You are not logged in.

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • "Hereticus" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

1

Thursday, October 24th 2002, 5:03pm

Lemgo spielt EC-Spiel in Duisburg

von waz.de :

"Glückselig, euphorisch, wie im siebten Himmel - der OSC Rheinhausen übertrifft sämtliche Superlative. Welthandballer Daniel Stephan spielt mit dem TBV Lemgo im Europacup gegen Ankara (Türkei) in der Halle an der Krefelder Straße. "

Weiß jemand warum ?

Edit : Lustig ist, daß Lemgo-Anakara quasi das Vorspiel für das Oberligaspiel OSC - Bayer Uerdingen ist.

Hilarity

Intermediate

  • "Hilarity" is female

Posts: 231

Location: Leimen

  • Send private message

2

Thursday, October 24th 2002, 5:20pm

lemgo hat den türken das heimrecht abgekauft, jetzt spielen sie beide spiele in deutschland, einmal lipperlandhalle (15.11, 20 uhr), einmal rheinhausen (17.11, 14 uhr)
lg, hilarity
Dicker Schmatz an Fulica, mein Puschelhase!!!
**
:hi: an Müllers Omar & Foffy
**
Hens: "Langsam kann ich diese Vize Scheisse nicht mehr hören!"
**
http://www.hilarity.de.vu
**

The one and only Rechtsaußen-Gott: Flo Kehrmann :head:

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

3

Thursday, October 24th 2002, 5:34pm

Ist doch klar warum. Rheinhausen ist doch schon fast so etwas wie Klein-Ankara. Der OSC sollte noch viel Werbung in MArxlohund Hamborn machen, dann ist die Halle voll.

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • "Hereticus" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

4

Thursday, October 24th 2002, 5:41pm

Du darfst Laar nicht vergessen...

Davon abgesehen, daß die meisten Türken in Duisburg sich nicht für Handball interessieren dürften, halte ich von solchen Hetztiraden überhaupt nichts.

mfg
der gebürtige Hamborner

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

5

Thursday, October 24th 2002, 6:35pm

Quoted

Original von Hereticus
Du darfst Laar nicht vergessen...

Davon abgesehen, daß die meisten Türken in Duisburg sich nicht für Handball interessieren dürften, halte ich von solchen Hetztiraden überhaupt nichts.

mfg
der gebürtige Hamborner


Das kam jetzt wohl etwas falsch rüber. Ist in keinster Weise ein Hetztirade. Aber z.B. Marxloh ist doch wirklich ein sehr türkisches Viertel. In der Umgangssprache hat "Klein-Ankara" natürlich einen kleinen Beigeschmack. Ausserdem frag ich mich, warum das Spiel in Rheinhausen stattfindet. Vielleicht haben die Türken ja darauf gedrängt in der Hoffnung auf ein paar Anhänger. Ich denke in Duisburg gibt es schon ein paar trürkische Handballinteressierte. Der jetztige Wallauer Manager Bülent Aksen hat es in Duisburg ja zu einer Lokalberühmtheit gebracht.
Oder glaubst Du, dass das Ganze ein Stephan-Schürmann-back-to-the-roots event werden soll?

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • "Hereticus" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

6

Thursday, October 24th 2002, 6:53pm

Naja ich weiß ja selbst, wie es in Marxloh aussieht, ich habe 28 Jahre im Duisburger Norden (Alt-Hamborn, dann Meiderich, später Fahrn) gelebt und eine Zeit lang im Marxloher Mediamarkt gearbeitet... es stimmt schon, daß das Stadtbild gerade in Marxloh sehr türkisch geprägt ist. Aber ich habe das nie als besonders unangenehm empfunden und bin/war auch mit einigen Leuten türkischer Herkunft befreundet und habe mit vielen meist sehr angenehm zusammengearbeitet. Deshalb reagiere ich immer etwas dünnhäutig auf die bekannten Sprüche wie "Klein-Ankara" etc., die ja meistens von Vorurteilen getrieben sind.

Zum Thema : Ich glaube daß die Verbindung Stephan-OSC ausschlaggebend war für die Verlegung nach Rheinhausen. Viele OSC-Fans werden sich auch freuen, die beiden Jungs mal wieder zu sehen, und auch mal wieder Spitzenhandball in Rheinhausen zu erleben.
Mit dem OSC geht es ja auch wieder aufwärts, nach dem Aufstieg in diesem Jahr ist der Verein in der Oberliga direkt mit vier Siegen durchgestartet.

Bei Bülent erinnere ich mich vor allem mit Grausen an die "Duisburg"-Single im Duett mit Peter Közle und mit Schmunzeln an seine Zeiten als MSV-Fanbetreuer / Stadionansager im Wedaustadion...

Anzeige