstrafen warfen die Nordhessen in ihrer Aufholjagd immer wieder zurück. Coburg spielte weiter munter auf und sorgte nach dem Erfolg von Emsdetten über Lemgo für die zweite Überraschung am ersten Spieltag des Sparkassen-Handballcups. Für die Franken traf Stefan Coßbau mit sieben Toren am häufigsten, bei Melsungen erwies sich Nenad Vuckovic mit fünf Toren am treffsichersten. weiterlesen auf Handball-World.com
Sparkassen-Handballcup: Gummersbach setzt sich hauchdünn durch
Auch im zweiten Spiel der Gruppe 3 des Sparkassen-Handballcups tat sich der Favorit überraschend schwer. Gummersbach konnte nur knapp mit 29:28 (13:13) gegen Eintracht Baunatal gewinnen. Florian von Gruchalla und Andreas Schröder waren mit jeweils sieben Toren die Sieggaranten für die Oberberger, beim Zweitligaaufsteiger trafen Felix Gessner und Dennis Weinrich je viermal. weiterlesen auf Handball-World.com
Südkoreaner verabschieden sich mit torreichem Duell gegen Bregenz aus Esslingen
Neun Tage war das südkoreanische Nationalteam in Süddeutschland und absolvierte in Esslingen bei Stuttgart ein Trainingslager. Dabei nahm das Team von Nationaltrainer Kim Tae Hoon unter anderem erfolgreich und eindrucksvoll am 49. Esslinger Marktplatzturnier teil. Am Mittwochabend stand nun das finale Testspiel gegen A1 Bregenz statt. Auch gegen den EHF-Pokal-Qualifikanten zeigten die Asiaten ihr quirliges Spiel und ihre ungewöhnliche, physisch anspruchsvolle Abwehrformation. Bregenz hielt jedoch, vor allem dank Spielmacher Lucas Mayer, und einer verbesserten Abwehr teilweise besser mit. Letztlich deutete aber vieles darauf, dass die Koreaner morgen Shoppen gehen. weiterlesen auf Handball-World.com
Meister THW Kiel gewinnt Test bei Empor Rostock
Der deutsche Handball-Meister THW Kiel hat am Mittwochabend sein erstes Testspiel der Saisonvorbereitung beimZweitligisten HC Empor Rostock mit 31:22 (17:10) gewonnen. weiterlesen auf Handball-World.com
Emsdetten sorgt für erste Überraschung beim Sparkassen-Handballcup
Überraschung beim Sparkassen-Handballcup. Der TV Emsdetten hat in einer packenden Partie gegen den TBV Lemgo mit 28:26 (14:14) gewonnen. Vor allem die Achse mit Spielmacher Oddur Gretarsson (10) und den Kreisläufern Andre Kropp (7) und Johan Koch (5) bekamen die Lipper nicht in den Griff. Der TBV punktete hingegen vor allem über die Außenpositionen, Patrick Zieker (5) und Tim Hornke waren neben Kreisläufer Hendrik Pekeler (je 4) die erfoglreichsten Torschützen. weiterlesen auf Handball-World.com
Magdeburg startet furios in den Sparkassen-Handballcup
Mit einem deutlichen Erfolg begann der SC Magdeburg seine Mission Titelverteidigung in Eisenach, wenn auch mit Verspätung. Der EHV Aue stand zuvor im Stau, sodass die Partie 15 Minuten später angepfiffen wurde. Gegen den Zweitligisten aus Aue zeigten sich die Bördestädter bereits frühzeitig in guter Form und entschieden die Partie mit 37:23 (21:12) für sich. Bester Torschütze auf Seiten der Sachsen-Anhaltiner war Robert Weber mit zehn Treffern, Eric Meinhardt erzielte für Aue acht Tore. weiterlesen auf Handball-World.com
Sparkassen-Handballcup: Friesenheim hält mit, Göppingen sichert sich die ersten Punkte
Frisch Auf Göppingen hat sein erstes Vorrundenspiel beim Sparkassen-Handballcup gegen die TSG Friesenheim mit 29:25 (14:13) gewonnen. In der Vorrundengruppe 1 in Bad Hersfeld lagen die Göppinger gegen den Aufsteiger früh mit drei Treffern zurück, ehe die anschließende Auszeit die Wende einläutete. Nach der knappen Pausenführung kontrollierte Frisch Auf im zweiten Durchgang das Spiel und setzte sich ab, Friesenheim konnte den Rückstand nicht mehr verkürzen. Bester Torschütze der Partie war Göppingens Kevynn Nyokas mit 10 Treffern, für Friesenheim steuerte Nico Büdel fünf Tore bei. weiterlesen auf Handball-World.com
Video: Rückblick auf die WM-Auslosung
