You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Face

immer im Vordergrund

  • "Face" is male
  • "Face" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,635

Location: Göppingen

Occupation: kaufm. Angestellter

  • Send private message

1

Tuesday, December 23rd 2003, 10:30am

Wie werden Siege/Punkte in der CL bezahlt ?

Blöde Frage, ich weiß. Jedoch würde es mich mal interessieren, wieviel Geld man für einen Punkt oder einen Sieg bzw. das erreichen der Finalrunde etc. bekommt oder ob es hier nur die zusätzlichen Zuschauereinnahmen sind, die den Vereinen finanziell was einbringen ?

²°scutty°³

Intermediate

  • "²°scutty°³" is male
  • Favorite club

Posts: 114

Location: Lemgo

  • Send private message

2

Tuesday, December 23rd 2003, 10:56pm

so genau weiss ich das auch nicht und es würd mich auch mal interessieren ich denk ma das das vom sponsorenring abhängt wie die prämien ausfallen und fürs erreichen des finales gibts glaub ich ne prämie vom ehf
:jump: JA WIR HABEN DEN POKAL,HALLELUJA!:jump:
:head:EHF-CUP CHAMPION 2006 :head:
:Hail: TBV!!! :ball: :klatschen: :klatschen: :bier:

Sensi84

Master

  • "Sensi84" is male
  • Favorite club

Posts: 914

Location: nun Koblenz....

Occupation: Student

  • Send private message

3

Thursday, December 25th 2003, 10:45am

Also erstmal muss ein Verein, der von der Gruppenphase bis zum Endspiel an der CL teilnimmt, 9750 Euro an Teilnahmegebühren zahlen...

This post has been edited 1 times, last edit by "Sensi84" (Dec 25th 2003, 10:58am)


Face

immer im Vordergrund

  • "Face" is male
  • "Face" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,635

Location: Göppingen

Occupation: kaufm. Angestellter

  • Send private message

4

Thursday, December 25th 2003, 11:27am

Ha das ist ja wunderbar. Was du willst CL-Sieger werden ? Na dann zahl erst mal fleißig Teilnahmegebühren ein ... was für ein Vergleich. So sollten es die Fussballer auch machen. Erst mal 2 Mio Teilnahmegebühr oder so auf einmal einzahlen. Dann könnten einige Teams vor lauter Schulden nimmer teilnehmen. Nix mehr Real, Inter oder Juve... hehehe

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

5

Tuesday, December 30th 2003, 12:17am

auf der ehf-seite kann man sich die Regeln unter (Rules, Regulations) genau nachlesen. Die Dokumente sind schön im PDF-Format und meistens auch auf deutsch.

(Auszüge aus dem CL-Regelwerk)

Die Beiträge betragen in Euro

Qualifikationsrunde1 375,
Qualifikationsrunde2 375 (nur Damen),
Gruppenspiele (total) 3750,
Achtelfinale 500,
Viertelfinale 1000,
Halbfinale 1500 und
Finale 3000

Also im schlimmsten Fall müssten ein Verein wie Trier 10500 Euro bezahlen, um die CL gewinnen zu dürfen. (Bezahlt man nicht termingerecht, so wird der zu zahlende Betrag verdoppelt)

10.5.3.

Die im Zusammenhang mit der gemeinschaftlichen Vermarktung der Champions League festgelegten Vermarktungserlöse werden nach Beendigung der jeweiligen Phase an die teilnehmenden Vereine ausbezahlt.

11.1.1.

Von den Gesamteinnahmen aus der Vermarktung gelangen 80% zur Auszahlung an die teilnehmenden Klubs. Die verbleibenden 20% decken den Material- und Administrationsaufwand....
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Face

immer im Vordergrund

  • "Face" is male
  • "Face" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,635

Location: Göppingen

Occupation: kaufm. Angestellter

  • Send private message

6

Tuesday, December 30th 2003, 2:08am

Naja ... schade dass die deutschen Vereine ihre "Gewinne" aus der Championsleague noch nicht veröffentlicht haben, wie es die Fussballvereine gemacht haben ... bzw. die UEFA...

aber es hat den Anschein, dass das Final 4 mit Unkosten und Kosten wirtschaftlich interessanter ist... nur der internationale Titel bedeutet mehr...

SilverSurfer

IG-Handball: Vorstandsmitglied

  • "SilverSurfer" is male
  • Send private message

7

Thursday, January 1st 2004, 9:23pm

naja, immerhin fällt ja auch ein Verwaltungsaufwand für die Spiele an, müssen ja die SR angesetzt werden, die Auslosung vorgenommen werden, andere Sachen organisiert werden etc. etc. denke die haben da nur eine trennung, das diese Kosten nicht aus den Einnahmen gedeckt werden und dann ein geminderter Betrag an die Vereine bezahlt wird, sondern halt eben das in zwei Schritten erfolgt und somit auch eine höhere Transparenz da ist ...

Anzeige