You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 9,250

Location: Köln

  • Send private message

1

Tuesday, January 19th 2021, 10:30am

Handball-WM 2021 - Hauptrunde, Gruppe 3

Die Ausgangslage
Platz
Team
Punkte
Tore
1Portugal4:051:42
2Frankreich4:053:48
3Island2:262:49
4Norwegen2:255:53
5Schweiz0:449:56
6Algerien0:443:65


Der Spielplan
Mittwoch, 20.01.2021
15:30 Uhr: Schweiz - Island
18:00 Uhr: Frankreich - Algerien
20:30 Uhr: Portugal - Norwegen

Freitag, 22.01.2021
15:30 Uhr: Schweiz - Portugal
18:00 Uhr: Island - Frankreich
20:30 Uhr: Norwegen - Algerien

Sonntag, 24.01.2021
15:30 Uhr: Algerien - Schweiz
18:00 Uhr: Island - Norwegen
20:30 Uhr: Portugal - Frankreich


Ein vielversprechende Hauptrundengruppe, die aber auch nach dem ersten Spieltag bereits weitestgehend entschieden sein könnte.

Frankreich mit weißer Weste, aber ohne dabei zu brillieren. Dennoch sehe ich die Franzosen am Ende der Woche an der Spitze dieser Gruppe. Allein mit ihrer Erfahrung und individuellen Klasse sollten sie Island und Algerien besiegen und stünden dann mit 8:0-Punkten bereits im Viertelfinale, so dass das abschließende Spiel gegen Portugal nur noch für die Platzierung entscheidend wären. Gut möglich, dass die Franzosen dann sogar im Hinblick auf den Weg durch die K.O.-Runden taktieren können.

Dahinter sollte normalerweise zwischen Norwegen und Portugal die Entscheidung über den zweiten Platz im Viertelfinale fallen. Interessanterweise gab es eine ähnliche Konstellation bereits vor einem Jahr, als Portugal, Norwegen und Frankreich gemeinsam in der EM-Vorrundengruppe D spielten. Diesmal aber ist es Hauptrunde und es starten nicht alle Mannschaften bei 0 Punkten. Portugal und Norwegen treffen bereits am ersten Hauptrundenspieltag aufeinander und danach wissen wir eigentlich schon ob die Gruppe hochspanned oder langweilig wird. Sollte Portugal die Euphorie der drei Vorrundensiege nutzen und Norwegen besiegen können, dann stünde Portugal mit einem Bein im Viertelfinale. Kann sich jedoch Norwegen durchsetzen, dann ist alles offen und selbst Island oder die Schweiz könnten noch auf die beiden vorderen Plätze schielen.

Schweiz und Island sind in der Lauerstellung. Um noch das Viertelfinale erreichen zu können, müssten sie wohl alle drei Hauptrundenspiele gewinnen und auf Patzer der Konkurrenz hoffen. Da direkte Duelle am ersten Hauptrundespieltag wird für mindeestens eine der beiden Mannschaften die Träume von der K.O.-Phase beenden. Der Schweiz traue ich in dieser Gruppe zwei bis drei Siege zu, aber ich befürchte die vier Punkte Rückstand werden sie nicht mehr aufholen können.


Mein Tipp
1. Frankreich
2. Norwegen
3. Portugal
4. Schweiz
5. Island
6. Algerien

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 4,245

Location: München

  • Send private message

2

Tuesday, January 19th 2021, 11:10am

Frankreich mit weißer Weste, aber ohne dabei zu brillieren. Dennoch sehe ich die Franzosen am Ende der Woche an der Spitze dieser Gruppe. Allein mit ihrer Erfahrung und individuellen Klasse sollten sie Island und Algerien besiegen und stünden dann mit 8:0-Punkten bereits im Viertelfinale, so dass das abschließende Spiel gegen Portugal nur noch für die Platzierung entscheidend wären. Gut möglich, dass die Franzosen dann sogar im Hinblick auf den Weg durch die K.O.-Runden taktieren können.

