Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 16. April 2018, 14:28

1/2-Finale (M): SC Magdeburg - Rhein-Neckar Löwen

05.05.18, 15.15

SSV-AH

immer im Vordergrund

    Lieblingsverein

Beiträge: 1 653

Wohnort: Monnem

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. April 2018, 14:33

Wir sind zum elften Mal dabei - meine Glückszahl! ;)
Von daher werden wir es diesmal packen!
Sieg gegen Magdeburg ist dafür nowendig und wird auch so passieren ... :)

scm_ole

Profi

  • »scm_ole« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 307

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. April 2018, 14:51

Schön, wieder einen Grund zu haben, ein Wochenende in Hamburg zu verbringen. Da der FCM dann wohl schon aufgestiegen ist, wird man beim Final Four auch nicht abgelenkt. Vom Gefühl her würde ich sagen, dass die Partie im 7-m-Werfen entschieden wird. Also nichts für schwache Nerven und hoffentlich mit dem glücklicherem Ende für den SCM.
SC Magdeburg - von 1974 bis 1986 zu Hause ungeschlagen

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 546

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. April 2018, 15:05

In meinen Augen ein echter Knaller. Wie oft habe ich in den vergangenen Jahren gedacht, dass wir stärker sind als unser Halbfinalgegner. Und fast ebenso oft durfte ich mir das Finale ohne die Rhein Neckar Löwen ansehen.
Auch dieses Jahr sind für mich die Löwen die stärkere Mannschaft und sollten deshalb das Finale erreichen. Ich hoffe, dass Magdeburg uns keinen Strich durch die Rechnung macht.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 7 141

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. April 2018, 22:41

Gefühlt das vorweggenommene Finale

krösti-bull

immer im Vordergrund

  • »krösti-bull« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 528

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. April 2018, 08:48

Gefühlt das vorweggenommene Finale

Das stimmt wohl. Das Spiel wird den Teams alles abverlangen, Ausgang offen wobei die Löwen wohl Favorit sind.
Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

Lord Vader

Krösti

  • »Lord Vader« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 6 119

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. April 2018, 21:29

Ich habe kein gutes Gefühl - ich fürchte Magdeburg wird die Chance nutzen
Platz



Möge die Macht mit Euch sein

hlp

immer im Vordergrund

  • »hlp« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 268

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Gerüstbauer

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. April 2018, 13:39

Wenn die RN£ ihre PS auf die Straße kriegen und die Sache richtig ernst und Willens angehen ihren Pokalfluch zu besiegen sind sie haushoher Titelfavorit. Die Mannschaft ist stabil und eingespielt wie keine zweite und hat die 2 besten TW.
Ich traue uns mittlerweile auch Kampf bis zum umfallen zu, aber das wird wahrscheinlich nicht reichen. Also kurzum, die RN£ können sich nur mit einer indisponierten Vorstellung selber schlagen.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!

krösti-bull

immer im Vordergrund

  • »krösti-bull« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 528

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. April 2018, 13:44

Also kurzum, die RN£ können sich nur mit einer indisponierten Vorstellung selber schlagen.

Genau das war meist das Problem der Löwen. Angereist als leichter Favorit, mit Top-Buli-Resultaten, um dann im HF Nerven zu zeigen.
Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

10

Freitag, 20. April 2018, 14:14

Das ist dann halt eines der besonderen KÖ Spiele bei denen es um "Tod oder Gladiolen " geht wie Herr van Gaal einst meinte

Solche Spiele liegen manchen Teams mehr,den anderen weniger.. die RNL gehören zur zweiten Kategorie

hlp

immer im Vordergrund

  • »hlp« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 268

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Gerüstbauer

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. April 2018, 14:15

Also kurzum, die RN£ können sich nur mit einer indisponierten Vorstellung selber schlagen.

Genau das war meist das Problem der Löwen. Angereist als leichter Favorit, mit Top-Buli-Resultaten, um dann im HF Nerven zu zeigen.

Das kann meinetwegen auch gerne so bleiben, nur glaube ich daran nicht wirklich. Das Spiel gestern in Hangover hat mich da noch in meinem Glauben bestärkt. Die Stabilität ist da und man kann auch gewinnen ohne zu glänzen. Momentan kann högschdens der THW die RN£ schlagen, sonst keiner.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!

Lord Vader

Krösti

  • »Lord Vader« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 6 119

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. April 2018, 19:20

Soviel Pessimismus bei den Maggiburgern. Nach der aktuellen Serie?

Das Spiel beginnt bei 0:0 und sicher sind die Löwen leichter Favorit, aber nicht mehr.
Platz



Möge die Macht mit Euch sein

13

Sonntag, 22. April 2018, 19:23

Ich habe 2 Tickets für das Final Four übrig und würde sie zum Originalpreis von 192€ Für beide zusammen verkaufen.
Bei Interesse schickt mir einfach eine PN

14

Montag, 30. April 2018, 07:53

So schnell kann man die Favoriten Bürde los werden. Der SCM in bestechender
Form und für mich gegen ein Löwen Team das nach fünfzehn Tagen Pause nicht
im Spielrythmus sein kann klarer Favorit. Das wird dann für alle mitgereisten
Löwen Fans wieder ein entspannter Sonntag, aber die fahren ja die letzten
Jahre auch in einer Art Städte Reise dahin und der Donnerstag danach in der
SAP Arena wird so oder so der wichtiger Termin sein. Allen Hamburg Reisenden
einen schönen Aufenthalt und drei spannende Spiele.

