You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,777

Location: Köln

  • Send private message

1

Saturday, December 10th 2011, 8:35pm

Frankreich 2011/12

Ligapokal in Nantes:

Halbfinale
HBC Nantes - St. Raphael var Handball 29:32 (11:14)
Montpellier HB - Chambery Savoie HB 29:26 (15:16)
Nach früher Führung für Montpellier (5:2) drehte Chambery zunächst das Spiel und zog auf 6:11 davon. MHB konnte den Rücktstand bis zur Halbzeit aber wieder aufholen und nahm im Hälfte Zwei das Zepter in die Hand.

This post has been edited 1 times, last edit by "Arcosh" (Dec 10th 2011, 8:34pm)


Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,777

Location: Köln

  • Send private message

2

Monday, December 12th 2011, 1:43pm

Ligapokal in Nantes:

Finale
Montpellier HB - St. Raphael var Handball 28:27 (13:13)
St. Raphael konnte das Spiel bis zur 47. Minute offen halten, bevor sich Montpellier auf vier Tore absetzte und den Vorsprung fortan verwaltete.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,777

Location: Köln

  • Send private message

3

Thursday, March 29th 2012, 9:19am

Punktverlust für Montpellier HB

Wenige Tage nach dem Debakel in Barcelona kam Montpellier HB zum Auftakt des 20. Spieltages der französischen Liga beim Tabellenfünften HBC Nantes nicht über ein 29:29 hinaus. Nantes führte bis Mitte der zweiten Halbzeit mit fünf Toren, doch in den Schlussminuten holte MHB Tor um Tor auf und kam schließlich noch zum Ausgleichstreffer. Es war der erste Punktverlust für Montpellier in der französischen Liga seit November 2010.

Die Chance zur Wiedergutmachung ergibt sich bereits am komemnden Samstag wenn Montpellier und Nantes im Pokal-Halbfinale erneut aufeinander treffen. Gesucht wird dann der Finalgegner vom abstiegsgefährdeten US Ivry, die gestern ihr Halbfinale gegen Istres deutlich mit 31:24 gewannen.

4

Friday, March 30th 2012, 12:46pm

LNH

Das wurde aber auch Zeit, dass Montpellier endlich mal einen Punkt abgibt....

So wie es derzeit aussieht, wird die Konkurrenz in der LNH im kommenden Jahr ohnehin wesentlich größer bzw. die Leistungsdichte um ein Vielfaches dichter sein.... davon kann Montpellier vor allem international nur profitieren (einen etatmäßigen Rückraumrechten vorausgesetzt)

Wenn ich mir die Transfers anschaue, befindet sich die LNH ganz klar auf dem Vormarsch
Fernandez ist schon zurück, im Sommer kommen auch Dinart (Toulouse) und die beiden Gille-Brüder (Chambery) wieder zurück...
Dazu wechselt der spanische Nationalspieler Maqueda nach Nantes, das norwegische Talent Espen Lie Hansen nach Dünkirchen, wo noch dazu eine tolle, neue Halle entsteht....
Paris HB hat mit Gunnarsson und Halmgrimsson sogar zwei Bundesligaprofis nach Frankreich gelotst.... (bei einem Abstieg würde die Verpflichtungen wahrscheinlich hinfällig werden)

Aus meiner Sicht läuft es darauf hinaus, dass die LNH mittelfristig sicher stärker sein wird als etwa die dänische Liga und sich auch der sportliche Abstand zur ASOBAL weiter verringern wird....

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

5

Thursday, April 26th 2012, 10:35pm

Montpellier verliert sein erstes Saisonspiel (und das erste seit dem 03.11.2010 nach 41 ungeschlagenen Spielen mit nur einem Punktverlust) relativ sensationell beim Vorletzten(!) in Nîmes mit 21:25. Es sind trotzdem noch acht Punkte Vorsprung auf Chambéry und neun auf St Raphael und beide haben nur noch fünf Spiele offen, daher ist die Meisterfeier nur vertagt (=> ... auf das Heimspiel gegen USDK Anfang Mai).

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

6

Wednesday, May 30th 2012, 10:51pm

Die Saison in der LNH ist vor zehn Minuten zu Ende gegangen. Paris HB verliert bei Chambéry 25:38, hält aber die Klasse nachdem US Ivry im direkten Duell der beiden anderen Abstiegskandidaten gegen Istres durch einen Siebenmetertreffer von Sebastian Simonet zwölf Sekunden vor dem Ende zum 26:26 ausgleichen konnte und damit Paris und sich selbst den Klassenerhalt und Istres den Abstieg beschert.

Somit:
Champions League: Montpellier HB (M & P) und Chambéry Savoie HB
EHF-Cup: Saint Raphaël VHB und US Ivry (Pokalfinalist)
Absteiger: Istres HB und USAM Nîmes
Aufsteiger: Pays d'Aix UC und Billére HB

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,777

Location: Köln

  • Send private message

7

Thursday, May 31st 2012, 12:39am

Wie steht es mit den Gerüchten über die Aufstockungs-Pläne der französischen Liga im Sommer auf 16 Mannschaften, so dass es dieses Jahr keine sportlichen Absteiger gäbe.

This post has been edited 1 times, last edit by "Arcosh" (May 31st 2012, 12:39am)


Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

8

Thursday, May 31st 2012, 10:10am

Gerüchte... Bei Istres rechnete man jedenfalls schon mit dem Schlimmsten.
Für Montpellier war das punktetechnisch übrigens die schlechteste Runde der letzten fünf Jahre. Fünf Miese hatten sie noch nie seitdem das Zwei-Punkte-System wieder eingeführt wurde (2007).

This post has been edited 1 times, last edit by "Hereticus" (May 31st 2012, 10:10am)


9

Thursday, May 31st 2012, 11:26am

Paris?

Was passiert jetzt eigentlich bei Paris HB?
Arabische Geldgeber wie bei PSG oder wie?
Gunnarsson und Halmgrimsson sind fix, angeblich möchte ja auch Luc Abalo dorthin....

felixS

Intermediate

  • "felixS" is male
  • Favorite club

Posts: 213

Location: Regensburg

  • Send private message

10

Thursday, May 31st 2012, 2:07pm

Was passiert jetzt eigentlich bei Paris HB?
Arabische Geldgeber wie bei PSG oder wie?
Gunnarsson und Halmgrimsson sind fix, angeblich möchte ja auch Luc Abalo dorthin....



Dazu folgender Artikel von handballworld.com von heute:

http://www.handball-world.com/o.red.c/news-1-1-20-39275.html

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

11

Thursday, May 31st 2012, 5:22pm

Fragt sich bloß, warum sie sich diesen farblosen Graue Maus-Club ausgesucht haben, wo die Tradition gleich nebenan wohnt.

Similar threads

Anzeige