You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 9,010

Location: Köln

  • Send private message

1

Friday, October 25th 2019, 8:15pm

Olympische Spiele 2020 (Männer)

Olympische Spiele 2016 (Männer)
Im kommenden Jahr finden in Tokio die olympischen Sommerspiele statt und es hat bereits die Qualifikationsphase für das lediglich zwölf Mannschaften umfassende Teilnehmerfeld begonnen. Neben dem Gastgeber qualifizieren sich der Weltmeister, die Kontinentalsieger der vier besten Kontinentalverbände (gemessen an der WM 2019) sowie sechs Qualifikanten aus drei Qualifikationsturnieren.

Gastgeber:
Japan

Weltmeister:
Dänemark

Südamerika: (Panamerika Spiele, Peru, 31. Juli – 05. August 2019)
Qualifiziert: Argentinien
Qualifiziert für Qualifikationsturnier: Chile
Brasilien musste sich im Halbfinale Chile geschlagen geben und es bleibt nur ein kleines Fünkchen Hoffnung über Platz 9 bei der Handball-WM 2019 noch in das Teilnehmerfeld der Qualifikationsturniere zu rutschen. (siehe unten)

Asien: (Asiatisches Qualifikationstunier, Katar, 17.–27. Oktober 2019)
Qualifiziert: Bahrain
Qualifiziert für Qualifikationsturnier: Südkorea
Nach starker Vorrunde (3 Siege aus drei Spielen, 118:44 Tore) verlor Katar vor heimischer Kulisse im Halbfinale mit 26:28 (15:16) gegen den Nachbarn aus Bahrain. Während Bahrain sich im Finale gegen Südkorea das Olympiaticket löste und Südkorea noch die Chance hat sich über eines der Qualifikationsturniere zu qualifizieren, ist die Reise für Katar bereits beendet. Platz 13 bei der Handball-WM 2019 wird nicht reichen.

Europa: (Europameisterschaft, 10.–26. Januar 2020)
Qualifiziert: Spanien
Qualifiziert für Qualifikationsturnier: Slowenien, Portugal

Afrika: (Afrikameisterschaft, Tunesien, 15.-25. Januar 2020)
Qualifiziert: Ägypten
Qualifiziert für Qualifikationsturnier: Tunesien, Algerien

Olympische Qualifikationstuniere:
Über die Platzierung bei der Handball-WM 2019 haben sich Norwegen, Frankreich, Deutschland, Schweden, Kroatien und Spanien für die Qualifikationsturniere qualifiziert. Falls eine dieser sechs Mannschaften Europameister 2020 werden sollte (oder Vizeeuropameister im Falle eines Titelgewinns von Dänemark), dann wäre der WM-Achte Ägypten der erste Nachrücker. Sollten die Ägypter ihre Kontinentalmeisterschaft gewinnen, dann wäre Brasilien die nächste Mannschaft in der Reihe.

This post has been edited 2 times, last edit by "Arcosh" (Jan 27th 2020, 11:53am)


2

Friday, October 25th 2019, 9:17pm

Die Söldner aus Katar verkacken gegen die Großmacht Bahrain, super
Bundesgesundheitsminister Spahn:“ Wir sind gut vorbereitet“

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 9,010

Location: Köln

  • Send private message

3

Sunday, October 27th 2019, 3:38am

Im Finale der Asienqualifikation setzt sich Bahrain am Ende deutlich mit 34:29 (13:15) gegen Südkorea durch und qualifiziert sich für die Olympischen Spiele 2020. Südkorea darf an einem der drei Qualifikationsturniere teilnehmen, dort aber sicherlih nur mit Außenseiterchancen.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,296

Location: stay away.

Occupation: pay to play.

  • Send private message

4

Thursday, October 31st 2019, 10:51am

Die Qualifikationsturniere finden in Deutschland, Frankreich und Norwegen statt: 2020 Men’s Olympic Qualification Tournaments awarded

5

Friday, November 1st 2019, 8:38am

Die Qualifikationsturniere finden in Deutschland, Frankreich und Norwegen statt: 2020 Men’s Olympic Qualification Tournaments awarded
Außer wir holen den EM-Titel und sind direkt dabei! :cool: :) :D

TVM

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

6

Tuesday, January 21st 2020, 7:35am

EM Titel war dann schon mal nix. Hat jemand ne Ahnung wie die deutsche Qualigruppe aussehen könnte? Evtl. Spanien mit in der Gruppe?? :rolleyes:

7

Tuesday, January 21st 2020, 8:31am

Ich weiß es nicht genau und finde dazu auch nichts.
Es müsste zumindest so sein, dass die WM-Mannschaften wie folgt aufgeteilt werden:
I Norwegen, Spanien
II Frankreich, Kroatien
III Deutschland, Schweden

Sollte Spanien Europameister werden müsste Ägypten/Brasilien in die Gruppe, falls Kroatien Europameister wird rückt Spanien zu Frankreich und Ägypten/Brasilien zu Norwegen. Sollte Norwegen Europameister werden, müsste es sich ganz verschieben: Frankreich - Ägypten, Deutschland-Spanien, Schweden-Kroatien.