Ich halt eine dritte Option nicht für unwahrscheinlich: Norwegen schlägt Portugal, aber Portugal schlägt Frankreich. Damit hätten alle drei Teams zwei Minuspunkte und es würde auf den Dreiervergleich ankommen.

3

Tuesday, January 19th 2021, 11:13am

Für Frankreich wäre essentiell, dass N'Guessan zurückkehrt. Ohne ihn wird das sehr schwer gegen Portugal und auch gegen Island. Mahé ist gut, von den 3 RR ist sicher einer immer Top, aber wenn du RL so "schwach" bist reicht das normalerweise nicht.

Forum5

Master

  • "Forum5" is male

Posts: 986

Location: Wien

Occupation: DGKP

  • Send private message

4

Tuesday, January 19th 2021, 11:16am

Dreiervergleich ist absolut nicht unrealistisch.
Portugal hat bei der letzten EM gegen Frankreich gewonnen.
Und wie Frankreich gestern gegen die Schweiz aufgetreten ist scheinen sie nicht unantastbar.
Da kommt es dann vielleicht noch auf jedes Tor an.
Und: man sollte die Rechnung nicht ohne der Schweiz machen.
Ihnen traue ich zu vielleicht Portugal entscheidende Punkte abzunehmen.
Denn Portugal wird in diesem Spiel erst mit der Favoritenrolle zurecht kommen müssen.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • "Arcosh" started this thread
  • Favorite club

Posts: 9,250

Location: Köln

  • Send private message

5

Tuesday, January 19th 2021, 11:27am

Frankreich mit weißer Weste, aber ohne dabei zu brillieren. Dennoch sehe ich die Franzosen am Ende der Woche an der Spitze dieser Gruppe. Allein mit ihrer Erfahrung und individuellen Klasse sollten sie Island und Algerien besiegen und stünden dann mit 8:0-Punkten bereits im Viertelfinale, so dass das abschließende Spiel gegen Portugal nur noch für die Platzierung entscheidend wären. Gut möglich, dass die Franzosen dann sogar im Hinblick auf den Weg durch die K.O.-Runden taktieren können.

Ich halt eine dritte Option nicht für unwahrscheinlich: Norwegen schlägt Portugal, aber Portugal schlägt Frankreich. Damit hätten alle drei Teams zwei Minuspunkte und es würde auf den Dreiervergleich ankommen.

Das stimmt, aber Frankreich könnte einem Dreiervergleich relativ gelassen entgegen sehen. Sie bringen einen Vier-Tore-Sieg gegen Norwegen aus der Vorrunde mit. So lange sie mit maximal drei Toren gegen Portugal verlieren, kann Frankreich in diesem Dreivergleich nicht auf dem letzten Platz landen und stünde somit sicher im Viertelfinale. Daher meine Bemerkung, dass sie wahrscheinlich im letzten Spiel gegen Portugal Möglichkeiten zum Taktieren haben werden (... sofern sie vorher gegen Algerien und Island gewinnen).

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 4,245

Location: München

  • Send private message

6

Tuesday, January 19th 2021, 11:50am

Das Taktieren würde spätestens dann enden, wenn sie mit fünf Toren hintenliegen, was sicherlich nicht ausgeschlossen ist.

7

Tuesday, January 19th 2021, 4:24pm

Gruppe 3 ist sehr stark besetzt und eigentlich hätten vom Niveau mindestens 4 wenn nicht 5 Mannschaften das Zeug fürs Viertelfinale. Frankreich ragt aktuell ein bisschen heraus, trotzdem sollte man Norwegen und auch Portugal nicht als Gruppensieger ausschließen.
Mein Tipp:

1. Frankreich, 9:1 Punkte
2. Norwegen, 8:2 Punkte
3. Portugal, 7:3 Punkte
4. Island, 4:6 Punkte
5. Schweiz, 2:8 Punkte
6. Algerien, 0:10 Punkte

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 4,245

Location: München

  • Send private message

8

Tuesday, January 19th 2021, 5:01pm

Frankreich hatte ein starkes Spiel gegen Norwegen, insbesondere in der Defensive. Danach haben sie etwas nachgelassen. Sie müssen sich wieder steigern, um ins Viertelfinale einziehen zu können.

