You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Geraldo" is male
  • Favorite club

Posts: 1,286

Location: Hamburg Meiendorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

101

Saturday, May 29th 2010, 12:09am

Schließe mich mal den Glückwünschen an
und das für die nächste Saison alles gut geht

UlfN

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

102

Saturday, May 29th 2010, 12:44pm

Jau, auch von mir einen Glückwunsch, es wird wohl wirklich noch SEHR lange dauern, bis Kiel International an die Erfolge von Gummersbach herankommt.

103

Saturday, May 29th 2010, 1:38pm

Gratulation nach Gummersbach. Ganz tolle Sache für diesen Traditionsverein. Nun müsste man in der Champions - League starten, um das europäische Triple zu holen. ;)

Bleibt zu hoffen, dass Lemgo und Kiel auch noch Titel feiern werden.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,778

Location: Köln

  • Send private message

104

Saturday, May 29th 2010, 10:11pm

Quoted

Original von Alphadex
Den Pokal sicher nach Hause geholt und den Granollers nie eine Chance gelassen. Glückwunsch an den VfL, auch wenn man sagen muss, dass diese Souveränität mit der der VfL durch den ganzen Wettbewerb kam und der Endspielgegner doch an der Qualität der Veranstaltung zweifeln lassen.

Ich denke es ist unbestritten, dass durch die Modus-Ändeurng in der Champions-League und dem damit verbundenen Wegfall der Quereinsteiger aus der Champions-League in den Pokalsieger-Wettbewerb die sportliche Attraktivität des Pokals der Pokalsieger gelitten hat.

Aber das schmälert meine Freude über den Triumph des VfL nicht im geringsten. :D Der souveräne Durchmarsch lag nämlich nicht nur an den Schwächen der Gegner, sondern vor allem am starken Auftreten des VfL Gummersbach. Es war eine tolle Woche in Barcelona und Granollers, die quasi die Krönung einer unglaublich erfolgreich verlaufenen Saison war - egal wie die letzten beiden Bundesliga-Spiele ausgehen mögen.

Und auch BM Granollers hat am Donnerstag gezeigt, dass sie zurecht im Finale standen. Sie haben bis zuletzt alles gegeben. Auch als der Pokalsieg Mitte der zweiten Halbzeit für die Spanier längst unerreichbar geworden war, haben sie nicht aufgesteckt, sondern ihren Fans zum Saisonabschluss ein tolles Handballspiel geboten. Die Fans haben es ihnen mit minutenlangen Ovationen nach Spielende gedankt und haben sich auch als überaus faire Gastgeber präsentiert, die die verdiente Niederlage in der Addition beider Spiele neidlos eingestanden und bei der Siegerehrung sogar "Gummersbach, Gummersbach" skandierten. :bigok:

  • "Jasmin1986" is female
  • Favorite club

Posts: 987

Location: Gummersbach

  • Send private message

105

Saturday, May 29th 2010, 10:42pm

Der Cup Winners Cup war in diesem Jahr nicht so stark besetzt wie die Jahre zu vor, warum hat Arcosh ja ausgeführt.
Allerdings muß man immer wieder die Konzentration hoch halten und auch immer wie der vermeintliche Favorit auf treten. De, ist der VfL nach gekommen und hat ohne jeglichen Zweifel diesen Pokal geholt.

Für mich gab es im ganzen Wettbewerb einen Moment, wo wir kurz vor dem Ausscheiden standen. Das war im Achtelfinale in Braga. Bei 20:16 für die Hausherren hatten wir den Vorsprung aufgebraucht. 'Letzendlich konnten wir die starken Portugiesen ausschalten.

Diddi

schon süchtig

  • "Diddi" is male
  • Favorite club

Posts: 2,986

Location: Gummersbach\ Münster

  • Send private message

106

Sunday, May 30th 2010, 8:13pm

Was soll ich noch posities über die Mannschaft sagen? Das ist einfach sensationell, was diese Mannschaft leistet und jeden Tag gibt! Das ist einfach grandios!