Bei der Auslosung für die Weltmeisterschaft 2015 in Katar bekam die deutsche Nationalmannschaft eine anspruchsvolle, wenn auch machbare Gruppe zugeteilt. In der Gruppe D trifft Deutschland auf Vize-Weltmeister Dänemark, Polen, Argentinien, Russland und Bahrain. Die vollständige Auslosung aus Dubai ist noch einmal im Video zu sehen. weiterlesen auf Handball-World.com
Fünfter Sieg - DHB-Junioren stehen bei der EM im Halbfinale
Die Junioren-Nationalmannschaft steht bei der Europameisterschaft in Österreich im Halbfinale. Nach dem spannenden 28:25 (14:10)-Erfolg gegen Slowenien ist die Mannschaft weiterhin ungeschlagen und zieht als Tabellenerster in die Runde der besten vier Teams ein. Dort trifft das deutsche Team Freitag um 20 Uhr auf Spanien und spielt um den Einzug ins Finale. Im anderen Halbfinale trifft Dänemark auf Schweden, Slowenien oder Gastgeber Österreich. Am Donnerstag haben die Mannschaften einen Tag Zeit zur Regeneration, ehe Freitag die Halbfinalspiele stattfinden. weiterlesen auf Handball-World.com
Kühler Kopf gegen Korea: U18-Nationalmannschaft erreicht Halbfinale
Großer Jubel bei Deutschlands weibliche U18-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Mazedonien das Halbfinale erreicht. Gegen das zuvor noch ungeschlagene Team von Südkorea setzte sich die DHB-Auswahl dank einer diszlipinierten Leistung souverän mit 35:29 (19:15) durch. Den Halbfinalgegner ermitteln am Abend noch Dänemark und Russland. Im zweiten Halbfinale stehen sich Rumänien und Montenegro gegenüber. Das Team von Frank Hamann und Nico Kiener war glänzend auf die Partie eingestellt und ließ Korea nicht den Hauch einer Chance. Aus einer überragenden Mannschaftsleistung stochen Jessica Jochims (20 Paraden), Emily Bölk (11 Tore) und Alina Grijseels (9) hervor. Im Halbfinale treffen die DHB-Talente am Freitag um 19.30 Uhr auf den Gewinner der Partie Russland gegen Dänemark (Anpfiff 19.30 Uhr). weiterlesen auf Handball-World.com
Fotogalerie: Thüringer HC legt Trikotnummern fest
Namhafte Abgänge musste der Thüringer HC in diesem Jahr hinnehmen, doch das Team von Herbert Müller wird auch im kommenden Jahr einmal mehr zu den Topfavoriten in Meisterschaft und Pokal zählen. Mit Torhüterin Maike März (Karriereende), Anja Althaus (Vardar Skopje) und Alexandrina Barbosa (Fleury) haben gleich drei Erfolgsgaranten der Vorsaison das Team verlassen, bislang einziger Neuzugang ist Kreisläufer-Talent Meike Schmelzer. weiterlesen auf Handball-World.com
EHF bestätigt Startplatz von Saporoschje
Die Europäische Handballföderation hat den HC Motor Saporoschje als Qualifikanten für die VELUX EHF Champions League bestätigt. Dies berichtet der Kontinentalverband auf seiner Website. Aufgrund der politischen Lage in der Ukraine wäre eventuell noch der RK Gorenje Velenje nachgerückt. Die Slowenen starten nun jedoch im EHF-Pokal. weiterlesen auf Handball-World.com
Trikotnummern des TV Korschenbroich stehen fest
Heute in genau drei Wochen absolviert der TV Korschenbroich bereits das erste Pflichtspiel der Saison 2014/2015. In der 1. Runde um den DHB-Pokal trifft das Team von Ronny Rogawska am Mittwoch, 20. August 2014 um 20 Uhr auf den Erstligisten TSV Hannover-Burgdorf, der Vorverkauf beginnt am Freitag. Zehn Tage später gastiert das Hand.Ball.Herz.-Team zum Start der Drittligasaison beim Aufsteiger SV 64 Zweibrücken. Nun gab der Klub die Trikotnummern der TVK-Akteure für die Spielzeit 2014/2015 bekannt. weiterlesen auf Handball-World.com
Erfolgreicher Einstand für Leverkusens sieben Neuzugänge
Die Elfen sind wieder da – davon konnten sich am Dienstagabend knapp 400 Zuschauer überzeugen, die trotz des sommerlichen Wetters zur Saisoneröffnung in die Smidt-Arena gekommen waren. Zunächst stellten sich Geschäftsführerin Renate Wolf, Trainer Khalid Khan und die sechs neuen Spielerinnen in einer öffentlichen Pressekonferenz den Fragen der Medien und der Fans, danach gewannen die Elfen ein Freundschaftsspiel gegen den alten Rivalen Borussia Dortmund mit 26:23 (13:12). weiterlesen auf Handball-World.com

