You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hawkwind

Master

  • "Hawkwind" is male

Posts: 569

Location: Nürnberg

  • Send private message

21

Tuesday, February 3rd 2009, 9:00am

Der DHB hatte doch schon vorher diverse Finanzkrisen! :lol:

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

22

Wednesday, February 4th 2009, 12:01am

Viborg ist scheinbar am rumänischen Shooting Star Cristina Neagu (26.08.1988 ) interessiert. Die rumänische Nationalspielerin von Brasov könnte in Dänemark landen, da sie set 7 Monaten ihre Gehälter nicht erhalten hat.

Andererseits wird spekuliert, dass Herr Florescu die Stadt Brasov nach dieser Saison verläst und bei Oltchim einsteigt. Florescu der Mäzen von Brasov ist gebürtig aus Râmnicu Vâlcea und soll mit Seiner Recycling-Firma Urban beim Chemie-Riesen OLtchim einsteigen.
Mal schauen.



http://transilvaniaexpres.ro/
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

23

Wednesday, February 4th 2009, 8:36am

dannn dürfte herbert müller derzeit intensiv auf jobsuche sein ... mit den finanziellen problemen kann man müller sicher nicht direkt in verbindung bringen. aber trotzdem schafft er es immer wieder auf seine unnachahmliche weise, vereinen spieler einzureden, die sie sich eigentlich nicht leisten können und diese spieler dann auch noch zu beruhigen und zu besänftigen, wenn sie dann ihr geld nicht erhalten.

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

24

Wednesday, February 4th 2009, 9:18am

Naja, Brasov hatte etliche Transfers getätigt, als man zumindest offiziell davon ausging, das Müller noch in Nürnberg auf der Bank sitzt. Wer kam denn nach der Verpflichtung von Müller noch nach brasov, wenn man von Simakova mal absieht? Brasov hat auf Teufel komm raus gekauft und hatte aber noch den Großteil des Kaders auf der Gehaltsliste. Von der Kadergröße waren die doch in den Dimensionen von Kopenhagen. Wenn man sich alleine mal anschaut, mit welcher truppe die in Urach beim Turnier waren, wo ja die ganzen Olympionikinnen noch gefehlt haben.

Übrigens, richtig clever soll ja Stanca gewesen sein, als sie sich ihr Jahresgehalt vor Dienstantritt hat auszahlen lassen. Und Brasov ist eben in sachen ausstehender Gehälter durchaus ein gebranttes Kind. Ich glaube Simona Spiridon war doch deshalb mal von Brasov nach Györ geflattert, oder?
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

25

Wednesday, February 4th 2009, 6:46pm

Ausser Simakova dürfte Herbert Müller noch die Portugiesin Barbosa nach Brasov gelotzt haben.
Sonst wurden alle anderen Spielerinnen von Mariana Tarca, der Vorgängerin von Müller, geholt.
Simakova und Spirova (russische Tohüterin) haben den Verein inzwischen verlassen. Auch andere Spielerinnen wie Anca Amariei (Schwester von Carmen) oder Damian wurden an andere Vereine ausgeliehen.

In einem Artikel „Brasov im Kollaps“, wird behauptet dass Barbosa ein Jahresgehalt von 200 000 Euro hat. Der Verein schuldet den Spielerinnen angeblich noch etwa 600 000 Euro.
Auch der Bürgermeister von Brasov hat sich eingeschaltet sowie der President des Hanball-Verbandes Cristian Gatu. Beide verlangen vom Verein dass er die Gehälter von Cristina Neagu nachzahlt. ( als ob nicht auch die anderen Spielerinnen das Recht dazu hätten)

http://www.gsp.ro/sporturi/handbal/braso…aps-121731.html

Auch im Handball-Traumland Dänemark läuft es auch nicht bei allen Vereinen rund. Slagelse soll im letzten Moment von einem Investor, der anonym bleiben wollte, gerettet worden sein. Sonst hätten die Däninnen nicht einmal das Geld für die Auswärtsfahrt nach Spanien zu einem EHF-Pokalspiel gehabt.

Eigentlich schade für Brasov. Die Mannschaft hat sich zu einer richtigen Torfabrik entwickelt. Die Abwehr ist nicht so stabil, dafür hat die Mannschaft in 9 von 15 Spielen 40 oder mehr Tore/Spiel geschossen.

