You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

141

Friday, February 5th 2021, 2:09pm

Jo, es ist leider so so, dass man schon im Frauenbereich teilweise sehr 'nerdy' sein muss, um Facebookstreams sich anzugucken, läuft doch bisweilen so auf Handykameraniveau.

Da ist M4 in Ungarn doch schon was ganz Anderes (in Rumänien hat man eine Vielzahl von inoffiziellen Streams von Fernsehspielen, die sind aber nicht für jeden bedienbar, weil man da Werbung und so wegklicken muss. Übertragungsankündigungen hier aus der Liga Florilor des regulären Fernsehstreams des staatlichen Fernsehens sind problematisch, weil man nie vorher genau weiss, ob sie ihren unknackbaren Geoblock einsetzen. Das offizielle Videoportal der FRH für jedes Spiel, hat als Bezahlmöglichkeit ja leider nur Kreditkarte für die anfallenden Centgebühren pro Spiel).

Insofern ist M4 schon eine tolle Sache und eine Topquelle für ausländischen (leider natürlich nur ungarischen) Ligahandball...(Siofok überträgt zudem z.B. seine Heimspiele auf YouTube in ansprechender Qualität)

@Plymsupp: Jo, immer her mit internationalen Übertragungsankündigungen, wo man weiss, dass sie technisch akzeptabel und ohne großes know-how zugänglich sind :D
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

142

Friday, February 5th 2021, 2:35pm

Heute gibt es auf jeden Fall ab 17.OO Uhr:

DVSC - Alba Fehevar bei 301 Moved Permanently zu sehen

;)

Plymsupp

Professional

Posts: 326

Location: Köln

  • Send private message

143

Friday, February 5th 2021, 9:32pm

Jo, es ist leider so so, dass man schon im Frauenbereich teilweise sehr 'nerdy' sein muss, um Facebookstreams sich anzugucken, läuft doch bisweilen so auf Handykameraniveau.

Da ist M4 in Ungarn doch schon was ganz Anderes (in Rumänien hat man eine Vielzahl von inoffiziellen Streams von Fernsehspielen, die sind aber nicht für jeden bedienbar, weil man da Werbung und so wegklicken muss. Übertragungsankündigungen hier aus der Liga Florilor des regulären Fernsehstreams des staatlichen Fernsehens sind problematisch, weil man nie vorher genau weiss, ob sie ihren unknackbaren Geoblock einsetzen. Das offizielle Videoportal der FRH für jedes Spiel, hat als Bezahlmöglichkeit ja leider nur Kreditkarte für die anfallenden Centgebühren pro Spiel).

Insofern ist M4 schon eine tolle Sache und eine Topquelle für ausländischen (leider natürlich nur ungarischen) Ligahandball...(Siofok überträgt zudem z.B. seine Heimspiele auf YouTube in ansprechender Qualität)

@Plymsupp: Jo, immer her mit internationalen Übertragungsankündigungen, wo man weiss, dass sie technisch akzeptabel und ohne großes know-how zugänglich sind :D

Erstmal danke für die Infos. Und wenn man irgendwo Frauenhandball in entsprechender Qualität sehen kann bin ich immer interessiert und in Ungarn ist diese Sportart ja nicht unbedingt Randsportart und daher würde ich da immer gerne mal schauen, auch Dänemark, Schweden, Norwegen und Frankreich wäre interessant. In Dänemark sieht man wohl häufiger Spiele auf TV 2, am Mittwoch lief Esbjerg:Herning. Wo sieht man denn Spiele in Frankreich, außer auf den Facebookseiten der Vereine. Haben die dort auch so einen Kanal wie TV 2 in Dänemark? Macht aber immer Freude hier mitzulesen, so erfährt man doch immer mal interessante Dinge.

144

Friday, February 5th 2021, 11:54pm

Französische Frauenliga kannste hier gucken (auf 'le direct' gehen):

https://www.sportenfrance.com/

Super Produktionen mit 'Homestories' von Spielerinnen rund ums Spiel und so...richtig aufwendig

Leider nur recht selten (20 Spiele, viele davon Play-off), Termine: Diffusions TV | Ligue Féminine de Handball (Produktionen werden aber öfter wiederholt)

Das Sender mit ausschließlich französischen Sport (olympische Sportarten, die sonst nicht gut vermarktbar sind - halt wie Frauenhandball) ist übrigens Teil der Sportförderung des Französischen Staatsfernsehens (und die Produktionen sind wirklich toll),

Nuja, von sowas träumt man bei ARD/ZDF und Konsorten leider nur.....hab mir den Kanal ein bissel anggeschaut: großartige Sache! (auf jeden Fall besser als sone Internet-Sammelsuriumsabspielform wie Sportdeutschland ohne jede Qualitätskontrolle, außerdem schlössen sich Sportdeutschland und sowas wie in Frankreich ja nicht aus)
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

