You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

41

Friday, May 15th 2015, 10:39pm

Da hat sich Glandorf dann wohl als wenig origineller Texter versucht, dabei spielt es, nebenbei gesagt, auch überhaupt keine Rolle, ob er bisher als untadeliger Sportsmann aufgetreten ist oder nicht

.zu dem Glandorf an diesem Wochenende eigentlich genau was beigesteuert hat???

Er war Teil der Mannschaft, ist mit aufgelaufen, hat sich warm gemacht, saß hinter der Bank bei den möglichen Einwechslern, konnte aufgrund seiner Verletzung nicht spielen (falls dir diese Information nicht präsent ist), was soll denn diese überflüssige Frage? Darf er nicht mit feiern und hätte er, wenn er gespielt hätte, mehr Recht gehabt, etwas hämisches zu sagen? Der Spruch von ihm war übrigens auch schon in der PM der SG zu lesen, hat auch bei mir ein Kopfschütteln verursacht.
Damals, als der THW noch am Pokal-FF teilnahm und gewann, sangen sie vor der NDR-Kamera ein ganzes Spottlied auf die SG, dass gerne von den THW-Hardcorefans geträllert wird, das verschwand dann auch aus dem Netz.
Wenig originell, damit ist es wohl richtig beschrieben.

Quoted from "JA!"

...und hier schließt sich eben der Kreis mit der Mogensen-Szene, die von den Flensburgern zu Recht verteidigt wurde, da sich TM in der Tat weh tat...(er hat aber eben sofort weiterspielen können - zum Glück)

Ich habe mir die 56 Min. mit der Situation nochmal angeschaut (wo ist eigentlich das Halbfinalspiel im Netz geblieben? ;) ) - gab mir auch keine neue Erkenntnis, außer, dass in der Zeitlupe genau zu sehen, dass er vor dem Torwurf noch einen deftigen Stoß, bzw. Ellbogencheck mitbekommt, von uups, man weiß schon, wer ... 8o

This post has been edited 1 times, last edit by "Flink" (May 15th 2015, 10:52pm)


Puffin

Master

  • "Puffin" is female
  • Favorite club

Posts: 539

Location: bei Flensburg

  • Send private message

42

Friday, May 15th 2015, 10:56pm

Edit: Video scheint gelöscht... also H.Glandorf animierte wohl die Party mit einem "wer nicht hüpft ist Magdeburger hey hey..."

Über Humor kann man trefflich streiten über Geschmäcker auch! :hi: So etwas fällt für mich auch unter Kontaktaufnahme zu den Fans und spiegelt die überschäumende Freude über den glücklichen Sieg wider. Als Fan der unterlegenen Mannschaft ist das manchmal schwer zu ertragen. Glaub mir, ich weiß, wovon ich rede - ich war in den letzten Jahren immer beim FF in Hamburg!
Man kann sich ja fragen, warum dafür immer wieder Bedarf besteht, wenn er denn so untadelig ist :P ;)

Von "immer" war bei mir gar keine Rede. Dürfte bei ihm auch schwerfallen! :)

JA!

immer im Vordergrund

  • "JA!" is male
  • Favorite club

Posts: 1,557

Location: bei MD

  • Send private message

43

Friday, May 15th 2015, 11:00pm

Da hat sich Glandorf dann wohl als wenig origineller Texter versucht, dabei spielt es, nebenbei gesagt, auch überhaupt keine Rolle, ob er bisher als untadeliger Sportsmann aufgetreten ist oder nicht

.zu dem Glandorf an diesem Wochenende eigentlich genau was beigesteuert hat???

[...] was soll denn diese überflüssige Frage? Darf er nicht mit feiern und hätte er, wenn er gespielt hätte, mehr Recht gehabt, etwas hämisches zu sagen? Der Spruch von ihm war übrigens auch schon in der PM der SG zu lesen, hat auch bei mir ein Kopfschütteln verursacht.
Damals, als der THW noch am Pokal-FF teilnahm und gewann, sangen sie vor der NDR-Kamera ein ganzes Spottlied auf die SG, dass gerne von den THW-Hardcorefans geträllert wird, das verschwand dann auch aus dem Netz.
Wenig originell, damit ist es wohl richtig beschrieben.

Quoted from "JA!"

