You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Celje 2002

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

61

Friday, October 19th 2018, 9:07am

Nun verliert Veszprem auch in Tatabanya

62

Sunday, October 21st 2018, 10:26am

Quoted

Nun verliert Veszprem auch in Tatabanya
Und das, obwohl Vranjes nicht mehr da ist! :-D

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Fuechse_Fan_1982

Intermediate

  • "Fuechse_Fan_1982" is male
  • Favorite club

Posts: 212

Location: Berlin

Occupation: ---

  • Send private message

63

Sunday, October 21st 2018, 10:24pm

Veszprem hat heute gegen Szeged in der Liga verloren. 27:32

Forum5

Master

  • "Forum5" is male

Posts: 678

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

64

Monday, October 22nd 2018, 8:41am

Pick Szeged scheint die Führungsrolle in der ungarischen Liga übernommen zu haben. Mit Carlos Pasztor haben sie außerdem einen Trainer dem der Verein, für den er auch spielte, doch mehr am Herzen zu liegen scheint als ein Verein, dessen Bindung mehr oder weniger nur ein Vertrag ist. Bei Veszprem ist da in letzter Zeit einiges schief gelaufen.

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,576

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

65

Monday, October 22nd 2018, 9:14am

Ich denke, Nagy ist das Problem.

toelky

Intermediate

Posts: 62

Location: Hallbergmoos

  • Send private message

66

Sunday, March 17th 2019, 4:14pm

Wir haben heute leider erneut das Spitzenspiel in Szeged verloren :/: 23:25

In Ungarn wird aber zum Saisonende ein Meisterschaftsfinale ausgetragen, quasi ein Final Two mit Hin- und Rückspiel. Auch wenn man Szeged zu seinen Leistungen gratulieren kann und muss, wird das Meisterschaftsfinale sicher trotzdem spannend und ich wünsche mir dann ein besseres Ende für Veszprém. Ich hoffe, dass ich dann wenigstens bei einem der beiden Spiele dabei sein kann :)

toelky

Intermediate

Posts: 62

Location: Hallbergmoos

  • Send private message

67

Wednesday, May 15th 2019, 6:23am

Das Meisterschaftsfinale in Ungarn wird in zwei Spielen am 23.Mai 2019 um 18.30 Uhr in Veszprém und am 26.Mai 2019 um 18.00 Uhr in Szeged ausgetragen.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,652

Location: Kiel

  • Send private message

68

Wednesday, May 15th 2019, 11:10am

Gibt es die Spiele irgendwo im Livestream zu sehen?

toelky

Intermediate

Posts: 62

Location: Hallbergmoos

  • Send private message

69

Wednesday, May 15th 2019, 4:37pm

übertragen wird auf M4 ein Sportkanal der auch im Internet abrufbar ist. um hier keinen Link setzen zu müssen, google bitte mediaklikk.hu dort suchst Du Dir den Sender M4 raus und los gehts. Der Sender ist frei empfangbar.

Telekom Veszprém betreibt auch einen eigenen Youtube Kanal "Veszprém Handball TV" Viel spass beim zuschauen.

Gruß toelky

toelky

Intermediate

Posts: 62

Location: Hallbergmoos

  • Send private message

70

Thursday, May 23rd 2019, 8:11pm

Der erste Sieg in dieser Saison gegen Szeged und dann gleich so eine Hausnummer. Hinspielsieg beim Meisterschaftsfinale Veszprém gegen Szeged 35:24 (Halbzeit 13:14) Das Rückspiel findet am Sonntag statt. Ich bin guter Dinge :D

71

Thursday, May 23rd 2019, 9:47pm

Veszprem scheint rechtzeitig vor dem Final Four mal so richtig in Schwung zu kommen.

72

Thursday, May 23rd 2019, 10:28pm

Der erste Sieg in dieser Saison gegen Szeged und dann gleich so eine Hausnummer. Hinspielsieg beim Meisterschaftsfinale Veszprém gegen Szeged 35:24 (Halbzeit 13:14) Das Rückspiel findet am Sonntag statt. Ich bin guter Dinge :D

Ich auch. Das Missgeschick vom vorigen Jahr dürfte sich nicht wiederholen. Ist aber auch kein Wunder, denn der schlechteste Trainer den Veszprem je hatte, war zu diesem Zeitpunkt im Amt und richtet jetzt in Kristianstad wieder den gleichen Schaden an.

Es gab auch eine schöne Abschiedszeremonie u.a. für Mikler, Ilic und Nagy. Es ist zwar schade, dass ein Spieler wie Nagy aufhört, aber das Alter hatte er allemal.

Veszprem scheint rechtzeitig vor dem Final Four mal so richtig in Schwung zu kommen.

Und war es demzufolge in den letzten Wochen u.a. gegen Flensdorf nicht.

This post has been edited 1 times, last edit by "0day_nd" (Aug 2nd 2019, 5:50pm)


Celje 2002

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

73

Thursday, May 23rd 2019, 11:24pm

Sehr gute Schlußfolgerung, arme Flensburger.

