You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

181

Thursday, January 11th 2018, 10:02am

Nach dem gestrigen Spiel sieht es eher mau aus. Einen Blackout von 15 Min ohne Torwurf kann man sich auf dem Niveau nicht leisten. Hier zeigt sich einfach die Problematik einer jungen unerfahrenen Mannschaft. Sie können einfach nicht konstant spielen. Es gibt eben immer wieder Phasen
in denen nichts läuft. Wer weiss, dass kann ja im Rückspiel schon wieder anders sein. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

182

Friday, January 12th 2018, 11:28pm

Yep, dazu ein kranker Maros. Schade dass er nicht genügend mutig war Suter zu bringen, schwächer wäre der nicht gewesen.
Vielleicht mit der jetzt oder nicht Mentalität, in Bosnien ist natürlich brutal schwierig. Aber Portner erlaubt zurzeit praktisch in jedem Spiel seiner Mannschaft dranzubleiben.

183

Monday, January 15th 2018, 3:21pm

Quoted

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) hat am Samstagabend nach dem WM-Qualifkations-Spiel in Bosnien-Herzegowina Protest bei der Europäischen Handball Föderation (EHF) eingelegt. Die Bosnier setzten in der Partie einen Spieler ein, der nicht auf dem offiziellen Match-Report aufgeführt war.

Der betreffende Spieler (Tomislav Nuic) wurde nach einem entsprechenden Hinweis von den Schiedsrichtern in der 44. Minute mit einer Roten Karte disqualifiziert. Das Spiel endete mit einem 21:15-Heimsieg von Bosnien-Herzegowina. Zum laufenden Verfahren werden keine Auskünfte erteilt.


Hui, da bin ich jetzt aber gespannt. Keine Ahnung wie das auf europäischer Bühne gehandhabt wird und ob es Präzedenzfälle gibt.

184

Thursday, January 25th 2018, 2:32pm

Zumindest ist das Verfahren von der EHF eröffnet worden. D.h. wohl, dass sie es ernst nehmen oder?

185

Thursday, January 25th 2018, 9:12pm

Ich weiss nicht so recht, könnte auch einfach bedeuten, dass der Schweizer Protest formal korrekt eingereicht wurde.

186

Saturday, January 27th 2018, 11:56pm

2 Spiele gegen Norwegen wären noch cool. Aber natürlich ohne jegliche Chance auf eine Quali.

187

Friday, February 16th 2018, 12:21pm

Die EHF bestätigt den Schweizer Protest. Sie spielen im Sommer gegen Norwegen.

News Handball Schweiz

Forum5

Master

  • "Forum5" is male

Posts: 671

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

188

Friday, February 16th 2018, 1:45pm

Gratulation der Schweiz, so kommt ein Handballentwicklungsland, was seit über 10 Jahren sich für kein Großturnier mehr qualifiziert hat, zu einer Chance im WM-Play Off.
Nur weiter so :D
:irony:

189

Saturday, February 17th 2018, 8:10am

Die Bosnier werden sicher rekurrieren, der Fall dürfte sich noch etwas hinziehen. Aber eigentlich ist das glasklar.

190

Saturday, February 17th 2018, 8:42am

Letztlich ohnehin egal..gegen Norwegen gibt es zwei Klatschen und gut ist

191

Saturday, February 17th 2018, 8:42pm

Klar, aber für eine junge Mannschaft (hoffentlich) auf dem Weg nach vorne sicher eine gute Möglichkeit Erfahrungen mitzunehmen und sich weiterzuentwickeln.

192

Thursday, February 22nd 2018, 10:43am

Bosnien hat nunmehr Einspruch eingelegt, Entscheidung erst im März ( Quelle: handball world com )

193

Thursday, February 22nd 2018, 1:58pm

Das war ja auch zu erwarten. Jonas hat es ja auch schon in einem früheren post erwähnt. Die schweizer Nati bereitet sich aber darauf vor, ob es kommt oder nicht. Ausserdem eine Chance haben sie immer, auch gegen Norwegen.

