You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Oberliga-SH" is male
  • "Oberliga-SH" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,458

Location: Kiel

Occupation: Physiotherapeut

  • Send private message

1

Friday, May 11th 2007, 7:43pm

THW Kiel nicht zur Vereins-WM

Quoted

THW Kiel nicht zur Vereins-WM
Der Champions-League-Sieger THW Kiel hat seine Teilnahme an der inoffiziellen Handball-WM der Vereine in Kairo (4. bis 10. Juni) abgesagt.
Bei der Bekanntgabe des Teilnehmerfeldes durch die IHF fehlen die Norddeutschen ohne Angabe von Gründen.
Als europäischer Teilnehmer wird stattdessen Ciudad Real aus Spanien teilnehmen. Gegner werden der Club Africain aus Tunesien, Al-Quadsiya aus Kuwait und die Gastgeber von Al-Ahly Kairo sein. Der Vertreter Panamerikas muss noch ermittelt werden.

Quelle: www.sport1.de

Jenny

Super Moderator

  • "Jenny" is female
  • Favorite club

  • Send private message

2

Friday, May 11th 2007, 7:55pm

Ganz ohne Gründe ist nicht ganz richtig

In der Hallenzeitung vomSpiel gegen Eintracht Hildesheim steht folgendes

Quoted

Der THW Kiel verzichtet auf Start bei der Vereins-WM

Wenn am vom 4. bis zum 10. Juni diesen Jahres in Kairo (Ägypten) die inoffizielle 3. Handball-Weltmeisterschaft für Vereinsmannschaften steigt, dann wird die wohl stärkste Mannschaft der Welt fehlen.

Der THW Kiel wäre als frisch gekürter Champions-League-Sieger gesetzt gewesen und hätte Europa vertreten sollen, doch aufgrund der eh schon hohen Belastungen dieser langen Saison und des engen Terminkalenders sagten die Zebras kurzerhand ab: "Wir können unseren müden Spielern deshalb diese zusätzlichen Strapazen nicht auch noch aufbürden", begründet THW-Geschäftsführer die Entscheidung. "Unsere Mannschaft benötigt dringend Urlaub und Zeit zur Regeneration." Außerdem seien die schwedischen und slowenischen Nationalspieler zur gleichen Zeit schon mit ihren Nationalmannschaften in den Play-Offs zur Europameisterschaft 2008 im Einsatz.

Olaf

Urgestein

  • "Olaf" is male
  • Favorite club

Posts: 7,800

Location: Köln

  • Send private message

3

Friday, May 11th 2007, 7:57pm

handball-world.com ledete am 6. Mai:

Quoted



THW Kiel sagt Vereins-WM ab

Der THW Kiel wird nicht an der Vereins-WM in Kairo vom 4. bis 10. Juni teilnehmen. Dies sagte THW-manager Uwe Schwenker vor der Partie gegen Wilhelmshaven am Samstag. Da die schwedischen Nationalspieler im Kieler Kader sowie der Slowene Vid Kavticnik für ihre Länder in den Play Offs zur Europameisterschaft im Einsatz sind, hat der THW Kiel nicht ausreichend Spieler am Saisonenede zur Verfügung. "Außerdem wollte ich unsere Spieler nicht auch noch damit belasten", sagte Uwe Schwenker.

Die inoffizielle 3. Handball-Weltmeisterschaft für Vereinsmannschaften wird in diesem Jahr vom Al-Ahly Club anlässlich seines 100-jährigen Bestehens ausgerichtet. Neben dem Gastgeber qualifizieren sich aus Europa der Sieger des Champions-League-Finales sowie je ein Vertreter von Afrika, Asien und Panamerika für den Wettbewerb. Ob nun Flensburg teilnimmt, ist derzeit unklar.

Die erste Klub-WM fand 1997 in Österreich statt, 2002 war Doha/Katar Gastgeber. Vor fünf Jahren belegte der damals amtierende Champions-League-Sieger SC Magdeburg den zweiten Platz hinter Gastgeber Al Sadd.

http://www.handball-world.com/o.red.c/ne…wahl=8870&GID=1
Im Vergleich zu Serdarusic muss man sich Elefanten als vergessliche, etwas schusselige Tiere vorstellen. (Süddeutsche Zeitung v. 10.2.09)

vfl-fan93

Intermediate

  • "vfl-fan93" is male
  • Favorite club

Posts: 125

Location: Köln

Occupation: Schüler

  • Send private message

4

Friday, May 11th 2007, 8:26pm

Ein wirklich hochklassiges Feld :D

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

5

Saturday, May 12th 2007, 11:25am

Ciudad Real nimmt als Vorjahressieger teil. Ist ja auch besser als ein aktueller Vize ;)

@vfl-fan93: Wie hochklassigdieses Feld sein wird, das wird man sehen, wenn man weiß, wen Al Ahly alles für dieses Turnier verpflichtet :D
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.