Vorverlegte Spiele des 15. Spieltages:

Oltchim 35 – 28 Baia Mare
U. Cluj 28 – 42 Brasov
Constanta 21 – 25 Galati

Es sind noch vier rumänische Mannschften in den Europapokalen vertreten:

Champions League

08.02.09-18.00 Uhr
Buducnost (Montenegro) – Oltchim
LIVE:
http://www.ehftv.com


EHF-Pokal

07.02.09-16.00Uhr
Baia Mare – Leipzig
Liveticker:
http://www.hcmbaiamare.ro/

07.02.09-18.00Uhr
Feherep Alcoa FKC (Ungarn) - Brasov
LIVE:
http://www.sport.ro/live

Pokal der Pokalsieger

18.02.09-15.00Uhr
DVSC Aquaticum (Ungarn) – Otelul Galati
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

26

Thursday, February 5th 2009, 12:48am

Barbosa war mit den anderen Portugiesinnen in meinen Augen auch schon vorher da. Ist auch egal, Müller hat definitiv nichts mit der Krise in Brasov zu tun.
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.

This post has been edited 1 times, last edit by "Steinar" (Feb 5th 2009, 12:48am)


  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

27

Monday, February 16th 2009, 12:32am

Die vergangene Woche war für den rumänischen Handball sehr dramatisch. Auch bei den Handball-Frauen war der Tod von Marian Cozma das Thema Nr.1. Vor allen Spielen gab es Schweigeminuten.

Ivica Rimanic, der Trainer von Oltchim wurde entlassen und mit dem aktuellen rumänischen Nationalcoach Radu Voina ersetzt. Vorher hatten die rumänischen Meisterinnen aus Ramnicu Valcea gegen Brasov, der Mannschaft von Herbert Müller, verloren.

Es war übrigens das erste von sechs Spielen die der deutsche Trainer gegen die "Chemikerinnen"-in Rumänien gerne "die Galaktischen" genannt-gewinnen konnte. Vor allem die Anzahl der erzielten Tore hat für Gesprächsstoff gesorgt. 41:36 war das Endergebnis, mit welchem Brasov auf einen Punkt an Oltchim herankam.

Während die Spielerinnen von Brasov laut Presse als "europäische Brasilianerinnen" bezeichnet werden-weil sie so vielre Tore schiessen-ist die finanzielle Situation scheinbar immer noch nicht gelöst.

15. Spieltag

HCM Hidroconcas Buzau - HC Zalau 22-22 (10-10)
CSM Ploiesti - KZN Slatina 34-25 (16-10)
CSM Cetate Devatrans - Rapid CFR Bucuresti 26-34 (13-19)
HC Dunarea Braila - HCM Roman 27-21 (14-9)
Univ. Jolidon Cluj - Rulmentul Urban Brasov 28-42 (14-22)
Tomis Constanta - HC Otelul Galati 21-25 (9-13)
Oltchim Rm. Valcea - HCM Stiinta Baia Mare 35-28 (20-12)


16. Spieltag

Rulmentul Urban Brasov - Oltchim Rm. Valcea 41-36 (21-18)
HCM Stiinta Baia Mare - HC Dunarea Braila 19-18 (8-10)
HCM Roman - Tomis Constanta 24-23 (12-14)
HC Otelul Galati - CSM Cetate Devatrans 18.02 ora 11:00
Rapid CFR Bucuresti - CSM Ploiesti 31-30 (15-16)
KZN Slatina - HCM Hidroconcas Buzau 24-32 (13-15)
HC Zalau - Univ. Jolidon Cluj 31-26 (17-12)

Tabelle

1 Oltchim Rm. Valcea 16 15 0 1 540 372 30

2 Rulmentul Urban Brasov 16 14 1 1 606 435 29

3 HC Dunarea Braila 16 9 2 5 452 420 20

4 Rapid CFR Bucuresti 16 9 2 5 504 506 20

5 Tomis Constanta 16 8 1 7 426 434 17

6 CSM Cetate Devatrans 15 7 1 7 421 441 15

7 HCM Hidroconcas Buzau 16 7 1 8 410 452 15

8 HC Zalau 16 6 3 7 405 399 15

9 HC Otelul Galati 15 7 0 8 421 408 14

10 HCM Stiinta Baia Mare 16 6 1 9 443 450 13

11 HCM Roman 16 6 1 9 388 456 13

12 Universitatea Jolidon Cluj 16 5 1 10 443 478 11

13 CSM Ploiesti 16 3 1 12 447 485 7

14 KZN Slatina 16 1 1 14 419 589 3
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

28

Thursday, February 19th 2009, 8:48pm

Brasov iist jetzt unter Zugzwang.

