You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hawkwind

Master

  • "Hawkwind" is male
  • "Hawkwind" started this thread

Posts: 569

Location: Nürnberg

  • Send private message

1

Monday, June 26th 2006, 4:57pm

Frauen Champions League 2006/07

Quelle: www.hbvf.de

Quoted

Die Handballerinnen von Vizemeister Bayer Leverkusen werden nicht an der Champions League teilnehmen. Dies teilte der Club am Montag mit. Der Europäische Handball-Verband (EHF) hatte die Ulrich-Haberland-Halle als Spielort abgelehnt. Ein Umzug in eine andere Halle würde nach Angaben des Vereins "enorme technische Zusatzkosten" verursachen und sei aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich.

Als Vizemeister ist Bayer Leverkusen neben Titelträger HC Leipzig für die Relegation zur europäischen Königsklasse qualifiziert. "Beim Erreichen der Gruppenphase hätten wir ein zusätzliches Budget von mindestens 300 000 Euro benötigt, das sogar über die normale Förderung durch den Hauptsponsor Bayer AG für eine ganze Saison hinaus geht", sagte Bayer-Sportbeauftragter Meinolf Sprink. Ob eine andere deutsche Mannschaft für Leverkusen in die erste Qualifikationsrunde nachrückt, entscheidet die EHF am Dienstag.

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

2

Monday, June 26th 2006, 4:59pm

sehr bitter :(
sLOVEnija

3

Monday, June 26th 2006, 8:50pm

RE: Frauen Champions League 2006/07

Quoted

Original von Hawkwind
Quelle: www.hbvf.de

Quoted

Die Handballerinnen von Vizemeister Bayer Leverkusen werden nicht an der Champions League teilnehmen. Dies teilte der Club am Montag mit. Der Europäische Handball-Verband (EHF) hatte die Ulrich-Haberland-Halle als Spielort abgelehnt. Ein Umzug in eine andere Halle würde nach Angaben des Vereins "enorme technische Zusatzkosten" verursachen und sei aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich.

Als Vizemeister ist Bayer Leverkusen neben Titelträger HC Leipzig für die Relegation zur europäischen Königsklasse qualifiziert. "Beim Erreichen der Gruppenphase hätten wir ein zusätzliches Budget von mindestens 300 000 Euro benötigt, das sogar über die normale Förderung durch den Hauptsponsor Bayer AG für eine ganze Saison hinaus geht", sagte Bayer-Sportbeauftragter Meinolf Sprink. Ob eine andere deutsche Mannschaft für Leverkusen in die erste Qualifikationsrunde nachrückt, entscheidet die EHF am Dienstag.


Ich liebe den Sprink :wall: :wall:

Peinlich...wegen 300.000€ :nein:


Gegen den modernen Fussball

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

4

Monday, June 26th 2006, 9:04pm

Beim Frauenhandball ist das sehr viel Geld - die Frage ist aber wohl eher, ob die genannte Summe nicht viel zu hoch ist ...
sLOVEnija

Jens M.

Master

  • "Jens M." is male

Posts: 664

Location: Frankfurt (Oder)

  • Send private message

5

Monday, June 26th 2006, 9:08pm

RE: Frauen Champions League 2006/07

Würde sich den Nürnberg im Falle des Falles bereit erklären die CL zu spielen? Oder wird dann nur Leipzig gemeldet? Wenn Leverkusen in der CL nicht startet bedeutet das ja das sie im EHF ran dürfen. Stimmt das und wie würden sich die Startplätze dann verteilen, weil Nürnberg ja eigentlich im Pokalsiegercup startet.

Nach meiner Rechnung könnte es dann so ausehen?

Leipzig: CL 2. Qualif. Runde
Nürnberg: CL 1. Qualif. Runde
Trier: Cup Winners Cup
Leverkusen: EHF Cup
Frankfurt: EHF Cup
Schöne Grüße vom Oderstrand

This post has been edited 1 times, last edit by "Jens M." (Jun 26th 2006, 9:08pm)


Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

6

Monday, June 26th 2006, 9:19pm

Momentan würde ich von folgender Aufteilung ausgehen

HC Leipzig: CL 2 Runde
Nürnberg: Pokalsieger
Trier: EHF-Pokal
Frankfurt: EHF-Pokal
Leverkusen: Nix (oder Super League :D)

@Kevin:
Stimmt, wenn man für so einen kleinen Kießling nur 4,7 Mio geboten hätte, wären noch 300000 Euro für die Handballerinnen übrig geblieben ;)
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


7

Monday, June 26th 2006, 11:15pm

Nürnberg und auch Trier haben sich beide schriftlich geäußert nicht in die CL zu gehen!