Danke an die Mannschaft für diesen geilen Pokal! Ihr habt meinen ganz großen Respekt! Danke an Mannschaft und Trainer! (Ps. Ich habe den Pokal berührt!!! :)

Diddi

schon süchtig

  • "Diddi" is male
  • Favorite club

Posts: 2,986

Location: Gummersbach\ Münster

  • Send private message

107

Thursday, June 3rd 2010, 11:44am

Nachdem sich die Euphorie gelegt hat, möchte ich nun doch noch mal was kritisches loswerden: Und zwar geht es mir um die Übertragung von Eurosport mit dem Kommentator Hoetker. Also so eine Übertragung macht wirklich den Handballsport kaputt. Wie völlig leidenschaftslos dort über derart sensationelles berichtet wurde ist wirklich der Hammer. Ich denke da ein Interview von Rudolph in dem er über die schlechte Vermarktung vom Handball spricht und das ist mir die ganze Zeit in den Kopf geschossen bei der Übertragung.

Bei der Übertragung wird konstant Werbung für das Final 4 gemacht, was natürlich heißt, dass dies nur ein kleines Vorspiel ist. Keinerlei Emotionen in der Stimme, viele Sachen falsch kommentiert, also das war wirklich gar nichts und solch eines großen Momentes absolut nicht würdig. Man hatte das Gefühl, es ginge um ein Spiel in der Vorrunde und nicht um das Finale im Europacup der Pokalsieger!!

108

Thursday, June 3rd 2010, 12:39pm

Quoted

Original von Diddi
Nachdem sich die Euphorie gelegt hat, möchte ich nun doch noch mal was kritisches loswerden: Und zwar geht es mir um die Übertragung von Eurosport mit dem Kommentator Hoetker. Also so eine Übertragung macht wirklich den Handballsport kaputt. Wie völlig leidenschaftslos dort über derart sensationelles berichtet wurde ist wirklich der Hammer. Ich denke da ein Interview von Rudolph in dem er über die schlechte Vermarktung vom Handball spricht und das ist mir die ganze Zeit in den Kopf geschossen bei der Übertragung.

Bei der Übertragung wird konstant Werbung für das Final 4 gemacht, was natürlich heißt, dass dies nur ein kleines Vorspiel ist. Keinerlei Emotionen in der Stimme, viele Sachen falsch kommentiert, also das war wirklich gar nichts und solch eines großen Momentes absolut nicht würdig. Man hatte das Gefühl, es ginge um ein Spiel in der Vorrunde und nicht um das Finale im Europacup der Pokalsieger!!


Dem ist nichts hinzuzufügen. Ich war natürlich sehr froh, das Spiel im TV überhaupt sehen zu können (hätte auch gerne die Halbfinalspiele gegen San Antonio gesehen), aber die Übertragung und Kommentierung war eines Europacup-Finales (auch wenn es "nur" der Pokalsieger-Wettbewerb war) unwürdig.
An meiner Freude über den Gummersbacher Triumph hat das aber nichts geändert. 1.) Pokalsieg über Kiel, 2.) mit einem Sieg in Hamburg letztlich die Meisterschaft mitentschieden, 3.) selber wieder in den Europacupplätzen platziert, und 4.) jetzt auch noch EUROPACUPSIEGER.
Eine Saison voller Highlights, die leider nur schwer zu überbieten sein wird...

Meikel

IG-Handball: Premium-Mitglied

  • "Meikel" is male
  • Favorite club

Posts: 8,341

Location: Leverkusen

Occupation: Banker

  • Send private message

109

Thursday, June 3rd 2010, 2:23pm

Ich war froh, dass überhaupt Live-Bilder gezeigt wurden. Natürlich war das alles andere als eine perfekte Übertragung, speziell auch weil Spielstandeinblendung und Eurosport-Logo teilweise die Aussenspieler komplett überdeckten, aber immer noch besser als gar nichts. Deswegen verstehe ich jetzt auch nicht die harsche Kritik!

Anzeige