You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

121

Monday, September 27th 2021, 1:01pm

Quoted

@Capitano: Gibt doch dieses Jahr kein Achtelfinale dachte ich? Aber vermutlich meinen wir dasselbe und haben es beide falsch formuliert. Ich meinte die "Playoffs" sind sicher, die kommen vor dem Viertelfinale. Aber da sehe ich dem BVB aktuell dennoch mit guten Chancen auf das Viertelfinale.
Platz 1 und 2 sind im Viertelfinale. Platz 3-6 in den Playoffs(Achtelfinale). Und dann kommt es darauf an, welchen Gegner man bekommt.

NSU'ler

Master

Posts: 580

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

122

Monday, September 27th 2021, 1:42pm

Wer Brest schlägt kann auch Odense schlagen :-)

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,851

Location: stay away.

  • Send private message

123

Monday, September 27th 2021, 2:00pm

Komisch, mir werden gerade auch nur noch die Highlights von diesem Spieltag angezeigt und nur von den vorherigen die Full Games. Hoffe das ist nur etwas vorübergehendes und wird jetzt nicht von der EHF unterdrückt.

Wenn der BVB so spielt und dann die verletzten zurückkommen, ist vieles möglich.

In der Vergangenheit dauerte es manchmal nur 2-3 Stunden bis die Spiele online waren. Meistens waren sie dann aber spätestens am nächsten Tag verfügbar. In dieser Saison dauert es dagegen 2-3 Tage.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,851

Location: stay away.

  • Send private message

124

Monday, September 27th 2021, 11:04pm

Minuskulisse in der Champions League: Das ist ein Trauerspiel von den BVB-Fans

Guter Kommentar!

Vielleicht mal nach Hamm ausweichen? Damals im EHF-Cup schienen die Spiele gut besucht. :)

This post has been edited 2 times, last edit by "Harpiks" (Sep 27th 2021, 11:09pm)


125

Monday, September 27th 2021, 11:12pm

Guter Artikel! Offiziell waren gegen Brest 120 Zuschauer in der Halle. Und davon warscheinlich noch einige Gästefans.
Aber die Halle ist für Handball auch einfach Scheiße! Dort braucht man doch ein Fernglas...

126

Monday, September 27th 2021, 11:15pm

Minuskulisse in der Champions League: Das ist ein Trauerspiel von den BVB-Fans

Guter Kommentar!

Vielleicht mal nach Hamm ausweichen? Damals im EHF-Cup schienen die Spiele gut besucht. :)

Quoted

„Ich kann es einfach nicht fassen. Da wird Weltklasse-Handball gespielt, und es kommen nur so wenig Fans. Für uns und unsere Spielerinnen ist das deprimierend.“


Eventuell sollte er mal über seine 2G-Arroganz nachdenken. Selbst schuld wenn man freiwillig auf 40% der Fans verzichtet. :lol:

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • "alter Sack" started this thread
  • Send private message

127

Monday, September 27th 2021, 11:25pm

Eventuell sollte er mal über seine 2G-Arroganz nachdenken. Selbst schuld wenn man freiwillig auf 40% der Fans verzichtet.

handballpubklikum ist alt. von daher werden es vielleicht 20 prozent sein. Der ganze 3g Geiz kostet ja auch ohne Ende im Vergleich zu 2G

NSU'ler

Master

Posts: 580

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

128

Tuesday, September 28th 2021, 7:41am

Also ich weiß es aus Leverkusen, dass man immer versucht eben nicht dann ein Heimspiel zu haben, wenn auch der Fußball parallel spielt. Wäre in Dortmund sicherlich auch ratsam. Und als zweites muss sich eben so etwas auch erst aufbauen und das fängt mit ausreichend Werbung für so ein Spiel an. Da ist lange und kontinuierliche PR-Arbeit gefragt, dann werden die Zuschauerzahlen auch steigen.

  • "netter59" is male

Posts: 1,492

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

129

Tuesday, September 28th 2021, 8:31am

Wobei sich die PR Arbeit bei den BVB Frauen mittlerweile schon deutlich gebessert hat-jedenfalls was Facebook und CO. angeht-wie das genau vor Ort aussieht kann ich nicht beurteilen.
Aber nur 300 Zuschauer trotz aller Beschränkungen ist schon ein Armutszeugnis für den Verein-da liegt einiges im Argen.
Man darf also gespannt sein wie sich die Zuschauerzahlen bei den Teilnehmern in der EL dann entwickeln- aber ich denke mal wenn es die Vorschriften zulassen werden zb.der THC oder BBM an der 1000 er Grenze kratzen .
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

NSU'ler

Master

Posts: 580

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

130

Tuesday, September 28th 2021, 8:33am

@Netter: Hatte ich diese Saison ja auch schon hervorgehoben, dass das seit Saisonstart deutlich besser ist. Davor wurde es vielleicht verpasst, schon mehr Leute zu erreichen, die eben jetzt auch fehlen.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,851

Location: stay away.

  • Send private message

131

Tuesday, September 28th 2021, 11:08am

In dieser Saison dauert es dagegen 2-3 Tage.

Heute morgen hat es ehfTV dann endlich doch noch geschafft.