Mögen Nagy und Co. endlich den Pokal holen, wenn nicht dieses Mal, wann dann?

Celje 2002

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

75

Friday, May 24th 2019, 1:42pm

Nicht alle :hi:

Aber Nagy und Sterbik, denen gönne ich es ganz besonders

76

Friday, May 24th 2019, 10:58pm

Aber Nagy und Sterbik, denen gönne ich es ganz besonders

Ja schon, aber für Vardar ist es vielleicht auf unabsehbare Zeit die letzte Chance noch einmal solch einen Titel zu gewinnen, obwohl Kristopans und Skube ja angeblich erst zur Saison 2020/2021 nach Paris wechseln sollen. Vielleicht fällt auch noch ein potenter Geldgeber vom Himmel. Wer weiß, aber so sonderlich wahrscheinlich ist das nicht. Das beste CL-Publikum würde auf Dauer schon fehlen.

Veszprem wäre sicher dran, aber die haben in den kommenden Jahren analog zu Barcelona und auch teilweise Kielce noch öfters die Möglichkeit solch einen Titel zu gewinnen. BAR und VES sind zwar die Favoriten, aber vielleicht schafft einer der beiden anderen nicht so hoch Gewetteten die Überraschung. So richtig viel traue ich aber Kielce auf neutralen Boden trotz Kampfschwein Cindric gegen Veszprem nicht zu. Im ersten Finalrundenendspiel in Plock kam Kielce auch nicht über ein Unentschieden hinaus. Morgen ist das Rückspiel.

Und Vardar ist eine Wundertüte. Barcelona ist anfällig, wenn's robust zugeht und deren schnelles Spiel unterbunden wird. Ich denke die wünschen sich Veszprem zuallerletzt als Gegner.

Interessanter und hochklassiger als der Pipifax-Cup in Kiel wird es auf jedem Fall. Ich nehme mal an, dass die EHF-Reichweite die Milliarde knackt.

MoRe99

immer im Vordergrund

  • "MoRe99" is male
  • Favorite club

Posts: 2,061

Location: Ein Badener in Hessen

  • Send private message

77

Saturday, May 25th 2019, 9:38am

... obwohl Kristopans und Skube ja angeblich erst zur Saison 2020/2021 nach Paris wechseln sollen. ...

Skube ist wohl wirklich noch offen, aber Kristopans wechselt schon dieses Jahr nach Paris: Paris bestätigt Stepancic-Abgang und präsentiert Nachfolger.
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

78

Saturday, May 25th 2019, 11:24am

... obwohl Kristopans und Skube ja angeblich erst zur Saison 2020/2021 nach Paris wechseln sollen. ...

Skube ist wohl wirklich noch offen, aber Kristopans wechselt schon dieses Jahr nach Paris: Paris bestätigt Stepancic-Abgang und präsentiert Nachfolger.

Das hatte ich damals auch gelesen, aber das ist für mich keine Quelle an sich. Auf der PSG-Seite steht einen Tag zuvor, dass Kristopans zur Saison 2020/2021 kommt. Vom 7.1. zum 8.1 wurde dann laut hw.com aus 2020/2021 auf einmal 2019/2020. Und das war alles noch vor der Bekanntgabe des Samsonenko-Ausstiegs, jedenfalls des endgültigen.

Wenn es eine jetzige brauchbare Quelle für den sofortigen Wechsel gibt, dann her damit. Vielleicht wartet man noch das CL-Final4 ab, um dann in vielerlei Hinsicht Fakten zu schaffen.

toelky

Intermediate

Posts: 62

Location: Hallbergmoos

  • Send private message

79

Saturday, May 25th 2019, 12:51pm

Mögen Nagy und Co. endlich den Pokal holen, wenn nicht dieses Mal, wann dann?

Das habe ich vor drei Jahren auch gedacht. Da waren die Jungs so dicht dran und dann dieser 15 min/9 Tore Irrsinn. Ich fliege diesmal ganz entspannt/angespannt nach Köln und werde total stressfrei aber mit viel Freude bei 180 Puls und sehr hohem Blutdruck vier geile Handballspiele bestaunen.

Und wenn ich mir die letzten Jahre so anschaue, hat immer der zum Schluss gewonnen, mit dem man gar nicht gerechnet hat. :D
Jetzt tüten wir morgen hoffentlich die Meisterschaft ein und dann freue ich mich auf nächsten Samstag ... ;)

This post has been edited 2 times, last edit by "toelky" (May 25th 2019, 2:12pm)


80

Sunday, May 26th 2019, 7:53pm

Glückwunsch nach Veszprem, die erwartungsgemäß in Szeged eintüteten. Ebenso wie Kielce gestern.

This post has been edited 1 times, last edit by "0day_nd" (Aug 2nd 2019, 5:49pm)


Anzeige