Laut Bericht kommt noch ein Europäer und eine afrikanische Mannschaft in Gruppe III. Ob das so stimmt...

TVM

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

8

Tuesday, January 21st 2020, 9:10am

Also mal spekuliert Norwegen wird Europameister, dann KÖNNTE die Gruppe ungefähr so aussehen:
Spanien
Deutschland

Slowenien/ Portugal/ Ungarn
Tunesien
Und nur der Gruppensieger ginge weiter nach Tokyo

9

Tuesday, January 21st 2020, 9:12am

Klingt nach einer potentiell leichten Aufgabe :irony:

Aber gut das Ziel ist der Olympiasieg. Da muss man dann durch

TVM

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

10

Tuesday, January 21st 2020, 9:16am

Ja die Quali ist ja auch nicht in Trondheim sondern in Berlin

11

Tuesday, January 21st 2020, 9:18am

Das ist mir durchaus bekannt.

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,023

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

12

Tuesday, January 21st 2020, 9:25am

3 Vierergruppen und 6 Startplätze sind doch dann aber Gruppenerster und -zweiter gen Tokio.

13

Tuesday, January 21st 2020, 9:27am

Das ist mir auch klar. Dennoch wird das bei den potentiellen Gegnern kein Selbstläufer werden. Auch Slowenien oder Portugal/Ungarn wird man zu Hause erst einmal schlagen müssen.

Wie stark die sind sieht man jetzt bei der EM

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,023

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

14

Tuesday, January 21st 2020, 9:38am

Sicher ist gar nix. Wer weiß, wer bis dahin alles verletzt ist.

15

Tuesday, January 21st 2020, 9:39am

Eben. Und auf einen Wiede z.B. wird man auch da verzichten müssen.

Sollte die Quali verpasst werden wird Prokop kaum noch zu halten sein.

TVM

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

16

Tuesday, January 21st 2020, 9:41am

Ah ok, dachte nur der Gruppensieger ist weiter, sorry. Dann sieht es ja doch nicht ganz soo schlecht aus, auch wenn natürlich kein Selbstläufer.
Wird ein spannendes kleines Turnier geben :P

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

17

Tuesday, January 21st 2020, 10:17am

Die Herausforderung für alle Teilnehmer wird sein drei Spiele in drei Tagen zu absolvieren. Der nicht-europäische Teilnehmer wird auch keine Erholung werden.

Mitten in der Bundesligasaison. Am 17 beginnt das Turnier. Am 12.4 sind noch Bundesligaspiele angesetzt.

18

Tuesday, January 21st 2020, 10:28am

Also mal spekuliert Norwegen wird Europameister, dann KÖNNTE die Gruppe ungefähr so aussehen:
Spanien
Deutschland

Slowenien/ Portugal/ Ungarn
Tunesien
Und nur der Gruppensieger ginge weiter nach Tokyo
Das weiß ich nicht so genau. Deutschland würde ja dann in Gruppe II rutschen. Ich finde leider nirgends eine Info dazu, in welche Gruppen die kontinentalen Qualifikanten kommen.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 9,010

Location: Köln

  • Send private message

19

Tuesday, January 21st 2020, 12:58pm

Ich finde leider nirgends eine Info dazu, in welche Gruppen die kontinentalen Qualifikanten kommen

Die Übersicht zur Zusammensetzung der Qualifikationsturniere habe ich im Ausgangspost schon beigefügt.

  • Nach derzeitigem Stand nimmt Deutschland die Rolle "4th-ranked Team" ein, könnte aber noch zum "3rd-ranked team" aufsteigen, falls Norwegen Europameister werden sollte.
  • Best continent (QS1 und QS5) sind Europäer
  • 2nd best continent (QS2 und QS6) sind afrikanische Vertreter
  • 3rd best continent (QS3) ist Amerika, d.h. Chile
  • 4th best continent (QS4) ist Asien, d.h. Südkorea


Deutschland wird sich also beim Qualifikationsturnier gegen zwei europäische und ein afrikanisches Team durchsetzen müssen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Arcosh" (Jan 21st 2020, 12:58pm)


FuexxeFan3

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

20

Wednesday, January 22nd 2020, 2:10pm

Und los geht der Vorverkauf für das Quali Turnier in Berlin! Sind schon dabei :head:

Zivile Preise finde ich!

eventim DHB Qualifikationsturnier
mit Petko so geht nicht!
(Velimir Petkovic

Mein Herz schlägt links, der Kopf arbeitet rechts und die Brieftasche ist in den USA (André Kostolany)

Anzeige