You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,581

Location: Kiel

  • Send private message

181

Saturday, May 19th 2018, 4:00pm

Der MDR-Kommentator faselt zwischendurch auch einen Mist. Jetzt führt er als Erklärung für die Niederlage das schwere Spiel gegen Hüttenberg an :wall: Die Franzosen hatten am Mittwoch auch ein Spiel.

182

Saturday, May 19th 2018, 4:03pm

Er faselte auch irgendwas davon dass Magdeburg nächste Saison eventuell auch CL spielen könnte...wie das jetzt gehen soll ist mir nicht ganz klar

foerdefuchs

schon süchtig

  • "foerdefuchs" is male
  • Favorite club

Posts: 2,525

Location: Kiel

  • Send private message

183

Saturday, May 19th 2018, 4:11pm

Ja, die Journalisten...

heute ist ja auch in den Kieler Nachrichten zum EHF-Pokal-Bericht ein Foto abgebildet mti dem Untertitel:
"Ein hartes Duell: Die Magdeburger Zeljko Musa (links) und Nemanja Zelenovic (rechts) treffen wieder auf Berlins Petar Nenadic" 8o

@Roter Teufel
Rechnerisch möglich ist ja noch so einiges... ;)

184

Saturday, May 19th 2018, 4:12pm

Hochverdienter Sieg von St. Raphael … eine Niederlage der Franzosen wäre ungerecht gewesen.

Wiegert's endlose Auszeitmonologe ähneln denen von Prokop dramatisch. Beide erfolglos wenn es darauf ankommt.

Wiegert Senior tut mir ein bisschen leid. Er darf das Thema Handball nicht ansprechen, weil Wiegert Junior mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen Funken Kritik verträgt.

Mal sehen ob er jetzt (selbstkritisch) etwas zu sagen hat oder auch nicht.

Wer an dem MDR-Gelegenheits-Kommentator etwas auszusetzen hatte, darf ja demnächst wieder auf die anderen Dummschwätzer vorzugsweise des deutschen Privat-TV zurückgreifen.

Auf geht's FAG...

185

Saturday, May 19th 2018, 4:17pm

Der MDR hat das Spiel immerhin übertragen da kann man schon froh sein und über den Kommentator den Mantel des Schweigens decken

Und Magdeburg hätte den Sieg genauso verdient gehabt das war letztlich ein 50:50 Spiel...ich fand es schade das es an Ende keine Verlängerung gab :)

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,581

Location: Kiel

  • Send private message

186

Saturday, May 19th 2018, 4:17pm

Er faselte auch irgendwas davon dass Magdeburg nächste Saison eventuell auch CL spielen könnte...wie das jetzt gehen soll ist mir nicht ganz klar


Und in der ersten Halbzeit merkte er erst 5 Minuten später, dass die Franzosen 7-6 gespielt haben.

187

Saturday, May 19th 2018, 4:32pm

Ja nun, würde mich jetzt nicht allzu sehr darüber mokieren wollen, dass ein Regionalprogramm nun keine routinierte super-kompetente Moderation hinbekommt, sondern immer mal wieder einen Fehler macht. Ein Großteil der Ballsportjournalisten ist sicher vom Fußball-Pokalfinale absorbiert und man kann doch froh sein, dass sie es überhaupt übertragen - auch wenn ich mir dann eine einheitliche Berichterstattung von der ganzen Veranstaltung gewünscht hätte, aber das ist nun mal realitätsfern. Mal sehen, wir sich der rbb anstellt, der ja bislang noch nicht durch seine Handballleidenschaft aufgefallen ist.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,581

Location: Kiel

  • Send private message

188

Saturday, May 19th 2018, 4:34pm

Im Livestream vom MDR wird auch das zweite Halbfinale übertragen.

  • "Lemgoer Jung" is male
  • Favorite club

Posts: 1,055

Location: Lemgo

  • Send private message

189

Saturday, May 19th 2018, 4:49pm

Er faselte auch irgendwas davon dass Magdeburg nächste Saison eventuell auch CL spielen könnte...wie das jetzt gehen soll ist mir nicht ganz klar


Kann doch sein, dass Flensburg gegen Minden, in Lübbecke und gegen Göppingen noch 0:6-Punkte holt :D
Weiß und Blau

N.M.

Intermediate

Posts: 115

Location: Hessen

  • Send private message

190

Saturday, May 19th 2018, 4:53pm

Schade für die Stadt und schade für die Fans. Selbstverständlich hätte ich es der Mannschaft gewünscht den Titel in Magdeburg zu behalten, aber dass das nicht funktioniert hat, haben sie sich alleine selbst zuzuschreiben. Die Nervosität der Gastgeber war in jedem Fall nicht von der Hand zu weisen. Denn ich persönlich fand die Franzosen überhaupt nicht so stark, was nicht heißen soll, dass das Weiterkommen nicht verdient ist. Doch für mich hatten sie mit Popescu, Caucheteux und Sarmiento eigentlich nur drei Spieler, die wirklich gefährlich waren. Der Rest, insbesondere der Rückraum, war für mich aus Sicht des SCM schon fast zu vernachlässigen.

