Sie sind nicht angemeldet.

Orlin Atanasov

Fortgeschrittener

  • »Orlin Atanasov« ist männlich
  • »Orlin Atanasov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Sofia, Bulgarien

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Dezember 2018, 14:34

Torwart spielt als Feldspieler

Hallo! Eine Mannschaft bleibt mit weniger als 6 Feldspielern, die spielen können, nach einigen Verletzungen und/oder Disqualifikationen, aber die Mannschaft hat 1 oder 2 Torwarte, die spielen können, auf der Bank. Kann die Mannschaft den/die Torwart(e) in Feldspieler transformieren? Wenn ja, wie? Ich denke, es ist nötig, nur das Trikot des Torwarts zu wechseln - er hat dieselbe Nummer, aber sieht wie Feldspieler aus. habe ich recht?
Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Orlin Atanasov« (3. Dezember 2018, 16:22)


2

Montag, 3. Dezember 2018, 18:00

Einer der Torwarte darf TW-Sachen tragen, auch wenn er als Feldspieler agiert. Der andere muss Feldspieler-Sachen tragen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Funkruf« (3. Dezember 2018, 18:06)


Orlin Atanasov

Fortgeschrittener

  • »Orlin Atanasov« ist männlich
  • »Orlin Atanasov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Sofia, Bulgarien

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2018, 08:37

Edit:

Posting war in kyrillischen Schriftzeichen - bitte in deutsch oder max. englisch posten - aus rechtlichen Gründen müssen die Moderatoren Postings zumindest sprachlich verstehen (es wäre unangemessen zu fordern, dass Postings auch inhaltlich zu verstehen sind...).

Due to legal requirements - the mods have to read and understand the postings. For this reason, please post in german or english.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ronaldo« (4. Dezember 2018, 13:33)


B_Coach

Fortgeschrittener

  • »B_Coach« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 162

Wohnort: City of Justiz

Beruf: Knecht des Landes NRW

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2018, 09:40

Edit: siehe Posting #3


Naja, ich weiß nicht... :lol: :lol: :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ronaldo« (4. Dezember 2018, 13:34)


5

Dienstag, 4. Dezember 2018, 09:51

Mann, Mann, Mann.... Wann kapiert der freundliche Threadersteller, dass Beiträge in kyrillischem Sprachset und dazu noch auf Bulgarisch hier nicht zum Forum beitragen??
Es ist nicht das erste Mal und er wurde nun doch schon mehrfach darauf hingewiesen ...?!
Licht ist schneller als der Schall - Deswegen glaubt man bei manchen Menschen sie wären ganz helle, bis sie den Mund aufmachen! :cool:

6

Dienstag, 4. Dezember 2018, 10:19

Vielleicht sollte man ihn einfach ALLE konsequent ignorieren - dann trollt sich der Troll vielleicht.

Aber ein paar hier haben es ja immer noch nicht verstanden

baloo

Erleuchteter

    Lieblingsverein

Beiträge: 1 057

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Dezember 2018, 11:56

Dürfte der Torwart selbst eigentlich auch auch siebenter Feldspieler agieren - wenn er Handballerisch gut ist?
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

hamster-gestreift

immer im Vordergrund

  • »hamster-gestreift« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 658

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Dezember 2018, 12:05

Was sollte dagegen sprechen?

Vorher hat der siebte Feldspieler samt Torwartleibchen hin und wieder Tore erzielt bzw. musste - wie Andy Schmid z.B. - ins Tor zurück.

Orlin Atanasov

Fortgeschrittener

  • »Orlin Atanasov« ist männlich
  • »Orlin Atanasov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Sofia, Bulgarien

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Dezember 2018, 12:08

Dürfte der Torwart selbst eigentlich auch auch siebenter Feldspieler agieren - wenn er Handballerisch gut ist?
Ja, er darf - er muss nur aus seinem Torraum ohne Ball gehen und kann dann als Feldspieler spielen. Wenn er in seinen Torraum ohne Ball zurückgeht, bekommt er die Rechte des Torwarts wieder. Meine Frage war, was kann eine Mannschaft tun, wenn sie nicht genug Feldspieler hat, aber hat "unnötige" Torwarte auf der Bank. Vielleicht soll die Mannschaft Feldspielertrikots mit den Nummern der Torwarte auf der Bank immer haben? Oder mindestens wenn sie nur z. B. 10-11 Spieler hat?

10

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:23

Hat doch Funkruf erklärt, einer Torwart Kleidung der oder die andere(n) Feldspieler Klamotten

11

Dienstag, 4. Dezember 2018, 17:34

Theroetisch ist ertstmal gar kein Torwart notwendig (erst, wenn ich einen einwechseln muss - z.B. bei Abwurf).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rheiner« (4. Dezember 2018, 17:34)


12

Freitag, 4. Januar 2019, 08:07

Der Torwart muss kein anderes Trikot tragen. Mann kann einfach den Torwart rausnehmen und dafür einen Feldspieler einsetzten. Ist halt nur eine riskante Sache wenn man den Ball dann öfters im Angriff verliert sollte man diese Taktik überdenken... :)

13

Freitag, 4. Januar 2019, 22:32

Der Torwart muss kein anderes Trikot tragen. Mann kann einfach den Torwart rausnehmen und dafür einen Feldspieler einsetzten. Ist halt nur eine riskante Sache wenn man den Ball dann öfters im Angriff verliert sollte man diese Taktik überdenken... :)
Der Torwart muss schon ein anderes Trikot anhaben als die Feldspieler, sonst darf er nicht als Torwart agieren. Mittlerweile ist aber nur noch in wenigen Situationen ein Torwart zwingend notwendig(z.B. Abwurf). Theoretisch könnte man aber auch ein komplettes Spiel ohne Torwart bestreiten, das wäre zwar nicht sinnvoll, aber möglich.

Die Ursprungsfrage zielte aber auf etwas anderes ab. Gerade in den untersten Ligen kommt es durchaus vor, dass bei Feldspielerknappheit und mehr als einem Torwart, die Trikotnummer so gewählt wird, dass ein Torwart sowohl ein Torwarttrikot als auch ein Feldtrikot zur Verfügung hat. Solange nicht zwei Torwarttrikots gleichzeitig auf dem Spielfeld sind, ist das völlig legal.

Anzeige