You are not logged in.

Glücksritter

Intermediate

    Favorite club

Posts: 188

Location: Glücksburg

  • Send private message

581

Sunday, October 20th 2019, 8:55pm

Wahrscheinlich fokussiert man sich auf die Meisterschaft und Platz 4 oder 5 in der CL ist im Prinzip schnuppe

Mit so einer Leistung wie in HZ 2 brauch man sich nicht auf die Meisterschaft fokussieren. Da wird man nächste Saison nicht mehr in der CL spielen.
Wir haben leider kein Back up für unsere erste 6. Jeppson, Jurecki und Glandorf haben nicht die Qualität ein Spiel zu führen. Und demnach war die Niederlage auch hochverdient.


Glückwunsch an den THW. Das war mal wieder eine grandiose Leistung in Montpellier. Damit kann es diese Saison sogar zum Triple reichen

P.S.: Wir suchen noch immer einen sicheren 7m Schützen. Wann hat es ein SG Spieler das letzte mal geschafft 100% seiner Strafwürfe in einem Spiel zu verwandeln? Unglaublich ;( ;(

582

Sunday, October 20th 2019, 9:08pm

Ich habe diesen Modus nu oft genug gesehen, als das ich das jetzt schon als gelaufen ansehen würde um den dritten Platz. Auch wenn das natürlich heute wieder ein Offenbarungseid war. Erst läuft alles, dann lässt man den Gegner ins Spiel, kommt selbst wieder rein, lässt den Gegner wieder ins Spiel und fällt dann völlig auseinander. Das ist gegen Minden und die Eulen auch passiert. Nur diesmal war der Gegner besser und Gottfridson nicht so gut drauf.

Mich nervt auch Schwalb mit seinem Kompagnon unheimlich...ja Sögard (und wie faul ist es eigentlich von allen Sky-Kommentatoren nach zwei Jahren einmal hinten aufs Trikot zu gucken, die Anekdote dahinter ist nun wirklich keine Raketenwissenschaft) ist toll wenn er sich durchtankt und dynamisch ist...aber wenn sie ihn dann in einer brenzligen Situation als Problemlöser fordern und er völlig überhitzt rumballert und wieder runtergenommen wird? Taktisch kann er diese Krisensituationen nämlich nicht lösen. Er agiert hier immer komplett als Individualist Ich glaube manchmal das diverse Sky-Kommentatoren auch einfach ne schwarze Wand mit ihren zwei vorbereiteten Anekdoten über die Spieler kommentieren könnten. Es wäre kein großer Unterschied.

Kleiner Rant, aber wenn man zum wiederholten mal so leidet bei seinem Team muss es wohl mal gegen irgendwen raus. :lol:

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • "Lelle1605" started this thread
  • Favorite club

Posts: 7,702

Location: Kiel

  • Send private message

583

Sunday, October 20th 2019, 10:26pm

Schöner Erfolg für Aalborg


In der Tat! Aalborg spielt bislang eine richtig starke Saison! Aus Kieler Sicht wieder mal ein schönes Wochenende :D

Glandorf ist nur noch ein Schatten seiner selbst und Jurecki‘s Verpflichtung hatte ich noch nie verstanden.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 3,401

Location: Zuarin

Occupation: Entkerner

  • Send private message

584

Sunday, October 20th 2019, 11:01pm

Ich habe diesen Modus nu oft genug gesehen, als das ich das jetzt schon als gelaufen ansehen würde um den dritten Platz. Auch wenn das natürlich heute wieder ein Offenbarungseid war. Erst läuft alles, dann lässt man den Gegner ins Spiel, kommt selbst wieder rein, lässt den Gegner wieder ins Spiel und fällt dann völlig auseinander. Das ist gegen Minden und die Eulen auch passiert. Nur diesmal war der Gegner besser und Gottfridson nicht so gut drauf.

Mich nervt auch Schwalb mit seinem Kompagnon unheimlich...ja Sögard (und wie faul ist es eigentlich von allen Sky-Kommentatoren nach zwei Jahren einmal hinten aufs Trikot zu gucken, die Anekdote dahinter ist nun wirklich keine Raketenwissenschaft) ist toll wenn er sich durchtankt und dynamisch ist...aber wenn sie ihn dann in einer brenzligen Situation als Problemlöser fordern und er völlig überhitzt rumballert und wieder runtergenommen wird? Taktisch kann er diese Krisensituationen nämlich nicht lösen. Er agiert hier immer komplett als Individualist Ich glaube manchmal das diverse Sky-Kommentatoren auch einfach ne schwarze Wand mit ihren zwei vorbereiteten Anekdoten über die Spieler kommentieren könnten. Es wäre kein großer Unterschied.

