You are not logged in.

161

Wednesday, March 3rd 2021, 7:40pm

Es war das 15. Pflichtspiel des FTC in 2021. Trainer Elek sagte, so eine Belastung haben nur Vereine der Männer-Bundesliga, sonst keiner.
Nach 12-3 nach einer Viertelstunde ließen Disziplin und Aufmerksamkeit nach. Hauptsache, 2 Punkte, alles anderes soll vergessen werden.

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,457

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

162

Wednesday, March 3rd 2021, 7:57pm

Im Corona Jahr ist sicher nichts normal-aber schön zu hören das Emi in der Mannschaft von FTC angekommen ist-und den Trainer von FTC bewundere ich schon lange-explosiv und dann wieder ruhig-hab mich mal in den THC Zeiten in der CL unterhalten hat er gesagt "-Druck muss sein aber dann sanft-.Frauen sind anders" :lol:
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

163

Wednesday, March 3rd 2021, 8:20pm

Nach der 12: 3 Führung hat der Trainer gewechselt mit Blick auf das WE , wo man dann auf Buducnost im 1/8 Finale trifft. Danach war die Spannung weg.
Emily Bölk und Angela Malestein sind definitiv angekommen und nicht mehr weg zu denken. Könnte mir vorstellen, dass der Verein die Beiden rechtzeitig längerfristig an sich binden möchte. :)

Similar threads

Anzeige