You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

201

Sunday, March 29th 2020, 1:30pm

Kurt Frimmel 75-jährig verstorben. Mit ihm verlässt uns ein ganz Großer des Österreichischen Handballs.
50 facher Nationalteamspieler
Mitglied der Rapid Handballmeistermannschaft
Co-Trainer des Nationalteams
Langjähriger Funktionär
Hat sich stets für den Handballsport in Österreich eingesetzt
Ihm ist es auch zu verdanken, er machte hier viel Druck, dass viele Nachwuchseuropameisterschaften hier zu Lande statt fanden
Mit seinen Sohn (Spieler in der großen Westwienzeit) und Enkelsohn, zur Zeit aktiv in der Schweiz, hinterlässt er dem Handballsport auch ein allgegenwärtiges Andenken.
R.I.P. Kurt Frimmel

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

202

Thursday, April 2nd 2020, 8:47am

Sämtliche nationale Bewerbe (Meisterschaft/Cup) abgebrochen, es gibt keine Auf/Absteiger.
Damit weiterhin Krems und Atzgersdorf regierende österreichische Meister.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

203

Wednesday, July 15th 2020, 7:14pm

Nach neun Jahren Pause haben die Fivers WAT Margareten wieder für den Europacup genannt. Scheint doch eine positive Nachwirkung der EM gegeben zu haben. Die weiteren internationalen Vertreter bei den Männern sind Westwien und erstmalig Ferlach (Kärnten). Krems (wie im Vorjahr schon), Schwaz und auch überraschend Hard verzichten auf eine Teilnahme.
Bei den Frauen nannten WAT Atzgersdorf, Hypo Niederösterreich und Wiener Neustadt.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

204

Wednesday, September 2nd 2020, 2:43pm

Heute beginnt in Österreich mit dem Supercupspielen der Frauen (Atzgersdorf gegen Hypo) und der Männer (Fivers gegen Hard) die Handballsaison 2020/21. Spielort ist die Heimhalle der Fivers, wo unter strengen Auflagen jeweils 300 Zuseher pro Spiel erlaubt sind. Gibt aktuell noch einige Restkarten für beide Spiele. Kombikarten gibt es keine, zwischen den Spielen wird die Halle geräumt. Eintrittspreis für jedes Spiel jeweils 12 Euro (Vollpreis). Beide Spiele werden übrigens live auf ORF Sport plus übertragen.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

205

Friday, September 4th 2020, 1:32pm

Heute beginnt mit dem Spiel des regierenden Meisters UHK Krems gegen Schwaz die Meisterschaft in Österreich (Spusuliga).
Zuseher unter strikten Vorgaben sind bei allen Spielen erlaubt (zumeist 50% der Sitzplatzkapazität, Stehplätze sind keine erlaubt, Kartenvorverkauf nur Online), damit übernimmt hierzulande der Handballsport eine gewisse Vorreiterrolle.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

206

Saturday, October 17th 2020, 9:27pm

Im Spitzenspiel der 7. Runde sah es bis 5 Sekunden vor dem Ende danach aus, dass die beiden Teams von Schwaz Tirol und Fivers WAT Margareten Wien weiterhin ungeschlagen bleiben werden. ... ehe den Tirolern der nicht ganz unverdiente Siegtreffer gelang. Ein Spiel, welches von der Spannung her einem Spitzenspiel gerecht wurde, die Hausherren führten mit einer einzigen Ausnahme Mitte Hälfte zwei stets, konnten sich aber nie richtig absetzen. Die Fivers kämpften sich immer wieder zurück, konnten auch in den letzten Minuten einen Viertorerückstand egalisieren ehe die Schwazer doch noch einmal einnetzen konnten.
Damit Schwaz zwei Punkte vor den Wienern, dahinter bereits Westwien, welche die Derbyabfuhr nun scheinbar verdaut haben. Nächste Runde der Schlager Westwien gegen Schwaz, leider ohne Zuseher da das Bundesland Niederösterreich in den meisten Bezirken aufgrund hoher Neuinfektionszahlen bei Covid19 diese ausschließt.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

207

Friday, November 20th 2020, 6:43pm

Drei der fünf geplanten Spiele der kommenden Runde in der Spusuliga Coronabedingt abgesagt :rolleyes: :/:

208

Friday, November 20th 2020, 8:02pm

Schwaz gewinnt auch das Auswärtsspiel in Bregenz mit 30:28 und ist weiterhin ungeschlagen.
Ich bin nicht so nah dran an der HLA. Gibt es eine Erklärung, warum die Schwazer so nen sensationellen Lauf haben? In den letzten Jahren waren sie ja eher im Bereich von Platz 5 bis 8 unterwegs.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

209

Friday, November 20th 2020, 10:20pm

Die Tabellenführung der Tiroler, noch dazu ungeschlagen, ist sicher als überraschend einzuordnen. Groß aufgerüstet hat man im Sommer nicht, Zainer kam von Hard, ihr zuvor jahrelanger weißrussische Torhüter nach zwei Jahren wieder zurück. Dafür haben einige Spieler den Verein verlassen.
Das Niveau von Schwaz war immer so, das man sie im Halbfinale erwarten sollte, man hat es auch schon erreicht, ist aber auch schon doch überraschend gescheitert. Diesmal lacht man eben überraschend von der Tabellenspitze. Glaube das sie sich den Titel mit den Fivers ausmachen werden, ein weiterer Verein dürfte kaum in den Titelkampf eingreifen können.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

210

Saturday, November 21st 2020, 9:02pm

Pausenstand im Wiener Handballderby (welches vor den Toren Wiens in Maria Enzersdorf stattfindet)
Westwien - Fivers Wien 19:15
Julian Ranftl, der rechte Flügel der Hausherren, mit bislang 11 Treffern der überragende Spieler.
Ein doch überraschender Zwischenstand.
Mal sehen was die zweite Halbzeit bringt.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

211

Saturday, November 21st 2020, 10:01pm

Endstand 35:28 für Westwien welche sich damit für die klare Niederlage im Hinspiel revanchieren konnten.
Eine wirklich starke Leistung der Westwiener, welche vor der Pause vor allem im Angriff (Julian Ranftl, insgesamt 13 Tore), in Hälfte zwei durch eine gute Abwehrleistung überzeugten, Sonderlob verdient hier Torhüter Florian Kaiper.
Das Spiel sehr intensiv geführt, schade das es vor leeren Rängen ausgetragen werden musste.
Damit Westwien weiterhin mit guten Chancen auf einen Platz in den Top 6 und der damit sicheren Viertelfinalqualifikation, die Fivers, bei denen ihre Stütze Markus Kolar recht zeitig verletzungsbedingt ausfiel, verlieren nun langsam den Kontakt zu Tabellenführer Schwaz/Tirol.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male
  • "Forum5" started this thread

Posts: 869

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

212

Saturday, November 28th 2020, 7:55am

Vier der fünf dieses Wochenende geplanten Spiele in der Spusuliga Coronabedingt abgesagt ?(

Anzeige