You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 13th 2008, 1:46pm

Handball in Finnland

Bin im Herbst für ein Semester in Helsinki zum Studieren und würde eigentlich gerne weiter Handball spielen! Nun ist ja Finnland im Gegensatz zu den anderen skandinavischen Ländern eher weniger Handballorientiert, wenn man das so sagen kann! Im Internet habe ich jetzt auch nicht allzu viel gefunden...
Kann mir jemand weiterhelfen, wie sich das da oben alles so darstellt? Könnt mir gerne mit Infos oder Links auch weiterhelfen...

Felix0711

IG-Handball: Vorstandsmitglied

  • "Felix0711" is male
  • Favorite club

Posts: 9,532

Location: Früher nannte man es "wilder Süden"

  • Send private message

2

Thursday, March 13th 2008, 2:04pm

http://www.finnhandball.net/english/
Am einfachsten scheint mir ne Mail auf englisch an den Verband...

Zu beachten gibt es dann ggf. auch noch folgendes: Dänin ein Jahr spielen lassen
MfG Felix0711

"Deshalb unterstütze ich mit vollstem Enthusiasmus ein Projekt, das abendländischen Humanismus mit moderner Technik verbindet – den Bau eines unterirdischen Doms!"
Harald Schmidt

This post has been edited 1 times, last edit by "Felix0711" (Mar 13th 2008, 2:11pm)


zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,765

Location: Handballtempel

  • Send private message

3

Thursday, March 13th 2008, 2:05pm

am besten mal nach Norwegen rüberfahren, Katja Nyberg hats vorgemacht ;)
sLOVEnija

Felix0711

IG-Handball: Vorstandsmitglied

  • "Felix0711" is male
  • Favorite club

Posts: 9,532

Location: Früher nannte man es "wilder Süden"

  • Send private message

4

Thursday, March 13th 2008, 2:11pm

Quoted

Original von zmagoválec
am besten mal nach Norwegen rüberfahren, Katja Nyberg hats vorgemacht ;)

NORWEGEN!?
MfG Felix0711

"Deshalb unterstütze ich mit vollstem Enthusiasmus ein Projekt, das abendländischen Humanismus mit moderner Technik verbindet – den Bau eines unterirdischen Doms!"
Harald Schmidt

5

Thursday, March 13th 2008, 2:15pm

nach Norwegen rüberfahren? das würde mich mal auch interessieren, wie die das vorgemacht hat? ?(

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,765

Location: Handballtempel

  • Send private message

6

Thursday, March 13th 2008, 2:48pm

Spaßverderber - die paar Elche dazwischen ;)
sLOVEnija

7

Thursday, March 13th 2008, 4:02pm

na jetzt interessiert mich schon, was da Katja Nyberg gemacht hat...

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,765

Location: Handballtempel

  • Send private message

8

Thursday, March 13th 2008, 6:20pm

Ist gebürtige Finnin, spielt aber für die norwegische Nati. Ihr Papa erkannte früh, dass der finnische HB über ein bestimmtes Niveau niemals herauskommen würde.
sLOVEnija

9

Sunday, November 21st 2010, 6:42pm

Hallo,
Gab es schon vor 1945 eine Handball-Liga in Finnland ??? (also Feldhandball),weiss einer eine Archiv Seite mit historischen Abschlusstabellen aus Finnland ????

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

10

Sunday, November 21st 2010, 7:26pm

Gründung des Verbandes am 23.5.1941. Meisterschaft auf dem Feld aber erst ab 1953 bzw. 1954 (offiziell). Handball ist wegen des Klimas und der kurzen Sommer in Skandinavien eigentlich schon immer ein Hallensport. Eine Hallenmeisterschaft in Finnland gibt es schon ab 1944, und ist die fünftälteste Hallenmeisterschaft der Welt (Schweden, Dänemark, Island und Färöer(!) sind noch länger dabei)

Sieh mal hier: http://users.abo.fi/jbacklun/handbeng.htm (englisch)

11

Sunday, November 21st 2010, 7:31pm

Quoted

Original von Hereticus
Gründung des Verbandes am 23.5.1941. Meisterschaft auf dem Feld aber erst ab 1953 bzw. 1954 (offiziell). Handball ist wegen des Klimas und der kurzen Sommer in Skandinavien eigentlich schon immer ein Hallensport. Eine Hallenmeisterschaft in Finnland gibt es schon ab 1944, und ist die fünftälteste Hallenmeisterschaft der Welt (Schweden, Dänemark, Island und Färöer(!) sind noch länger dabei)

Sieh mal hier: http://users.abo.fi/jbacklun/handbeng.htm (englisch)