This post has been edited 1 times, last edit by "Steinar" (May 12th 2007, 11:25am)


6

Saturday, May 12th 2007, 1:17pm

unsinniger prestige-wettbewerb des kollegen moustafa, da braucht ein thw nun wirklich nicht aufzulaufen.

kuzorra

Intermediate

  • "kuzorra" is male
  • Favorite club

  • Send private message

7

Saturday, May 12th 2007, 1:24pm

Genauso wie die Vereins-EM und der Supercup der Nationalmannschaften ein überflüssiger Wettbewerb.
Der Verzicht von Kiel ist nicht dramatisch.

Handballexperte

Intermediate

  • "Handballexperte" is male
  • Favorite club

Posts: 99

Location: z.Zt. Madrid

Occupation: Student

  • Send private message

8

Saturday, May 12th 2007, 2:58pm

Die Idee an sich finde ich gut.
Trotzdem denke ich, dass der THW sich das auch sparen kann.

Hingegen fände ich eine Chinareise, wie leider von der HSG Düsseldorf angesagt, eine tolle Sache.
So kann man den Sport auch in andere Regionen tragen.
Daher hoffe ich auch, dass die HBL Verbindungen in Richtung USA Früchte tragen werden und wir vielleicht tatsächlich einige Spiele sehen können, die in den USA ausgetragen werden.

Ares

Intermediate

  • "Ares" is male
  • Favorite club

Posts: 112

Location: Flensburg

Occupation: Azubi (Drucker)

  • Send private message

9

Sunday, May 13th 2007, 11:56am

dann hätte eigentlich der CL Zweite nachziehen sollen für Europa...
und net so`n kack spanier...
reserviert für ihre werbung!

Bilbo

IG-Handball: Mitglied

  • "Bilbo" is male
  • Favorite club

Posts: 2,870

Location: Kiel

Occupation: Erzieher

  • Send private message

10

Sunday, May 13th 2007, 3:44pm

bist du ernsthaft scharf drauf, daß sich eure Jungs, die ja fast alle iwie angeschlagen sind, bei so nem Kirmes-Cup verletzen? 8o
Wyrd bid ful aræd!

Godes vrende unde al der werlt vyande

Zebra vs. Löwe

Ché Guevara

Unregistered

11

Sunday, May 13th 2007, 5:03pm

Quoted

Original von Bilbo
bist du ernsthaft scharf drauf, daß sich eure Jungs, die ja fast alle iwie angeschlagen sind, bei so nem Kirmes-Cup verletzen? 8o


Eine Verletzung kann auch beim Training passieren ;)

Bilbo

IG-Handball: Mitglied

  • "Bilbo" is male
  • Favorite club

Posts: 2,870

Location: Kiel

Occupation: Erzieher

  • Send private message

12

Sunday, May 13th 2007, 5:45pm

aber nich in der Zeit, da sind die Jungs im Urlaub :D

ne, im Ernst - das is schon klar, trotzdem sind Spiele dann doch riskanter... die meisten Verletzungen passieren denke ich mal nich im Training ;)
Wyrd bid ful aræd!

Godes vrende unde al der werlt vyande

Zebra vs. Löwe

bogdan

immer im Vordergrund

  • "bogdan" is male

Posts: 1,544

Location: aus´m Weserbergland

  • Send private message

13

Sunday, May 13th 2007, 7:29pm

Oh, Neuland für mich:

Der SCM hätte auf seinem Briefkopf "Klubweltmeister" stehen, wenn er 2002 gegen Al Sadd gewonnen hätte. :P
Danke für Deine Unterstützung im wichtigsten Handballportal der Welt!

