You are not logged in.

141

Saturday, February 27th 2021, 10:50am

wenn es ums Geld sparen gegangen wäre, dann wäre man wie andere Mannschaften nicht in die Gruppenphase eingetreten..ich denke da spielen viele Faktoren eine Rolle-bei einem regulären Ablauf der Gruppen Phase mit Zuschauern, hätte man sicher wie letzte Saison sogar etwas schaffen können-und letzte Saison ist man mit +-0 aus dem Europapokal gegangen, das wäre diese Saison sicher auch wieder so gewesen, denn die Voraussetzungen und Umstände waren ja 19/20 auch nicht so viel anders

142

Saturday, February 27th 2021, 12:12pm

Das ist wirklich naiv. Schau Dir doch bitte mal an, wo derTHC seine EL-Spiele in dieser Saison ausgetragen hat. Von sieben Spielen sechs in Deutschland, fünf zuhause (dazu eins in Blomberg und eins in Wien). Offensichtlicher geht es kaum.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 7,999

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

143

Saturday, February 27th 2021, 1:57pm

komisch dass man einzelenen vereinen absprechen möchte, dass sie auch an de gesundheit ihrer spielerinnen denken-
und es nur ums geld gehen sollte.

gleichzeitig aber die männer wm als von vornherein druchführbar darstellt.

da sieht man manchmal, wo die eigenen prioritäten liegen wenn man selbst mit involviert ist.

i.ü. ist des doch für jeden verein legitim, abzuwägen und zu sagen, wir spielen nur hier oder da, nur zu hause oder in österreich-
es ist doch die gesamteinschätzung der sachlage- dazu zählt i.ü. auch der finanzielle aufwand - oder auch der hinweis eines
arbeitgebers : wenn die mitarbeiterin aufgrund quarantäne danach nicht arbeitsfähig ist = kündigung.
unser staat selbst nimmt doch -vernünftigerweise- eine einschätzung der sachlagen zu den einzelenen ländern vor- warum soll man
dies vereinen denn nicht zugestehen ?

selbst wenn man einräumt, dass die aussagen des vereins dazu nicht ganz so tolle sind, nimmt es ihnen doch trotzdem nicht das
recht, vorher abwägungen zu treffen.

144

Saturday, February 27th 2021, 11:48pm

Danke! Guter Beitrag, den ich voll und ganz unterschreiben kann!

145

Sunday, February 28th 2021, 2:05am

Aber der THC wäre doch nach eigener Darstellung gerne in Astrachan und Baia Mare angetreten. Die Spiele wurden doch von der EHF wegen der deutschen Reisebeschränkungen abgesetzt...

Die beharren doch darauf, dass sie in Astrachan und Baia Mare nicht spielen KONNTEN. Tja, davor hatten sie Glück und konnten/durften z.B. daheim gegen Astrachan spielen, an einem Tag, wo kein Thüringer Kreis einen Inzidenzwert unter 200 hatte-

Versteh ich jetzt nicht, wie man da von Abwägungsprozessen des THCs sprechen kann... ;)

Erklärungshypothese
Ich hätte jetzt ja glatt gesagt, dass der THC da ein wenig getrickst hätte (womöglich im Einverständnis mit den Gegnern und quasi informell auch der EHF) und einen offiziellen Grund (die angeblichen Reisebeschränkungen) vorgeschoben hätte (ansonsten hätte es vll. Strafen wegen Nichtantretens und so geben müssen - nicht antreten WOLLEN hört sich ja auch nicht so dolle an),da hat man halt Beziehungen und lässt sich vom Landratsamt so einen Empfehlungswisch ausstellen.

in der Gruppe war ja sportlich quasi auch alles gelaufen..und da irgendwo durch die Weltgeschichte zu gondeln für Spiele ohne Publikum...(und zumindest Baia Mare hat so die Restunsicherheit der Quali beseitigt, evtl. Geld für den Heimrechtsankauf würde man sicher auch vom THC wiederbekommen)

aber nein:

User losgehts:

Quoted

@ Karl solche Manipulationen werden sicher nur in bestimmten Ländern möglich sein falls du das gerade erwähnst-ich glaube kaum das man in Deutschland oder Frankreich und zb Dänemark sowas einfach hinbekommt-in Rumänien oder Nord Mazedonien mag das sicher einfacher möglich sein-oder Geld regiert die Welt

EHF Champions League der Herren 2020/21

Okay, für doitsche Vereine Vereine wären "Manipulationen" nicht möglich...Schade eigentlich....wäre ein recht vernünftiges Vorgehen der Thüringer gewesen (zumal, wenn ein Einverständnis mit den Gegnern dagewesen wäre,...) .....wirklich schade, dass Deutsche sowas nie machen würden... :rolleyes:

This post has been edited 7 times, last edit by "Karl" (Feb 28th 2021, 9:18am)


146

Sunday, February 28th 2021, 7:21am

@Karl, bitte hör endlich auf! Es macht keinen Spaß mehr, immer wieder solchen Unsinn zu lesen!

147

Sunday, February 28th 2021, 9:16am

Na, da hat man sich mal eine für den THC sehr freundliche Version des Ablaufes ausgedacht (die IMHO auch wirklich nicht unplausibel ist) - ist auch wieder nix :nein: :lol:

Wie erklärst du denn das Beharren des THCdarauf, dass er "nicht antreten KONNTE"? (mit Verweis auf das eingeholte Empfehlungsschreiben des Landratsamtes und zudem angebliche Reisebeschränkungen der Bundesrepublik).

148

Sunday, February 28th 2021, 11:47am

@Karl du hast ja mit allem recht-der THC hat natürlich getrickst-Geld gespart-dich um zwei Spiele gebracht-alles gut....wobei mir bei Tricksen-Skandale-Korruption und unlauteren Mitteln bisher immer nur der rumänische Bürgermeister Handball in Erinnerung blieb-Beispiele muss ich ja sicher nicht nennen-das meinte ich gestern mit dem Glashaus oder kannst du auch deutsche Beispiele nennen für solche Sachen wie sie in Rumänien an der Tagesordnung sind ?? Herbert Müller hat ja selber erfahren müssen wie so was abläuft-oder hat er da auch getrickst und war dran schuld ??und das war nun mein letzter Beitrag zu diesem THEMA- weiter geht es wenn es wirklich um Sport und Handball geht

149

Tuesday, March 2nd 2021, 10:54pm

gelöscht, falsche Thema

This post has been edited 1 times, last edit by "Celje 2002" (Mar 2nd 2021, 10:54pm)


Anzeige