You are not logged in.

181

Saturday, June 8th 2019, 11:15am

Warum musst du mit deinen sinnbefreiten Beiträgen auch noch diesen Thread verpesten?

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 680

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

182

Saturday, June 8th 2019, 5:47pm

Für mich auch Hard der Favorit.
Mit Doknic haben sie den wohl besten Torwart der Liga, er hat mit seiner Leistung in Spiel 2 (Krems-Kommentar: "Wir sind nicht an Hard sondern an Doknic gescheitert") dafür gesorgt, dass es überhaupt heute zu Spiel Nr.5 kommt. Ein guter Torhüter ist in Entscheidungsspielen Goldes wert.
Die leider viel zu kleine Halle in Krems (Gesamtfassungsvermögen 1500/davon mehr als die Hälfte Stehplätze) mit Turnsaalcharakter längst ausverkauft. Wurde anlässlich der Damenhandball-WM 1995 in Österreich/Ungarn eröffnet und ist nun schon sehr augenscheinlich in die Jahre gekommen. Statt erhofften Neubau einer zeitgemäßen Halle soll aber nur notdürftig renoviert werden. Schlimm mit anzusehen, wie sich die Sportinfrastruktur im Vergleich zum damaligen Mitveranstalter Ungarn hierzulande entwickelt hat.

183

Saturday, June 8th 2019, 6:51pm

Warum musst du mit deinen sinnbefreiten Beiträgen auch noch diesen Thread verpesten?
Ist Dir eine Laus über die Leber gelaufen?

184

Saturday, June 8th 2019, 9:08pm

Nein, aber dein "Beitrag" ist Schwachsinn.

Reicht doch, wenn Celje, das Rote Lügenteufelchen und andere Astronauten mit sinnlosen Einzeilern brillieren und provozieren.

Ich bin zwar nicht immer deiner Meinung, aber wenigstens enthalten deine Posts oft Argumente oder Informationen. Darüber kann man dann diskutieren und streiten.

Das ist dann FORUM...

185

Saturday, June 8th 2019, 11:42pm

In 99 Prozent meiner Beiträge versuche ich beim Thema zu bleiben. Der restliche Prozent sei mir verziehen. ;)

Ansonsten: Krems ist nach 46 Jahren mal wieder Meister. Insgesamt aber schade, dass kein Team aus Österreich in der CL dabei sein wird.

186

Saturday, June 8th 2019, 11:44pm

Scheiße...

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 680

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

187

Sunday, June 9th 2019, 12:14am

Waren erst "ggg" 42 Jahre ;) Vor 46 Jahren ist der UHK Krems erstmalig Meister geworden, dann folgten die Titel 1975 und 77. Zwischendurch spielte man einige Jahre in der 2. Liga, ist einmal aus dieser Liga in die Bedeutungslosigkeit nur nicht abgestiegen, da eine andere Mannschaft (der HC Vöslau) freiwillig die Liga verließ.
Heuer waren die Wachauer das wohl beste Team in der Liga und haben nach dem Cupsieg auch die Meisterschaft eingefahren. Waren vor Saisonbeginn nicht unbedingt die Favoriten, die Mannschaft wurde im letzten Sommer ziemlich umgebaut, und dabei hat man ein glückliches Händchen bewiesen.
Gratulation nach Krems :P

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 680

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

188

Monday, August 26th 2019, 10:11am

Am Samstag hat der HC Hard souverän den Supercup in Krems gewonnen, außer in der Anfangsphase stets die Zügel in der Hand gehabt, zur Pause 14:8 geführt, Endstand 22:17. damit haben die Vorarlberger ihre Favoritenstellung für die Liga bestätigt. Ist auch für den gesamtösterreichischen Handballsport wünschenswert, da die Harder so ziemlich die einzige Mannschaft in der Spusuliga sind, welche auch an einem ordentlichen internationalen Antreten interessiert scheinen. Wie im Vorjahr die Fivers verzichten auch die Wachauer auf ein internationales Antreten, großteils aufgrund infrastruktureller Probleme, was der Liga doch einen sehr amateurhaften Charakter verleiht.
An Wochenende startet die Liga mit der Revanche des Semifinales Krems - Fivers, interessant auch das Spiel Schwaz gegen Bregenz, welches in der Innsbrucker Olympiahalle ausgetragen wird. Zudem kommt es noch zum Kräftemessen zwischen Graz und Ferlach. Die Spiele von Westwien und Hard wurden verschoben, da beide Vereine in der Europaligavorqualifikation antreten.
Favorit wie geschrieben der HC Hard, dann folgt mMn ein breites Mittelfeld, wo Finalgegner bis verpassen der oberen Qualifikationsgruppe alles drinnen ist. Abstiegsgefährdet schätze ich vor allem Aufsteiger Bärnbach/Köflach, welcher nahezu unverändert mit der Mannschaft aus der 2. Liga weitermacht, sowie die in letzter Minute von der Schaufel gesprungenen Linzer ein. Auch Ferlach und Graz müssen unter gewissen Umständen achten nichts mit dem Abstieg zu tun zu bekommen.
Die im Jänner 2020 stattfindende Euro wird mMn zu keinerlei Einflüssen auf die Spusuliga führen, auch bei gutem Abschneiden wird es eine Liga im Dornröschenschlaf bleiben, dafür sorgt schon alleine der Turnsaslflair, welcher in den meisten Spielstätten dieser Liga herrscht.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 680

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

189

Sunday, September 1st 2019, 6:27pm

Am Wochenende probierten sich mal wieder zwei Vertreter der Spusuliga auf der internationalen Bühme - prompt gab es zwei Niederlagen gegen Vertreter aus zwei Handballentwicklungsländern (Belgien/Italien), wobei zumindest bei Hard die Hoffnung besteht das Ding zuhause noch drehen zu können.

