You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

THC-Fan

Intermediate

  • "THC-Fan" is male
  • Favorite club

  • Send private message

61

Sunday, October 14th 2018, 5:40pm

Das Spiel RK Krim Mercator - Thüringer HC wurde gestern Abend live von ehftv übertragen. Warum heute Error dort steht, weiß nur ehftv selbst. Normalerweise sind die gezeigten Spiele auch später noch zu sehen.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male
  • "Harpiks" started this thread

Posts: 2,676

Location: In einer Ecke.

  • Send private message

62

Sunday, October 14th 2018, 6:21pm

Scheint für BBM am Anfang gut zu laufen. Leider sieht man davon nichts.

@THC-Fan - scheinbar schaltet ehfTV die Spiele für Deutschland erst 24 Stunden nach Abpfiff frei (warum auch immer - Verwechslung mit der Männer CL??). Das heißt auch das jetzige Spiel wird man erst morgen Abend zu sehen bekommen. :unschuldig: THC Spiel dann in ein paar Stunden.

63

Sunday, October 14th 2018, 6:52pm

FTC - Vipers

Die letzten Sekunden des Spiels FTC - Vipers.
Bo6u-eEn4Hq

64

Sunday, October 14th 2018, 7:09pm

Scheint für BBM am Anfang gut zu laufen. Leider sieht man davon nichts.

Ziemlich gute Stimmung in der Halle. Und das Spiel hat auch ein ansprechendes Niveau.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male
  • "Harpiks" started this thread

Posts: 2,676

Location: In einer Ecke.

  • Send private message

65

Sunday, October 14th 2018, 7:29pm

Bietigheim gewinnt gegen CSM mit 30:28.

Nadzinavicius und Malestein scheinbar (Wort des Tages) überragend. :bier:

66

Sunday, October 14th 2018, 7:36pm

Der Unterschied zwischen THC und BBM. Lauenroth klaut den liegenden Ball aus dem Kreis und markiert so den 30. Treffer und im Gegenzug gibt es Offensivfoul für Naizinavicus gegen Lekic. Bei beiden Szenen hätte man wohl auch man anders pfeifen können (Zeitlupen gabs keine), aber das war insgesamt clever gespielt. Und so geht der Sieg für BBM wohl auch in Ordnung.

67

Sunday, October 14th 2018, 8:18pm

So, wie Podravka heute gespielt hat - trotz der Niederlage -, dürfte für den THC auch dort kaum etwas zu holen sein. Györ wieder mit dickem Schiedsrichterbonus.

Grünfuchs

Intermediate

  • "Grünfuchs" is male

Posts: 102

Location: Südbaden

Occupation: Autor

  • Send private message

68

Sunday, October 14th 2018, 9:52pm

Hoffnung?

Na also, geht doch! Toller BBM macht Hoffnung, während der THC sich sogar in Ljubljana abbürsten lässt! Und Larvik hat bewiesen, dass es in die CL gehört. Der Kampf um den 4. FF-Platz könnte sehr eng werden!

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male
  • "Harpiks" started this thread

Posts: 2,676

Location: In einer Ecke.

  • Send private message

69

Sunday, October 14th 2018, 10:24pm

Echt kurios dieses ehfTV: BBM-CSM kann man sich jetzt anschauen, Krim-THC ist immernoch blockiert. :hi:

YPJ161

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

70

Sunday, October 14th 2018, 10:43pm

Larvik schlägt das haushoch favorisierte Buducnost. Mari Molid ist ein absoluter Königstransfer. Zwei Dinge, deren Wahrscheinlichkeit vor der Saison ziemlich gering schien.

71

Sunday, October 14th 2018, 11:07pm

Der Unterschied zwischen THC und BBM. Lauenroth klaut den liegenden Ball aus dem Kreis und markiert so den 30. Treffer und im Gegenzug gibt es Offensivfoul für Naizinavicus gegen Lekic. Bei beiden Szenen hätte man wohl auch man anders pfeifen können (Zeitlupen gabs keine), aber das war insgesamt clever gespielt. Und so geht der Sieg für BBM wohl auch in Ordnung.

Hab mir die Szenen gerad noch mal geschaut. Muß mich korrigieren, das scheint doch ein regulärer Treffer von Lauenroth gewesen zu sein. Der Ball hüpft vorher noch ganz minimal auf, aber wirklich schwer zu sehen.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male
  • "Harpiks" started this thread

Posts: 2,676

Location: In einer Ecke.

  • Send private message

72

Monday, October 15th 2018, 10:04am

Aus irgendeinem Grund sind jetzt auch die Highlight Videos (Top Saves, Rookie of the Round, etc.) für Deutschland blockiert. Ist da der Praktikant am Werk oder gibt es eine gescheite Erklärung dafür?

