You are not logged in.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,947

Location: Köln

  • Send private message

1

Monday, January 6th 2020, 4:27pm

Handball-EM 2020 - Vorrunde, Gruppe F

Gruppe F (Göteborg, Schweden)
Schweden
Slowenien
Schweiz
Polen


Spielplan:
Freitag, 10.01.2019
18:15 Uhr: Slowenien - Polen
20:30 Uhr: Schweden - Schweiz

Sonntag, 12.01.2019
16:00 Uhr: Schweiz - Polen
18:15 Uhr: Schweden - Slowenien

Dienstag, 14.01.2019
18:15 Uhr: Schweiz - Slowenien
20:30 Uhr: Polen - Schweden


Die Schweden können sich als "echter" Gastgeber fühlen, denn schließlich müssten sie auf dem Weg zum möglichen Finalwochenende nicht die heimischen Gefilde verlassen. Dahinter sehe ich die Slowenen recht deutlich vor Polen und der Schweiz.


Mein Tipp:
1. Schweden
2. Slowenien
3. Polen
4. Schweiz

Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 1,932

Location: Kiel

  • Send private message

2

Friday, January 10th 2020, 8:56pm

Die Schweiz droht ordentlich unter die Räder zu kommen. Schweden führt nach 20 Minuten mit 16-8.

Fuechse_Fan_1982

Intermediate

  • "Fuechse_Fan_1982" is male
  • Favorite club

Posts: 232

Location: Berlin

Occupation: ---

  • Send private message

3

Saturday, January 11th 2020, 1:54pm

Das Tor Nr. 3 vom jungen Valter Chrintz nochmal zum Genießen:

Valter Chrintz

4

Saturday, January 11th 2020, 3:45pm

Der macht richtig Spaß! :)

Er hat ja kurz danach sogar noch einen nachgelegt:
em-maenner-schwedens-chrintz-dreht-highlights-stueck

Ich hoffe, dass wir den in der Bundesliga zu sehen bekommen. Mir letztlich egal wo. Hört man da etwas von ernsten Interessenten? Den haben einige Vereine ja bestimmt nicht erst seit gestern auf dem Schirm.

Skinny Urios

Intermediate

  • "Skinny Urios" is male
  • Favorite club

Posts: 212

Location: Schleswig

  • Send private message

5

Saturday, January 11th 2020, 4:51pm

Das Tor Nr. 3 vom jungen Valter Chrintz nochmal zum Genießen:

Valter Chrintz



Absolut! Das hoffe ich auch. Genauso wie mit dem norwegischen Talent Blonz (der bei den Traumtoren ja auch vertreten war).

6

Saturday, January 11th 2020, 10:05pm

Der macht richtig Spaß! :)

Er hat ja kurz danach sogar noch einen nachgelegt:
em-maenner-schwedens-chrintz-dreht-highlights-stueck

Ich hoffe, dass wir den in der Bundesliga zu sehen bekommen. Mir letztlich egal wo. Hört man da etwas von ernsten Interessenten? Den haben einige Vereine ja bestimmt nicht erst seit gestern auf dem Schirm.


Auch die Art seine Tore zu feiern ist grandios erinnert an Christian Sprenger. Wünsche in mir bestimmt schon seit einem Jahr für den THW und schon mehrmals geschrieben, dass er als Backup für Ekberg sehr interessant wäre.

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,910

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

7

Sunday, January 12th 2020, 12:58am

Ach ja, der Tollbring, im Verein darf er kaum spielen, in der NM liefert er unter demselben Trainer ab. Nachtigall, ick hör dir trapsen

8

Sunday, January 12th 2020, 2:30am

Hab ich genauso empfunden.
Selbst Lagarde spielte bei schwachen Franzosen noch deutlich besser als bei den Löwen. Da darf man sich schon etwas wundern.

Tolbring, Lagarde, Kirkeløkke. Da schlummert so viel Potenzial. Wenn die mal zünden würden...

Nochmal zu Chrinz:
In Kiel wäre ja statt Rahmel ein Platz frei. Das würde wirklich sehr gut passen hinter Ekberg. Außerdem vlt. bei den Löwen als Alternative zu Groetzki. Oder beim aktuellen Notstand in Berlin, wobei das da wohl auf Dauer zu eng würde. Vlt. Noch als Nachfolger von Kastening in Hannover. Auch für Mortensen war das dort mal eine sehr wertvolle Station zur Entwicklung.

Den Blonz finde ich auch so Klasse. Aber da weiß man kaum, wo in der Buli bei Topteams Platz auf LA wäre. Vlt. Noch in Melsungen, aber dafür fehlt wohl der deutsche Pass ;)

9

Sunday, January 12th 2020, 9:42am

Hab ich genauso empfunden.
Selbst Lagarde spielte bei schwachen Franzosen noch deutlich besser als bei den Löwen. Da darf man sich schon etwas wundern.

Tolbring, Lagarde, Kirkeløkke. Da schlummert so viel Potenzial. Wenn die mal zünden würden...

