You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Kent-Harry" is male
  • "Kent-Harry" started this thread

Posts: 771

Location: Schleswig-Holstein

Occupation: Angestellter

  • Send private message

1

Monday, January 13th 2003, 4:59pm

Rasmussen zu Arhus GF?

Sport1:

Rasmussen zu Arhus GF?

Erik Veje Rasmussen scheint nach der Saison weiter im Handball tätig zu bleiben. Der Coach der SG Flensburg-Handewitt wird von den dänischen Medien mit Arhus GF in Verbindung gebracht.

Arhus steht derzeit im Mittelfeld der dänischen Liga. Rasmussens Vertrag bei den Nordlichtern läuft zum Saisonende aus. Nachfolger des Dänen wir der Schwede Kent-Harry Andersson, der aus Nordhorn nach Flensburg wechselt.

Mit der SG Flensburg hatte Rasmussen jahrelang um den Deutschen Meistertitel gespielt. Die Schleswig-Holsteiner führte der Däne in die europäische Spitze.

  • "Kent-Harry" is male
  • "Kent-Harry" started this thread

Posts: 771

Location: Schleswig-Holstein

Occupation: Angestellter

  • Send private message

2

Friday, January 31st 2003, 8:53pm

handball -world meldet:

Rasmussen übernimmt Aarhus GF
Wie das Flensburger Tageblatt berichtete ist es jetzt offiziell. Wie erwartet wird Erik Veje Rasmussen ab dem 1. Juli 2003 neuer Trainer bei Aarhus GF. Der Coach der SG Flensburg- Handewitt unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag beim derzeitigen Tabellenfünften der Handball-Liga. Dem 43-jährigen Dänen lagen mehrere Angebote vor, zwei davon waren laut eigener Aussage "seriös".

handball -world (31.01.2003)

"Meine Familie und ich sind von den Möglichkeiten und der Mentalität in Aarhus begeistert. Wir würden gerne den Rest unseres Lebens dort verbringen", sagte Rasmussen, der neben dem Traineramt halbtags in einer Consulting- Firma tätig sein wird. "Ich habe in Flensburg einige Jahre mit fertigen Spielern gearbeitet. Nun freue ich mich auf einen Kader, der sich aus einer Mischung aus routinierten und jungen Spielern zusammensetzt."

Nudelfighter

Professional

  • "Nudelfighter" is male

Posts: 327

Location: Thüringen( Deutschland)

Occupation: Arbeitsloser Schüler

  • Send private message

3

Friday, January 31st 2003, 9:19pm

Genial!!!
Ich habe eine Freundin in Dänemark die ein großer Fan von Arhus ist. Habe mir schon ein Spiel von denen angesehen da hat Rassmusen noch ein Menge Arbeit vor sich.
!!!DA BIN ICH WIEDER!!!

Lars

Professional

  • "Lars" is male

Posts: 378

Location: Drittligadorf!

Occupation: Schüler

  • Send private message

4

Friday, January 31st 2003, 10:33pm

Wieso, was sollte Rasmussen denn im Training verändern im Vergleich zur jetzigen Spielweise von Arhus? ?(
[glow=blue]Vielen Dank für anderthalb Jahre Handball-Informationen, provokante Talks und viele neugewonnene Freunde!
Es hat viel Spass gemacht![/glow]
:hi:

Ein herzliches auf Wiedersehen an Andre, Juliane, Nudelfighter, ThSVDavid, Kathy und Freak!

Anzeige