Möchten Sie unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen?

Dann werden Sie doch Mitglieder der IG-Handball e.V. und unterstützen Sie uns bereits mit einem monatlichen Betrag von nur 2 €. Tragen Sie so dazu bei das wir unsere Portale auch weiterhin mit der gewohnte Aktualität und Qualität betreiben können, wie Sie es von uns in den letzten Jahren gewohnt sind.

Die "Interessengemeinschaft Handball e.V." (kurz IG-Handball e.V.) ist Träger der drei ehrenamtlich Betrieben Portalen handballecke.de, handball-world.com und handballimfernsehen.de. Die IG-Handball wurde 2004 gegründet und trägt seitdem mit dazu bei, dass wir unsere Portale mit der für Sie gewohnt hohen Aktualität und Qualität betreiben können. Die 2004 gegründet IG-Handball wurde im August 2005 in einen eingetragenen Verein (e.V.) umgewandelt.

Seit Gründung unterstürzen uns bereits mehr als 200 Mitglied aktiv und passiv durch Ihre Mitgliedschaft in der IG-Handball e.V..

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstürzen Sie nicht nur unsere Arbeit, sondern Sie profitieren zusätzlich noch von attraktiven Rabatten bei unsere Partner und haben darüber hinaus die Möglichkeit unser Portal handballecke.de kompl. werbefrei zu nutzen.

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft in der IG-Handball e.V. interessieren, finden Sie unter diesem Link weitere Informationen.

1. Bundesliga (Herren)

SG Flensburg-H.
23.08.2014
19:00 Uhr
TSG Friesenheim
Hannover-Burgdorf
23.08.2014
19:00 Uhr
MT Melsungen
Bergischer HC
23.08.2014
19:00 Uhr
SG BBM Bietigheim
TBV Lemgo
23.08.2014
19:00 Uhr
THW Kiel
FA Göppingen
23.08.2014
20:15 Uhr
Füchse Berlin
HC Erlangen
23.08.2014
20:15 Uhr
TuS N-Lübbecke
Gummersbach
24.08.2014
15:00 Uhr
HSV Hamburg
GWD Minden
24.08.2014
17:15 Uhr
HSG Wetzlar
RN Löwen
24.08.2014
17:15 Uhr
SC Magdeburg
THW Kiel
26.08.2014
20:15 Uhr
SG Flensburg-H.

2. Bundesliga Nord (Herren)

1. Bundesliga (Damen)

2. Bundesliga Nord (Damen)

Test

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1THW Kiel (M)34+23659:9
2Rhein-Neckar Löwen34+23459:9
3SG Flensburg-H.34+17154:14
4HSV Hamburg34+10453:15
5Füchse Berlin (P)34+7146:22
6MT Melsungen34+1440:28
7SC Magdeburg34+5639:29
8TSV Hannover-Burgdorf34-6632:36
9TBV Lemgo34-5031:37
10TuS N-Lübbecke34-5530:38
11HSG Wetzlar34-1929:39
12Frisch Auf Göppingen34-1726:42
13VfL Gummersbach34-6726:42
14GWD Minden34-7124:44
15Bergischer HC34-7622:46
16HBW Balingen-W.34-7519:49
17ThSV Eisenach34-18713:55
18TV Emsdetten34-20310:58

2. Bundesliga (Herren)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1TSG Friesenheim36+9251:21
2HC Erlangen36+8951:21
3SG BBM Bietigheim36+5948:24
4TV Bittenfeld36+9647:25
5SC DHfK Leipzig36+7246:26
6HSG Nordhorn-Lingen36+5644:28
7TV 1893 Neuhausen36+2441:31
8ASV Hamm-Westfalen36+2439:33
9VfL Bad Schwartau36+1839:33
10TV Großwallstadt36+3538:34
11TUSEM Essen36+938:34
12EHV Aue36+2234:38
13Eintracht Hildesheim36-833:39
14DJK Rimpar36-3929:43
15HC Empor Rostock36-7929:43
16TV Hüttenberg36-5526:46
17HG Saarlouis36-9523:49
18SG Leutershausen36-11417:55
19TSV Altenholz36-20611:61
20HSG Tarp/Wanderup000:76

1. Bundesliga (Damen)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1Thüringer HC (M,P)22+23243:1
2HC Leipzig22+9637:7
3Bayer Leverkusen22+4930:14
4Buxtehuder SV22+6329:15
5VfL Oldenburg22+4627:17
6TuS Metzingen22+526:18
7SG BBM Bietigheim22-4418:26
8Frisch Auf Göppingen22+1116:28
9HSG Blomberg-Lippe22-4416:28
10VL Koblenz/Weibern22-8412:32
11DJK/MJC Trier22-1666:38
12HSG Bensheim/Auerbach22-1644:40

2. Bundesliga (Damen)

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
1Füchse Berlin28+13644:12
2Bad Wildungen Vipers28+8242:14
3SVG Celle28+6539:17
4Borussia Dortmund28+9136:20
5BSV Sachsen Zwickau28+2135:21
6SV Union Halle-Neustadt28+1029:27
7Neckarsulmer SU28+327:29
8TSV Nord Harrislee28-6625:31
9TV Nellingen28+723:33
10Rosengarten-Buchholz28-823:33
11HC Rödertal28-1823:33
12SV Allensbach28-8623:33
131. FSV Mainz 0528-1522:34
14SG 09 Kirchhof28-5221:35
15TSG Ober-Eschbach28-1708:48

Statistic

  • Members: 14574
  • Threads: 26926
  • Postings: 682239 (ø 148.25/day)
  • Greetings to our newest member: Patricia

Anzeige
handball-world.com - Partner