9

Wednesday, January 20th 2021, 12:39pm

Also für die Schweiz ist die Hauptrunde nur Zugabe. Erschwerend kommt hinzu, dass der Trainer viele Spieler hat komplett durchspielen lassen ohne ihnen grosse Pausen zu gewähren. Nach dem Frankreich Spiel waren alle ziemlich platt. Portner muss gut halten und Andi gut spielen, dann ist vielleicht der ein oder andere Punktgewinn drin.

10

Wednesday, January 20th 2021, 2:39pm

Norwegen steht heute ziemlich mit dem Rücken zur Wand. Portugal hat auch mit einer Niederlage noch alle Chancen würde ich sagen, die Schweiz können sie schlagen und Frankreich hat seine Lektion auch gelernt. Norwegen wäre aber quasi raus, vermutlich nicht mathematisch, da theoretisch sicherlich noch ein Dreiervergleich möglich ist, aber sie müssen heute Abend gewinnen.

11

Wednesday, January 20th 2021, 4:13pm

Portner 7/14 (47%), Gustavsson 5/8 (63 %)

Die haben sie jetzt warm geschossen.

12

Wednesday, January 20th 2021, 5:01pm

Schau an, die Schweizer... Von wem kamen die "Hopp Schwyz" Anfeuerungsrufe in der Halle?

BHC06-JST

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

13

Wednesday, January 20th 2021, 5:02pm

Spiel der Schweizer gut, Auszeit der Schweizer am Ende peinlich.
Die Kraft in uns.

hamster-gestreift

immer im Vordergrund

  • "hamster-gestreift" is male
  • Favorite club

Posts: 1,859

Location: Kiel

  • Send private message

14

Wednesday, January 20th 2021, 5:14pm

Andy Schmid mit 5 Schritten zum 20:18. Dann unnötige Auszeit 9sec vorm Ende. Die Anfeuerungen kommen von den Betreuern, die schon im letzten Spiel ordentlich "abgegangen" sind. :D

Island damit so gut wie raus. Wenn Frankreich - wie zu erwarten - Algerien schlägt, dann wäre die Gruppe bei einem portugiesischen Erfolg bereits zu 99% entschieden.

  • "gogi oder "Der Ägypter"" is male
  • Favorite club

Posts: 53

Location: München

  • Send private message

15

Wednesday, January 20th 2021, 5:23pm


Interessant, dass in der Tipprunde kaum einer den Schweizern einen Sieg zugetraut hat. Teilweise wurden recht deutliche Siege Islands prognostiziert. So überraschend fand ich das Ergebnis nicht und finde, dass die Jungs bisher konstant guten Handball liefern. Auch gegen Portugal werden sie sicherlich nicht chancenlos sein. :)

16

Wednesday, January 20th 2021, 5:34pm

Die Anfeuerungen kommen von den Betreuern, die schon im letzten Spiel ordentlich "abgegangen" sind.

Respekt! Die waren nicht zu überhören!

17

Wednesday, January 20th 2021, 8:39pm

Nach dem knappen Sieg gegen die Schweiz haben sich die Franzosen heute wieder sehr schwer getan. Hat das Spiel jemand gesehen? Bis zum 26:26 war es offen. Erstaunlich.

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,687

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

18

Wednesday, January 20th 2021, 8:53pm

NOR - POR könnte meinetwegen das Finale sein.

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,687

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

19

Wednesday, January 20th 2021, 9:10pm

O´Sullivan mit starker ersten Halbzeit. Reinkind mit deutlicher Steigerung zu den bisherigen Spielen, was man von Johannessen allerdings nicht sagen kann.

20

Wednesday, January 20th 2021, 9:49pm

Knappe Niederlage kann Portugal am Ende reichen. Dürfen nur nicht höher verlieren.

Anzeige