You are not logged in.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,980

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

661

Friday, April 30th 2021, 6:59pm

Talent mit 23. Ich bin der Meinung, dass man max. bis 21 von einem Talent reden sollte.


Buster, wenn der Heymann für Grün-Rot auf der Platte wär, würdest du Talent noch bis 25 Lenze bescheinigen :hi:
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

"Quiet Riot - Cum On Feel the Noize"

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,166

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

662

Friday, April 30th 2021, 7:07pm

ach ne.....

ich dachte, bei euch geht das viel weiter mit dem alter...

benno w. läuft doch immer noch unter "talent" ....
oder
hat der mittlerweile die volle anerkennung zum " vollwertigen trainer" geschafft ???? :D :D

663

Friday, April 30th 2021, 7:38pm

Talent mit 23. Ich bin der Meinung, dass man max. bis 21 von einem Talent reden sollte.


Buster, wenn der Heymann für Grün-Rot auf der Platte wär, würdest du Talent noch bis 25 Lenze bescheinigen :hi:


Ne, wirklich nicht. Ich reagiere auf das ewige Talentegquatsche schon immer etwas allergisch. Habe da auch bei Lukas Nilsson schon was geschrieben (bei Kiel hieß es ja auch damals das größte Talent aus Skandinavien, ...). Drei Jahre? Talent bei Kiel, jetzt bei den RNL auch quasi zweite Reihe und ihm fehlt immer noch einigermaßen Konstanz.
Da habe ich es lieber wie bei Magnusson, der ist jünger und leistet halt und keiner redet von Talent. Das gilt auch nicht nur beim Handball, beim Fußball gab es doch auch das "Jahrhunderttalent" beim HSV, jetzt spielt er bei Bayern II und den Namen habe ich schon vergessen. Ich meine damit, ein echtes Talent sind die, wo man nicht davon spricht, dass er/sie ein Talent ist.
Wobei ich Heymann für einen guten Spieler halte der Im Gegensatz zu Kühn auch des öfteren mal einen Blick für die Nebenspieler hat.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,166

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

664

Friday, April 30th 2021, 7:43pm

fiete arp

verdient bei bayern 2 aber 7 stellig....

665

Tuesday, May 4th 2021, 10:50pm

Heymann ist doch der Mann der letzten Sekunde.Da geht also was.

für FAG zumindest noch bis 2024, Erst mal für Barca etc. keine Option :D :hi:

666

Wednesday, May 5th 2021, 1:45pm

Lasst doch den Heymann mal auf den Boden der Tatsachen zurückkommen. Er muss jetzt erst mal wieder in der Bundesliga in die Spur finden und vielleicht kommt er bei einem Topklub unter und macht einen richtigen Entwicklungsschritt. Ob Barca anklopft, sollte wirklich jetzt kein zentrales Anliegen seiner Vita sein.

Bei Olympia sind 10 fix:

2 TW (mir egal)

Golla Pekeler Wiencek Schiller Kastening Weber Weinhold Häfner

Dahinter gibt es 4/7 Tickets

Bei den 3 Reserveplätzen ist ein 3. TW eigentlich notwendig als Ersatz. Ich würde weiterhin 2 Außen dort besetzen.

Die restlichen 4 Tickets müssten mit einem weiteren RR besetzt werden, um notfalls RA und ggf die Mitte bedienen zu können. Das wäre dann Wiede

Blieben 3 Plätze für Rückraumspieler RM und RL
1. Anwärter als Allzweckwaffe wäre für mich Drux.
An einem Shooter wie Kühn hop oder top kommt AG momentan nicht vorbei es sei denn Heymann performt perfekt in der Bundesliga.
Der letzte Platz ist die große Unbekannte: Michalczik, Heymann oder Knorr kommen in Frage. Für mich haben alle 3 in etwa 6die gleiche Chance.

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 5,469

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

667

Wednesday, May 5th 2021, 2:46pm

Also von Drux habe ich die Schnauze voll. An guten Tagen macht er mal 3-4 Tore maximal und an schlechten Tagen verliert er u. U. Spiele, weil er 3-4 x den Ball wegwirft.
So einen Spieler muss man ersetzen können. Da wünsche ich mir auch mal Mut vom Bundes-Alfred. Mit Kühn haben wir dann schon so einen Alles nix, oder?-Spieler. Das muss reichen. Also Drux raus und dafür Heymann und Knorr.
Slade: "Cum on feel the noize". Long live Noddy Holder! Discipline: "Cum on feel the noize". Old Pride, new Glory!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

668

Wednesday, May 5th 2021, 5:41pm

An guten Tagen macht er mal 3-4 Tore maximal und an schlechten Tagen verliert er u. U. Spiele, weil er 3-4 x den Ball wegwirft.

Trifft das auf Knorr und Heymann nicht auch irgendwo zu?
Die Kraft in uns.

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 470

Location: Buxtetown

  • Send private message

669

Today, 4:08am

Trifft das nicht auf alle anderen Spieler auch zu ??

Anzeige