You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,723

Location: Ebensee

  • Send private message

21

Tuesday, July 5th 2005, 3:16pm

Quoted

Original von Felix0711
Ich bin noch nicht überzeugt, ob ich mich freuen soll, dass der Frisch Auf! zum ersten Mal seit drei Jahrzehnten international spielt. Ich denke, es kommt zu früh. Aber ich freue mich auf die Spiele und versuche so oft wie möglich bei den Heimspielen zu sein.


Sehe ich genauso, aber im Moment freue ich mich erst einmal und freue mich auf die ersten (beiden - vielleicht auch mehr?) Spiele.

Felix Aussage erweitere ich noch um die Auswärtsspiele :D

Und beim (Viertel-, Halb-) Finalhinspiel in der Kölnarena gegen Gummersbach genehmige ich mir dann mit Meteokoebes ein paar Bierchen auf den TuSEM.
(Wenn ich mich an unsere Wette richtig erinnere, bekommst Du 9!! :bier: )

This post has been edited 1 times, last edit by "Ronaldo" (Jul 5th 2005, 3:16pm)


OsloStar

HE Filmkritiker

  • "OsloStar" is male
  • Favorite club

Posts: 5,643

Location: Sankt Leon-Rot

  • Send private message

22

Tuesday, July 5th 2005, 9:09pm

Glückwunsch an Ronaldo und Co! Es war ja abzusehen, dass es so kommen würde, wenn der TuSEM die Lizenz nicht bekommen würde. Sicher hätte man in den Augen vom FAG sich diesen Platz lieber sportlich erkämpft, aber Pfullingen wird sicher auch nicht traurig sein, dass Sie den Klassenverbleib nur Wirtschaftlich geschafft haben - ebenso beim FAG!

@ lischen: Sei froh, wenn du den TuSEM nochmal in einer Bundesliga (kann auch 2te sein) sehen wirst! Ich glaube nicht, dass man dieses Vorhaben nochmal schaffen wird. Erstmal muss man ein Regioteam stellen und dann die Schulden abbauen!

EIN SÜDTEAM in EC! OLLLLEEEEEEEE!

Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,723

Location: Ebensee

  • Send private message

23

Wednesday, July 6th 2005, 4:30pm

Oslo, danke für die Glückwünsche. Die Gratulation eines Badenzers kann ich natürlich nicht so einfach stehen lassen. Wahrscheinlich haben Dich die niedrigen Instinkte dazu bewogen:

12./13.11. Rückspiel 3. Runde EHF-Cup
16.11. Kröstis - FAG

29./30.4. Rückspiel Finale EHF-Cup
2.5. FAG - Kröstis

Du hoffst nur auf 4 Punkte eines geschwächten Gegners :P


Inzwischen hat übrigens auch FAG die Teilnahme offiziell bestätigt:

Quoted

Original von www.frischauf-gp.de

FRISCH AUF! im Europacup

06.07.05 | Jetzt offiziell bestätigt: FRISCH AUF! nach 32 Jahren wieder im Europacup

Nachdem TuSEM Essen am vergangenen Donnerstag auch in der letzten Instanz keine Lizenzerteilung für die Handball Bundesliga erwirken konnte und nun in der Regionalliga West an den Start gehen muss, haben der DHB und die HBL inzwischen auch offiziell bezüglich der Nominierung für den EHF-Cup darauf reagiert. Die EHF mit Sitz in Wien hatte bereits während des laufenden Lizenzierungsverfahrens darauf hingewiesen, dass Mannschaften, denen von ihrem nationalen Verband die Liga-Lizenz nicht erteilt wird, auch von der EHF nicht für die Europapokalwettbewerbe zugelassen werden. Der zusätzliche Startplatz im EHF-Cup aufgrund des Europapokalsiegs von Essen verbleibt allerdings in deutscher Hand, so dass nun FRISCH AUF! Göppingen durch das unerwartet gute Abschneiden als letztjähriger Tabellenachter der Handball Bundesliga nachrückt.