Nochmal zu Chrinz:
In Kiel wäre ja statt Rahmel ein Platz frei. Das würde wirklich sehr gut passen hinter Ekberg. Außerdem vlt. bei den Löwen als Alternative zu Groetzki. Oder beim aktuellen Notstand in Berlin, wobei das da wohl auf Dauer zu eng würde. Vlt. Noch als Nachfolger von Kastening in Hannover. Auch für Mortensen war das dort mal eine sehr wertvolle Station zur Entwicklung.

Den Blonz finde ich auch so Klasse. Aber da weiß man kaum, wo in der Buli bei Topteams Platz auf LA wäre. Vlt. Noch in Melsungen, aber dafür fehlt wohl der deutsche Pass ;)


Hannover hat mit Johan Hansen den aktuellen 2. Mann der Dänen als Nachfolger für Kastening (über den die KN berichtet hatten, dass auch der THW ihn im Blick hatte)

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,963

Location: Kiel

  • Send private message

10

Sunday, January 12th 2020, 10:12am

Ach ja, der Tollbring, im Verein darf er kaum spielen, in der NM liefert er unter demselben Trainer ab. Nachtigall, ick hör dir trapsen


Im Vertrag hat der Bundes-Uwe sicherlich eine Mindestspielzeit enthalten. Anders ist das nicht zu erklären.

11

Sunday, January 12th 2020, 5:35pm

Schmid trifft 15 Mal und bringt der Schweiz wohl ein "Finale" gegen Slowenien am Dienstag.

12

Sunday, January 12th 2020, 7:49pm

Oder doch nicht.

13

Sunday, January 12th 2020, 7:56pm

Wenn ich mich nicht täusche, müsste die Schweiz jetzt am Dienstag mit +8 gegen Slowenien gewinnen, um die Hauptrunde zu erreichen, oder? Mission impossible also...

Celje 2002

schon süchtig

  • "Celje 2002" has been banned
  • Favorite club

  • Send private message

14

Sunday, January 12th 2020, 8:08pm

Super die Slowenen!
Ex-Innenminister Baum: "Es liegt ein Hauch von Weimar über dem Land"

15

Sunday, January 12th 2020, 8:24pm

Wenn ich mich nicht täusche, müsste die Schweiz jetzt am Dienstag mit +8 gegen Slowenien gewinnen, um die Hauptrunde zu erreichen, oder? Mission impossible also...


Kommt drauf an welches Torverhältnis zählt (Ganze Gruppe oder Untereinander). Hab jetzt auf die schnelle nichts gefunden. Aber egal ob +6 oder +8, beides ist dann eher unrealistisch. Ausser die Schweden verlieren gegen Polen.

Edit: Das Schweizer Fernsehen schreibt von +8, das dürfte also stimmen.

Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 1,932

Location: Kiel

  • Send private message

16

Sunday, January 12th 2020, 8:32pm

Wenn ich mich nicht täusche, müsste die Schweiz jetzt am Dienstag mit +8 gegen Slowenien gewinnen, um die Hauptrunde zu erreichen, oder? Mission impossible also...


Kommt drauf an welches Torverhältnis zählt (Ganze Gruppe oder Untereinander). Hab jetzt auf die schnelle nichts gefunden. Aber egal ob +6 oder +8, beides ist dann eher unrealistisch. Ausser die Schweden verlieren gegen Polen.

Edit: Das Schweizer Fernsehen schreibt von +8, das dürfte also stimmen.
Ja, es zählt dann nur das Torverhältnis zwischen den beteiligten Mannschaften. Ist ja schon immer so. Könnte für Deutschland auch blöd sein, sollte man tatsächlich irgendwie Kroatien schlagen (und diese dann Spanien).

17

Sunday, January 12th 2020, 8:57pm

Schade um das verkackte Spiel gegen die Schweden. Klar waren die deutlich stärker. Aber wirklich auseinandergebrochen ist man erst in den letzten 10 Minuten. Hätte man das auf -6/-7 halten können, was durchaus möglich gewesen wäre, sähe das jetzt ganz anders aus.

Aber man muss natürlich auch Realist sein. Nur schon ein Punktgewinn gegen die Slowenen wäre eine Sensation. Vielleicht nimmt Schmid die EM 2022 noch mit. :)

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,910

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

18

Tuesday, January 14th 2020, 9:13pm

Schweden wuergt sich auch wieder einen ab, ohne Palle ginge es ihnen wie den Deutschen.

19

Tuesday, January 14th 2020, 9:24pm

Das ist schon sehr überschaubar was die Schweden bis jetzt im Turnier zeigen. Und sie haben ja wie Deutschland 2019 noch das heimische Publikum im Rücken. Es kann nur besser werden.

20

Tuesday, January 14th 2020, 9:35pm

Verletzt sieht er nicht aus eigentlich.

Den Schweden gings wohl an Tag 1 einfach zu leicht, die fühlten sich zu sicher.

Similar threads

Anzeige