You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

161

Monday, November 12th 2018, 11:16am

Super der THC! Brauchte einen Sieg mit sieben Toren Differenz und schaffte acht.

Wieso? Um den Direktvergleich zu gewinnen, brauchte man +2 bei mehr Auswärtstoren. Verwechselst Du das mit der 7-Tore-Niederlage gegen Krim?

162

Monday, November 12th 2018, 12:46pm

Hallo,
eine Frage bzw.Bitte
Weil ich das Spiel des THC nicht live sehen konnte und das nachholen möchte

Hat jemand einen heute noch funktionierenden Link?
Ich konnte bisher nichts finden.

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,193

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

163

Monday, November 12th 2018, 12:50pm

https://www.ehftv.com/de/video/hc-podrav…nger-hc/1376328
der sollte laufen,bei mir tut er es jedenfalls
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

164

Monday, November 12th 2018, 1:02pm

Danke :hi:

Läuft

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male
  • "Harpiks" started this thread

Posts: 2,764

Location: hier und da.

  • Send private message

165

Monday, November 12th 2018, 1:21pm

"Schenkst du jemandem einen Fisch, wird er einen Tag lang satt, bringst du ihm das Fischen bei, wird er sein Leben lang zu essen haben."

:hi:

https://www.ehftv.com/ ---> FULL MATCHES

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,193

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

166

Monday, November 12th 2018, 1:48pm

recht hast du,aber unter Full Matches ist es erst 12.00 uhr eingestellt worden,vorher kam wieder die Anzeige im Land xyz nicht verfügbar..deshalb für @Löwenherz nur nen kleinen Fisch...zukünftig wird ers selber finden denke ich mir ;)
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

167

Monday, November 12th 2018, 2:15pm

recht hast du,aber unter Full Matches ist es erst 12.00 uhr eingestellt worden,vorher kam wieder die Anzeige im Land xyz nicht verfügbar..deshalb für @Löwenherz nur nen kleinen Fisch...zukünftig wird ers selber finden denke ich mir ;)

Kleine Verwechslung von @netter: @löwenherz findet es tatsächlich selbst!

168

Monday, November 12th 2018, 2:18pm

recht hast du,aber unter Full Matches ist es erst 12.00 uhr eingestellt worden,vorher kam wieder die Anzeige im Land xyz nicht verfügbar..deshalb für @Löwenherz nur nen kleinen Fisch...zukünftig wird ers selber finden denke ich mir ;)

Es war zwar nicht Löwenherz, der gefragt hat (weil er vor 12.00 uhr nichts gefunden hat).
Aber trotzdem vielen Dank für grosse (Harpiks) und kleine Fische (netter59) :hi:

PS.Hab mir das Spiel inzwischen angesehen und bin echt begeistert was da vom THC zu sehen war.Gut gemacht Mädels und Trainer.

Grünfuchs

Intermediate

  • "Grünfuchs" is male

Posts: 103

Location: Südbaden

Occupation: Autor

  • Send private message

169

Monday, November 12th 2018, 11:42pm

THC

Zitat von »Grünfuchs«

Super der THC! Brauchte einen Sieg mit sieben Toren Differenz und schaffte acht.

Wieso? Um den Direktvergleich zu gewinnen, brauchte man +2 bei mehr Auswärtstoren. Verwechselst Du das mit der 7-Tore-Niederlage gegen Krim?


Stimmt. Du hast recht. Ich hatte die Heimniederlage gegen Podravka höher in Erinnerung ... wohl schmerzhafter empfunden, als es wirklich war. :rolleyes:

170

Tuesday, November 13th 2018, 1:38am

Stimmt. Du hast recht. Ich hatte die Heimniederlage gegen Podravka höher in Erinnerung ... wohl schmerzhafter empfunden, als es wirklich war. :rolleyes:

Ja, schmerzhaft war sie, sogar im unmittelbar körperlichen Sinne für die THC-Mädels, was sich auch in 10 Zeitstrafen für Podravka ausdrückte. Diesmal hatte Müller ausdrücklich gefordert, man müsse die Härte annehmen, was die Mädels auch taten. Einige Kroatinnen verwunderte das sehr, wie unschwer zu erkennen war (z. B. bei Milosevic). Am Ende hatte der THC 5 Zeitstrafen (wobei die letzten beiden Lachnummern waren), Podravka nur eine. Wobei Podravka - wie in allen Spielen bisher - in der letzten Viertelstunde auch stark nachgelassen hat.

171

Saturday, November 17th 2018, 1:35pm

Bin gespannt, welche Taktik Müller heute wählt. Die im Vorbericht erwähnte Variante mit Jakubisova im Rückraum halte ich für eine Finte. Ich würde mit Bölk auf RR beginnen und dann Triscuk / Lang auf der anderen Seite. Auch denke ich, dass das Sieben gegen Sechs gegen Krim nicht so gut funktionieren wird wie gegen die Kroatinnen.

