You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, February 13th 2007, 12:10am

Live On-line Handball aus den USA

Am naechsten Wochenende richtet die Handballmannschaft der University of North Carolina den jaehrlichen Carolina Blue Cup aus. Da es in den USA praktisch keinen geregelten Ligabetrieb gibt spielen (ausser in der New Yorker Gegend) alle Mannschaften nur in solchen Wochendturnieren.
Dieses Jahr uebertragen wir die Halbfinalspiele und die Spiele um den 5., 3. und 1. Platz live im Internet. Der Link ist unter http://www.unc.edu/cthc/CTHC-MAIN.htm
zu finden. Zur Zeit ist der Link fuer die Uebertragung der blaue Fuss unten auf der Seite (schaut euch auch mein neustes Machwerk auf youtube an - der Link ist (noch) drueber). Spaeter in der Woche wird die Live uebertragung noch deutlicher platziert. Um es zu sehen braucht ihr nur einen real media player. Die Uebertragung geht von Sonntag (18.2.) um 9 Uhr Ortstzeit (15 Uhr MEZ) bis ca. 15 Uhr (21 Uhr MEZ).
Das Turnier ist recht ordentlich besetzt - 2 der 4 besten Mannschaften der USA (Atlanta metro und Carolina THC) und etliche Mannschaften, die nicht weit dahinter stehen.

Pawelfan

Master

  • "Pawelfan" is male
  • Favorite club

Posts: 674

Location: Heidelberg

Occupation: Rechtsanwalt

  • Send private message

2

Tuesday, February 13th 2007, 2:08am

Hab mich mal auf eurer Seite umgeschaut und gehe da von aus du bist Volker Grzimek, korrekt ? Könntest du mir mal den unterschied zwischen der Mannschaft Caroline Team Handball und den Carolina Blues klarmachen ? Zwei verschiedene Teams mit der gleichen Homepage ? Ich hab es so verstanden als spielten die auf verschiedenen Turnieren oder so ?
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun." (Orson Welles)

3

Tuesday, February 13th 2007, 9:13am

Ganz einfach:

Carolina ist die Uni Mannschaft (fast alle 19-22 Jahre alt und manchmal so wie ich ein auslaendischer Doktorand der aelter ist)

Tar Heels ist die 2. Mannschaft - meist die Anfaenger

Carolina Blue ist die ehemaligen Mannschaft - die owhnen im ganzen Land verteilt und kommen nur zu 2-3 Turnieren im Jahr zusammen. Einige trainieren bei uns oder je nach Wohnort bei anderen Mannschaften mit, andere haben leider gar kein Training.

Carolina THC ist die ehemalige Ehemaligenmannschaft, die sich vor ein paar Jahren ebgespaltet hat (alle so 30-35 Jahre alt)

Pawelfan

Master

  • "Pawelfan" is male
  • Favorite club

Posts: 674

Location: Heidelberg

Occupation: Rechtsanwalt

  • Send private message

4

Tuesday, February 13th 2007, 1:22pm

Ok, danke !
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun." (Orson Welles)

dieKleine

schon süchtig

  • "dieKleine" is female

Posts: 2,802

Location: Solingen/gebürtige Schwäbin

  • Send private message

5

Wednesday, February 14th 2007, 9:40pm

Meine beste Freundin ist gerade in den USA und wollte dort eigentlich Handball spielen. Hat aber anscheinend nichts gefunden. Sie spielt jetzt deswegen Fußball. Kann es vllt doch etwas in ihrer Nähe geben? Sie wohnt zwischen Washington und Baltimore. Danke schonmal.
La bella vita

It’s a beautiful life, so let it in your heart

My bella vita

It’s a beautiful life, no matter who you are

6

Thursday, February 15th 2007, 12:44pm

es gibt einen club in dc. die dc diplomats. ich glaube, dass die auch mal eine frauenmannschaft hatten (oder noch haben). die offenen us meisterschaften sind dieses jahr in newark, delaware also praktisch bei deiner freundin um die ecke. wenn sie will, kann sie sicher bei einer mannschaft mitspielen - es gibt v.a. bei den frauen immer teams, die dringend noch eine spielerin brauchen.

Anzeige