Nermin Adzamija

Ares

Intermediate

  • "Ares" is male
  • Favorite club

Posts: 112

Location: Flensburg

Occupation: Azubi (Drucker)

  • Send private message

14

Monday, May 14th 2007, 9:35am

Quoted

Original von Bilbo
bist du ernsthaft scharf drauf, daß sich eure Jungs, die ja fast alle iwie angeschlagen sind, bei so nem Kirmes-Cup verletzen? 8o


die chance am schopf ergreifen! ;)

mit jedem Spiel riskiert man verletzte, ob im Champions League Finale, dem
Finale der Klub WEltmeisterschaft oder einem sicheren Bundesliga spiel gegen
einen abstiegsgefährdeten verein...

es is überall möglich und auch im training! ;)
reserviert für ihre werbung!

Schierli

Intermediate

  • "Schierli" is male
  • Favorite club

Posts: 161

Location: Schierling (Bayern)

  • Send private message

15

Monday, May 14th 2007, 10:28am

Zu 100% nachvollziehbare und (in meinen Augen) richtige Entscheidung des THWs. Der bekanntlich eh recht dünne Kader + die großen Verletzungsprobleme machen uns schließlich schon genug Sorgen, daher wäre es fahrlässig gewesen nach dieser langen und strapaziösen Saison mit allen 3 Wettbewerben (man kann eh von Glück reden, dass nur ein "kleiner" Teil unseres Kaders die WM spielen "mußte") das ausgepowerten Team auch noch zu so einem Just-For-Fun-Cup in die Wüste zu schicken (das Verletzungsrisiko wäre sicherlich überproportional hoch). Die Spieler brauchen jetzt unbedingt die verdiente Regenerations- und Erholungspause.

Daher bin ich sogar sehr sehr erleichtert über die Entscheidung des THWs. Aber jetzt heißt es sowieso erstmal die absolute Konzentration auf die Meisterschaft zu richten. Das wird noch ein hartes Stück Arbeit.

Edit: Zur der Verletzungsdiskussion - Natürlich ist es immer und überall möglich sich zu verletzen (auch in der Dusche oder Abends im Bett während des Schlafs ;)), aber nach einer so extrem langen und angstrengenden Saison, wenn die Spieler bereits am Ende ihrer physischen aber auch psychischen Kräfte sind, steigt das Verletzungsrisiko halt noch zusätzlich an. Also, wieso da ein Extrarisiko eingehen nur um dann eine Goldene Ananas zu gewinnen? Lieber sollte man den Jungs eine möglichst lange Regenerationsphase ermöglichen, da die nächste Saison mit Sicherheit wieder hart genug wird und wir da jeden Mann dringend brauchen werden.

This post has been edited 1 times, last edit by "Schierli" (May 14th 2007, 10:28am)


K-F

Professional

  • "K-F" is female
  • Favorite club

  • Send private message

16

Monday, May 14th 2007, 4:06pm

Quoted

Original von Schierli
Zu 100% nachvollziehbare und (in meinen Augen) richtige Entscheidung des THWs. Der bekanntlich eh recht dünne Kader + die großen Verletzungsprobleme machen uns schließlich schon genug Sorgen, daher wäre es fahrlässig gewesen nach dieser langen und strapaziösen Saison mit allen 3 Wettbewerben (man kann eh von Glück reden, dass nur ein "kleiner" Teil unseres Kaders die WM spielen "mußte") das ausgepowerten Team auch noch zu so einem Just-For-Fun-Cup in die Wüste zu schicken (das Verletzungsrisiko wäre sicherlich überproportional hoch). Die Spieler brauchen jetzt unbedingt die verdiente Regenerations- und Erholungspause.

Daher bin ich sogar sehr sehr erleichtert über die Entscheidung des THWs. Aber jetzt heißt es sowieso erstmal die absolute Konzentration auf die Meisterschaft zu richten. Das wird noch ein hartes Stück Arbeit.

Edit: Zur der Verletzungsdiskussion - Natürlich ist es immer und überall möglich sich zu verletzen (auch in der Dusche oder Abends im Bett während des Schlafs ;)), aber nach einer so extrem langen und angstrengenden Saison, wenn die Spieler bereits am Ende ihrer physischen aber auch psychischen Kräfte sind, steigt das Verletzungsrisiko halt noch zusätzlich an. Also, wieso da ein Extrarisiko eingehen nur um dann eine Goldene Ananas zu gewinnen? Lieber sollte man den Jungs eine möglichst lange Regenerationsphase ermöglichen, da die nächste Saison mit Sicherheit wieder hart genug wird und wir da jeden Mann dringend brauchen werden.


