You are not logged in.

1

Sunday, December 17th 2006, 11:36pm

Verstärkt Zagreb linke Seite im Doppelpack?

Wie das kroatische Internetportal "Hrt.hr" mitteilt, scheint RK Zagreb Interesse am Halblinken Damir Bicanic und dem Linksaußen Ljubo Vukic vom Lokalrivalen Agram Medvešcak zu bekunden.

Zur Zeit spielen Petar Kapisoda und Niksa Kaleb bei RK auf der Linksaußenposition, während Mirsad Terzic und Damien Kabengele die Königsposition bekleiden.

This post has been edited 1 times, last edit by "Oliver" (Dec 17th 2006, 11:36pm)


alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

2

Monday, December 18th 2006, 12:24am

meldet agram eigentlich ab? Unser Ivankovic kam ja von dort. die spieler haben seit monaten kein geld gesehen.

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

3

Monday, December 18th 2006, 9:17am

Gute Frage. Vielleicht könnte man dem TuSEM eine Rückkehr von Kelentric ans Herz legen ;)

Neben der linken Seite wird natürlich die rechte Seite im kommenden Jahr mit Dzomba auch nicht gerade schwach besetzt sein. ;)
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Manolito

Intermediate

  • "Manolito" is male

Posts: 84

Location: Albstadt

  • Send private message

4

Wednesday, February 7th 2007, 3:52pm

Bis jetzt haben Anusic,Kaleb und Valcic verlängert. Mit Dzomba und Vukic scheint alles klar,dazu Jerkovic,Spoljaric und Vori sowie der weissrussische Kreisläufer Zuihuru.
Die wollen wieder ganz vorne mitmischen in der CL

5

Friday, February 9th 2007, 1:42pm

Weißrussischer Kreisläufer

Der weißrussische Kreisläufer ist wohl Mihail Niazura (Trimo Trebnje), der früher bei Conversano spielte. Da haben die kroatischen Quellen offenbar falsch voneinander abgeschrieben. ;-)

This post has been edited 1 times, last edit by "Oliver" (Feb 9th 2007, 1:42pm)


Anzeige