Konkret sieht die deutsche Meldung vor, dass der TBV Lemgo anstelle von TuSEM Essen gemeldet wird, der VfL Gummersbach den Startplatz von Lemgo einnimmt und FRISCH AUF! für Gummersbach nachrückt. Diese besondere Arithmetik hat mit dem Setzmodus der EHF zu tun. So spielen in der ersten Runde Anfang September Vertreter kleinerer Handball-Nationen, ohne dass hier ein deutscher Teilnehmer dabei ist. FRISCH AUF! steigt in der zweiten Runde ein, die an den beiden Wochenenden 1./2. und 8./9. Oktober ausgespielt wird. Lemgo und Gummersbach sind von vorneherein für die dritte Runde gesetzt und steigen damit noch eine Runde später in den Wettbewerb ein wie FRISCH AUF!. Die Auslosung für die zweite Runde erfolgt am 16. August 2005.

Termine des EHF-Cups 2005/2006 im Überblick:

01./02.10.2005: 2. Runde, Hinspiele
08./09.10.2005: 2. Runde, Rückspiele
05./06.11.2005: 3. Runde, Hinspiele
12./13.11.2005: 3. Runde, Rückspiele
03./04.12.2005: Achtelfinale, Hinspiele
10./11.12.2005: Achtelfinale, Rückspiele
25./26.02.2006: Viertelfinale, Hinspiele
04./05.03.2006: Viertelfinale, Rückspiele
25./26.03.2006: Halbfinale, Hinspiele
01./02.04.2006: Halbfinale, Rückspiele
22./23.04.2006: Finale, Hinspiele
29./30.04.2006: Finale, Rückspiele

Mit der Teilnahme von FRISCH AUF! am EHF-Cup verbunden ist auch die Tatsache, dass viele Bundesliga-Spiele vom Wochenende auf Mittwoch-Termine verlegt werden, da die EC-Spiele an Wochenenden stattfinden. Der Bundesliga-Spielplan befindet sich derzeit in der redaktionellen Endabstimmung und kann Ende der Woche bekannt gegeben werden. Für FRISCH AUF! bleibt es dabei beim Startprogramm mit den Heimspielen gegen Hamburg (03.09.) und Gummersbach (10.09.) und dem zwischenzeitlichen Auswärtsspiel in Magdeburg (07.09.).

Der Vorverkauf für das erste Europapokal-Heimspiel von FRISCH AUF! seit 32 Jahren (!) wird Anfang September beginnen. Der Vorverkaufs-Modus wird nach der Auslosung Mitte August bekannt gegeben. FRISCH AUF! freut sich, den deutschen Handball international vertreten zu dürfen, den Namen der Stadt Göppingen nun endlich wieder einmal auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt zu machen und gleichfalls europäischen Gäste als Gastgeber in Göppingen begrüßen zu dürfen. Europa kommt nach Göppingen!


@Meteokoebes: Damit ist Lemgo der Titelverteidiger, kannst also aufhören FAG, bzw. einzelne Fans psychisch unter Erfolgsdruck zu setzen ;)

lischen

immer im Vordergrund

  • "lischen" is female
  • Favorite club

Posts: 2,126

Location: Essen

Occupation: Student/Praktikant in einer Grundschule

  • Send private message

24

Wednesday, July 6th 2005, 5:26pm

@ face:
Hast du geglaubt, das Essen den EHF-Pokal gewinnt? Sicherlich nciht, wie so viele andere auch ( zu denen ich nciht gehöre :D), also hoffe ich und denke ich auch, das wir spätestens in 4-5 Jahren wieder 1. Liga spielen! :baeh:
so wo Ostern vorbei ist, wünsch ich euch einfach nen schönen Tag! ;)

Dany

immer im Vordergrund

  • "Dany" is male
  • Favorite club

Posts: 2,337

Location: Herrenberg

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

25

Wednesday, July 6th 2005, 6:48pm

@lischen
also bist jetzt doch meiner Meinung das sie erst in 5 Jahren da :P
MfG Dany


