You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mr.Perkele

Professional

    Favorite club

Posts: 290

Location: Berlin

  • Send private message

2,681

Sunday, April 29th 2018, 7:57pm

Der THW hat gut gekämpft und einige mit guten Leistungen. Insgesamt fehlte aber die Konstanz, die Cleverness, das I-Tüpfelchen, zu viele Fehler, auch das Torhüterduell wurde verloren.
Ersetze THW gegen SG und es stimmt ebenso für die erste Hälfte in diesem Spiel. ;(
Kiel hat ein paar doofe Fehler gemacht aber insgesamt viel besser gespielt als Flensburg. Flensburgs Angriff ist doch durchgehend eine einzige Katastrophe und nicht nur zwischendurch ein paar Fehler.

2,682

Sunday, April 29th 2018, 7:59pm

Ich denke man wird sich beim THW wegen den Schlussekunden des Hinspiels noch länger in den Allerwertesten beissen da hat man es verschenkt

Mr.Perkele

Professional

    Favorite club

Posts: 290

Location: Berlin

  • Send private message

2,683

Sunday, April 29th 2018, 8:05pm

Jetzt kommen dann doch einige Schiri Entscheidungen... Zeitstrafen für Karlsson und Heinl aber in der ersten Halbzeit nichts für Fabregas und Porte???
Und Fabregas direkt schon wieder. Zwei Aktionen bei denen er sich über Rot nicht hätte beschweren dürfen. Hoffen wir die Schiris finden wieder ne ausgeglichene Bewertung auf beiden Seiten.

Toft verwirft mal wieder frei. Paris tut uns echt nen gefallen nächstes Jahr. Bei den ganzen Fehlwürfen von uns wäre es schon ne ziemliche Sensation falls sie es in den letzten Minuten schaffen sich zusammenzureißen und das noch zu gewinnen. Montpellier spielt nicht so überragend heute, eher wir einfach schlecht.

Mein Gott nur weil Heinl einmal 2min bekommt musst du nach den zwei Minuten doch nicht Toft drauflassen der deutlich schlechter gespielt hat. Bin echt froh über den Wechsel nach Paris.

This post has been edited 1 times, last edit by "Mr.Perkele" (Apr 29th 2018, 8:12pm)


2,684

Sunday, April 29th 2018, 8:09pm

Das Flensburg Spiel ist schwere Handballkost.. wir wechseln gleich zum Polizeiruf.....

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,552

Location: München

  • Send private message

2,685

Sunday, April 29th 2018, 8:10pm

Das Wurfbild von der SG ist einfach unterirdisch. Toft springt nach außen. Jeder Keeper weiß, dass kurz hoch damit der wahrscheinlichste Wurf ist. Klar hält Gerard die Bälle dann, wenn Toft auch wirklich kurz hoch wirft. Mogensen hat anscheinend zu viele Muskeln um seinen Arm ordentlich hoch zu nehmen. Machen die gar kein Wurftraining? Über Andersson sage ich mal besser nichts. Zum Glück bekommen wir nächste Saison zwei neue Keeper die sich nicht wie Fußballer schmeißen.

2,686

Sunday, April 29th 2018, 8:11pm

Wie schon die ganze Saison gesagt: Diese Flensburger Mannschaft ist nicht gut genug fürs Final 4!

HandballFL1988

Professional

  • "HandballFL1988" is male
  • Favorite club

Posts: 308

Location: Flensburg

  • Send private message

2,687

Sunday, April 29th 2018, 8:13pm

Tja, leider zum falschen Zeitpunkt ein Kollektivversagen, nur die Flensburger Außen und Gottfridsson noch mit entsprechender Leistung... Da kannst du als Trainer irgendwann auch nichts mehr machen. Wen soll er denn bringen? Mahe baut nur Mist im Moment und würde die SR eher gegen sich aufbringen, Jeppson weiß ich im Moment nicht und dann ist das eben ein Scheissabend für Flensburg.

Lauge ist irgendwie das Paradebeispiel für den Griff ins Klo :wall:
Handball ist hart, sollte aber immer fair sein...

