You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Monday, June 1st 2015, 6:34pm

Sonntag 10.000 beim ersten Spiel, 20.000 beim Finale.

22

Monday, June 1st 2015, 7:12pm

Danke ...

So was hatte ich befürchtet.
Da kann der Schnickschnack drumrum noch so toll sein, die Bildqualität noch so gut, was nütz es, wenn es nur so wenige sehen ?(

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,530

Location: München

  • Send private message

23

Monday, June 1st 2015, 9:35pm

Lag denke ich auch, besonders am zweiten Tag, am Abschneiden Kiels.

Bilbo

IG-Handball: Mitglied

  • "Bilbo" is male
  • Favorite club

Posts: 2,868

Location: Kiel

Occupation: Erzieher

  • Send private message

24

Monday, June 1st 2015, 9:37pm

Jepp, und am ersten war halt fast parallel zum THW Spiel das Pokal finale
Wyrd bid ful aræd!

Godes vrende unde al der werlt vyande

Zebra vs. Löwe

25

Monday, June 1st 2015, 10:56pm

Ich kann alle eure positiven Urteile zur Ausführlichkeit, Bildqualität, Zeitlupen, Schwalb (das ich das noch mal sagen würde..) etc. unterstreichen.
Nur ein Detail geht mir mächtig gegen den Strich, und das ist die Uniformierung des Personals. Worin der Sinn besteht, das Schwalb, Fritz und alle anderen identische Krawatten und ein Sakko mit Sky-Emblem tragen müssen, erschließt sich mir nicht. Ich finde, das hat von der Ästhetik her totalitäre Züge. Aber das ist, wie gesagt, nur eine Bemerkung am Rande.

26

Tuesday, June 2nd 2015, 7:31pm

Nur ein Detail geht mir mächtig gegen den Strich, und das ist die Uniformierung des Personals. Worin der Sinn besteht, das Schwalb, Fritz und alle anderen identische Krawatten und ein Sakko mit Sky-Emblem tragen müssen, erschließt sich mir nicht. Ich finde, das hat von der Ästhetik her totalitäre Züge. Aber das ist, wie gesagt, nur eine Bemerkung am Rande.


Machen die Amis auch. Ist halt so bei Sekten.

felixS

Intermediate

  • "felixS" is male
  • Favorite club

Posts: 213

Location: Regensburg

  • Send private message

27

Tuesday, June 2nd 2015, 10:30pm

Machen die Amis auch. Ist halt so bei Sekten.

Und hunderte andere Firmen in Deutschland auch. Selten so nen Unsinn gelesen...

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,441

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

28

Tuesday, June 2nd 2015, 10:56pm

Es soll sogar Handballmannschaften geben, die die gleichen Klamotten anhaben bis auf die Tohueter ...

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,530

Location: München

  • Send private message

29

Tuesday, June 2nd 2015, 11:04pm

Es soll sogar Handballmannschaften geben, die die gleichen Klamotten anhaben bis auf die Tohueter ...

:D :D

Ich sehe da auch überhaupt kein Problem, wenn alle das Gleiche anhaben?!

30

Wednesday, June 3rd 2015, 1:23pm

Wie kann man sich ernsthaft darüber aufregen, dass ein TV-Sender eine Marke auch nach Außen hin verkaufen möchte und deswegen einheitlich auftritt?

31

Wednesday, June 3rd 2015, 2:14pm

Wie kann man sich ernsthaft darüber aufregen, dass ein TV-Sender eine Marke auch nach Außen hin verkaufen möchte und deswegen einheitlich auftritt?