Face

immer im Vordergrund

  • "Face" is male
  • Favorite club

Posts: 1,635

Location: Göppingen

Occupation: kaufm. Angestellter

  • Send private message

26

Wednesday, July 6th 2005, 10:01pm

@lischen

du hast davon geschrieben in 4 Jahren wieder den Titel zu holen. Um im EHF-Cup in 4 Jahren wieder den Titel zu holen muss man sich in der Saison davor sportlich qualifiziert haben, das geht nur in Liga eins. Regionalliga im Jahr 1 nach Zwangsabstieg, 2te Liga im Jahr 2... sprich im Jahr 3 dann nach Rückkehr ins Obrehaus gleich mal mindestens 8ter werden ... nach deinen Worten nicht nach meinen. Da bin ich mir absolut sicher dass das nicht möglich ist wenn man keine Millionen in der Hinterhand hat ... und dass sind sie ja nicht sonst hätte man den Zwangsabstieg verhindern können....

lischen

immer im Vordergrund

  • "lischen" is female
  • Favorite club

Posts: 2,126

Location: Essen

Occupation: Student/Praktikant in einer Grundschule

  • Send private message

27

Wednesday, July 6th 2005, 10:36pm

Geld, Geld, Geld, wieso dreht sich alles nur um geld! Ich liebe den Spruch von hannawald, den er nach dem Finale gesagt hat!!! :D
Meine Güte, das hab ich nciht bedacht, dann ahlt in 5 Jahren, dann dürfen sie ein Pause einlegen, aber sie werden es schaffen und sie werden ihren Titel verteidigen!!!! :hi:
so wo Ostern vorbei ist, wünsch ich euch einfach nen schönen Tag! ;)

jhl

IG-Handball: Premium-Mitglied

  • "jhl" is male
  • Favorite club

Posts: 3,564

Location: Schlüchtern

Occupation: Selbst und ständig ;)

  • Send private message

28

Thursday, July 7th 2005, 12:13am

Verteidigen können Sie den Titel nicht, erstmal müssen sie in dann wieder holen. Aber ich denke es wird für den Tusem sehr schwer überhaupt mal wieder in den EC-Cup zu kommen. Meiner Meinung nach wird das länger als 5 Jahre dauern.

Ich wünsche auf jedenfall erstmal FAG viel Glück und drücke die Daumen. Vor allem die Fans haben es sich verdient.

Gruß Jan

This post has been edited 1 times, last edit by "jhl" (Jul 7th 2005, 12:13am)


bolheim83

Trainee

  • "bolheim83" is male
  • Favorite club

Posts: 39

Location: Kreis HDH

Occupation: Chemie Ingenieur

  • Send private message

29

Thursday, July 7th 2005, 7:08am

Trainer Petkovic hat ja schon angekündet deshalb noch ein Spieler braucht, da die Sasion jetzt schon einiges kräftezerrender werden wird. Ich glaube, dass das für die Entwicklung des Süden nur gut ist, denn normalerweise kommt man da ja schon ein Stück weit. Es könnte ein wichtiger Schritt in Richtung wieder sehr weit nach oben für FA sein, bleibt nur zu hoffen, dass das Ganze nicht nach hinten losgeht, aber ich glaube die Mannschaft ist mittlerweile unter diesem Trainer sehr gewachsen und gefestigt.

  • "hasenhirn" is male

Posts: 714

Location: Hemsbach

Occupation: Banker IT Bereich + Handel mit Handbällen und Haftmitteln (+ Haftmittelentferner)

  • Send private message

30

Saturday, July 9th 2005, 6:49am

Quoted

Original von Steini
Ich denke, Göppingen hat es aufgrund seiner erfrischenden Spielweise verdient, doch noch in den EC einzuziehen. :)


unabhängig ob es Sinn macht einen Regionalligisten EC-Cup spielen zulassen, und Göppingen durchaus guten Handball spielt, hinkt Dein Argument.
Verdient hat es derjenige, EC-Cup zu spielen, der sich sportlich dafür qualifiziert hat.
Bevor man den Handball verändert, wäre es vielleicht doch wichtiger, ihn nicht zugrunde zu richten.

