You are not logged in.

1

Thursday, March 28th 2019, 9:34pm

Torärmste Länderspiele

Ich habe letztens beim Blättern in der Handballwoche u.a. eine Statistik zu den Torärmsten WM-Spielen gefunden. Viele davon fanden bei der WM 1938 statt - u.a. gab es da...

Schweden - Österreich 4:5
Dänemark - Schweden 1:2
Österreich - Deutschland 4:5


Bei Wikipedia kann man lesen, dass die Partien damals nur 2x15 Minuten dauerten, aber selbst dafür sind das echt wenig Tore - Dänemark vs. Schweden schießt ja den Vogel ab.


Gab es damals zusätzlich noch andere Regeln? Waren die Tore kleiner? Oder war das Spiel damals einfach deutlich defensiver geprägt?
Sorry für die blöde Frage, aber ich fand dazu jetzt keine Erklärung und gemessen an der heutigen durchschnittlichen Torquote ist das doch echt krass, oder? Vielleicht weiß es ja zufällig jemand. ;-)


  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 1,052

Location: Kiel

  • Send private message

2

Thursday, March 28th 2019, 9:47pm

Damals ist Feldhandball gespielt worden. Das hat mit dem heutigen Hallenhandball nicht so wahnsinnig viel gemeinsam.

Hier findest du etwas mehr zur Geschichte: https://de.wikipedia.org/wiki/Handball#Geschichte

3

Thursday, March 28th 2019, 9:51pm

Man konnte da glaube ich auch den Ball so lange in den eigenen Reihen halten wie man wollte,zwischendurch ein Picknick machen

Zeitspiel gab es nicht

4

Thursday, March 28th 2019, 10:00pm

Also bei den von mir aufgelisteten Spielen handelt es sich meines Wissens wirklich um Hallenhandballspiele. Die WM fand im Februar 1938 statt:


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Handball-Weltmeisterschaft_der_M%C3%A4nner_1938



Im Sommer gab's dann die Feldhandball-WM, da hast du Recht.


Ich denke, das mit dem fehlenden Zeitspiel könnte allerdings wirklich ein Grund sein...

Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,736

Location: Ebensee

  • Send private message

5

Thursday, March 28th 2019, 10:07pm

Damals ist Feldhandball gespielt worden. Das hat mit dem heutigen Hallenhandball nicht so wahnsinnig viel gemeinsam.

Hier findest du etwas mehr zur Geschichte: https://de.wikipedia.org/wiki/Handball#Geschichte


Falsch - auch die WM 1938 war in der Halle: https://de.wikipedia.org/wiki/Handball-W…%C3%A4nner_1938

6

Friday, March 29th 2019, 6:25am

Schnelle Mitte gab es auch noch nicht... also musste Fußball-like gewartet werden bis der letzte Torjubler zurückspaziert ist!

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

7

Friday, March 29th 2019, 7:37am

Schnelle Mitte gab es auch noch nicht... also musste Fußball-like gewartet werden bis der letzte Torjubler zurückspaziert ist!
Ok, aber das kann ja bei einem 1:2 nicht sooo viel Zeit gekostet haben - es sei denn, sie haben jedes Tor noch 5 Minuten zelebriert... :D
Kann aber sicher zumindest zum Teil noch mit reinspielen.

Schade, dass man dazu wohl keine Bildaufnahmen mehr finden wird. Mich würde echt mal interessieren, was die Dänen und Schweden da 30 Minuten lang getrieben haben... :D

Anzeige