172

Saturday, November 17th 2018, 3:09pm

Der Untertitel des mdr-Livetream ist hochgradig fachkundig:

Quoted

Durch den Sieg bei HC Podravka Vegeta hat der Thüringer HC die Minimalchance auf den EInzug in die Hauotrunde gewahrt.
https://www.mdr.de/mediathek/livestreams…dreiww-276.html

Minimalchance...

Selbstverständlich ist der link aus die Livestream-Übertragung auf der Sport im OstenHomepage erst nach viel scrollen unterhalb der Liveticker und stremms des thüringischen Landespokals der Fussballer zu finden...
Raluca Băcăoanu: Wir haben Cristina nicht verloren, denn wir haben sie bei uns. Sie ist das Gehirn und die Seele der Mannschaft

("Nu am pierdut-o pe Cristina, ci o avem lângă noi. Este creierul şi sufletul echipei")

173

Saturday, November 17th 2018, 4:09pm

14-16 zur Pause

Meine Güte, das ist spielerisch aber allererste Sahne, was Krim da so spielt...Prima!

Scheinen mir aber sehr stark körperlich unterlegen zu sein....könnte den Auschlag letztendlich für den THC geben
Raluca Băcăoanu: Wir haben Cristina nicht verloren, denn wir haben sie bei uns. Sie ist das Gehirn und die Seele der Mannschaft

("Nu am pierdut-o pe Cristina, ci o avem lângă noi. Este creierul şi sufletul echipei")

174

Saturday, November 17th 2018, 4:33pm

Das sah in der Wiederholung bei Triscuk überhaupt nicht gut aus.

175

Saturday, November 17th 2018, 5:22pm

So viel Verletzungspech beim THC und dann doch noch das Unentschieden im wahrsten Sinne erkämpft. :)

Glückwunsch dazu und gute Besserung und die Hoffnung dass es nicht schon wieder eine schlimme Verletzung von Triscuk ist.
Schön, dass Saskia wieder mal zu Höchstleistung auflaufen konnte.

  • "siebenberger" is male

Posts: 878

Location: Süddeutschland

  • Send private message

176

Saturday, November 17th 2018, 5:44pm

Glückwunsch an den THC zum WAHRSCHEINLICHEN Einzug in die Hauptrunde der CL. Es war kein Spiel für schwache Nerven. Am Ende stand es Unentschieden 26:26. Saskia Lang und Kristy Zimmerman waren letztendlich das Zünglein an der Waage. Die Freude war am Ende groß, weil die Thüringerinnen das Spiel kurz vor Schluß gedreht haben und erst mit dem Schlußpfiff die Gewissheit des Punktgewinns da war. Der THC ist so etwas wie eine Wundertüte: Du weißt nie was drin ist. Halten die Spielwerinnen bis zum Ende durch? Oder bricht die Mannschaft auseinander? Wir haben in dieser Saison alles erlebt. Dazu kommt diese nichtendende Verletzungsserie. Alles Gute an Krisztina Triscsuk.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

This post has been edited 1 times, last edit by "siebenberger" (Nov 17th 2018, 5:44pm)


177

Saturday, November 17th 2018, 6:24pm

Ich schließe mich an: Alles Gute an Kristina Trisczuk. Das sah in der Tat nicht gut aus. Leider (oder zum Glück?) habe ich nicht gesehen, wie es passiert ist, obwohl ich in der Halle war. Herbert Müller äußerte den Verdacht auf Knöchelbruch - falls das Interview im Livestream nicht mehr mit gesendet wurde.

Aber auf jeden Fall Glückwunsch an die THC-Mädels, die buchstäblich auf den letzten Drücker den notwendigen Punkt noch erkämpft haben und somit erstmal ihren Teil zum Weiterkommen getan haben. Die Moral und der Kampfeswille haben gepasst, auch wenn manchmal das notwendige Glück im Abschluss gefehlt hat. Glückwunsch auch an eine glänzend aufgelegte Saskia Lang - vielleicht ist ja Rückraum Rechts ihre neue Paradeposition. Und auch an Kristy "Sunshine" Zimmerman, die unglaubliche Dinger rausgeholt hat - ohne die Leistung von Anka Giegerich schmälern zu wollen.

Na gut, einer muss ja mit der ewigen Leier anfangen. Diesmal bin ich der Buh-Mann, also "Feuer Frei", wenn jemand Lust drauf hat! Die Schiedsrichterinnen. Der Jahreszeit entsprechend Kürbisse auf den Augen, nicht nur Tomaten. Sehr bezeichnend, dass sie mit der Schlußsirene mit 3 Security-Leuten aus der Halle begleitet wurden.

Ansonsten habe ich selten so viele Glücks-Tore gesehen, wie bei Krim. Der Handballgott war heute wohl nicht wirklich aus Thüringen.