Übrigens, BBM - FTC nächste Wochenende: Avaliable in your Country: YES :unschuldig:

This post has been edited 1 times, last edit by "Harpiks" (Oct 15th 2018, 5:30pm)


  • "siebenberger" is male

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

73

Monday, October 15th 2018, 10:05am

BRAVO Bietigheim. IHr seid KLASSE. Das Spiel war sehr spannend bis zur letzten Sekunde. Weiter so. Deutschland kann stolz auf EUCH sein. :) :) :)
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "siebenberger" is male

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

74

Monday, October 15th 2018, 10:17am

DER THC hat ohne Frage eine tolle Mannschaft. Wenn aber 3 Rückraumspielerinnen ausfallen kann es bei den englischen Wochen eng werden. Wenn eine Spielerin die ganze Woche trainiert und dann beim Spiel 60 Minuten auf der Bank sitzt ist es sehr frustrierend. Ich denke an Alexandra Mazzucco und Saskia Lang. Beide haben dazu beigetragen, dass der THC Deutscher Meister geworden ist. Spielerinnen die gerade mal einige Wochen im Kader sind dürfen spielen. Der Trainer hat die Aufgabe die erfolgreichste Mannschaft aufzustellen und nimmt dann keine Rücksicht auf solche Gedankenspiele. Ich befürchte nur, daß einige Spielerinnen die Motivation verlieren...oder vielleicht auch nicht. Mal Schaun.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Posts: 1,162

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

75

Monday, October 15th 2018, 10:32am

vor allem haben beide schon CL gespielt und somit Erfahrungen...die Quoten der neuen Spielerinnen sind wie Herbert Müller sagte in der CL unterirdisch..aber Sie dann trotzdem durchspielen zu lassen ist schon seltsam....aber insgesamt war die komplette Mannschaft ab der 40.Minute breit...
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

Forum5

Master

  • "Forum5" is male

Posts: 636

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

76

Monday, October 15th 2018, 1:48pm

Ferencvaros Budapest scheint in einer sehr ausgeglichenen Gruppe zu spielen. Die letzten Jahre immer knapp am Einzug ins Final-4 gescheitert müssen die Fradigirls heuer aufpassen überhaupt die Vorrunde zu überstehen.
@ Germanicus
Danke für das Reinstellen der Szene in den letzten Spielsekunden.

77

Wednesday, October 17th 2018, 11:27pm

Wer schreibt eigentlich immer diese unpräzischen Pressemitteilungen beim THC:
"Während die SG BBM Bietigheim damit bereits sicher in die Hauptrunde einziehen wird, ist dieses Ziel für den THC in weite Ferne gerückt."
Quelle: 301 Moved Permanently

Im Worst-Case könnten sogar 5 Punkte für BBM nicht zum Weiterkommen reichen.

Grünfuchs

Intermediate

  • "Grünfuchs" is male

Posts: 102

Location: Südbaden

Occupation: Autor

  • Send private message

78

Friday, October 19th 2018, 8:42pm

Odense - 1. Sieg

Odense HC hat gerade eben mit 33:25 souverän und verdient in Larvik gewonnen. Dank der Löcher in der Abwehr der Norwegerinnen konnte der zur Halbzeit erarbeitete Vorsprung des OHC relativ problemlos verwaltet und ausgebaut werden. Die Däninnen waren rundum besser - Chancenverwertung, Abwehr, Torhüterleistung... Nach der etwas unglücklichen Niederlage in Podgorica und dem Remis gegen Metz ist man mit dem ersten Sieg nun ganz gut im Rennen.
Für den dänischen Meister Kopenhagen kommt morgen um 13.45 h die Stunde der Wahrheit in Gestalt von Rostov-Don. Alles andere als eine Niederlage wäre eine Überraschung. Trotzdem - die Hoffnung stirbt zuletzt. Und Bietigheim - am Sonntag 17.00 h zu Hause gegen den ungarischen Altmeister Ferencvaros. Da bin ich mal gespannt!

Übrigens: Bei ehftv blieb unter Firefox der Bildschirm wieder mal dunkel, mit Edge hat's dann geklappt. Immerhin.

Grünfuchs

Intermediate

  • "Grünfuchs" is male

Posts: 102

Location: Südbaden

Occupation: Autor

  • Send private message

79

Saturday, October 20th 2018, 3:38pm

Kopenhagen - Rostov

Gerade eben endete das Match Kopenhagen gegen Rostov mit 21:27. Zur Halbzeit war es noch 13:13, und man konnte echt hoffen. Torfrau Johanna Bundsen machte immer wieder Großchancen Rostovs zunichte - tolle Leistung! Beim Stand von 18:20 wurde ein reguläres Tor der Däninnen aberkannt, der Gegenzug führte zum 18:21. Das war der Knackpunkt. Die serbischen Schiedsrichter - (Serbien, schon immer Russland-freundlich...) - schenkten Rostov dann noch zwei Siebenmeter. Am Ende ging Coach Mogensen volles Risiko mit Empty Net, was prompt zu zwei Gegentoren führte... Insgesamt ein Sieg des russischen Teams mit fadem Beigeschmack, wenn am Ende auch nicht vollends unverdient, weil Kopenhagen vorne so manchen leichten Ball verlor.

  • "siebenberger" is male

Posts: 863

Location: Süddeutschland

  • Send private message

80

Sunday, October 21st 2018, 3:39pm

THC - Györ 22:38
Beim THC gibt es noch jede Menge Baustellen. Herbert und Helfried Müller haben noch viel zu tun. Solche schmrzhaften Niederlagen können aber ein Impuls sein um die Mannschft des THC nach vorne zu bringen. Warten wirs ab. ALLES GUTE!!!
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Anzeige