Mr.Perkele

Professional

    Favorite club

Posts: 290

Location: Berlin

  • Send private message

2,688

Sunday, April 29th 2018, 8:14pm

Sag mal spielen die im Training eigentlich ohne Torhüter? Anders ist doch diese Abschlussschwäche die ganze Saison nicht zu erklären.

kelmo

Beginner

  • "kelmo" is male

Posts: 11

Location: Marburg

  • Send private message

2,689

Sunday, April 29th 2018, 8:14pm

Wie wird in Flensburg Lauge's Leistung gesehen, seitdem er für Veszprem unterschrieben hat?

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • "Lelle1605" started this thread
  • Favorite club

Posts: 7,582

Location: Kiel

  • Send private message

2,690

Sunday, April 29th 2018, 8:15pm

Mein Gott ist Flensburg schlecht

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,408

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

2,691

Sunday, April 29th 2018, 8:16pm

zumindest spielt flense so,
dass man ohne zweifel jetzt zum polizeiruf umschalten kann...

obwohl...nach durchgehend ab 11h nur lievesport mit hin und her zappen....wurds auch zeit

Celje 2002

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

2,692

Sunday, April 29th 2018, 8:16pm

Ist das peinlich

2,693

Sunday, April 29th 2018, 8:18pm

Ich hab total Bock aufs Final 4!

Die vier besten Teams der CL-Saison spielen da!

Mehr kann man nicht erwarten.

Und jetzt kriegt man die Karten bestimmt bei Ebay hinterhergeworfen (auch weil Veszprem nicht da ist).
Ich freu mich drauf. :) :) :)

Mr.Perkele

Professional

    Favorite club

Posts: 290

Location: Berlin

  • Send private message

2,694

Sunday, April 29th 2018, 8:19pm

Tja, leider zum falschen Zeitpunkt ein Kollektivversagen, nur die Flensburger Außen und Gottfridsson noch mit entsprechender Leistung... Da kannst du als Trainer irgendwann auch nichts mehr machen. Wen soll er denn bringen? Mahe baut nur Mist im Moment und würde die SR eher gegen sich aufbringen, Jeppson weiß ich im Moment nicht und dann ist das eben ein Scheissabend für Flensburg.

Lauge ist irgendwie das Paradebeispiel für den Griff ins Klo :wall:
Kann man 1:1 so unterschreiben. Lauge ne einzige katastrophe, dazu fast alle anderen mal wieder mit abenteuerlichen Fehlwürfen und mit Zacki fehlt unser bester Kreisläufer. Das einzige was ich Machulla vorwerfen würde ist, dass er es nicht schafft irgendwie Emotionen zu wecken. Wenn Ich mich da an die ersten zwei Jahre von Vranjes erinnere, da haben sie gebrannt im Kreis nach den Auszeiten. Kann natürlich auch daran gelegen haben, dass sie da alle noch jünger waren. Bin auf nächstes Jahr gespannt.

2,695

Sunday, April 29th 2018, 8:21pm

Wie wird in Flensburg Lauge's Leistung gesehen, seitdem er für Veszprem unterschrieben hat?


Witzigerweise in der Tat nicht wirklich gut, vor allem als Spielmacher. Gottfridson gefällt mir da auch heute besser. Wenn der junge Norweger bei uns funktionieren sollte und Jeppson sich gut entwickelt + den polnischen Routinier...das wäre dann nicht mehr so schlimm mit Lauge...sind aber viele wenns. ;)

@Final4
Montpellier, Skopje und Paris haben es sicher verdient. Nantes ist dann dieses Jahr das Team mit der leichten Route. Das gibt es ja jedes Jahr und diese Teams waren in Köln dann immer gut dabei.

  • "Graphitteller" is male

Posts: 1,103

Location: 99718 G _ e _ ß _ n

Occupation: Dipl.-Ing.-Päd.