Hallo Hereticus,
Danke für diese Information-ich muss mal ein bisschen Forschen-so hatte die deutsche Provinz Ostpreussen aufgrund ihrer Lage zur Ostsee regen Sportkontakt mit dem Deutsch Freundlichen Finnen.Der VfB Königsberg hatte regen Spielverkehr mit Mannschaften aus Helsinki(damals Helsingfors).Schade das Finnisch so eine schwierige Sprache ist-sonst könnte man versuchen noch mehr Informationen rauszubekommen.Solltest du noch was finden-würde ich mich freuen wenn du es mir mitteilst-ich lese jetzt mal deinen Link,
Gruss nach Chemnitz
Cranzer

Suomi

Professional

  • "Suomi" is male

Posts: 254

Location: Espoo, Finnland

  • Send private message

12

Monday, November 22nd 2010, 11:52am

Quoted

.Der VfB Königsberg hatte regen Spielverkehr mit Mannschaften aus Helsinki(damals Helsingfors)


Helsingfors ist der Schwedische Namen für Helsinki. Wie die wenigsten wissen ist Finnland zweisprachig, d.h. Finnisch und Schwedisch (~6% der Gesamtbevölkerung).
Da hier in Finnland der Handball vor allem bei Schwedischsprachigen populär ist, bist Du wohl auf Helsingfors gestossen.

Grüsse
Suomi

13

Monday, November 22nd 2010, 9:23pm

Hallo,
könntest du irgendwie Ergebnisse aus der Zeit von 1941-1945 ausfindig machen ????
(Obwohl natürlich eher unwarscheinlich da Finnland sich im Krieg um seine Freiheit befand)
Gruss Cranzer

PS: Bin Im Januar für drei Tage in Helsinki,ein Lebenstraum-wird aber nicht billig-hatte aber gespart !!!!

Suomi

Professional

  • "Suomi" is male

Posts: 254

Location: Espoo, Finnland

  • Send private message

14

Tuesday, November 23rd 2010, 8:32am

Hier kann ich Dir leider kaum helfen.

Das hier habe ich gefunden, vielleicht hilft Dir dieser Zahlensalat ???

Handball Geschichte

Zum aktuellen Handballgeschehen in Finnland kann ich Dir gerne mehr auskunft geben.

Ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt in der Hauptstadt, z.Zt. haben wir etwa 15cm Schnee und -4 grad. Ziemlich früh kam der Winter in diesem Jahr.

This post has been edited 1 times, last edit by "Suomi" (Nov 23rd 2010, 8:32am)


15

Tuesday, November 23rd 2010, 7:59pm

Quoted

Original von Suomi
Hier kann ich Dir leider kaum helfen.

Das hier habe ich gefunden, vielleicht hilft Dir dieser Zahlensalat ???

Handball Geschichte

Zum aktuellen Handballgeschehen in Finnland kann ich Dir gerne mehr auskunft geben.

Ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt in der Hauptstadt, z.Zt. haben wir etwa 15cm Schnee und -4 grad. Ziemlich früh kam der Winter in diesem Jahr.


Hallo Danke für den Tipp,
kommt man in Helsinki mit Deutsch/schlechtem Englisch durch ????
Ich kann es kaum erwarten,auch wenn die Jahreszeit schlecht gewählt ist wegen dem Klima,aber ich freue mich schon darauf stundenlang durch die Stadt zu laufen und Gebäude zu fotografieren.Ich bin übrigens ein Bahnfan,wie teuer ist den eine U-Bahn Fahrt,und wie ist die S-bahn dort,Strassenbahn gibt es ja auch noch-was würde mich eine Zugfahrt nach Tukku kosten ????-hab da ein knappes Budget,Gruss Cranzer

Die Zweitgrösste Finnische Stadt Vipurii viel ja leider an die Russen,gab es dort um 1941 auch einen handballclub ??? Grüße

Suomi

Professional

  • "Suomi" is male

Posts: 254

Location: Espoo, Finnland

  • Send private message

16

Wednesday, November 24th 2010, 8:16am

Wenn Du im Januar stundenlang durch Helsinki spazieren willst, kannst Du nur hoffen, dass es nicht einer dieser eiskalten Wochen mit -20grad oder kälter ist. Mit -10 bis -15grad solltest Du aber schon rechnen.

Preise für U-Bahn, Busse und Strassenbahn siehe hier :
Preise

Zugreisen in Finnland sind teuer und nicht gerade prickelnd, ausser Du schaust gerne stundenlang Bäume an.
Zugpreise
Helskini - Turku kostet etwa €30,- (einfach)

Weiss leider nicht mehr über die Handballgeschichte.

Mit bad English und Deutsch kommt man schon recht weit in Helsinki, auf dem Land wirds schwieriger.