(Frei nach Paul Claudel)

lischen

immer im Vordergrund

  • "lischen" is female
  • Favorite club

Posts: 2,126

Location: Essen

Occupation: Student/Praktikant in einer Grundschule

  • Send private message

31

Saturday, July 9th 2005, 11:01am

danke Hasenhirn!!
so wo Ostern vorbei ist, wünsch ich euch einfach nen schönen Tag! ;)

Linksaussen

schon süchtig

Posts: 2,587

Location: Münster/Hannover

  • Send private message

32

Saturday, July 9th 2005, 3:16pm

hm, tja. und wer hat sich sportlich qualifiziert? Oleg Velyky, Viktor Szylagy, Crischa Hannawalg, Pino Torgovanov, Christian Rose, Michael Haaß, usw., dazu trainer Chevtsov. hm.

33

Saturday, July 9th 2005, 3:24pm

Quoted

Original von hasenhirn

Quoted

Original von Steini
Ich denke, Göppingen hat es aufgrund seiner erfrischenden Spielweise verdient, doch noch in den EC einzuziehen. :)


unabhängig ob es Sinn macht einen Regionalligisten EC-Cup spielen zulassen, und Göppingen durchaus guten Handball spielt, hinkt Dein Argument.
Verdient hat es derjenige, EC-Cup zu spielen, der sich sportlich dafür qualifiziert hat.

Also bist du der Meinung, dass Essen es verdient hat, im EC zu spielen? :nein:
Steini

lischen

immer im Vordergrund

  • "lischen" is female
  • Favorite club

Posts: 2,126

Location: Essen

Occupation: Student/Praktikant in einer Grundschule

  • Send private message

34

Saturday, July 9th 2005, 3:49pm

Ja klar! Wer hat den bitte den Pokal gewonnen???
so wo Ostern vorbei ist, wünsch ich euch einfach nen schönen Tag! ;)

Felix0711

IG-Handball: Vorstandsmitglied

  • "Felix0711" is male
  • Favorite club

Posts: 9,532

Location: Früher nannte man es "wilder Süden"

  • Send private message

35

Saturday, July 9th 2005, 3:55pm

Klar hätte es Essen verdient gehabt, im EHF Pokal zu spielen. Leider wurde die Chance durch die Bindung an einen windigen Großsponsor und das folgende wirtschaftliche Aus vergeben.
Nun spielt eben der Frisch Auf! um den EHF-Pokal und da spielt es keine Rolle, ob das nun verdient ist oder nicht. Jedenfalls kann Göppingen nix dafür, dass es dazu gekommen ist, wenn man mal den 8. Platz in der vergangenen Saison :klatschen:, durch den sie sich letztendlich SPORTLICH qualifiziert haben, außer Acht lässt. Ein deutlicheres Zeichen,dass man nicht international spielen will, als gegen Schwerin zu verlieren, kann man - glaub ich - nicht setzen :rolleyes:
MfG Felix0711

"Deshalb unterstütze ich mit vollstem Enthusiasmus ein Projekt, das abendländischen Humanismus mit moderner Technik verbindet – den Bau eines unterirdischen Doms!"
Harald Schmidt

This post has been edited 1 times, last edit by "Felix0711" (Jul 9th 2005, 3:55pm)


Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

36

Saturday, July 9th 2005, 3:57pm

Wieso? Niederlagen in Schwerin gehören doch dazu, wenn man den EHF-Pokal im nächsten Jahr gewinnen will? Ich glaube, dass Lemgo da nächstes Jahr ein großes Problem haben wird ;)
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Outsider81

Filmfreak

  • "Outsider81" is male

Posts: 2,635

Location: Viernheim

Occupation: Erzieher

  • Send private message

37

Saturday, July 9th 2005, 3:59pm

Glaub auch nich das Essen für den EHF-Cup gemeldet hätt, allein schon wegen der hohen Reisekosten.
"Mit dem Ende des Kinos werden wir vertrieben worden sein aus einem Paradies"
( Peter Handke)

"Die Forderung, dass Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung"
( Theodor W. Adorno )

