You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

oko

schon süchtig

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

21

Thursday, October 27th 2016, 7:17pm

Gut, wenn Ihr der Meinung seid, dass Oelze beim BHC quasi nur 2.Liga Niveau hat, kein Spielmacher ist und für halb auf Grund seiner Größe auch nicht ideal ist, dann ist das so. Dann hätte er damals wohl besser beim HBW bleiben sollen, denn bei uns hat er sehr gut als Spielmacher funktioniert und der HBW hat ihn nur sehr ungern ziehen lassen. Warum er dann seine mögliche Leistung bei den Bergischen nicht abrufen kann, bleibt mir rätselhaft!

Übrigens: Von seinen 110 Toren in 15/16, waren gerade mal 28 Tore vom Siebenmeterpunkt! Somit muss er auf dem Feld letzte Saison, im Vergleich zu dieser Saison, also doch irgend etwas besser gemacht haben!

Oelze ist grundsätzlich kein schlechter Spieler. Er hat auch durchaus Erstliganiveau und hat das oft genug gezeigt. Was er beim BHC nie war, ist ein Spielmacher, der das Spiel wirklich lenkt. Da stand er stets im Schatten von Szilagyi. Aber er ist torgefährlich, macht gute Kreisanspiele und ist ein guter 7m Werfer. Im Moment habe ich den Eindruck, dass er dem Druck, Szilagyi zu ersetzen, nicht standhalten kann. Warum er damals in Balingen durchaus ein guter Spielmacher war, kann ich nicht beurteilen. Er kann auch HL spielen, aber da hat der BHC 2 gute Spieler mit Gutbrod und A. Hermann, die leider länger verletzt waren.
Aber wichtig finde ich zu sagen, dass Oelze längst nicht so schlecht ist, wie jetzt von einigen beschrieben.


Ich denke auch das er bei weitem nicht so schlecht ist! Nur aktuell eben, da steht er gerade wirklich neben sich. Denke das mit dem "Druck" dürfte passen und der Hauptgrund sein.
Zudem denke ich, aber das ist meine ganz persönliche Meinung und jetzt auch nicht nur auf die 2 Spiele bezogen, das Euer Trainer taktisch und was den Einsatz/Wechsel der Spieler betrifft, nicht immer die glücklichen Entscheidungen trifft!
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

Anzeige