190

Monday, September 2nd 2019, 12:36pm

Wäre es nicht sinnvoll gewesen, wenigstens die Spiele incl. Ergebnis zu nennen?

Klar kann man googeln - aber das hier ist ein Forum. Wenn man etwas postet (=zur Diskussion auffordert) sollte doch wenigstens so viel drin stehen, dass die Diskussion auch in Gang kommen kann.

Bei solchen Posts kann man den Thread auch schließen...

Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,736

Location: Ebensee

  • Send private message

191

Monday, September 2nd 2019, 2:53pm

Westwien hat in Bocholt / Belgien 22:26 verloren, das wird schwer im Rückspiel am Samstag. Bessere Chancen für Hard, die haben in Bozen nur 23:24 verloren.

Westwien am Wochenende übrigens eine Doppelveranstaltung mit Hypo Niederösterreich - der frühere CL-Sieger muss inzwischen in der 1. Runde der Quali zum EHF-Cup ran und trifft auf den Wiener Club Atzgersdorf.

Bemerkenswert fand ich durchaus auch die Liga-Ergebnisse am Wochenende - Bregenz verliert in Schwaz und man hat nicht den Eindruck, dass die Vorarlberger nur teilweise an ihre eigenen Ansprüche (und Potenziale?) anknüpfen können. Mich hat auch die Dominanz der Fivers beim Meister in Krems überrascht - scheint als ob die Fivers heuer wieder eine Rolle spielen könnten.

192

Monday, September 2nd 2019, 3:05pm

Westwien hat in Bocholt / Belgien 22:26 verloren, das wird schwer im Rückspiel am Samstag. Bessere Chancen für Hard, die haben in Bozen nur 23:24 verloren.

Merci

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 680

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

193

Thursday, September 5th 2019, 6:52pm

Bin am Samstag voraussichtlich in der Südstadt vor Ort.
Vlt. ein kleiner Motivationsschub für die Grünen aus dem Westen Wiens:
Vor exakt 30 Jahren haben sie, damals unter Volksbank Wien auftretend, in der 1. Runde im damaligen Europacup der Meister ein Duell mit dem damaligen belgischen Meister Neerpelt nach einer -5 Tore Auswärtsniederlage noch drehen können. Vor 1000 Zuseher in der Wiener Stadthalle B begann man wie aus der Pistole geschossen, hatte schon in Halbzeit 1 den 5-Torerückstand egalisiert ehe man im Finish dem anfänglich hohen Tempo Tribut zahlen musste und man froh war mit Gesamt +1 weitergekommen zu sein.
In Runde 2 war dann Endstation gegen Creteil (FRA), genauso wie ein Jahr zuvor im Europacup der Cupsieger für Stockerau.
Im nationalen Frauenspiel auf internationaler Bühne werden die Trauben für die Atzgersdorferinnen diesmal besonders hoch hängen.
Bei einem zu erwartenden Aufstieg der Hypogirls wartet in Runde zwei der ungarische Vertreter Vac. Da gibt's ein Wiedersehen mit Trainer Nemeth, der die Südstädterinnen an bessere Zeiten erinnern wird. Dieses Duell gab es bereits 2004 schon mal und sah Hypo als Sieger. Diesmal wären sie jedoch klare Außenseiterinnen.

Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,736

Location: Ebensee

  • Send private message

194

Friday, September 6th 2019, 1:41am

Viel Spaß am Samstag, Form5 - vielleicht sehen wir uns bei anderer Gelegenheit in der Südstadt.

Der Auftritt am Dienstag gegen Linz (gewonnen +2) war ein Offenbarungseid... Maximal ein Unentschieden wäre mit viel Gnade verdient gewesen. Da muss am Samstag VIEL mehr kommen.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 680

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

195

Saturday, September 7th 2019, 9:27pm

EHF-Liga/Qualifikation 1. Runde/Männer
Bocholt (BEL) - Westwien 26:22
Westwien - Bocholt 25:22...
Am Ende fehlte 1 Tor um in die Verlängerung zu kommen
Spiel war zumeist knapp, erst in den letzten Minuten konnte Westwien den Vorsprung vergrößern
EHF-Liga/Qualifikation 1. Runde/Damen
Hypo NÖ - WAT Atzgersdorf 22:17
Hypo tat sich lange Zeit sehr schwer, von Souverän absolut keine Spur, erst inHälfte 2 klare Verhältnisse
Rückspiel kommendes Wochenende in Wien.

Anzeige