InesK

immer im Vordergrund

  • "InesK" is female
  • Favorite club

Posts: 2,281

Location: Nordhorn

Occupation: SOFA

  • Send private message

38

Saturday, July 9th 2005, 5:18pm

Eine Diskussion was letzendlich gerecht ist oder nicht bringt doch nichts. Zum einen liegt es immer daran aus welchem Blickwinkel man das sieht und dran ändern kanns hier auch niemand mehr. Ich denke, dass jeder von uns seine eigene Ansicht von der Sache hat und in den letzten Monaten ist ja schon zu genüge diskutiert worden, ob Essen die Lizenz hätte bekommen sollen und damit auch um EC starten hätte können oder ob die Entscheidung des Lizenzentzuges gerechtfertigt ist.

Ich wünsche mir, dass FAG Deutschland im EC würdig vertritt.

P.S. Wenn man nicht unbedingt einen deutschen Gegner erwischt, lohnt sich finanziell der EC erst ab Viertelfinale (bei Losglück evtl. schon ab Achtelfinale), daher wäre Essen nicht sehr gut gefahren, wenn sie als Regionaligist im EC gestartet wären.
Gemeinsam sind wir stark!

This post has been edited 1 times, last edit by "InesK" (Jul 9th 2005, 5:18pm)


Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,723

Location: Ebensee

  • Send private message

39

Saturday, July 9th 2005, 11:24pm

Es ist sicher richtig, dass FAG "für" Essen in den EHF-Cup gerutscht ist. Dennoch muss dann etwas getrennt betrachten.

Essen hat den EHF-Cup gewonnen und damit das Recht zur Titelverteidigung. Inwieweit Essen als Regionalligist erfolgreich im EHF-Cup gewesen wäre ist inzwischen reine Spekulation. Fakt ist, dass die EHF nur Lizenzvereine haben möchte. Deshalb darf Essen nicht antreten, der Startplatz fällt an Deutschland.

Insofern hat sich FAG schon sportlich qualifiziert, immerhin ist FAG mit Platz 8 der letzten Saison der beste nicht europäisch qualifizierte Club gewesen. Genau genommen rutscht für Essen ja Lemgo nach, Gummersbach für Lemgo und FAG für Gummersbach. Deshalb muss auch Göppingen schon in der zweiten Runde ran und nicht erst in der dritten wie Lemgo und Gummersbach.

Stiegl

Master

  • "Stiegl" is male
  • Favorite club

Posts: 768

Location: Isny im Allgäu

  • Send private message

40

Sunday, July 10th 2005, 8:01am

Frisch Auf im Europa-Cup - Segen oder Fluch? Wenn mir vor 2-3 Jahren einer gesagt hätte, dass wir dieses Jahr international spielen werden - ich hätte ihn zumindest als realitätsfremd bezeichnet. Nun ist es also doch so weit. Ob nun verdient oder nicht, sei´s drum - wir sind dabei! Nun regt sich allerdings schon Missmut in Göppingen, weil der Spielplan dadurch total verzerrt wird und wir viele Spiele - vor allem Auswärts aber auch zu Hause - nun an einem Mittwoch bestreiten müssen. Das geht zu Lasten des Zuschauerschnitts in der Hoha und auch Auswärts können wir wohl nicht mehr in der gewohnten Stärke auftreten. Ich persönlich finde das sehr schade, hätte ich doch gerne die eine oder andere neue Halle in Augenschein genommen. Aber das ist wohl der Preis, den wir dafür bezahlen müssen. Mir kommt der Europaauftritt etwas zu früh. Die Mannschaft könnte an der Mehrfachbelastung scheitern. Ausserdem ist der EHF-Cup sportlich und finanziell ungefähr so interessant, wie ein Sackhüpfturnier in Kleinweilerhofen. Erst ab dem Halbfinale dürfte es kein Zuschussgeschäft mehr sein. Und ob es für uns dahin reicht, wage ich im Moment noch zu bezweifeln.
Heimat ist, wo das Herz weh tut!

Anzeige