You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ojessen

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

41

Sunday, January 12th 2020, 7:58pm

Was diesem Spiel gut tut: Uwe Semrau als Moderator. Da weiß man wieder, was den Rest des Jahres fehlt.

42

Sunday, January 12th 2020, 7:59pm

Wahnsinn... Frankreich raus. Wer hätte das gedacht. Die große Generation findet endgültig ein Ende.

  • "research-it" is male
  • Favorite club

Posts: 613

Location: Lemgo

  • Send private message

43

Sunday, January 12th 2020, 7:59pm

Norwegen sackstark und abgezockt. Gratulation.
Beide mit starken Torhütern.

44

Sunday, January 12th 2020, 8:02pm

Alle langjährigen Altmeister bis auf Spanien und Kroatien bislang (etwas) von der Rolle.

45

Sunday, January 12th 2020, 8:07pm

herrlich!


Köstlichst!

Und O‘Sullivan sehr gut
Bundesgesundheitsminister Spahn:“ Wir sind gut vorbereitet“

46

Sunday, January 12th 2020, 8:07pm

Das ist eine Überraschung. Ein Favorit ist raus.
Norwegen ist aber auch ein Brocken. Die wissen zu gefallen.

47

Sunday, January 12th 2020, 8:08pm

Was diesem Spiel gut tut: Uwe Semrau als Moderator. Da weiß man wieder, was den Rest des Jahres fehlt.
Nicht zu vergessen: Der Co-Kommentator Jan Gorr. Wohltuend zurückhaltend, trotzdem hoch kompetent. Auch so was fehlt häufig.

48

Sunday, January 12th 2020, 8:16pm

Frankreich hat sich gewehrt und Norwegen einen tollen Kampf geliefert. Es ist bitter für die erfolgsverwöhnten Franzosen, aber wenn man rausgeht, dann so, nach einem echten Kampf. Ich glaube man braucht sich keine Sorgen um die Franzosen zu machen. Dafür haben sie immer noch zu viel Qualität im Kader und dem Nachwuchs.

49

Sunday, January 12th 2020, 8:16pm

Was diesem Spiel gut tut: Uwe Semrau als Moderator. Da weiß man wieder, was den Rest des Jahres fehlt.
Nicht zu vergessen: Der Co-Kommentator Jan Gorr. Wohltuend zurückhaltend, trotzdem hoch kompetent. Auch so was fehlt häufig.

Auf jeden Fall. Da wird wenigstens das Handballspiel kommentiert, bei manchen Kombinationen ist es nur noch Klatsch und Tratsch.

50

Sunday, January 12th 2020, 8:29pm

Was diesem Spiel gut tut: Uwe Semrau als Moderator. Da weiß man wieder, was den Rest des Jahres fehlt.
Nicht zu vergessen: Der Co-Kommentator Jan Gorr. Wohltuend zurückhaltend, trotzdem hoch kompetent. Auch so was fehlt häufig.

Auf jeden Fall. Da wird wenigstens das Handballspiel kommentiert, bei manchen Kombinationen ist es nur noch Klatsch und Tratsch.


Kann mich da den beiden Vorrednern nur anschließen!

Fürchte aber ein Gorr wäre für ARD und ZDF schon zu fachkundig, leider...
Zu wenig Glamour und vor allem keine strahlende eigene NM Karriere in den letzten 5 bis 20 Jahren

51

Sunday, January 12th 2020, 8:29pm

Was diesem Spiel gut tut: Uwe Semrau als Moderator. Da weiß man wieder, was den Rest des Jahres fehlt.
Nicht zu vergessen: Der Co-Kommentator Jan Gorr. Wohltuend zurückhaltend, trotzdem hoch kompetent. Auch so was fehlt häufig.

Auf jeden Fall. Da wird wenigstens das Handballspiel kommentiert, bei manchen Kombinationen ist es nur noch Klatsch und Tratsch.

:bigok:
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

ALF

schon süchtig

  • "ALF" is male
  • Favorite club

Posts: 3,821

Location: Potsdam

  • Send private message

52

Sunday, January 12th 2020, 11:17pm

Freundschaft!

Haben wir den nächsten Chancentod auf KM verpflichtet?

Nö. Er spielt zwar offensiv nicht soviel. Aber wenn er es tut, sind die Quoten gut. Hat 33/40 zwischen EM 2014 und WM 2019.
"Den Willen voran zu kommen spreche ich der Vereinsführung nicht ab. Die wollen bestimmt, dass der SCM wieder in der Spitze ankommt. Sie können es nur leider nicht. Und sie sehen es auch nicht ein, dass sie es nicht können." (Obotrit)

ALF

schon süchtig

  • "ALF" is male
  • Favorite club

Posts: 3,821

Location: Potsdam

  • Send private message

53

Sunday, January 12th 2020, 11:19pm

Freundschaft!

