Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 9. April 2017, 15:48

Mit Möller hast du recht, Landin ist in diesem Spiel das beste Beispiel, dass so eine Form halten kann. Der zieht uns gerade den Zahn...
Handball ist hart, sollte aber immer fair sein...

22

Sonntag, 9. April 2017, 16:08

Es passiert selten dass Flensburg die schlechtere Torhüterleistung stellt, Kiel hat hier verdient gewonnen.

23

Sonntag, 9. April 2017, 16:09

Das mit ganz großem Abstand kleinere Übel hat super verdient gewonnen!

Klasse Alfred Taktik.
Klasse Dule.
Mega Landin!

Klasse! RESPEKT THW KIEL!!!!! :Hail:
mit Petko so geht nicht!
(Velimir Petkovic

Erst ignorieren sie dich. Dann machen sie dich lächerlich. Dann kämpfen sie gegen dich. Dann verlieren sie gegen dich!

Ein Problem der Welt ist, dass die Dummen so selbstbewusst sind und die Klugen voller Selbstzweifel!

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 149

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 9. April 2017, 16:09

klasse spiel-
sehr gut anzusehen-
flense scheitert wohl hauptsächlich an landin- chancen waren genug da...
schieri-leistung in einem teilweise sehr schwer zu leitenden spiel bis auf 1-2 sachen auch top...

wer hätte so ein ergebnis gedacht...?

baloo

Erleuchteter

    Lieblingsverein

Beiträge: 1 033

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 9. April 2017, 16:15

Das Erreichen des Finals gegen Flensburg reicht schon zum Titelgewinn!

Ich fahre nächstes Jahr am Finalsonntag mit den RNL-Fans in den Tierpark... :wall:
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

26

Sonntag, 9. April 2017, 16:34

Haha gute Idee! Ich lad dich sogar auf ein Bier ein. Die durch Tränen verlorenen Elektrolyse müssen schließlich wieder aufgeladen werden

27

Sonntag, 9. April 2017, 16:38

Der Plan unseren Silberschatz weiter zu vergrößern ist jedenfalls voll aufgegangen. Eine mittlerweile wirklich bizarre Serie, vor allem weil der 2015er-Titel dadurch absolut wie ein Betriebsunfall aussieht.

Die Kieler haben jetzt ihren Titel. Ich hoffe wirklich das es bei uns eine ähnliche Reaktion auf den Saisonendspurt auslöst wie letztes Jahr. So sehr die Löwen auch gerade im Tal der Tränen sind...die Meisterschaft ist immer noch völlig offen.

foerdefuchs

immer im Vordergrund

  • »foerdefuchs« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 375

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 9. April 2017, 16:43

Herzlichen Glückwunsch an den THW Kiel !

Tolle Leistung ! :respekt:

krösti-bull

immer im Vordergrund

  • »krösti-bull« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 529

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 9. April 2017, 18:23

Man kann über den THW sagen was man will, aber wenn es drauf ankommt ist er da. Damit haben sie schon einen Titel, die SG und die Löwen noch nicht.
Kiel spielt eine überschaubare Runde und ist zum richtigen Zeitpunkt auf dem Plan. In der CL ist alles möglich, vor allem mit dem Rückenwind von heute und in der Meisterschaft müssen wir und Flensburg erst mal den Vorsprung halten. Der lachende Dritte kann durchaus auch hier Kiel sein.
Respekt und Gratulation für eine tadellose Leistung mit einem grandiosen Landin im Kasten. Allein Damke hat mehr Entschlossenheit ausgestrahlt als unsere Mannschaft zusammen. Titel holt man mit dem Kopf, Kiel kann es einfach am besten.
Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

30

Sonntag, 9. April 2017, 18:53

Mein Tipp für morgen? SGFH gewinnt, weil Andersson mal wieder super hält und den Unterschied zu Kiel ausmacht

Ich zitiere mich gerade mal selbst und freue mich tierisch, ...

1. dass endlich mal nicht der schwedische Bube Andersson gestochen hat
2. dass der dänische Bube Landin aufgetrumpft hat

und schließlich 3. dass ich mich getäuscht habe.


Nie so froh darüber gewesen, mich geirrt zu haben, wie heute!!!

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 7 158

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 9. April 2017, 19:34

Deutscher Pokalsieger :jump:

32

Sonntag, 9. April 2017, 20:29

Sehr schade für die SG! ;( Nach dem tollen Auftritt gestern gegen die Löwen hatte ich große Hoffnung auf einen Pokalsieg, sahen die Kieler doch über weite Strecken nicht gerade dolle aus gegen Leipzig. Aber sollte nicht sein, der THW mit einem herausragenden Landin, der uns reihenweise Würfe abkaufte und mit besseren Würfen aus dem Rückraum, viele sogar noch aus Zeitnot bei gehobenem Arm einfach im Tor untergebracht. So wurde das leider nichts.