Liebe Grüße aus der Pfalz

15

Montag, 30. April 2018, 09:48

Naja, ich sehe Magdeburg zwar auch als leichten Favoriten, aber "klarer Favorit2??? also ich denke man muss noch nicht an "Selbstaufgabe" denken :P Pokalspiele haben ja oft eine ganz eigene Dynamik

Die Verlegung des Melsungen Spiels ist im Hinblick auf den Spielrhytmus in der Tat sehr ärgerlich, zumal die SAP Arena letztlich frei gewesen wäre

JA!

Erleuchteter

  • »JA!« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 438

Wohnort: bei MD

  • Nachricht senden

16

Montag, 30. April 2018, 10:22

Ich dachte immer, der Bob ist ein Bärliner... :hi: ich sehe uns auch nicht chancenlos und habe sogar ein gutes Gefühl, dass wir es packen, das ändert nichts an der Tatsache, dass die Löwen seit nunmehr 3 eigentlich fast 4 Jahren sehr konstant auf hohem Level und in Deutschland definitiv den besten Handball spielen. Als klarer Tabellenführer auf dem Weg zum Titelhattrick sollte die Favoritenrolle in der Natur der Sache undiskutabel sein.

Wenn die Löwenfans aber jetzt vorab schon die weiße Flagge hissen, soll es mir auch Recht sein :D

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

Lord Vader

Krösti

  • »Lord Vader« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 6 119

Wohnort: Östringen

  • Nachricht senden

17

Montag, 30. April 2018, 14:07

Sicherlich sind die Magdeburger kein haushoher Favorit - aber die RNL nach den letzten Auftritten der Magdeburger auch nicht mehr. Vielleicht der entscheidende Vorteil für die Löwen :lol:

Ich erwarte ein offenes Kampfspiel. Entscheidend wird für mich diean dem Tag gezeigte Torhüterleistung sein.
Platz



Möge die Macht mit Euch sein

BerlinerLoewe

Fortgeschrittener

  • »BerlinerLoewe« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 223

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

18

Montag, 30. April 2018, 15:07

Das sieht richtig gut aus, was die Magdeburger derzeit spielen. Viel zu gut für meinen Geschmack ;)

Die Löwen werden (als aktueller Meister und Tabellenführer) allerdings damit leben müssen, die Favoritenbürde zu tragen. Magdeburg ist derzeit ebenbürtig und trotzdem der Underdog. Das ist eine sehr angenehme Position. Ich fürchte das wird eine SEHR enge Kiste.

Dem neutralen Handballfan wird's Recht sein - ich hätte allerdings lieber den Magdeburger Hühnerhaufen vom Saisonbeginn zum Gegner ;)

Trixer

Fortgeschrittener

  • »Trixer« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 179

Wohnort: Badnerland

  • Nachricht senden

19

Montag, 30. April 2018, 17:06

Die Löwen gehen als krassester Aussenseiter der Geschichte in das bevorstehende Halbfinale gegen den SCM :irony:

Hört mal auf mit dieser Tiefstapelei. Die Löwen dominieren seit 3 Jahren die Liga, in vermeintlichen Spitzenspielen schlachten sie die Gegner und nur weil Magdeburg die letzten 3 Spiele hoch gewonnen haben wollt ihr denen die Favoritenrolle zuschustern. :verbot:

Handballer2105

schon süchtig

  • »Handballer2105« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 546

Wohnort: bei Heilbronn

  • Nachricht senden

20

Montag, 30. April 2018, 17:15

Die Löwen gehen als krassester Aussenseiter der Geschichte in das bevorstehende Halbfinale gegen den SCM :irony:

Hört mal auf mit dieser Tiefstapelei. Die Löwen dominieren seit 3 Jahren die Liga, in vermeintlichen Spitzenspielen schlachten sie die Gegner und nur weil Magdeburg die letzten 3 Spiele hoch gewonnen haben wollt ihr denen die Favoritenrolle zuschustern. :verbot:

Wir sind auch in den letzten Jahren als Favorit nach Hamburg gefahren. Hat es uns genutzt? Eher nein!
Natürlich würde es mich als Fan der Rhein neckar Löwen freuen, wenn wir Magdeburg von der Platte fegen, allein mir fehlt der Glaube. Ich glaube aber auch nicht an die Favoritenrolle der Magdeburger sondern ich erwarte ein enges Spiel. Entscheidend werden deshalb die Torhüterleistungen sein und da haben wir zwei sehr starke Torhüter und Magdeburg zur Zeit nur einen. Sollte der allerdings wieder die Form des Hannover Spiels haben braucht Magdeburg auch keinen zweiten Torhüter.
Aber wahrscheinlich wird Green gegen uns spielen und das Spiel seines Lebens machen.
Trotz alldem fahre ich positiv nach Hamburg; denn irgendwann sind die Löwen einfach dran.

Anzeige
handball-world.com - Partner