Und was die 300.000 € angeht, ich würde sagen das ist der Etat von Aufsteiger Blomberg, nur um mal zu verdeutlichen über welche Dimensionen wir hier sprechen!

Jens M.

Master

  • "Jens M." is male

Posts: 664

Location: Frankfurt (Oder)

  • Send private message

8

Tuesday, June 27th 2006, 7:41pm

Die 300 TSD € werden doch erst nötig wenn man die Gruppenphase erreicht. Das Erreichen erscheint mir aber auf Grund der möglichen Gegner sehr unwahrscheinlich. Das sie keine andere Halle haben ist doch in der Metropolenregion Köln echt traurig. Was ist den mit der Basketballhalle?
Schöne Grüße vom Oderstrand

Meikel

IG-Handball: Premium-Mitglied

  • "Meikel" is male
  • Favorite club

Posts: 8,341

Location: Leverkusen

Occupation: Banker

  • Send private message

9

Tuesday, June 27th 2006, 7:50pm

Alternativen wären die Basketball-Halle und die Bayer-Halle in Dormagen gewesen, beide bestimmt geeignet. In Dormagen hat man sogar mal ein Europacup-Spiel bestritten, wäre also möglich gewesen.

Wenn wirklich 300.000,- Euro benötigt würden, ist dies die einzig richtige Entscheidung....so schade das auch ist....

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

10

Tuesday, June 27th 2006, 7:52pm

offtopic zur CL, ist ja heute mein Lieblingsthema: Frau Görbicz aus Györ hat auch geheiratet :)
sLOVEnija

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

11

Tuesday, June 27th 2006, 8:08pm

Quoted

Original von Jens M.
Die 300 TSD € werden doch erst nötig wenn man die Gruppenphase erreicht. Das Erreichen erscheint mir aber auf Grund der möglichen Gegner sehr unwahrscheinlich.


Renate Wolf schenkt halt keine Spiele freiwillig ab, um dann im EHF-Pokal zu landen. Wenn man startet, dann will man auch in die Gruppenphase. Und gegen Podgorica oder Zaporozhye wäre das sportlich auch schaffbar.

Quoted

Original von Jens M.
Das sie keine andere Halle haben ist doch in der Metropolenregion Köln echt traurig. Was ist den mit der Basketballhalle?


EHF-taugliche Hallen sollte es genug geben. Ist halt auch eine Kostenfrage. Die UHH bekommt man ja praktisch umsonst. Bei der Basketballhalle könnte es vielleicht Belegungsprobleme gegeben haben. So richtig kann ich diesen Faktor nicht einschätzen.

Viel entscheidender ist jedoch der verbindliche TV-Vertrag, der bis zur Gruppenphase stehen muss und wenn ich da die Erfahrungen von Portland San Antonio mit einfließen lasse, dann hatte alleine dieser Posten eine sechsstellige Summe und der TV-Sender musste auch noch bestimmte Kriterien erfüllen. Ein Lokalsender hatte im Fall von den Basken der EHF nicht ausgereicht.

Dafür sieht es nun nach Start im EHF-Pokal aus.
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

12

Tuesday, June 27th 2006, 8:49pm

Der aktuelle Vize-Champion der CL, Krim LJ, verliert mit Maryna Vergelyuk eine weitere Topspielerin. Abgang Nummer 7 wechselt laut mazedonischer Presse zum dänischen Tomsliga-Absteiger Sönderjyske.
sLOVEnija

Jens M.

Master

  • "Jens M." is male

Posts: 664

Location: Frankfurt (Oder)

  • Send private message

13

Wednesday, June 28th 2006, 12:16pm

Auch wenn es jetzt langsam nicht mehr zum Tread gehört, nochmal eine paar Fragen?

Wenn Leverkusen nun im EHF Cup startet, kommt es dann dazu das drei Deutsche Teams in diesem Cup starten und im Falle des Scheiterns vom HCL in der Quali sogar ein Vierter?

Bin ja mal gespannt ob die EHF dann noch ihr versprechen hält, das die Deutschen Teilnehmer erst in Runde 3 einsteigen. Das halte ich mit der neuen Situation für sehr unwahrscheinlich. Im letzten Jahr mußten Teams wie Gudme, San Sebastian und Debrecen schon in Runde 2 ran. Was dann leider für unsere Teams (Nürnberg, Trier) zur traurigen Situation führte gegen gleich zwei dieser Top Teams anzutreten und auszuscheiden.

