You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

flitzer

Beginner

  • "flitzer" is male
  • "flitzer" started this thread

Posts: 3

Location: Schwetzingen

Occupation: Student

  • Send private message

1

Tuesday, September 4th 2007, 12:50pm

RE: Verstärkung auf RM für Leistungsbereich gesucht

welcher liga von oben gerechnet entspricht denn die RPS-Liga: dritte, vierte oder fünfte?
Wir müssen schwach anfangen, dann aber unheimlich stark nachlassen!

Ellob

schon süchtig

  • "Ellob" is male
  • Favorite club

Posts: 4,252

Location: HNX

Occupation: Student

  • Send private message

2

Tuesday, September 4th 2007, 3:37pm

Ist die Vierte, also Oberliga.

Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

3

Tuesday, September 4th 2007, 3:45pm

Quoted

Original von Ellob
Ist die Vierte, also Oberliga.


Nein, eigentlich ist Oberliga in Baden-Württemberg und RPS doch dann eher die fünfte Spielklasse (also die höchste Spielklasse eines Landesverbandes). Die RPS ist ja schon ein Zusammenschluss dreier Landesverbände, ähnlich wie bei der BWOL. Trotzdem ist die RPS-Liga vierte Liga.
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Ellob

schon süchtig

  • "Ellob" is male
  • Favorite club

Posts: 4,252

Location: HNX

Occupation: Student

  • Send private message

4

Tuesday, September 4th 2007, 3:56pm

Die RPS ist der Zusammenschluss der Oberliga Rheinland, Oberliga Pfalz und Oberliga Saar, genauso wie in BaWue die BWOL der zusammenschluss der Oberliga Württemberg, Oberliga Baden und Oberliga Süd-Baden

flitzer

Beginner

  • "flitzer" is male
  • "flitzer" started this thread

Posts: 3

Location: Schwetzingen

Occupation: Student

  • Send private message

5

Tuesday, September 4th 2007, 5:47pm

danke leuts für die infos, ihr seid ja superschnell. weiß auch einer von euch, ob die spielstärke in etwa der bwol entspricht oder ist die rps-liga eher schwächer?
Wir müssen schwach anfangen, dann aber unheimlich stark nachlassen!

Ellob

schon süchtig

  • "Ellob" is male
  • Favorite club

Posts: 4,252

Location: HNX

Occupation: Student

  • Send private message

6

Tuesday, September 4th 2007, 6:58pm

Hallo,
Mir denkt kein Spiel eines BWOL-Ligisten gegen einen RPS-Ligist, daher kann ich keine Aussage dazu machen, wobei die BWOL nominell stärker ist denk ich, siehe DHB-Pokal TSB Horkheim - TV Nieder-Olm (RL Süd-West)
Auch schätze ich die RL Süd deutlich stärker als die Regio Süd-West ein.

  • "hasenhirn" is male

Posts: 714

Location: Hemsbach

Occupation: Banker IT Bereich + Handel mit Handbällen und Haftmitteln (+ Haftmittelentferner)

  • Send private message

7

Thursday, September 6th 2007, 10:27pm

ich halte die Regio Südwest in der Spitze für stark bis sehr stark, im Mittelfeld oder weiter untern in der Tabelle als deutlich schwächer ein
Bevor man den Handball verändert, wäre es vielleicht doch wichtiger, ihn nicht zugrunde zu richten.

(Frei nach Paul Claudel)

flitzer

Beginner

  • "flitzer" is male
  • "flitzer" started this thread

Posts: 3

Location: Schwetzingen

Occupation: Student

  • Send private message

8

Friday, September 7th 2007, 11:58am

denke das hilft mir bei meinen planungen doch bisssel weiter. außer hemsbach hab ich ja noch keinen aus dem südwest-leistungsbereich spielen gesehn. wird dann sicher besser sein in der saison 2008/2009 im oberen bereich der bwol oder im unteren der regio süd anzuheuern um weiterzukommen. danke leuts!
Wir müssen schwach anfangen, dann aber unheimlich stark nachlassen!

Anzeige