obotrit

immer im Vordergrund

  • »obotrit« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 469

Wohnort: Zuarin

Beruf: Entkerner

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 9. April 2017, 22:37

Glückwunsch nach Kiel. Verdient gewonnen.

obotrit

immer im Vordergrund

  • »obotrit« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 469

Wohnort: Zuarin

Beruf: Entkerner

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 9. April 2017, 22:39

Ich gratuliere den Kielern schonmal. Waren mal wieder im richtigen Moment voll da. Das werden wir nicht mehr schaffen. Was den Mannheimern ihr Halbfinale ist uns das Finale...Schade. Warum Vranjes nicht früher auf Möller setzt ist mir allerdings schon ein Rätsel.
Vielleicht hat er noch auf Green gewartet :hi:

35

Sonntag, 9. April 2017, 23:28

Ich gratuliere den Kielern schonmal. Waren mal wieder im richtigen Moment voll da. Das werden wir nicht mehr schaffen. Was den Mannheimern ihr Halbfinale ist uns das Finale...Schade. Warum Vranjes nicht früher auf Möller setzt ist mir allerdings schon ein Rätsel.
Vielleicht hat er noch auf Green gewartet :hi:


Vezprem will Green holen? Interessante Entwicklung. ;)

flachkoepper

Anfänger

  • »flachkoepper« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 14

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

36

Montag, 10. April 2017, 07:00

Zur Auszeichnung "bester Spieler ":
Bohmann erklärt, man habe sich vertan,
In Wahrheit sei Patrick Wiencek von der fünfköpfigen "Expertenkommission" ausgewählt worden.
Weinhold und Wienczek haben für mich beide gut gespielt.
Auf die Namen wäre ich gestern trotzdem nicht gekommen...

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 546

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

37

Montag, 10. April 2017, 07:03

Glückwunsch nach Kiel zu einem verdienten Sieg.
In meinen Augen haben die Schiedsrichter aber zuviel durchgehen lassen und damit kam eine große Härte von beiden Mannschaften ins Spiel. Ich sehe dadurch die Gesundheit der Spieler gefährdet.
Nach den hier bisher gelesenen Kommenatren scheine ich aber alleine mit dieser Sichtweise zu sein.
Gislasson hat mich mit Dahmke auf der Mittelposition überracht; damit wurde ds Kombinationsspiel der Kieler deutlich schneller als sonst. Landin war einfach nur zum Zunge schnalzen und hat den Unterschied gemacht.
Mit dieser Torhüterleistung kann Kiel jedes Spiel gewinnen.

38

Montag, 10. April 2017, 07:16

Glückwunsch nach Kiel zu einem verdienten Sieg.
In meinen Augen haben die Schiedsrichter aber zuviel durchgehen lassen und damit kam eine große Härte von beiden Mannschaften ins Spiel. Ich sehe dadurch die Gesundheit der Spieler gefährdet.
Nach den hier bisher gelesenen Kommenatren scheine ich aber alleine mit dieser Sichtweise zu sein.


Also ich fand in allen drei Partien war das eine klasse Schiedsrichterleistung. Sie haben viel laufen lassen und meiner Meinung nach, genau das richtige Maß an progressiver Betsrafung gefunden. Es gibt natürlich immer die ein oder andere Szene, über die sich diskutieren lässt (der Gesichtstreffer von Tobbe vs Duvnjak, oder darauffolgend Wiencek vs Glandorf), aber das war denke ich im Rahmen.
Alles in allem waren die Schiri-Gespanne (neben dem THW) die topp Portargonisten in der Halle. Das hatte ich so nicht erwartet... 8o

baloo

Erleuchteter

    Lieblingsverein

Beiträge: 1 033

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

39

Montag, 10. April 2017, 07:43

In meinen Augen haben die Schiedsrichter aber zuviel durchgehen lassen und damit kam eine große Härte von beiden Mannschaften ins Spiel. Ich sehe dadurch die Gesundheit der Spieler gefährdet.

Herzlich willkommen in der Welt des Derbys schlechthin. Für die Brisanz dieses Spiels war das gestern eine eher normale Gangart, an der gestern zur Abwechslung auch mal mehrere Tausend Unbeteiligte teilhaben durften. Sonst machen es diese beiden Mannschaften und Fanlager ja eher untereinander aus (höchstens noch unter Beteiligung des TV-Publikums).
So geht Derby, das macht Spaß - vor allem dann, wenn sich beide auf Augenhöhe bewegen und nur (so wie gestern) die Tagesform entscheidet.
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

krösti-bull

immer im Vordergrund

  • »krösti-bull« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 529

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

40

Montag, 10. April 2017, 08:50

Vom Finale gestern habe ich zwar nur die zweite Hälfte gesehen, in der jedoch fand ich die SR sehr gut. Angemessen und souverän - wie von mir auch erwartet. Auch die beiden Halbfinals wurden sehr gut und übersichtlich geleitet. Gute Entscheidung diese Teams für das FF zu nominieren.
Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

Ähnliche Themen

Anzeige
handball-world.com - Partner