Der rumänische Handballverband-Federatia Romana de Handbal-hat eine Entscheidung getroffen: wenn bis Montag den 23.02.2009 der Verein die ausbleibenden Gehälter nicht an die Spielerinnen Cristina Neagu und Patricia Vizitiu zahlt, sind die Spieleriinnen nicht mehr an die Verträge gebunden, sie können den Verein verlassen.

Tadici und kein Ende

Tadici - der Ex-Trainer von Oltchim und der rumänischen Nazionalmannschaft, jetzt auf der Bank in Zalau, hat beim Spiel HC Zalau-Universitatea Jolidon Cluj wieder mal sein "ganzes" Können gezeigt.

http://www.gsptv.ro/viewVideo1.php?video…earg___arbitri_
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

29

Tuesday, March 3rd 2009, 4:35pm

Brasov befindet sich jetz mitten in einem Auflösungsprozess

Nach dem die jungen Spielerinnen Cristina Neagu und Patricia Vizitiu ihre Gehälter auch nach 9 Monaten nicht erhalten hatten, wurden sie vom Rumänischen Handballvrband frei von ihrem Arbeitsvertrag gesprochen.
Die beiden wurden sofort von Oltchim übernommen. Auch Viborg und FC Kopenhagen hatten ihnen Angebote gemacht.

Inzwischen haben auch andere Spielerinnen Anträge auf Vertragsauflösungen gemacht:
-Woo Sun Hee hat ihn ebenfalls bei der FRH eingereicht, weil sie ein Angebot von Hypo Niederösterreich hat.
-Alexandrina Barbosa und Lidija Horvath haben bei der EHF einen Antrag auf Vertragsauflösung gemacht.
Weiter wird in der rumänischen Presse berichtet, dass die Spielerinnen mit ihren Wohnungen Probleme haben, da sie schon lange die Mieten nicht mehr bezahlt haben.

Nein, es sieht nicht gut aus in Brasov.


16. Spieltag

HC Otelul Galati - CSM Cetate Devatrans 27-22 (15-10)

17. Spieltag

HC Zalau - Rulmentul Urban Brasov 30-34 (12-19)
Univ. Jolidon Cluj - KZN Slatina 50-21 (27-9)
HCM Hidroconcas Buzau - Rapid CFR Bucuresti 27-25 (16-12)
CSM Ploiesti - HC Otelul Galati 30-36 (16-19)
CSM Cetate Devatrans - HCM Roman 24-27 (14-10)
Tomis Constanta - HCM Stiinta Baia Mare 30-28 (17-14)
HC Dunarea Braila - Oltchim Rm. Valcea 26-39 (11-18)

1 Oltchim Rm. Valcea 32

2 Rulmentul Urban Brasov 31

3 HC Dunarea Braila 20

4 Rapid CFR Bucuresti 20

5 Tomis Constanta 19

6 HC Otelul Galati 18

7 HCM Hidroconcas Buzau 17

8 HC Zalau 15

9 CSM Cetate Devatrans 15

10 HCM Roman 15

11 Universitatea Jolidon Cluj 13

12 HCM Stiinta Baia Mare 13

13 CSM Ploiesti 7

14 KZN Slatina 3
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Vig

Intermediate

  • "Vig" is male

Posts: 130

Location: Nürnberg

  • Send private message

30

Tuesday, March 3rd 2009, 6:32pm

Und ich dachte, der Club hätte finanzielle Probleme. :D

Was wird jetzt mit Herbert Müller?
If the Devine master plan is perfection
Maybe next I'll give Judas a try

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

31

Wednesday, March 4th 2009, 12:29am

Quoted

Original von Vig
Und ich dachte, der Club hätte finanzielle Probleme. :D

Was wird jetzt mit Herbert Müller?