In einem Satz zusammengefasst würde ich auf Alicia Stolle Bezug nehmen: "Mit einem blauen Auge davongekommen!"

THC-Fan

Intermediate

  • "THC-Fan" is male
  • Favorite club

  • Send private message

178

Saturday, November 17th 2018, 6:53pm

Das war wieder mal nichts für schwache Herzen. Trotzdem Glückwunsch an die THC-Mädels! Die Tür zur nächsten Runde ist weit offen und wenn in Györ kein Handball-Wunder passiert, dann haben die Mädels die Berechtigung, durch diese Tür zu gehen.

Was für mich aber noch viel wichtiger ist, ist der Ausfall von Krisztina Triscsuk! Wie es genau passiert ist, hab ich auch nicht gesehen, aber, ich habe ihre Schreie gehört, als sie auf der Platte lag und die ließen nichts Gutes erahnen. So schreien Menschen, die sich etwas gebrochen, oder gerissen haben. Nach Anne Hubinger, Beate Scheffknecht und Alicia Stolle ist das die vierte Rückraumspielerin des THC, die ausfällt. Und dieser Ausfall wird sicher auch länger dauern. Man kann ihr nur alles Gute wünschen. Auch die slowenischen Fans begleiteten sie mit Applaus, als sie auf der Trage von der Platte gefahren wurde. Eigentlich ist solch ein Verhalten normal, aber es gibt auch Ausnahmen.

Noch ein paar Worte für die Aufzeichnungen und Bewertungen des @hamburgerjug, betreffs der Schiedsrichterinnen, beide Schiedsrichterinnen wurden, wie üblich, respektvoll vom Nordhäuser Publikum begrüßt, wobei nach wenigen Spielminuten die Stimmung beim Publikum umschwang und sie zum Ende des Spiels unter Begleitung in die Kabine gebracht werden mussten. Nun ja, sie waren halt beide blond, mehr möchte ich dazu nicht sagen.

179

Saturday, November 17th 2018, 7:16pm

@kt73: Nee, also jetzt wird es lächerlich - die SRs haben z.B.in der 2. Hz. die Spezialbehandlung/Ausschaltung der in der 1. Hz. so wirkungsmächtigen Kreisläuferin vom Krim durch die THC-Abwehr völlig sanktionslos hingenommen.

Wenn herausgespielte Tore jetzt als 'Glückstore' bezeichnet werden (technisch war das von krim auf hohem Niveau)....nuja, Geschmackssache, wenn man denn 7 gegen 6 erzielte Tore bei absoluter körperlicher Überlegenheit dann als Optimum und Gipfel der Handballkunst ansieht und die sonstigen Überzahltore...okay (und von Lang die Dinger aus dem Rückkraum mussten nicht alle reingehen).

Okay, der THC ist (etwas glücklich) weiter(durfte man in der Gruppe eigentlich auch erwarten), mit 1 Punkt in der Hauptrunde ist nicht so dolle, aber die Gruppe lässt alle Möglichkeiten Richtung Viertelfinale offen, dazu bedarf es aber einer deutlichen Steigerung (vor allem im spielerischen und technischen Bereich)

Ich muss schon sagen, Krim hat mir über weite Strecken imponiert....
Raluca Băcăoanu: Wir haben Cristina nicht verloren, denn wir haben sie bei uns. Sie ist das Gehirn und die Seele der Mannschaft

("Nu am pierdut-o pe Cristina, ci o avem lângă noi. Este creierul şi sufletul echipei")

This post has been edited 1 times, last edit by "Karl" (Nov 17th 2018, 7:16pm)


THC-Fan

Intermediate

  • "THC-Fan" is male
  • Favorite club

  • Send private message

180

Saturday, November 17th 2018, 7:31pm

Also, wenn mehrere Lattentreffer mit anschließendem Körperkontakt der Torfrau zum Tor führen keine Glückstreffer sind, was sind denn dann Glückstreffer??? Der THC hatte auch Pfosten- und Lattentreffer - kein Einziger dieser Würfe ging ins Tor. Muss ja auch nicht rein gehen. Aber, wenn er rein geht, dann ist es eben Glück.
Aber, der THC hat es Krim Mercator auch manchmal sehr leicht gemacht in der Abwehr, damit Krim sein "hohes technisches Niveau" eindrucksvoll zeigen konnte. Da waren manchmal Riesenlöcher zu sehen. Im Gegenzug haben das die THC-Mädels leider oft nicht nutzen können.

Für mich war es ein gerechtes Resultat zweier Mannschaften auf Augenhöhe.

Übrigens war das ausgegebene Ziel des THC die Hauptrunde, wer von mehr geträumt hat, sollte in die Politik wechseln.

This post has been edited 1 times, last edit by "THC-Fan" (Nov 17th 2018, 9:02pm)


Anzeige