You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jenny

Super Moderator

  • "Jenny" is female
  • "Jenny" started this thread
  • Favorite club

  • Send private message

1

Sunday, March 17th 2002, 10:07pm

Spanien : Nur noch zwei nicht EU ausländer !

Spanien: Nur noch zwei Nicht-EU Ausländer
Die neue Ausländer-Regelung in der spanischen Liga zwingt die Vereine zum Umdenken und teils sogar zur Umstrukturierung ihrer Teams. Nach einer neuen Regelung ist den Clubs auf der iberischen Halbinsel künftig nur noch der Einsatz von zwei Nicht EU-Ausländern erlaubt - eine Neuerung, die bereits erste Opfer forderte.

Lazlo Nagy ist das erste Opfer der neuen Regelung in Spanien


Wie der Star-Club Barcelona kürzlich bekannt gab, wird der Ungar Lazlo Nagy, der vor einem Jahr zum Erfolgsclub wechselte, nicht mehr im ersten Kader des mehrfachen Champions-League Gewinners stehen.

Der 20-jährige Nagy, der in der vergangenen Saison immerhin 106 Treffer für Barcelona erzielte, gilt als Super-Talent und sorgte schon bei seinem alten ungarischen Club Szeged für großes Aufsehen in der Handball-Fachwelt. Doch zuletzt wurde er aufgrund seiner mangelnden Fitness von Trainer Rivera kritisiert.

Der Youngster reagierte enttäuscht aber verständnisvoll auf die Entscheidung gegen ihn und zu Gunsten der Neuzugänge aus Bosnien-Herzegowina und Jugoslawien. Er wolle weiter mit der Mannschaft trainieren und er wisse, dass Team und Verein hinter ihm stünden. Zudem wolle der Verein versuchen, gerichtlich eine Spielerlaubnis für den Linkshänder durchzusetzen. Ein erster Antrag im Juli, der das Ziel verfolgte, Nagy mit einem EU-Ausländer gleichzusetzen, scheiterte jedoch bereits.

by Handball-world


Dann kann er doch gleich nach Kiel kommen !!! :rolleyes:


Anzeige