Das weiß ich nicht. Er ist sehr enttäuscht von dieser Situation. In den nächsten Wochen stehen die Viertelfinal-Spiele gegen Byasen Trondheim auf dem Programm. Ein Angestellter des Vereins sagte, dass es ein Wunder wäre, wenn die Mannschaft mit wenigstens einigen Spielerinnen die Saison zu Ende spielen würde.
Mal schau'n.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

32

Thursday, March 5th 2009, 10:59pm

Herbert Müller verläßt das Schiff nicht.

So lautet der Titel eines Artikels aus der Zeitung "Transiilvania Expres".
Darin behauptet Herbert Müller, dass er nicht von Rulmentul Urban Brasov weg geht, auch wenn er der letzte bleiben sollte. Er denke gar nicht daran, zu gehen.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

33

Wednesday, March 11th 2009, 1:30pm

Streik in Brasov

Laut ProSport ist Herbert Müller langsam verzweifelt.
Alexandrina Barbosa hat das Training nach ihrer Rückkehr von der Portugiesischen Nationalmannschaft ausgesetzt. Sie hat angekündigt, dass sie zum EHF-Viertelfinalspiel gegen Byasen Trondheim nicht nach Norwegen mitfliegen will, wenn sie nicht wenigstens einen Teil ihrer ausstehenden Gehälter bekommt.

Andererseits haben alle Spielerinnen angekündigt dass sie ab Dienstag nächster Woche nichr mehr trainieren werden wenn sich finanziell nichts tut.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

34

Thursday, March 26th 2009, 11:18pm

Inzwischen ist so einiges in Rumänien und speziell in Brasov passiert.

Zunächst wurde die Information, dass Alexandrina Barbosa und Lidija Horvath bei der EHF einen Antrag zur Auflösung ihres Vertrages mit Brasov grestellt hätten, dementiert. Die Beiden sollen sich lediglich erkundigt haben, wie so ein Antrag gestellt wird.

Der Fall der Koreeanerin Woo Sun Hee wurde vom Rumänischen Hadballverband bearbeitet. Dem Verein CS Rulmentul Urban Brasov wurde eine Frist bis zum 10 April gegeben, um die etwa 40 000 Euro von ausstehenden Gehältern zu begleichen.

Der angekündigte Streik der Spielerinnen wurde am Dienstag der vorigen Woche praktisch mit einem Warnstreik begonnen. Da kein Geld auf die Konten der Handballerinnen und Trainern eigegangen war, wurde am 17 März nicht richtig trainiert, sondern nur Fussball gespielt. Am nächsten Tag stand das Heimspiel gegen Braila auf dem Programm und die Spielerinnen waren entschlossen, nicht anzutreten. Vor dem Spiel ist der Besitzer und Sponsor des Vereins-Theodor Florescu- zu der Mannschaft gegangen und hat sie überzeugt das Meisterschaftsspiel zu bestreiten. Es gab dann "nur" ein Unentschieden 33:33.

Am Freitag der vergangenen Woche "floss" dann nach vielen Monaten ein Gehalt auf die Konten... . Immerhin stand am Samstag das Rückspiel gegen Byasen (Nor) um den Einzug ins Halbfinale des EHF-Pokals an. Mit zwei Siegen (31:27 Hin und 29:22 Rück zu Hause) schaffte es die Mannschaft klar ins Halbfinale vorzustossen.

Inzwischen hat der Verein zusammen mit dem Bürgermeister, 3000 Briefe an Firmen aus dem Umland von Brasov geschickt, um weitere Sponsoren zu gewinnen.

Andererseits hat mit Oltchim R. Valcea die erste rumänische Mannschaft ein Halbfinale der Champions League erreicht.


18. Spieltag

HCM Stiinta Baia Mare - CSM Cetate Devatrans 28-24 (13-12)

HCM Roman - CSM Ploiesti 21-19 (12-8)

Rapid CFR Bucuresti - Univ. Jolidon Cluj 35-30 (17-14)

KZN Slatina - HC Zalau 26-31 (13-17)

Rulmentul Urban Brasov - HC Dunarea Braila 33-33 (16-15)

Oltchim Rm. Valcea - Tomis Constanta 40-31 (24-13)

HC Otelul Galati - HCM Hidroconcas Buzau 29-20 (11-10)


19. Spieltag

HC Zalau - Rapid CFR Bucuresti 32-23 (17-14)

HCM Hidroconcas Buzau - HCM Roman 25-20 (12-11)