Kleiner Rant, aber wenn man zum wiederholten mal so leidet bei seinem Team muss es wohl mal gegen irgendwen raus. :lol:


Oha, Paul verlierst du etwa die Contenance? Ist alles nur ne Momentaufnahme. Die CL wird in den KO-Spielen entschieden und da will die SG einfach ein paar Spiele mehr genießen, als der THW.

Celje 2002

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

585

Yesterday, 9:13am

Schwalb am Samstag im Spiel Montpellier gegen Kiel: "... es gibt ein paar Möglichkeiten, die Alfred hat... "

586

Yesterday, 9:46am

Ja sicher. Blumen züchten. Auf Kreuzfahrt gehen. Seine Familie bespassen :)

587

Yesterday, 11:34am

Leider geil, was der THW da zurzeit meist auf die Platte bringt. Hätte ich der Mannschaft, aber nicht Jicha zugetraut. :respekt:


Jo, man könnte die Frage stellen, ob es nicht klug gewesen wäre Gislason schon vor 3 Jahren in Rente zu schicken.... ;)


Man könnte auch die Frage stellen ob Jicha schon soweit gewesen wäre zumal er da ja noch in Barcelona war ;)

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,647

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

588

Yesterday, 12:51pm

es stellt sich doch die frage, welcher trainer in kiel überhaupt so viel rückendeckung für seine arbeit gehabt hätte,
um diesen doch grossen umbruch hinzubekommen.

die ruhe mit der a.g. das geschafft hat -gut,öfter mal die schieris kritisiert- und trotz der teilweise mässigen
ergebnisse immer noch auszuhaltenden kritik, ist doch letztlich dem aufbau der mannschaft elementar
zu gute gekommen um sich weiterzuentwickeln.

also hat doch die sportliche führung in kiel dort serh viel richtig gemacht mit der causa a.g. zu jicha,
vom fachlichen und zeitlichen ....

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,625

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

589

Yesterday, 1:51pm

Ja, man sollte schon bedenken, dass Jicha nun nicht einen Haufen Scheisse uebernommen hat, aus dem er nun Gold macht.
Zum einen war das Team nun schon Doppelpokalsieger und bester Vizemeister ever ;) , zum anderen sieht das im Moment echt alles toll aus, aber erreicht ist ja noch kein Saisonziel. Man ist auf einen sehr gutem Weg, ja.
Jicha hat nun auch genau da angesetzt, wo es Alfred eher nicht tat.
Und ob Jicha das bisher Erreichte auch ohne das Traineejahr bei Alfred geschafft hätte, darf man ja auch in Frage stellen.
Und Bilyk und Nilsson aber natuerlich auch Ekberg und Wiencek, die jetzt liefern, das sind Alfreds Jungs.

590

Yesterday, 7:12pm


Kleiner Rant, aber wenn man zum wiederholten mal so leidet bei seinem Team muss es wohl mal gegen irgendwen raus. :lol:


Oha, Paul verlierst du etwa die Contenance? Ist alles nur ne Momentaufnahme. Die CL wird in den KO-Spielen entschieden und da will die SG einfach ein paar Spiele mehr genießen, als der THW.[/quote]

Du ich schrieb nicht ohne Grund das mit dem Platz 3, auch wenn ich inhaltlich durchaus auch zu allem anderen stehe was ich schrieb. ;)

Manchmal ist es aber glaube ich schon Schade das Handball für Vereine wie Flensburg und Kiel in dieser hohen Taktung stattfindet. Einerseits natürlich frustrierend, wenn man die Probleme jeden Tag aufs neue präsentiert bekommt, weil man im Grunde weiß das sich nichts grundsätzlich geändert haben kann. Andererseits natürlich auch Schade für Kiel, die die tollen Feste gegen Skopje und Vezprem gar nicht wirklich lange genießen können.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 3,401

Location: Zuarin

Occupation: Entkerner

  • Send private message

591

Yesterday, 10:54pm

Da bin ich ja bei dir. Aber das bringt das Geschäft leider so mit sich.

Anzeige