194

Thursday, February 22nd 2018, 3:18pm

Nein haben sie nicht...wer schon gegen Bosnien eine solche Klatsche bekommt soll gegen Norwegen eine Chance haben? Lachhaft

195

Thursday, March 15th 2018, 4:22pm

Auch die 2. Instanz hat entschieden.


Rekursgericht der EHF bestätigt den Forfait-Entscheid
Das
Rekursgericht der Europäischen Handball Föderation (EHF) hat den
Entscheid der ersten Instanz, das WM-Qualifikations-Spiel vom 13. Januar
2018 zwischen Bosnien-Herzegowina und der Schweiz mit 10:0-Forfait
zugunsten der Schweiz zu werten, bestätigt und den Rekurs des bosnischen
Verbands abgewiesen.



Das Rekursgericht folgte in seiner Begründung den Ausführungen der
ersten Instanz, wonach die Verantwortung für einen korrekt ausgefüllten
Match-Report – und damit für die Liste der für die Partie
spielberechtigen Spielern – einzig bei der jeweiligen Delegation liegt.
Mit seiner Unterschrift bestätigte der Mannschafts-Offizielle vor dem
Spiel die Richtigkeit der Angaben.



Bosnien-Herzegowina hatte am 13. Januar 2018 in Tuzla mit Tomislav Nuic
einen Spieler eingesetzt, der nicht auf dem offiziellen Match-Report
aufgeführt war. Die Begegnung endete ursprünglich 21:15 für
Bosnien-Herzegowina.



Mit dem Forfait-Entscheid und den beiden zusätzlichen Punkten
qualifiziert sich die Schweiz anstelle von Bosnien-Herzegowina für die
WM-Playoffs im Juni gegen Norwegen.



Gemäss dem Rechts-Reglement der EHF kann das Urteil des Rekursgerichts
innerhalb von 21 Tagen an das Schiedsgericht («Court of Arbitration»)
der EHF weitergezogen werden. Die Frist für den Weiterzug läuft demnach
am 5. April 2018 ab.

196

Thursday, March 15th 2018, 11:18pm

Nein haben sie nicht...wer schon gegen Bosnien eine solche Klatsche bekommt soll gegen Norwegen eine Chance haben? Lachhaft


Weder das Hin- noch das Rückspiel war eine Klatsche. Man sollte Spiele nicht nur aufgrund der Resultate begutachten. Zumal die Schweiz doch arg ersatzgeschwächt antreten musste.
Aber natürlich sind die Chancen sehr klein, aber alles muss zuerst gespielt sein.

197

Thursday, April 5th 2018, 9:19am

Die Schweizer Männernationalmannschaft gewinnt ein Testspiel in Portugal mit 27:28. Eine kollektive gute Manschaftsleistung war der Grundstein für diesen Sieg.
News Handball Schweiz

198

Monday, April 9th 2018, 10:34am

Die Schweiz gewinnt auch das 2. Spiel in Portugal mit 23:22
News Handball Schweiz
Vor einem Jahr haben Sie gegen diese Mannschaft noch 2x in der Qualli verloren. Jetzt gewinnen sie sogar wenn es eng wird. Es ist eine deutliche Entwicklung zu sehen. Michi Sutter macht einen guten Job.

199

Tuesday, April 10th 2018, 11:23am

Gut, der Unterschied zwischen einem Freundschaftsspiel und einem Qualispiel sollte man schon nicht ausser Acht lassen. Die Tendenz ist aber sicher positiv.
Die allgemeine Verletzungsanfälligkeit ist aber schon extrem auffällig. Vielleicht klappts gegen Norwegen mal mit einem einigermassen kompletten Kader.

200

Wednesday, April 11th 2018, 4:16pm

Ich bin gespannt ob sie Andi aktivieren können für das Spiel. Wäre schon gut.

Anzeige