NSU'ler

Master

Posts: 580

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

132

Tuesday, September 28th 2021, 1:31pm

@capitanno: Anbei der Link 301 Moved Permanently

Verstehe nur nicht, warum das Spiel Samstag Abend problemlos zu schauen war, dann wieder offline war und jetzt wieder auf der Seite ist. Vielleicht hat es mit der Anordnung der Spiele auf der Seite zu tun, verstehen tue ich es aber nicht. Lief letztes Jahr besser und schneller.

133

Tuesday, September 28th 2021, 1:42pm

Ich habe die EHF darüber informiert, das betrifft ja teilweise auch die Spiele der Männer.

NSU'ler

Master

Posts: 580

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

134

Tuesday, September 28th 2021, 2:01pm

Super, danke Dir!

135

Tuesday, September 28th 2021, 6:25pm

Quoted

Wer Brest schlägt kann auch Odense schlagen :-)

Im Grundsatz und im ersten Moment hast du sicherleich Recht mit dieser Aussage, aber wenn ich mir ansehe, wer bei den Dortmundern im Moment alles verletzt ausfällt und das auch noch ein paar Wochen.....
Ich glaube auch, dass es in der Liga und in der CL leider nicht so erfolgreich bleiben wird, da werden die Frauen schon den Preis für die 3-fach Belastung zahlen.
Aber man ist ja eh hier der Meinugn, dasss der Fuhr nie wechselt, dann sind die das ja eigentlich gewohnt :irony:

Hoffentlich, kommen nicht noch weitere Verletzungen dazu, denn das ist gerade - aber auch bei anderen Mannschaften - schon heftig. :(

136

Tuesday, September 28th 2021, 7:40pm

FTC und BVB geht es ja im Moment ähnlich. Das schweißt zusammen und setzt enorme Kräfte frei, nach dem Motto ``wir haben nichts zu verlieren``.
Aber auf Dauer wird es nicht reichen. Drücken wir die Daumen das Alina und Emily ihre großartigen Leistungen halten und vor allem gesund bleiben, um dann vielleicht auch die Nationalmannschaft bei der WM zu einem tollen Ergebnis führen. :)

137

Tuesday, September 28th 2021, 9:25pm

FTC und BVB geht es ja im Moment ähnlich. Das schweißt zusammen und setzt enorme Kräfte frei, nach dem Motto ``wir haben nichts zu verlieren``.
Bei all dem Gejammere darf man nicht vergessen, dass immer noch ein Großteil der ursprünglichen Startformation vorhanden ist. Man muss nicht auf Jugendliche setzen. Und gerade beim BVB haben die Hauptakteure zuvor ja auch schon 45+ min. gespielt. Selbst wenn es wie gegen Oldenburg klar war. Dazu haben auch andere Probleme und Abgänge. Brest hat sicher nicht mehr das Team eines CL-Finalisten.

138

Wednesday, September 29th 2021, 1:19am

Drei Spielerinnen der ersten Sieben, davon zwei im Rückraum, wurden ersetzt. Mit Gutierrez ist eine sogar noch verletzt, die eigentlich Stammspielerin ist. Hast Du als Kind eigentlich in königsblauer Bettwäsche geschlafen? :D

NSU'ler

Master

Posts: 580

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

139

Wednesday, September 29th 2021, 7:39am

Na ja nicht alles schwarz malen. Bisher hat es der BVB super überstanden, der DHB-Pokal wird eine entspannte Nummer am Wochenende, dann ist ne Woche Pause und danach sollen Zschoke und Gutierrez zurück sein. Außerdem hofft Andre Fuhr auf Tranfers: 301 Moved Permanently

140

Wednesday, September 29th 2021, 8:13am

Drei Spielerinnen der ersten Sieben, davon zwei im Rückraum, wurden ersetzt. Mit Gutierrez ist eine sogar noch verletzt, die eigentlich Stammspielerin ist. Hast Du als Kind eigentlich in königsblauer Bettwäsche geschlafen? :D

Ten Holte

Berger
Gutierrez (verletzt) ==> Moreno
Zschocke (verletzt)==> Bleckmann
Grijseels
van der Heijden
Freriks


2 Spielerinnen der ursprünglichen Stammbesetzung sind verletzt. Und LA ist jetzt sicher nicht die wichtigste Position. Bitter sind sicherlich die 3 RL.


Ich habe in blau-weißer Bettwäsche geschlafen. Aber nicht in der von S04. :hi: Man könnte auch fragen, ob du alles neutral siehst? Ten Holte hat 6 Bälle (4x >9m und 2 Flügel) bei 2-3 unglücklichen Gegentoren in 1.HZ gehalten,... Top-Leistung in der 1.HZ? ;)


Quoted

Bisher hat es der BVB super überstanden,
Weil die anderen FTC/Brest auch ihre Verletzungs-Probleme und Abgänge haben. Und Podgorica hat überhaupt kein Team mehr. Bei den franz. Olympiasiegern ist scheinbar komplett die Luft raus. Rostov holte gegen FTC massiv auf als Zaadi durch Frolova ersetzt wurde. Die flog zwei Minuten vor Ende auf die Hand und musste raus. Und FTC bog das Spiel um.

Anzeige