...und hier schließt sich eben der Kreis mit der Mogensen-Szene, die von den Flensburgern zu Recht verteidigt wurde, da sich TM in der Tat weh tat...(er hat aber eben sofort weiterspielen können - zum Glück)

Ich habe mir die 56 Min. mit der Situation nochmal angeschaut (wo ist eigentlich das Halbfinalspiel im Netz geblieben? ;) ) - gab mir auch keine neue Erkenntnis, außer, dass in der Zeitlupe genau zu sehen, dass er vor dem Torwurf noch einen deftigen Stoß, bzw. Ellbogencheck mitbekommt, von uups, man weiß schon, wer ... 8o


Es war eine rhetorische Frage! Bitte jetzt auch nicht Ursache und Wirkung verwechseln, ich spreche niemandem, auch nicht verletzten Spielern das Recht zur verdienten Feier ab, dass der THW ein Spottlied auf euch singt, macht das Umdichten mitnichten besser, also bitte, lassen wir es jetzt gut sein!

zur Mogensen-Szene: ich habe doch überhaupt nichts negatives zu TM geschrieben, nur bestätigt, dass er den Schieris eine Verletzung beim Torwurf angezeigt hat.

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

JA!

immer im Vordergrund

  • "JA!" is male
  • Favorite club

Posts: 1,557

Location: bei MD

  • Send private message

44

Friday, May 15th 2015, 11:03pm

Edit: Video scheint gelöscht... also H.Glandorf animierte wohl die Party mit einem "wer nicht hüpft ist Magdeburger hey hey..."

Über Humor kann man trefflich streiten über Geschmäcker auch! :hi: :)

Eben, es geht ja hier auch um ganz subjektive Tops und FLOPS! :hi:

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

45

Friday, May 15th 2015, 11:17pm

dass der THW ein Spottlied auf euch singt, macht das Umdichten mitnichten besser,
Das sehe ich auch so, sollte keine Entschuldigung sein, sondern im Gegenteil die Anklage, dass zu viele Menschen in überschäumender Freude komisches Zeug erzählen.

Quoted from "JA!"

zur Mogensen-Szene: ich habe doch überhaupt nichts negatives zu TM geschrieben, nur bestätigt, dass er den Schieris eine Verletzung beim Torwurf angezeigt hat.
Habe ich auch nicht behauptet, ich wollte mir nur noch mal das Spiel anschauen und ob ich im Nachhinein diese Szene anders beurteile. Und dabei ist mir der Stoß aufgefallen, was wiederum nichts mit der Beurteilung zu tun hat, ob Mogensens Verhalten fair war oder nicht.

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,530

Location: München

  • Send private message

46

Friday, May 15th 2015, 11:39pm

Ach, das 12 Minuten lange Video von der Feier meinst du? Meines Erachtens nach (ich habe mir das Video angesehen) singt er "Wer nicht hüpft, der ist ein Kieler" oder habe ich mich da verhört? Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen, der anwesend war.

Crusty

schon süchtig

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 4,633

Location: SH-Mitte

  • Send private message

47

Friday, May 15th 2015, 11:47pm

Das sehe ich auch so, sollte keine Entschuldigung sein, sondern im Gegenteil die Anklage, dass zu viele Menschen in überschäumender Freude komisches Zeug erzählen.
.


Ja, man fragt sich, welche Spottlieder die Kieler auf Ihren GF bei der Meisterfeier singen werden...... :lol:

48

Friday, May 15th 2015, 11:57pm

Flop: Holger Glandorf!
Niveau ist eben keine Creme und die wahre Größe eines Sportlers zeigt sich im Erfolg...zu dem Glandorf an diesem Wochenende eigentlich genau was beigesteuert hat??? Schade, da begeistern 4 Teams und deren Anhänger ein ganzes Wochenende Handballdeutschland gerade auch wegen ihres Sportsgeistes und der Fairness und ein Hampelmännchen konterkariert das auf so billige Art und Weise...kein Skandal, aber mehr als überflüssig, gerade nach diesem Ausgang.

403 Forbidden...541952895621:21

Edit: Video scheint gelöscht... also H.Glandorf animierte wohl die Party mit einem "wer nicht hüpft ist Magdeburger hey hey..."
Schlechter Verlierer kann ich da nur sagen. Und nein, ich bin kein Flensburg-Fan! Auch im Finale war ich neutral. Aber über was man sich alles aufregen kann...

JA!

immer im Vordergrund

  • "JA!" is male
  • Favorite club

Posts: 1,557

Location: bei MD

  • Send private message

49

Saturday, May 16th 2015, 12:11am

Das ist ja nun ein Totschlagargument! Aber es ist schlicht falsch!