CSM Ploiesti - HCM Stiinta Baia Mare 24-20 (12-12)

Tomis Constanta - HC Dunarea Braila 31-24 (18-9)

Univ. Jolidon Cluj - HC Otelul Galati 30-40 (13-24)

KZN Slatina - Rulmentul Urban Brasov 32-44 (18-24)

CSM Cetate Devatrans - Oltchim Rm. Valcea 22-35 (9-15)


Tabelle

1 Oltchim Rm. Valcea 36

2 Rulmentul Urban Brasov 34

3 HC Otelul Galati 22

4 Rapid CFR Bucuresti 22

5 HC Dunarea Braila 21

6 Tomis Constanta 21

7 HC Zalau 19

8 HCM Hidroconcas Buzau 19

9 HCM Roman 17

10 HCM Stiinta Baia Mare 15

11 CSM Cetate Devatrans 15

12 Universitatea Jolidon Cluj 13

13 CSM Ploiesti 9

14 KZN Slatina 3
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Vig

Intermediate

  • "Vig" is male

Posts: 130

Location: Nürnberg

  • Send private message

35

Sunday, March 29th 2009, 1:44pm

Quoted

Original von siebenberger
Inzwischen hat der Verein zusammen mit dem Bürgermeister, 3000 Briefe an Firmen aus dem Umland von Brasov geschickt, um weitere Sponsoren zu gewinnen.

Hm... ich glaub, ich hab ein Déjà-vu. 8o
If the Devine master plan is perfection
Maybe next I'll give Judas a try

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

36

Sunday, March 29th 2009, 9:38pm

Quoted

Original von Vig

Quoted

Original von siebenberger
Inzwischen hat der Verein zusammen mit dem Bürgermeister, 3000 Briefe an Firmen aus dem Umland von Brasov geschickt, um weitere Sponsoren zu gewinnen.

Hm... ich glaub, ich hab ein Déjà-vu. 8o


Du bist nicht der Einzige, der das hat....


20. Spieltag
Etapa a XX-a 29.03.2009

Rulmentul Urban Brasov - Tomis Constanta 44-33 (22-13)

HC Dunarea Braila - CSM Cetate Devatrans 23-18 (11-12)

Oltchim Rm. Valcea - CSM Ploiesti 36-32 (20-19)

HCM Stiinta Baia Mare - HCM Hidroconcas Buzau 37-26 (21-13)

HCM Roman - Univ. Jolidon Cluj 31-28 (14-17)

HC Otelul Galati - HC Zalau 29-27 (14-14)

Rapid CFR Bucuresti - KZN Slatina 43-28 (19-15)


Tabelle

1 Oltchim Rm. Valcea 38

2 Rulmentul Urban Brasov 36

3 HC Otelul Galati 24

4 Rapid CFR Bucuresti 24

5 HC Dunarea Braila 23

6 Tomis Constanta 21

7 HC Zalau 19

8 HCM Hidroconcas Buzau 19

9 HCM Roman 19

10 HCM Stiinta Baia Mare 17

11 CSM Cetate Devatrans 15

12 Universitatea Jolidon Cluj 13

13 CSM Ploiesti 9

14 KZN Slatina 3
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

37

Wednesday, May 6th 2009, 12:40am

Inzwischen hat es wieder mal einige interessante Dinge in Rumänien gegeben, aber auch Kuriositäten.

Brasov
Während sich die Presse mit der Zukunft des Vereines zurückgehalten hat, wurde bekannt dass Mariana Tarca, die ehemalige Trainerin von Rulmentul-Urban Brasov ihre private Handball-Akademie in Brasov eröffnet hat, um junge Mädchen zu trainieren und an den Leistungssport heran zu führen. Möglicherweise bleibt Herbert Müller dann Trainer und Mariana Tarca kümmert sich um den Nachwuchs. Tarca ist übrigens auch Trainerin der rumänischen B-Nationalmannschaft.

Wie die neuen Trikots von Brasov aussehen werden, kann man hier sehen. Ein Blick darauf lohnt sich. Theodor Florescu der Besitzer des Vereins macht die Präsentation.
http://www.brasovfans.ro/site4/index.php…an&article=1101

Constanta
Am letzten Spieltag gab es das Ergebnis Tomis Constanta - Univ. Jolidon Cluj 25-28 (13-13). Darauf hat der Besitzer des Vereins aus Constanta beschlossen: 1) Die Gehälter von Trainer und Spielerinnen werden eingefroren. Sie werden wieder freigegeben nur wenn die Mannschaft einen EHF-Pokal-Platz erreicht. 2) Wenn das EHF-Pokal Ziel nicht erreicht wird, werden alle Spielerinnen, bis auf wenige Ausnahmen auf die Transferliste gesetzt.