Mit der neuen Situation gehe ich davon aus das ein Team aus dem Trio Leverkusen, Trier, Frankfurt (Oder) schon in Runde 2 einsteigt. Was eigentlich bedeutet das es nur Frankfurt sein kann die es trifft.

Na mal sehen wann endlich die European Cup-List der EHF rausgegeben wird. Am 25.6. war jedenfalls Meldeschluss für die von den Ländern gemeldeten Teams.
Schöne Grüße vom Oderstrand

14

Thursday, June 29th 2006, 2:25pm

Champions League

Ich glaube nicht das 300 000 euro gebraucht werden für die Champions League,Viborgs hatt bis zum Finale cirka 900 000kr unkosten gehabt,also cirka 120 000 euro.
:hi:

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

15

Thursday, June 29th 2006, 2:54pm

entscheidend ist ja auch, dass Zuschauer kommen, was in Viborg natürlich super klappt. Vor allem das Finale - mit mir auf der Tribüne :) - war natürlich klasse.
sLOVEnija

Jens M.

Master

  • "Jens M." is male

Posts: 664

Location: Frankfurt (Oder)

  • Send private message

16

Friday, July 21st 2006, 4:20pm

Jetzt wird es aber mal langsam Zeit das die EHF die Starting List der EC Wettbewerbe rausgibt. Dienstag (25.7.) ist ja schon die Auslosung der ersten Runde. Bisher kam immer vorher wenigstens schon die Liste raus. So weiß man ja noch überhaupt nicht wer? ab welcher Runde dabei ist und mit wem? zusammentreffen könnte. Liebe EHF das hat schon mal besser geklappt!!!
Schöne Grüße vom Oderstrand

This post has been edited 1 times, last edit by "Jens M." (Jul 25th 2006, 1:59pm)


Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

17

Friday, July 21st 2006, 4:54pm

Quoted

Original von Jens M.
Jetzt wird es aber mal langsam Zeit das die EHF die Starting List der EC Wettbewerbe rausgibt. Montag (25.7.) ist ja schon die Auslosung der ersten Runde. Bisher kam immer vorher wenigstens schon die Liste raus. So weiß man ja noch überhaupt nicht wer? ab welcher Runde dabei ist und mit wem? zusammentreffen könnte. Liebe EHF das hat schon mal besser geklappt!!!


Nun ja, Larvik hatte mal die alte Starting List auf ihrer Homepage drauf. Da wahrscheinlich Byasen und auch Aalborg in der zweiten Qualifikationsrunde stehen muss neben Bayer noch ein weiteres Team auf die Teilnahme an der CL verzichtet haben.

Die zweite Runde der CL, in der auch der HC Leipzig in den Wettbewerb einsteigt wird dann nach Angaben von Aalborg erst am 25.8. ausgelost.
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Jens M.

Master

  • "Jens M." is male

Posts: 664

Location: Frankfurt (Oder)

  • Send private message

18

Friday, July 21st 2006, 5:43pm

Bei der CL kann man es sich ja fast noch selbst ausrechnen. Auf Platz 1 der Titelverteidiger Viborg, Platz 2-8 die Meister aus Slo, Hun, Esp, Nor, Rus, Aut und Mkd. Das sind die gesetzen für die Gruppenphase. Dann von 9-17 die gesetzten der zweiten Quali-Runde. Da wird Leipzig wohl auf 9 kommen und so gegen einen Sieger aus der ersten Runde treffen. Aber wer und welche Teams das im einzelnen sind?

Schwieriger ist es dann aber in den anderen Cup Wettbewerben. Hoffentlich weiß man ab Montag mehr.
Schöne Grüße vom Oderstrand

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

19

Friday, July 21st 2006, 6:16pm

Quoted

Original von Jens M.

Schwieriger ist es dann aber in den anderen Cup Wettbewerben. Hoffentlich weiß man ab Montag mehr.


Handball-world weiß bereits seit heute mehr, aber du wirst nicht erfreut sein.
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Jens M.

Master

  • "Jens M." is male

Posts: 664

Location: Frankfurt (Oder)

  • Send private message

20

Saturday, July 22nd 2006, 12:09am

Na ja schön ist es nicht, aber so eine Schweinerei hab ich schon fast erwartet. Jetzt müßte man eigentlich einen neuen Tread aufmachen. Danke an Handball-world.com
Schöne Grüße vom Oderstrand

Anzeige