  • Send private message

2,696

Sunday, April 29th 2018, 8:24pm

So schwach habe ich die SG noch nie gesehen!!!
Instinkt ist Intelligenz, die unfähig ist, sich ihrer selbst bewusst zu werden.
(John Sterling)

HandballFL1988

Professional

  • "HandballFL1988" is male
  • Favorite club

Posts: 308

Location: Flensburg

  • Send private message

2,697

Sunday, April 29th 2018, 8:26pm

Wie wird in Flensburg Lauge's Leistung gesehen, seitdem er für Veszprem unterschrieben hat?

So schwach habe ich die SG noch nie gesehen!!!



Kann dich beruhigen, das hab ich in den letzten 20 Jahren auch nicht. Man darf gespannt sein, wie es nächste Saison mit den neuen Spielern weitergeht und ob Machulla ein vernünftiges Spielsystem installieren kann.

Das einzige, was man kritisieren darf, ist die Auslegung der Strafen durch die SR, aber darauf kannst du es bei so einer Nichtleistung niemals schieben
Handball ist hart, sollte aber immer fair sein...

2,698

Sunday, April 29th 2018, 8:27pm

@Final4
Montpellier, Skopje und Paris haben es sicher verdient. Nantes ist dann dieses Jahr das Team mit der leichten Route. Das gibt es ja jedes Jahr und diese Teams waren in Köln dann immer gut dabei.


Wenn man in einer Gruppe mit dem Titelverteidiger, Barcelona und dem deutschen Meister spielt und da 3. wird (punktgleich mit dem Zweiten und ein Punkt hinter dem Ersten),
kann man wohl kaum von einer "leichten Route" sprechen.

Mr.Perkele

Professional

    Favorite club

Posts: 290

Location: Berlin

  • Send private message

2,699

Sunday, April 29th 2018, 8:29pm

Wie wird in Flensburg Lauge's Leistung gesehen, seitdem er für Veszprem unterschrieben hat?
Witzigerweise in der Tat nicht wirklich gut, vor allem als Spielmacher.

Lauge war noch nie wirklich ein Spielmacher. Er war schon immer besser links wo er seinen Zug zum Tor nutzen kann. Er ist halt eher torgefährlich als ein Spielmacher der die Mitspieler einsetzt. Würde aber nicht sagen, dass es seit der Unterschrift in Veszprem ist. Er hatte auch vorher immermal wieder Spiele in denen man ihn lieber auf der Bank als dem Spielfeld gesehen hat.


Leider wieder eine Unterirdische Leistung von Flensburg heute, wie schon im Heimspiel gegen Kiel. Schade das Mogensen zum Abschluss nicht nochmal nach Köln darf, aber wir haben es dieses Jahr einfach nicht verdient. Mal sehen wie Machulla sich nächstes Jahr mit den neuen schlägt. Ich fand sein Coaching Mitte der Saison wirklich gut, jetzt zum Ende kam nicht mehr viel, aber die Würfe kann er halt auch nicht selbst reinmachen.

2,700

Sunday, April 29th 2018, 8:32pm

Quoted

Wie wird in Flensburg Lauge's Leistung gesehen, seitdem er für Veszprem unterschrieben hat?
Witzigerweise in der Tat nicht wirklich gut, vor allem als Spielmacher.

Lauge war noch nie wirklich ein Spielmacher. Er war schon immer besser links wo er seinen Zug zum Tor nutzen kann. Er ist halt eher torgefährlich als ein Spielmacher der die Mitspieler einsetzt. Würde aber nicht sagen, dass es seit der Unterschrift in Veszprem ist. Er hatte auch vorher immermal wieder Spiele in denen man ihn lieber auf der Bank als dem Spielfeld gesehen hat.


Leider wieder eine Unterirdische Leistung von Flensburg heute, wie schon im Heimspiel gegen Kiel. Schade das Mogensen zum Abschluss nicht nochmal nach Köln darf, aber wir haben es dieses Jahr einfach nicht verdient. Mal sehen wie Machulla sich nächstes Jahr mit den neuen schlägt. Ich fand sein Coaching Mitte der Saison wirklich gut, jetzt zum Ende kam nicht mehr viel, aber die Würfe kann er halt auch nicht selbst reinmachen.
Das unterschreib ich genau so!!

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Anzeige