Rumänischer VerbandDer rumänische Verband hat beschlossen, dass so wie in dieser Saison auch 2009/2010 der Pokal nicht ausgespielt wird. Im Pokal der Pokaösieger wird dann der Vizemeister teilnehmen, oder der Dritte, weil der Zweite in die CL-Qualifikation geht. Es gibt allerdings Kritik von den Vereinen, wegen dieser Entscheidung.

Weiter wurde beim Verband der Vorschlag gemacht, dass die Liga 2010/2011 von 14 auf 12 Mannschaften reduziert werden soll.

LIGA

21. Spieltag
KZN Slatina - HC Otelul Galati 21-39 (8-18)
HC Zalau - HCM Roman 23-20 (12-10)
Univ. Jolidon Cluj - HCM Stiinta Baia Mare 28-29 (9-14)
CSM Ploiesti - HC Dunarea Braila 27-24 (14-14)
CSM Cetate Devatrans - Tomis Constanta 24-21(14-10)
HCM Hidroconcas Buzau - Oltchim Rm. Valcea 22-39 (10-18)
Rapid CFR Bucuresti - Rulmentul Urban Brasov 34-46 (22-17)

22. Spieltag
Rulmentul Urban Brasov - CSM Cetate Devatrans 39-24 (17-10)
Tomis Constanta - CSM Ploiesti 34-33 (15-17)
HC Dunarea Braila - HCM Hidroconcas Buzau 30-20 (14-7)
Oltchim Rm. Valcea - Univ. Jolidon Cluj 35-23 (15-12)
HCM Stiinta Baia Mare - HC Zalau 24-15 (14-4)
HCM Roman - KZN Slatina 32-19 (16-8)
HC Otelul Galati - Rapid CFR Bucuresti 27-24 (14-14)

23. Spieltag
HC Otelul Galati - Rulmentul Urban Brasov 30-35 (15-19)
Rapid CFR Bucuresti - HCM Roman 34-28 (18-13)
KZN Slatina - HCM Stiinta Baia Mare 28-40 (13-22)
HC Zalau - Oltchim Rm. Valcea 29-34 (15-18)
Univ. Jolidon Cluj - HC Dunarea Braila 29-28 (15-11)
HCM Hidroconcas Buzau - Tomis Constanta 26-27 (10-13)
CSM Ploiesti - CSM Cetate Devatrans 25-22 (15-9)

24. Spieltag
Rulmentul Urban Brasov - CSM Ploiesti 36-26 (18-12)
CSM Cetate Devatrans - HCM Hidroconcas Buzau 28-29 (15-16)
Tomis Constanta - Univ. Jolidon Cluj 25-28 (13-13)
HC Dunarea Braila - HC Zalau 25-23 (12-8)
Oltchim Rm. Valcea - KZN Slatina 37-14 (17-8)
HCM Stiinta Baia Mare - Rapid CFR Bucuresti 30-24 (14-13)
HCM Roman - HC Otelul Galati 14-14 (6-7)

1 Oltchim Rm. Valcea 24 23 0 1 835 572 46

2 Rulmentul Urban Brasov 24 21 2 1 917 677 44

3 HC Otelul Galati 24 14 1 9 692 631 29

4 HC Dunarea Braila 24 12 3 9 665 640 27

5 Rapid CFR Bucuresti 24 12 2 10 746 754 26

6 HCM Stiinta Baia Mare 24 12 1 11 679 649 25

7 Tomis Constanta 24 12 1 11 658 681 25

8 HCM Roman 24 10 2 12 581 642 22

9 HC Zalau 24 10 1 13 615 614 21

10 HCM Hidroconcas Buzau 24 9 3 12 605 687 21

11 Universitatea Jolidon Cluj 24 8 1 15 690 722 17

12 CSM Cetate Devatrans 24 8 1 15 629 695 17

13 CSM Ploiesti 24 6 1 17 663 714 13

14 KZN Slatina 24 1 1 22 608 905 3
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

38

Sunday, May 10th 2009, 7:57pm

Constanta hat den Titel bei den Männern geholt. Resita, Dinamo und Steaua landen auf den Plätzen. Die ersten acht spielen kommende Woche das Pokalturnier in Hermannstadt (Sibiu). Die Challenge-Cup-Finalpaarung Resita - Suceava ist dabei eine der Viertelfinalpaarungen.