Trotzdem haben viele Flüchtligkeitsfehler, ausgelassene Chance und eine teils löchrige Abwehr dazu geführt, dass die Magdeburger sich eine einmalige Chance haben nehmen lassen.

Texaner

Professional

  • "Texaner" is male
  • Favorite club

Posts: 270

Location: Magdeburg

Occupation: Lebenskünstler

  • Send private message

191

Saturday, May 19th 2018, 5:22pm

Schade für die Stadt und schade für die Fans. Selbstverständlich hätte ich es der Mannschaft gewünscht den Titel in Magdeburg zu behalten, aber dass das nicht funktioniert hat, haben sie sich alleine selbst zuzuschreiben. Die Nervosität der Gastgeber war in jedem Fall nicht von der Hand zu weisen. Denn ich persönlich fand die Franzosen überhaupt nicht so stark, was nicht heißen soll, dass das Weiterkommen nicht verdient ist. Doch für mich hatten sie mit Popescu, Caucheteux und Sarmiento eigentlich nur drei Spieler, die wirklich gefährlich waren. Der Rest, insbesondere der Rückraum, war für mich aus Sicht des SCM schon fast zu vernachlässigen.

Trotzdem haben viele Flüchtligkeitsfehler, ausgelassene Chance und eine teils löchrige Abwehr dazu geführt, dass die Magdeburger sich eine einmalige Chance haben nehmen lassen.

Bei uns haben wieder die Nerven versagt. Dazu kam eine schwache Abwehrleistung. Wenn unsere Abwehr nicht steht und
wir darüber nicht zu leichten Toren kommen, tun wir uns immer schwer.
Der Harmlos-Rückraum tut sein übriges. RR nicht vorhanden. RL harmlos. Was war eigentlich mit dem Atemlosen?
Spieler wie Kalarasch, Molina, de la Pena sind Fremdkörper im Team. Es hat sich brutal die schlechte Kaderplanung gerächt.

Jens

Sage

  • "Jens" is male
  • Favorite club

Posts: 1,109

Location: Magdeburg

  • Send private message

192

Saturday, May 19th 2018, 5:47pm

Schade für die Stadt und schade für die Fans. Selbstverständlich hätte ich es der Mannschaft gewünscht den Titel in Magdeburg zu behalten, aber dass das nicht funktioniert hat, haben sie sich alleine selbst zuzuschreiben. Die Nervosität der Gastgeber war in jedem Fall nicht von der Hand zu weisen. Denn ich persönlich fand die Franzosen überhaupt nicht so stark, was nicht heißen soll, dass das Weiterkommen nicht verdient ist. Doch für mich hatten sie mit Popescu, Caucheteux und Sarmiento eigentlich nur drei Spieler, die wirklich gefährlich waren. Der Rest, insbesondere der Rückraum, war für mich aus Sicht des SCM schon fast zu vernachlässigen.

Trotzdem haben viele Flüchtligkeitsfehler, ausgelassene Chance und eine teils löchrige Abwehr dazu geführt, dass die Magdeburger sich eine einmalige Chance haben nehmen lassen.
Kann ich so nur unterschreiben. Der SCM hat es einfach weggeworfen. Da waren Fehler dabei..... unglaublich.
Warum kam Green nicht, warum Zelenovic nicht.... Das weiß wohl nur einer.

  • "Funkruf" is male

Posts: 1,190

Location: Birkenwerder

  • Send private message

193

Saturday, May 19th 2018, 6:34pm

Und die Füchse haben es geschafft. Saint Raphael gegen Füchse Berlin lautet die Finalpaarung. Magdeburg spielt gegen Göppingen.
von der Füchse-HP
Gegenüber den Füchsen Berlin hat die Europäische Handballföderation EHF nun die für Füchse- und deutsche Handball-Fans relevanten Übertragungen bestätigt:

Samstag, 19.05.2018, 14:15 Uhr: Halbfinale SC Magdeburg - Saint-Raphael Var Handball im MDR-Fernsehen
Samstag, 19.05.2018, 17:00 Uhr: Halbfinale Frisch Auf! Göppingen - Füchse Berlin im Livestream auf www.rbb24.de
Sonntag, 20.05.2018, 12:45 Uhr: Spiel um Platz - bisher keine Übertragung bekannt
Sonntag, 20.05.2018, 15:15 Uhr: Finale - im RBB-Fernsehen (bei Teilnahme Füchse) und/oder MDR-Fernsehen (bei Teilnahme SCM)
Darüber hinaus werden alle Spiele live auf www.ehftv.com übertragen, werden allerdings in den Ländern mit TV-Übertragungen gesperrt. Inwiefern diese Sperre für ein Spiel um Platz 3 aufgehoben wird, dazu hat sich die EHF bislang nicht geäußert.
Und inzwischen steht nun fest, dass der MDR das Spiel um Platz 3 per Livestream zeigen wird.