Ich rege mich nicht darüber auf, es stört mich nur. Und ich finde es unlogisch. Wenn sky mir im Media-Markt seine Produkte verkaufen will, dann ist das schon einsichtig, dass der entsprechende Mitarbeiter im Sky-Werbelook aufläuft - ich soll ihn ja als "den sky-Menschen" wahrnehmen, und nicht als Herbert Meier. Wenn dieses nun auf die Moderatoren im eigentlichen Sinne übertragen wird - meinetwegen (auch wenn ich bspw. bei anderen als Sport-Spartensendern noch keine Nachrichtensprecher oder Moderatoren in Uniform gesehen habe). Bei den Experten finde ich es aber widersinnig: Es ist ja ihre Persönlichkeit, auf die es ankommt. Schwalb ist ja für mich als Ex-Trainer und Ex-Spieler mit seiner Expertise interessant. Im besten Falle vertreten die Experten ja auch ihre persönlichen, vielleicht divergierenden Standpunkte (anders als Moderatoren oder Verkäufer, die keine Standpunkte vertreten). Sie wirken als Individuum und durch ihre persönliche Biographie , deshalb sollten Sie meiner Meinung nach auch als Individuum auftreten.
Mal ganz abgesehen vom ästhetischen Standpunkt: Was ein Henning Fritz tragen kann, steht einem Heiner Brand nicht unbedingt. Immerhin scheint die Bart-Tracht von der Kleiderordnung betroffen zu sein. ;)
Mir ist das einfach zu stromlinienförmig, und es erinnert mich optisch eher an einen Parteitag in China als an ein buntes, fröhliches Sportereignis.
Das nur zur Erklärung. Denn wie gesagt, von diesem Detail abgesehen fand ich die Übertragung genau so gelungen wie meine Vorredner.

32

Wednesday, June 3rd 2015, 4:48pm

Ich finde es auch etwas übertrieben, aber aus Sicht von Sky nachvollziehbar. Machen andere Sender übrigens auch, zum Beispiel ServusTV beim Eishockey. Man möchte sich eben auch abheben von anderen.

NordlichtSH

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

33

Thursday, June 4th 2015, 7:43am

Wie kann man sich ernsthaft darüber aufregen, dass ein TV-Sender eine Marke auch nach Außen hin verkaufen möchte und deswegen einheitlich auftritt?


Ich rege mich nicht darüber auf, es stört mich nur. Und ich finde es unlogisch. Wenn sky mir im Media-Markt seine Produkte verkaufen will, dann ist das schon einsichtig, dass der entsprechende Mitarbeiter im Sky-Werbelook aufläuft - ich soll ihn ja als "den sky-Menschen" wahrnehmen, und nicht als Herbert Meier. Wenn dieses nun auf die Moderatoren im eigentlichen Sinne übertragen wird - meinetwegen (auch wenn ich bspw. bei anderen als Sport-Spartensendern noch keine Nachrichtensprecher oder Moderatoren in Uniform gesehen habe). Bei den Experten finde ich es aber widersinnig: Es ist ja ihre Persönlichkeit, auf die es ankommt. Schwalb ist ja für mich als Ex-Trainer und Ex-Spieler mit seiner Expertise interessant. Im besten Falle vertreten die Experten ja auch ihre persönlichen, vielleicht divergierenden Standpunkte (anders als Moderatoren oder Verkäufer, die keine Standpunkte vertreten). Sie wirken als Individuum und durch ihre persönliche Biographie , deshalb sollten Sie meiner Meinung nach auch als Individuum auftreten.
Mal ganz abgesehen vom ästhetischen Standpunkt: Was ein Henning Fritz tragen kann, steht einem Heiner Brand nicht unbedingt. Immerhin scheint die Bart-Tracht von der Kleiderordnung betroffen zu sein. ;)
Mir ist das einfach zu stromlinienförmig, und es erinnert mich optisch eher an einen Parteitag in China als an ein buntes, fröhliches Sportereignis.
Das nur zur Erklärung. Denn wie gesagt, von diesem Detail abgesehen fand ich die Übertragung genau so gelungen wie meine Vorredner.