Vig

Intermediate

  • "Vig" is male

Posts: 130

Location: Nürnberg

  • Send private message

39

Sunday, May 10th 2009, 8:03pm

Quoted

Original von Hereticus
Resita,

Liest sich wie eine Krankheit. ;) Sag doch einfach Reschitz, das ist der deutsche Name.
If the Devine master plan is perfection
Maybe next I'll give Judas a try

  • "siebenberger" is male
  • "siebenberger" started this thread

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

40

Wednesday, May 13th 2009, 10:34pm

Quoted

Original von Vig

Quoted

Original von Hereticus
Resita,

Liest sich wie eine Krankheit. ;) Sag doch einfach Reschitz, das ist der deutsche Name.


Da sieht man, dass einer seine (alte) Heimat kennt.
Immerhin ist Hereticus nicht ganz ahnungslos. Er weiß dass Sibiu Hrmannstadt heißt. Da hatte ich vor 30 Jahren gerade mein Studium begonnen.

Oltchim ist nach dem vorletzten Spieltag der erwartete rumänische Meister geworden. Da es nur noch einen Spieltag gibt und Oltchim 2 Pukte mehr als die Truppe von Herbert Müller (CS Rulmentul Urban Brasov) hat, ist die Entscheidung gefallen. Da die direkten Begegnungen bei Punktegleichheit entscheidend sind ist Oltchim im Vorteil.

In Brasov- schau, schau- ist Herr Florescu dabei, die Mannschaft weiter zu "sponsorn". Angeblich wollen die Spielerinnen kleinere Gehälter akzeptieren. In dieser Woche will man sich, vor dem letzten Spieltag noch einigen. Angeblich wollte Oltchim die Portugiesin Barbosa aus Brasov verpflichten. Sie soll laut medienberichten ein Jahresgehalt von mindestens 180 000 Euro verlangt haben, und das mit einer Absicherung durch eine Bank. Daraufhin hat sich der inzwischen 15-malige rumänische Meister von einer Verpflichtung distanziert.

Da der Kampf um die Europapokal-Plätze und dem Abstieg in die letzte Runde geht, werfen sich Trainer, Vereinsvorsitzende sowie Verbandspräsident usw gegenseitig Manipulationen vor.


25. Spieltag
Etapa a XXV-a 10.05.2009

HCM Roman - Rulmentul Urban Brasov 24-28 (11-16)
HC Otelul Galati - HCM Stiinta Baia Mare 24-25 (10-11)
Rapid CFR Bucuresti - Oltchim Rm. Valcea 31-45 (14-21)
KZN Slatina - HC Dunarea Braila 26-37 (16-23)
HC Zalau- Tomis Constanta 34-34 (17-15)
Univ. Jolidon Cluj- CSM Cetate Devatrans 28-26 (14-13)
HCM Hidroconcas Buzau - CSM Ploiesti 24-25 (12-13)


Tabelle

1 Oltchim Rm. Valcea 25 24 0 1 880 603 48

2 Rulmentul Urban Brasov 25 22 2 1 945 701 46

3 HC Otelul Galati 25 14 1 10 716 656 29

4 HC Dunarea Braila 25 13 3 9 702 666 29

5 HCM Stiinta Baia Mare 25 13 1 11 704 673 27

6 Rapid CFR Bucuresti 25 12 2 11 777 799 26

7 Tomis Constanta 25 12 2 11 692 715 26

8 HC Zalau 25 9 4 12 649 648 22

9 HCM Roman 25 10 2 13 605 670 22

10 HCM Hidroconcas Buzau 25 10 1 14 629 712 21

11 Universitatea Jolidon Cluj 25 9 1 15 718 748 19

12 CSM Cetate Devatrans 25 8 1 16 655 723 17

13 CSM Ploiesti 25 7 1 17 688 738 15

14 KZN Slatina 25 1 1 23 634 942 3
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Anzeige