You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

121

Wednesday, December 9th 2020, 10:00pm

Offiziell sind 19 Spieltage bislang gespielt. Tatsächlich hat Siófok 10 Spiele gespielt, alle andere Vereine weniger. Es gibt komplette Spieltage, ohne ein einziges Spiel ausgetragen zu haben. Der ungarische Verband und die Liga haben reagiert.
Die ersten beiden Spieltage wurden vollständig ausgeführt. Die 3. und alle danach folgende Spieltage werden "wiederholt", sie bekommen neue Termine in Januar - bis April, die 21.-26. Spieltage werden verschoben zu Mai-Juni (die genauere Terminierung kommt später). D.h., der neue Termin des 3. Spieltages ist der 3.1., der der 4. und 6. Spieltagen ist der 17.1., und so weiter. Natürlich sollen nur die Spiele gespielt werden, die im Herbst abgesagt wurden.
Wird es auch diesmal nicht klappen, kommt in Mai-Juni ein Playoff. Es ist aber realistisch, dass es funktionieren wird: es kommt die Impfung, und ja, man kann schon von einer Herdenimmunintät sprechen.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • "TCLIP" has been banned
  • Favorite club

Posts: 7,146

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

122

Wednesday, December 9th 2020, 10:06pm

sorry-
bisher waren noch alle meldungen zu einer angeblichen herdenimmunität egal in welchem land
letztlich nicht zielführend, weil sie nicht vorlag und auch keiner genau weiss, was sie denn letztlich bringt.
auch die impfung kommt doch für spieltage von januar bis april viel zu spät.

ich glaube, dass dort die saison ganz abgebrochen wird oder eher nochmal verkürzt zeitlich nach hinten verlegt wird.

123

Wednesday, December 9th 2020, 10:37pm

sorry-
bisher waren noch alle meldungen zu einer angeblichen herdenimmunität egal in welchem land

Wir sprechen von Herdenimmunität nicht in einem Land, sondern unter Handballerinnen. Zum Beispiel beim FTC ca. drei Viertel aller Spielerinnen (Profikader, A- und B-Jugend) hatten schon Corona, bei anderen Vereinen sieht es ähnlich aus.

Quoted

auch die impfung kommt doch für spieltage von januar bis april viel zu spät

Wir sprechen von Ungarn. In jenem Land bekommen Profisportler Priorität. Also, Januar, klar, unmöglich, aber Februar ... mal sehen wir.

124

Thursday, December 10th 2020, 12:41pm

Es dürfte spannend werden, wie die Umsetzung letztendlich aussieht..

Vor allem FTC hatte ja schon eine relativ hohe Infizierungsrate.
Dürfte spannend sein wie es auch nach der EM dort und auch in komplett Handball-Ungarn weitergeht ...

125

Wednesday, December 30th 2020, 5:53pm

6 von 7 Spielen im heutigen Spieltag konnten ausgetragen werden. In Oktober - November gab's keinen einzigen Spieltag mit mehr als einem tatsächlich ausgetragenen Spiel, heute wurde nur NEKA - Győr abgesagt.
Es ist zwar ein Arbeitstag, alle Spiele wurden doch relativ früh angefangen, Érd - Vác beginnt um 18 Uhr, alle andere früher.
Für einige Vereine (u.a. Debrecen, Fehérvár) ist das heutige Spiel das erste seit Ende September, d.h. drei Monaten!

126

Wednesday, January 6th 2021, 5:35pm

Da Gabor Danyi im Sommer nach Siofok geht, steht die Frage wer in Györ dann übernimmt.
@Germanicus
Hast du dazu schon Informationen oder kennst du Gerüchte?

127

Wednesday, January 6th 2021, 5:47pm

Herbert Müller wollte doch in seiner Trainerlaufbahn gern mal einen CL-Sieger trainieren. :D

128

Wednesday, January 6th 2021, 5:49pm

Herbert Müller wollte doch in seiner Trainerlaufbahn gern mal einen CL-Sieger trainieren. :D
Guter Witz :hi:

129

Wednesday, January 6th 2021, 6:13pm

Da Gabor Danyi im Sommer nach Siofok geht, steht die Frage wer in Györ dann übernimmt.
@Germanicus
Hast du dazu schon Informationen oder kennst du Gerüchte?

Gerüchte schon. Der Verein verhandelt mit zwei Trainern: Emmanuel Mayonnade und Ambros Martín. Ich glaube, Martín wird verpflichtet werden.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

130

Wednesday, January 6th 2021, 6:42pm

Vermutlich hatte Ambros schon vor seiner Entlassung bei den Russinnen Kontakt zu Györ. Erklärt im Nachhinein die Geschichte bei der EM.

131

Thursday, January 7th 2021, 9:19pm

In der ungarischen Liga geht es auch langsam voran: Siofok, Györ und FTC gewinnen ihre Spiele.

Siofok führt in der Tabelle mit 12 Spielen und 18 Punkte, gefolgt von Györ und FTC mit 8 Spielen und 16 Punkten. Unsere Mädels kommem langsam in Fahrt. Emily Bölk mit 11 Toren, Alicia Stolle 3 Tore und Julia Behnke 5 Tore. :)

Anzeige