194

Saturday, May 19th 2018, 6:38pm

Na, dann schauen wir mal, ob die Kraft noch fürs Finale reicht. Ich befürchte ja, dass das nicht der Fall sein wird.

195

Saturday, May 19th 2018, 6:41pm

Zerfleischt euch doch nicht schon wieder. Die Unterschiede waren doch nur von Glück und Pech abhängig.QUENSTEDT mit klasse TW-Leistung aber der Rumäne im Tor der Franzosen auch mit Paraden in engen Situationen immer da,wobei ich im TV nicht beurteilen konnte , ob es an seiner antizipativen Klasse lag oder nur blindlings gebolzt wurde(Damgaard) oder in entscheidenden Situationen vom SCM gute Wurfwinkel von LA und RA als 100%ige vergeben wurden. Die Franzosen haben in dieser Phase erfolgreicher/konzentrierter abgeschlossen. Das war entscheidend.

foerdefuchs

schon süchtig

  • "foerdefuchs" is male
  • Favorite club

Posts: 2,525

Location: Kiel

  • Send private message

196

Saturday, May 19th 2018, 6:42pm

Füchse - Göppingen........ 27:24 (13:13)
Ein sehr intensiv geführtes Halbfinale... das hat bestimmt Kräfte gekostet... aber: FINAAAALE ! :jump:
Tolle Mannschaftsleistung - und Petr Stochl so, wie man ihn kennt... mit großem Anteil am heutigen Sieg !

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,581

Location: Kiel

  • Send private message

197

Saturday, May 19th 2018, 6:45pm

Da ist aus Magdeburger Sicht der GAU eingetreten:

Erst verliert man überraschend das eigene Halbfinale und anschließend schafft es Berlin in das Finale.

Morgen wird aus deren Sicht wohl der Super-Gau eintreten: Füchse stemmen in der Magdeburger Arena den Pokal in die Höhe.

Jens

Sage

  • "Jens" is male
  • Favorite club

Posts: 1,109

Location: Magdeburg

  • Send private message

198

Saturday, May 19th 2018, 7:11pm

Zerfleischt euch doch nicht schon wieder. Die Unterschiede waren doch nur von Glück und Pech abhängig.QUENSTEDT mit klasse TW-Leistung aber der Rumäne im Tor der Franzosen auch mit Paraden in engen Situationen immer da,wobei ich im TV nicht beurteilen konnte , ob es an seiner antizipativen Klasse lag oder nur blindlings gebolzt wurde(Damgaard) oder in entscheidenden Situationen vom SCM gute Wurfwinkel von LA und RA als 100%ige vergeben wurden. Die Franzosen haben in dieser Phase erfolgreicher/konzentrierter abgeschlossen. Das war entscheidend.
Klasse Leistung von Quenstedt? Die war aus meiner Sicht höchstens durchschnittlich. Da hätte Wiegert mal wechseln sollen.


Das wird morgen wahrscheinlich nicht halb so spannend wie die Spiele heute.

199

Saturday, May 19th 2018, 7:17pm

Abwarten....ich denke jetzt die Franzosen machen es und die Deutschen Teams schauen zu Dritt durch die Röhre...wäre irgendwie passend

JA!

immer im Vordergrund

  • "JA!" is male
  • Favorite club

Posts: 1,565

Location: bei MD

  • Send private message

200

Saturday, May 19th 2018, 7:31pm


Abwarten....ich denke jetzt die Franzosen machen es und die Deutschen Teams schauen zu Dritt durch die Röhre...wäre irgendwie passend

Das glaubst du doch wohl selbst nicht, die Füchse werden morgen gewinnen, da bin ich mir ziemlich sicher.

Ansonsten hat es N.M schon richtig gut eingeschätzt.

Mein Bedarf nach Final Fours ist jedenfalls bis auf Weiteres gedeckt, auch heute wieder keine gute Leistung und vor allem kein Killerinstinkt, dieser unbedingte Wille, die Körpersprache, dass es keine zwei Meinungen zum Sieger geben kann, die war einfach nicht da. Dazu erneut ein ganz schwaches Coaching. Jetzt rächt es sich, dass die Saison quasi mit 10 Spielern durchgespielt wurde, einige (zB Musa) sind einfach nur platt.
Statt goldenem Mai wirft man die Saison innerhalb von 2 Wochen weg, schade.

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

Anzeige