Dem ist nichts mehr hinzuzufügen ... so sehe ich das auch! Der THW ist chempionleague Sieger,Pokalsieger und vielleicht auch noch Deutscher Meister, was wollen die mit diesem (nichts wertvollen) Pokal?!?
:klatschen: 10 Jahre Handball Bundesliga in Mittelhessen :klatschen:
-
:klatschen:HSG WETZLAR
:klatschen:

Bilbo

IG-Handball: Mitglied

  • "Bilbo" is male
  • Favorite club

Posts: 2,870

Location: Kiel

Occupation: Erzieher

  • Send private message

17

Monday, May 14th 2007, 4:54pm

mal ganz davon abgesehen - wer sollte da auch spielen? die schwedischen und der slowenische Nationalspieler sind bei der Nationalmannschaft, Jeppesen, Ahlm und Szilagyi sind verletzt, Lövgren eventuell auch noch... blieben Fritz, Omeyer, Karabatic, Zeitz, Weltgen, Klein, Xepkin - 5 Feldspieler dürften dann doch zu wenig sein ;)
Wyrd bid ful aræd!

Godes vrende unde al der werlt vyande

Zebra vs. Löwe

Ares

Intermediate

  • "Ares" is male
  • Favorite club

Posts: 112

Location: Flensburg

Occupation: Azubi (Drucker)

  • Send private message

18

Tuesday, May 15th 2007, 7:44am

Quoted

Original von Schierli
Zu 100% nachvollziehbare und (in meinen Augen) richtige Entscheidung des THWs. Der bekanntlich eh recht dünne Kader + die großen Verletzungsprobleme machen uns schließlich schon genug Sorgen, daher wäre es fahrlässig gewesen nach dieser langen und strapaziösen Saison mit allen 3 Wettbewerben (man kann eh von Glück reden, dass nur ein "kleiner" Teil unseres Kaders die WM spielen "mußte") das ausgepowerten Team auch noch zu so einem Just-For-Fun-Cup in die Wüste zu schicken (das Verletzungsrisiko wäre sicherlich überproportional hoch). Die Spieler brauchen jetzt unbedingt die verdiente Regenerations- und Erholungspause.

Daher bin ich sogar sehr sehr erleichtert über die Entscheidung des THWs. Aber jetzt heißt es sowieso erstmal die absolute Konzentration auf die Meisterschaft zu richten. Das wird noch ein hartes Stück Arbeit.

Edit: Zur der Verletzungsdiskussion - Natürlich ist es immer und überall möglich sich zu verletzen (auch in der Dusche oder Abends im Bett während des Schlafs ;)), aber nach einer so extrem langen und angstrengenden Saison, wenn die Spieler bereits am Ende ihrer physischen aber auch psychischen Kräfte sind, steigt das Verletzungsrisiko halt noch zusätzlich an. Also, wieso da ein Extrarisiko eingehen nur um dann eine Goldene Ananas zu gewinnen? Lieber sollte man den Jungs eine möglichst lange Regenerationsphase ermöglichen, da die nächste Saison mit Sicherheit wieder hart genug wird und wir da jeden Mann dringend brauchen werden.


wobei du wohl meine Beiträge nicht verstanden hast ;-)
reserviert für ihre werbung!

Schierli

Intermediate

  • "Schierli" is male
  • Favorite club

Posts: 161

Location: Schierling (Bayern)

  • Send private message

19

Tuesday, May 15th 2007, 9:38am

Quoted

Original von Ares
wobei du wohl meine Beiträge nicht verstanden hast ;-)


Liegt durchaus im Bereich des Möglichen, also wie wärs mit einer kurzen Erklärung??? ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "Schierli" (May 15th 2007, 9:38am)


Ares

Intermediate

  • "Ares" is male
  • Favorite club

Posts: 112

Location: Flensburg

Occupation: Azubi (Drucker)

  • Send private message

20

Tuesday, May 15th 2007, 10:05am

ich habe geschrieben, das ich es net verstehe, weshalb statt des spanischen Tanzvereins,
nicht die SG Flensburg Handewitt, der CL Zweite an der WM Teilnimmt...

In der Hoffnung diese Saison noch wenigstens einen Titel abstauben zukönnen ;)
reserviert für ihre werbung!

Anzeige