This post has been edited 2 times, last edit by "Karl" (Feb 5th 2021, 11:51pm)


145

Thursday, February 11th 2021, 9:29pm

Emi Bölk auf ungarisch

https://www.facebook.com/ftckezilabda/vi…789647117914799

Ich bin begeistert. Grammatisch sehr gut, fast alle Wörter sind richtig, die Aussprache klar versändlich, die Betonung ist noch ganz schlecht. Doch sie lernt ungarisch seit weniger als einem Jahr, und daran gemessen ist es super - selbst wenn sie wahrscheinlich die Antworten schon früher ausgedacht, und die Fragen nicht ganz spontan beantwortet hat.
Sie sagt übrigens nichts besonderes, sie lobt die Mannschaft nach den Spielen gegen die Vipers, sie sagr sie sei glücklich beim FTC, und spricht kurz darüber, was sie vom Spiel in Rostov erwartet.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

147

Thursday, February 11th 2021, 9:38pm

Auch wenn vorbereitet sollte sie ein Level erreicht haben bei dem sie allein schon durch zuhören der Alltagsgespräche ihr Level verbessert. Respekt.

148

Thursday, February 11th 2021, 10:01pm

Oha - ja, es kommt auf die Geste an....

Sowas wird bestimmt in Ungarn sehr aufmerksam registriert (in Rumänien wird es zumindest, die Sprache ist aber auch relativ einfacher) - anders als in Deutschland ist es ja für Spielerinnen und Trainer dort keine Selbstverständlichkeit die Landessprache zu lernen und wird auch nicht unbedingt erwartet (und Ungarisch halt...)

Bravo Emily! Mit ihrer Respektsbekundung (sowas ist ja das zumindest ernsthafte Bemühen des Erlenerns einer so schwierigen Sprache im Aufenthaltsland) ist sie eine Botschafterin für den deutschen Handball in Ungarn!
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

This post has been edited 1 times, last edit by "Karl" (Feb 11th 2021, 9:59pm)


149

Thursday, February 11th 2021, 10:32pm

Respekt! So eine schwierige Sprache. Damit hat sie die Herzen der Ungarn erobert.

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • Favorite club

Posts: 587

Location: Hamburg

  • Send private message

150

Friday, February 12th 2021, 1:07pm

Klasse! Genauso und nicht anders lernt man im Ausland auch das Leben kennen. In so kurzer Zeit eine so schwierige Sprach zu lernen zeigt einen starken Willen und wenn ich mir die Leistungskurve so an gucken scheint es eine gute Entwicklung zu geben. Hier im Forum oder in dem einen oder anderen Artikel stehen immer mal wieder Top Leistungen. Bin wirklich gespannt wie die Geschichte weitergeht. Es scheint sich aber zu zeigen, dass die Luftveränderung ihr gut getan hat. Aktuell scheint beim THC leider vieles nicht zu funktionieren und auch Bölks Leistungen beim THC waren am Ende wohl auch stagnierend. Jetzt scheint sie wieder Freude am Handball und ihrem Job zu haben. Toll!

151

Monday, February 22nd 2021, 3:58pm

Siófok - Ferencváros

Samstag, der 27.2., 18 Uhr: Siófok - FTC
Das Spiel wird vom öffentlich-rechtlichen Sender M4 Sport+ übertragen. Die Sendung ist auch in Deutschland verfügbar, online unter
https://mediaklikk.hu/m4-sport-plusz-elo/

Plymsupp

Professional

Posts: 326

Location: Köln

  • Send private message

152

Monday, February 22nd 2021, 5:00pm

Samstag, der 27.2., 18 Uhr: Siófok - FTC
Das Spiel wird vom öffentlich-rechtlichen Sender M4 Sport+ übertragen. Die Sendung ist auch in Deutschland verfügbar, online unter
https://mediaklikk.hu/m4-sport-plusz-elo/

Danke! Termin vermerkt, wird bestimmt ein nettes Match!

153

Saturday, February 27th 2021, 8:05pm

Danke! Termin vermerkt, wird bestimmt ein nettes Match!
Dieses Spiel wurde ziemlich eindeutig von FTC dominiert. Trotz großer Verletzungssorgen auf beiden Seiten gewinnt der FTC ( Tabellenzweiter) gegen Siofok (Tabellendritter) 38:20.

Am Mittwoch spielte bereits MTK Budapest (Tabellensechster) - FTC 25:34.