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

50

Saturday, May 16th 2015, 12:39am

Hätte der SCM gewonnen und einer der Magdeburger Spieler das gemacht, was Glandorf angeblich so schlimmes getan haben soll, dann wäre Dir das völlig egal gewesen und Du hättest nie im Leben gedacht, och nö, jetzt übertreibt er es. Es ist definitiv nur eine Frage der Perspektive, nichts anders. Ich kann nicht sehen, wo Glandorf da übertrieben hätte.

baloo

Sage

    Favorite club

Posts: 1,139

Location: Flensburg

  • Send private message

51

Saturday, May 16th 2015, 7:04am

Schlechter Verlierer kann ich da nur sagen. Und nein, ich bin kein Flensburg-Fan! Auch im Finale war ich neutral. Aber über was man sich alles aufregen kann...

Oh mein Gott, was geht mir dieses "Möchtegern-Political-Correctness" in Deutschland auf den Sack!

Nicht nur hier jetzt, sondern bereits nach der Fußball-WM-Titel ("...so geh'n die Gauchos....") und in vielen anderen Situationen auch. Wo, wie und auf welche Weise werden mit derartigen Liedern/Texten irgendwelche Personen/Gruppierungen/Mannschaften etc. beleidigt oder verunglimpft? Man will doch nur ein wenig Spaß haben.

Dürfen wir denn in Zukunft auch den Bayern nicht mehr die Lederhosen ausziehen? Den Schiris nicht sagen wo sein Auto stand? Sondern nur noch stupide mit Klatschpappen auf irgendwelche Geländer eindreschen - oder verunglimpfen wir diese dabei auch?

Das sind junge Leute, die ein oder zwei Kaltgetränke nach einem großem Erfolg zu viel zu sich genommen haben - da müssen Anspannung und Emotion schon mal raus....

Diese Lieder werden bis in jede noch so niedrige Kreisklasse am Ende der Saison gesungen! Habt Ihr selbst alle noch nie Sport betrieben? Oder ist Euer Langzeitgedächtnis gelöscht?
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "baloo" (May 16th 2015, 7:04am)


52

Saturday, May 16th 2015, 7:41am

Ich kann capitano nur zustimmen. Es ist schon grotesk, welche Haare in der Suppe gefunden und bemüht werden, wenn die favorisierte Mannschaft ein wichtiges Spiel verliert.

JA!

immer im Vordergrund

  • "JA!" is male
  • Favorite club

Posts: 1,557

Location: bei MD

  • Send private message

53

Saturday, May 16th 2015, 8:38am

Hätte der SCM gewonnen und einer der Magdeburger Spieler das gemacht, was Glandorf angeblich so schlimmes getan haben soll, dann wäre Dir das völlig egal gewesen und Du hättest nie im Leben gedacht, och nö, jetzt übertreibt er es. Es ist definitiv nur eine Frage der Perspektive, nichts anders. Ich kann nicht sehen, wo Glandorf da übertrieben hätte.

Das ist einfach mal eine Unterstellung, um dein Argument zu stützen. Und weil es auch schon genannt wurde, ich fand auch den Gauchotanz unnötig und geschmacklos und da war ich auf der Siegerseite ;) damit nun aber endgültig genug. Ich schrieb es deutlich,kein Skandal, jeder sieht es anders, ich finde es unnötig und nicht jeder Verlierer, der etwas kritisiert, ist per sein ein schlechter Verlierer!

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

Crusty

schon süchtig

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 4,633

Location: SH-Mitte

  • Send private message

54

Saturday, May 16th 2015, 10:36am

Flop: Die Reaktionen mancher Fans der unterlegenen Mannschaften..... :hi:

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

55

Saturday, May 16th 2015, 1:32pm

Flop: Die Reaktionen mancher Fans der unterlegenen Mannschaften..... :hi:

Zugegeben war ich letztes Jahr auch sehr angepestet ob der "ungerechten" letzten Minuten des Finales, hielt eine Woche an (ok, das wäre nun morgen) und dann war es gut (hab ich den Füchsen eigentlich schon gratuliert zum Pokal 2014?). Im Kieler Forum geistert einer rum mit einer Signatur, die davon zeugt, dass er die CL-Niederlage immer noch nicht verdaut hat, ein Jahr danach, das nenn ich mal Ausdauer. Vermutlich groovt der SCMer sich auch nur auf den Endspurt der Saison ein, der Kampf um den CL-Einzug ist eine Fortsetzung des Finales mit anderen Mitteln. Vielleicht sollten wir da weitermachen? ;)

56

Saturday, May 16th 2015, 1:36pm

Top

Die Niederlage der Füchse und die schlechte Leistung Heinevetters.
Das superspannende Finale und die super Schiedsrichterleistungen.

Flop

Die schwere Verletzung des Magdeburger Spielers.
Offense wins games, Defense wins Championships. - Junior Seau

Similar threads

Anzeige