This post has been edited 2 times, last edit by "Suomi" (Nov 24th 2010, 8:16am)


OpenSky

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

17

Wednesday, November 24th 2010, 10:40am

Quoted

Original von cranzer
Hallo Danke für den Tipp,
kommt man in Helsinki mit Deutsch/schlechtem Englisch durch ????
Ich kann es kaum erwarten,auch wenn die Jahreszeit schlecht gewählt ist wegen dem Klima,aber ich freue mich schon darauf stundenlang durch die Stadt zu laufen und Gebäude zu fotografieren.Ich bin übrigens ein Bahnfan,wie teuer ist den eine U-Bahn Fahrt,und wie ist die S-bahn dort,Strassenbahn gibt es ja auch noch-was würde mich eine Zugfahrt nach Tukku kosten ????-hab da ein knappes Budget,Gruss Cranzer

Die Zweitgrösste Finnische Stadt Vipurii viel ja leider an die Russen,gab es dort um 1941 auch einen handballclub ??? Grüße


Helsinki ist super - gerade im Winter, wie ich finde :) Wünsch dir viel Spaß dort!
Meine Erfahrung war übrigens, dass du vor allem bei den Menschen von der Bahn auch mit gutem Englisch so deine Schwierigkeiten bekommst. Sind aber alle sehr hilfsbereit, auch wenn sie dich nicht verstehn. Übrigens muss ich Suomi zustimmen: Zugfahren ist in Finnland zwar nicht grade abwechslungsreich, dafür aber äußerst entspannend und idyllisch! :)

18

Wednesday, November 24th 2010, 7:25pm

Vielen Dank für die lieben Wünsche und Tipps, :)

Ich hoffe ich kann auch Vorort ein Handballspiel(am liebsten wäre mir ein Damen-Spiel) oder ein Eishockey Spiel besuchen(Bin sehr grosser Eishockey"Hockey" Fan-).

Ich suche noch einen guten Reiseführer,der kann auch ruhig was kosten,das wäre es mir wert-also kein Mainstream Führer wie die Kleinen von Merian und sonstiges,wo nur Unsinn drinnensteht(Caffes,Szene etc)was man in Bundesdeutschen Buchhandlung bekommt.Hat jemand einen Tipp das ich mir das noch rechtzeitig z.B bei buechher.de/amazon.de bestellen kann ???

;Oscar

Intermediate

  • ";Oscar" is male

Posts: 133

Location: Oslo

  • Send private message

19

Wednesday, November 24th 2010, 9:23pm

Quoted

Original von cranzer
Vielen Dank für die lieben Wünsche und Tipps, :)

Ich hoffe ich kann auch Vorort ein Handballspiel(am liebsten wäre mir ein Damen-Spiel) oder ein Eishockey Spiel besuchen(Bin sehr grosser Eishockey"Hockey" Fan-).

Ich suche noch einen guten Reiseführer,der kann auch ruhig was kosten,das wäre es mir wert-also kein Mainstream Führer wie die Kleinen von Merian und sonstiges,wo nur Unsinn drinnensteht(Caffes,Szene etc)was man in Bundesdeutschen Buchhandlung bekommt.Hat jemand einen Tipp das ich mir das noch rechtzeitig z.B bei buechher.de/amazon.de bestellen kann ???


Da gibt es auch gutes online Material:
Spotted by locals

oder "Freizeit" Profis wie:
Jolly Dragon
oder im FB Jolly Dragon Facebook

Outsider81

Filmfreak

  • "Outsider81" is male

Posts: 2,635

Location: Viernheim

Occupation: Erzieher

  • Send private message

20

Thursday, November 25th 2010, 12:11am

Quoted

Original von cranzer
Vielen Dank für die lieben Wünsche und Tipps, :)

Ich hoffe ich kann auch Vorort ein Handballspiel(am liebsten wäre mir ein Damen-Spiel) oder ein Eishockey Spiel besuchen(Bin sehr grosser Eishockey"Hockey" Fan-).

Ich suche noch einen guten Reiseführer,der kann auch ruhig was kosten,das wäre es mir wert-also kein Mainstream Führer wie die Kleinen von Merian und sonstiges,wo nur Unsinn drinnensteht(Caffes,Szene etc)was man in Bundesdeutschen Buchhandlung bekommt.Hat jemand einen Tipp das ich mir das noch rechtzeitig z.B bei buechher.de/amazon.de bestellen kann ???


Lass Dich doch in einer Buchhandlung beraten, was einen Reiseführer nach Deinen Vorstellungen betrifft. Beraten kann Dich Amazon nicht und in Buchhandlungen bestellte Bücher sind in der Regel einen Tag nach Bestellung abholbar.
"Mit dem Ende des Kinos werden wir vertrieben worden sein aus einem Paradies"
( Peter Handke)

"Die Forderung, dass Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung"
( Theodor W. Adorno )

Anzeige