Emily Bölk (12 Tore) , Alicia Stolle (3Tore) und Julia Behnke (3Tore)

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,454

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

154

Saturday, February 27th 2021, 8:43pm

damit dürften ja in der Liga die Fronten geklärt sein und Emily Bölk scheint sich langsam als Nummer ein zu etablieren-freut mich echt für sie
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

155

Sunday, February 28th 2021, 8:49am

damit dürften ja in der Liga die Fronten geklärt sein

Beide Siófok und Debrecen sind zerfallen (Debrecen hat am Mittwoch sogar in Vác verloren, und steht momentan auf dem 7. Platz, hinter MTK). Sie waren die heißesten Kandidaten für die Plätze 3 und 4, Siófok hat sogar von noch mehr geträumt. Győr und FTC haben so keine echte Konkurrente mehr.
Die Bronzemedaille geht wahrscheinlich an den Überraschungsverein der Saison, Mosonmagyaróvár. Sie sind 4., aber nur weil sie nur 14 Spiele hinter sich haben, Siófok hingegen schon 17. Der vierte Platz ist für Siófok, Vác, oder sogar MTK erreichbar.
Am Mittwoch spielt übrigens der FTC gegen Mosonmagyaróvár, der 2. gegen den (eigentlichen) 3., es könnte ein Spitzenspiel sein, ich erwarte aber einen klaren Heimsieg.

156

Yesterday, 9:27pm

Am Mittwoch spielt übrigens der FTC gegen Mosonmagyaróvár, der 2. gegen den (eigentlichen) 3., es könnte ein Spitzenspiel sein, ich erwarte aber einen klaren Heimsieg.
Danke für die Info. Wann startet das Spiel? Auf welcher Internetseite kann man sich über den Spielplan (und evtl. auch über die Übertragungen) der Liga informieren?

157

Yesterday, 10:01pm

Übersicht über die TV-Übertragungen hast Du hier (Ungarn ist in der selben Zeitzone wie Deutschland):

Object moved

Die jeweiligen Sender findest Du hier:
https://mediaklikk.hu/

Wenn man oben rechts in die Suche Kézilabda eingibt, findet man auch schöne Sachen, wie z.B. dieses einstündige Magazin über die (primär) ungarische Frauenliga von heute:

https://mediaklikk.hu/video/kezilabda-magazin-6-resz/

Interessant, dass das eine gemeinsame Sendung über Frauen- und Männerhandball ist - in Deutschland ja medial getrennte Welten
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

158

Yesterday, 10:23pm

Am Mittwoch spielt übrigens der FTC gegen Mosonmagyaróvár, der 2. gegen den (eigentlichen) 3., es könnte ein Spitzenspiel sein, ich erwarte aber einen klaren Heimsieg.
Danke für die Info. Wann startet das Spiel? Auf welcher Internetseite kann man sich über den Spielplan (und evtl. auch über die Übertragungen) der Liga informieren?

Das Spiel wird, wie Karl darauf schon angewiesen hat, von DunaWorld übertragen (ebenso ein Kanal des öffentlich-rechtlichen), sie haben kurzfristig darüber entschieden, heute morgen war es noch nicht bekannt.
DunaWorld, wie alle Sendungen des öffentlich-rechtlichen, findet sich unter Médiaklikk: https://mediaklikk.hu/duna-world-elo/

Für Fernsehübertragungen gilt diese Liste immer (ebenso schon verlinkt von Karl):
Object moved

Mit Online-Streams ist es schwieriger. Fast alle Vereine machen sie, sie sind aber nicht daran verpflichtet (im Gegenteil zu Deutschland), und es gibt nicht einmal eine zentrale Stelle mit einem Überblick.

159

Yesterday, 11:49pm

In der (öffentlichen) ungarischen Facebookgruppe Handball mania könnte man sich das zusammensuchen:

https://www.facebook.com/groups/410991062316558

aber ich glaub, das ist wirklich was für absolute Harcoreinteressierte...(rechts steht aber ein Kasten: bevorstehende Veranstaltungen)

Aber hat sich doch gut eingespielt: Germanicus macht dankenswerterweise hier auf Spiele aufmerksam, die so für Normalkonsumenten interessant sind..

Bölk spielen zu sehen, lohnt sich übrigens mittlerweile echt...

@Germanicus (oder wer es sonst weiß): Was ist eigentlich mit Andrea Penezic/Kobetic los? Man sieht die gar nicht mehr bei Siofok spielen (was sehr schade ist -mal nachgeguckt: letztes EHF-Spiel Anfang Januar mit 9 Toren gegen Kuban)
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

This post has been edited 3 times, last edit by "Karl" (Today, 12:09am)


160

Yesterday, 11:52pm

Vielen Dank Euch beiden! Ist etwas mühsamer als mit der Bundesliga bei hbf-info, aber wenn man ein Spiel unbedingt sehen will, findet man es jedenfalls!

Similar threads

Anzeige