You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, September 17th 2019, 9:19am

Frauenhandball in Ungarn

in der ersten Liga, die NB I (NB eins) heißt, kämpfen 14 Vereine für den Titel. Es gibt, ähnlich wie in Deutschland, eine Hin- und Rückrunde, ohne Playoffs. Wenn zwei oder mehr Vereine die gleiche Anzahl von Punkte haben, zählt der direkte Vergleich, nicht die Tordifferenz, wie in Deutschland.
Die 13. und 14. platzierten steigen ab.
Die zweite Liga hat zwei Staffel, Ost und West. Beide Meistern steigen auf in die erste Liga.

Tabelle, Ergebnisse und Termine sind beim Ungarischen Handballbund MKSZ zu finden:
Object moved

Plymsupp

Professional

Posts: 255

Location: Köln

  • Send private message

2

Tuesday, September 17th 2019, 7:30pm

in der ersten Liga, die NB I (NB eins) heißt, kämpfen 14 Vereine für den Titel. Es gibt, ähnlich wie in Deutschland, eine Hin- und Rückrunde, ohne Playoffs. Wenn zwei oder mehr Vereine die gleiche Anzahl von Punkte haben, zählt der direkte Vergleich, nicht die Tordifferenz, wie in Deutschland.
Die 13. und 14. platzierten steigen ab.
Die zweite Liga hat zwei Staffel, Ost und West. Beide Meistern steigen auf in die erste Liga.

Tabelle, Ergebnisse und Termine sind beim Ungarischen Handballbund MKSZ zu finden:
Object moved

Find ich gut, da werde ich immer mal wieder reinlesen. Freue mich jedes Jahr auf Budapest und möchte auch mal einige Ligaspiele in Ungarn besuchen, vielleicht darf ich Dich bei Bedarf mal fragen.

3

Friday, September 20th 2019, 1:04pm

Am Wochenende kommt ein echtes Spitzenspiel: Siófok - FTC.
Samstag, 21.9., Anpfiff am 17 Uhr.

Das Spiel wird vom ungarischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen. Der Sender M4 Sport hat einen Livestream, der in der Regel auch im Ausland sichtbar ist:
1., https://www.mediaklikk.hu/
2., Oben rechts auf "ÉLŐ" klicken, und danach im Popup-Menü "M4 Sport" auswählen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Germanicus" (Sep 21st 2019, 10:53am)


Forum5

Master

  • "Forum5" is male

Posts: 684

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

4

Friday, September 20th 2019, 1:19pm

Die Damen vom Balaton als regierende EHF-Ligasiegerinnen hätten ja ganz gerne an Stelle der Fradigirls in der CL gespielt ;)
Bei den Budapesterinnen einige neue Namen, dafür auch einige Abgänge. Siofok kann ich schwer einschätzen. Ist sicherlich ein interessantes Spiel zu erwarten.

5

Saturday, September 21st 2019, 7:31pm

31-31.
Ein Spiel danach keiner zufrieden sein kann.

6

Friday, October 4th 2019, 1:22pm

Érd - Siófok

Morgen (Samstag, 5.10.) Érd - Siófok.
Das Spiel wird von Duna World übertragen. Der Sender ist ebenso in https://mediaklikk.hu/ erreichbar, im Popup-Menü soll Duna World ausgewählt werden.

7

Saturday, October 26th 2019, 6:07pm

Vác - Siófok

Vác - Siófok läuft gerade hier:
https://youtu.be/fOSmW20vVy8

Anzeige