Jedem das seine sollte man meinen. SKY, obs uns gefällt oder nicht, wird sich etwas bei diesem Dress-Code denken. Ob´s elitär oder edel wirken soll? Mag sein.
Letztlich ist dies für mich nebensächlich sofern die Qualität im Programm stimmt könnten sie auch im Bademantel moderieren :D

34

Sunday, September 27th 2015, 8:02pm

Die Bildqualität ist erste Sahne, die Kommentatoren - im Vergleich zu Höthker's besten Eurosportzeiten - meiner Meinung nach sogar leicht verbessert. Ton- und Bildstörungen bei den Spielen Veszprem vs. Flensburg und Kolding vs. Rhein Neckar Löwen an diesem Wochenende trüben den positiven Eindruck ein wenig. V.a. beim Spiel der Löwen war die Bildübertragung für geschätzte 8-10 Minuten unterbrochen. Ansonsten macht Sky bislang wirklich Spaß :-)

35

Sunday, September 27th 2015, 11:46pm

auch der EHF-TV Stream war gestört, also kein sky Problem, wäre bei einem anderen Sender auch gewesen.
Finde sehr positiv, dass jetzt zumindest die restlichen Spiele ohne Deutsche Teams online gestreamt werden!

wobei ich denke dass sich Handball aktuell kaum für sky lohnen wird, extra sky abonieren nur wegen handball, dafür sind es noch immer viel zu wenig Spiele

36

Monday, September 28th 2015, 12:05am

Es ist das Gesamtpaket. Du bekommst bei dem Paket jetzt Fußball CL , Handball CL , Formel 1 (wer das schon mal bei Sky gesehen hat, weiß was das für ein Unterschied ist im Vergleich zu RTL) und solche Events wie Wimbledon und die Handball WM. Es ist daher einfach ein gutes Gesamtpaket für den Sportfan.

Interessanter ginge es für Handballfans doch sowieso nur wenn Sky sich die Bundesligarechte holen würde, aber ob das die Leute so witzig finden würden...ich glaube da gäbe dann auch nur Gemecker. ;)

NordlichtSH

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

37

Monday, September 28th 2015, 3:58pm

Sky überträgt alle CL Gruppen Spiele nun auch FREI empfangbar über internet oder habe ich das geträumt?
Kann gerade keinen link finden.

Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 3,638

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

38

Monday, September 28th 2015, 4:51pm

Sky überträgt alle CL Gruppen Spiele nun auch FREI empfangbar über internet oder habe ich das geträumt?
Kann gerade keinen link finden.

Versuch mal Live-Stream - Sky - Handball

MoRe99

immer im Vordergrund

  • "MoRe99" is male
  • Favorite club

Posts: 2,015

Location: Ein Badener in Hessen

  • Send private message

39

Monday, September 28th 2015, 5:14pm

Sky überträgt alle CL Gruppen Spiele nun auch FREI empfangbar über internet oder habe ich das geträumt?

"Alle ohne deutsche Beteiligung" trifft es besser.
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

40

Monday, September 28th 2015, 10:43pm

Es ist das Gesamtpaket. Du bekommst bei dem Paket jetzt Fußball CL , Handball CL , Formel 1 (wer das schon mal bei Sky gesehen hat, weiß was das für ein Unterschied ist im Vergleich zu RTL) und solche Events wie Wimbledon und die Handball WM. Es ist daher einfach ein gutes Gesamtpaket für den Sportfan.

Eigentlich bekommst du fast nur Fußball und Golf. Vor Allem Fußball. Der Unterschied bei Formel 1 zu RTL sind eigentlich nur die fehlenden Werbeunterbrechungen während des Rennens. Den Rest kannste da in der Pfeife rauchen. Und jetzt gibt es noch einen Handballwettbewerb dazu, der tatsächlich gut präsentiert wird. Und ein paar Randsportarten bei den Partnersendern. Als gutes Gesamtpaket würde ich es nur für Fußballfans sehen, ansonsten für Sportfans eher armselig.

Anzeige