Irgendwie doof. Hatte noch gar nichts gegen Frankreich geschrieben und da sind sie schon raus.
"Den Willen voran zu kommen spreche ich der Vereinsführung nicht ab. Die wollen bestimmt, dass der SCM wieder in der Spitze ankommt. Sie können es nur leider nicht. Und sie sehen es auch nicht ein, dass sie es nicht können." (Obotrit)

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,026

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

54

Sunday, January 12th 2020, 11:40pm

herrlich!


Köstlichst!

Und O‘Sullivan sehr gut


Ja, wenn er dies mal häufiger bei uns auf die Platte bringen würde. Eines der besten Spiele, die ich von Sully bisher gesehen habe.
In Anlehnung an Shakespeare - der ängstliche stirbt tausend Tode, ... -

55

Monday, January 13th 2020, 7:39am

Freundschaft!

Irgendwie doof. Hatte noch gar nichts gegen Frankreich geschrieben und da sind sie schon raus.

Ach, keine Sorge, da finden sich noch Möglichkeiten. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,294

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

56

Monday, January 13th 2020, 9:44am

Was Dinart da aus seinem Kader (nicht) rausgeholt hat muss man auch erst mal hinkriegen und wir meckern über Prokop. 8o
Ich traue dem Guillaume Gille deutlich mehr zu als Dinart.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

FuexxeFan3

schon süchtig

    Favorite club

  • Send private message

57

Monday, January 13th 2020, 10:02am

@hlp

Ist das so?

Ich glaube, POR hatten die irgendwie nicht ganz Ernst genommen und dann nicht mehr den Schalter umgelegt gekriegt.

Gegen bockstarke NOR sahen die FRA ok aus.

Dinart musste sicherlich auch mit Diven wie Karabatic und Abalo hantieren, was bestimmt auch nicht so einfach ist. Sah FRA nicht besser aus OHNE Karabatic gestern? Da kommt so viel nach, die werden wieder LA GRANDE NATION werden - egal welcher Trainer.

Wie auch immer: Das deutsche Team hätte auch gegen FRA verloren - soviel ist mal sicher!
mit Petko so geht nicht!
(Velimir Petkovic

Mein Herz schlägt links, der Kopf arbeitet rechts und die Brieftasche ist in den USA (André Kostolany)

58

Monday, January 13th 2020, 10:38am

... Sah FRA nicht besser aus OHNE Karabatic gestern? ...


ja und dennoch spielt er die zweite Hälfte durch...
Wobei für mich gestern Fabregas der Unterschiedspieler war. Norwegen bekam das Spiel in den Griff, als man Fabregas in den Griff bekam...

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,294

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

59

Monday, January 13th 2020, 10:42am

Die Franzosen haben einige der talentiertesten Rückraumspieler der Welt und dazu mit Karabatic, Abalo und Guigou 3 Routiniers. Da ist eigentlich alles vorhanden was man braucht.
Eine gewisse Arroganz kann man bei den Franzosen immer vermuten, ebenso weiß man, dass sie gerne schwer in ein Turnier starten. Dazu hatten sie mit Portugal einen starken Gegner.
Aber wenn ich weiß, dass Portugal ein starker Gegner ist und France zu einem gewissen Laissez-faire neigt, (Dinart gegen Portugal keine Auszeit in der 2. Hz und insgesamt auch nur eine, wenn ich mich recht erinnere) dann sehe ich da schon einiges, was der Trainer, warum auch immer, nicht gemacht hat. Auch Richardson jun. kam wenig zum Einsatz, obwohl Mem bisher nun noch gar nix gezeigt hat. Dazu ist auch das Spiel an sich sehr übersichtlich angelegt und nicht gerade von Finessen geprägt. Das, was früher die überragenden Spieler wie Richardson sen., Narcisse, die Gilles oder Fernandez u.s.w. noch alleine oder in Kleingruppe gelöst haben, funktioniert jetzt aber nicht mehr so. Eine etwas angepasste Spielanlage täte denen schon mal gut. Dafür kommt mir aber vom Trainer irgendwie zu wenig.
Aber das ist auch nur so mein Eindruck, muss nicht stimmen und meinetwegen kann der Dinart da auch gerne noch 10 Jahre weitermachen.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

60

Monday, January 13th 2020, 10:43am

Frankreich hat sich gewehrt und Norwegen einen tollen Kampf geliefert. Es ist bitter für die erfolgsverwöhnten Franzosen, aber wenn man rausgeht, dann so, nach einem echten Kampf. Ich glaube man braucht sich keine Sorgen um die Franzosen zu machen. Dafür haben sie immer noch zu viel Qualität im Kader und dem Nachwuchs.


Allerdings haben meiner Meinung nach auch die Schiris einen Teil dazu beigetragen, dass Norwegen gewinnt. Jede 50:50-Entscheidung wurde gegen Frankreich gepfiffen.

Anzeige