Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pko

immer im Vordergrund

  • »pko« ist männlich

Beiträge: 1 968

Wohnort: Berlin/Schwetzingen

Beruf: Sklave

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 21. Juni 2018, 10:16

Für alle, die noch einmal in Nostalgie wegen der (wirtschaftlich) erfolgreichen Austragung der eltzten ersten Runde schwelgen wollen: Zwischen 69 und 1.070 - Zuschauerzahlen des DHB-Pokals in der Übersicht
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

42

Donnerstag, 21. Juni 2018, 10:33

Mal sehen wieviel die SGL vom VFL eingeschenkt bekommt, egal wo es dann sttatfindet.....unabahängig von dem 2_Klassen Unterschied hat man auch jetzt schon einen Haufen Verletzter ( Ruß, F.Jäger, Wagner, Karpstein), so dass das ei Genmetzel geben könnte :P

43

Donnerstag, 21. Juni 2018, 11:53

Burgwedel verzichtet und Hildesheim will das Turnier ausrichten.
Perfekt! Eintracht Hildesheim richtet DHB-Pokal-Erstrundenturnier aus

pko

immer im Vordergrund

  • »pko« ist männlich

Beiträge: 1 968

Wohnort: Berlin/Schwetzingen

Beruf: Sklave

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17:03

Oranienburg freute sich erst - und verzichtet dann: Oranienburger HC verzichtet auf Heimrecht
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

45

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17:45

Ist zwar sehr schade, aber ich habe es kommen sehen. Den ich habe mich schon gefragt, wo Oranienburg spielen möchte. Ich selber kenne die MBS-Arena (ist ja nur 10 km von meinem Wohnhaus entfernt), da passen maximal 980 Zuschauer rein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Funkruf« (21. Juni 2018, 17:54)


46

Donnerstag, 21. Juni 2018, 20:45

Der BHC wie letztes Jahr mit Losglück.

Wer kann, der kann. :cool: ;)

Der BHC hat IMMER Glück... :irony:

pko

immer im Vordergrund

  • »pko« ist männlich

Beiträge: 1 968

Wohnort: Berlin/Schwetzingen

Beruf: Sklave

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 21. Juni 2018, 23:13

erledigt
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pko« (22. Juni 2018, 11:21)


48

Freitag, 22. Juni 2018, 07:02

Dann wird das Tunier 6 wohl in Emsdetten beim Tve stattfinden.

49

Freitag, 22. Juni 2018, 09:33

Tunier 1 (Kiel, Essen, Dormagen, Northeim) findet in der Sparkassen-Arena in Göttingen (30km von Northeim entfernt) statt. Schade :/: . Ich hatte gehofft, dass Northeim verzichtet u. das Tunier dafür bei uns in Dormagen stattfindet. Die Wahrscheinlichkeit am 2.Spieltag vor heimischer Kulisse gegen den THW Kiel antreten zu dürfen, wäre für den TSV nicht so schlecht gewesen!
:cool:

Trecker

Profi

  • »Trecker« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 275

Wohnort: Einbeck

  • Nachricht senden

50

Freitag, 22. Juni 2018, 09:51

Tunier 1 (Kiel, Essen, Dormagen, Northeim) findet in der Sparkassen-Arena in Göttingen (30km von Northeim entfernt) statt. Schade :/: . Ich hatte gehofft, dass Northeim verzichtet u. das Tunier dafür bei uns in Dormagen stattfindet. Die Wahrscheinlichkeit am 2.Spieltag vor heimischer Kulisse gegen den THW Kiel antreten zu dürfen, wäre für den TSV nicht so schlecht gewesen!


Die Northeimer sind völlig aus dem Häuschen und träumen schon vom Spiel gegen den THW am zweiten Tag.
Die Gans erwacht im fremden Forst.
Sie lag in einem Adlerhorst.
Sie schut sich um betroffen.
Mein lieber Schwan war ich besoffen.

51

Freitag, 22. Juni 2018, 11:22

Wie schon mal geschrieben, will ich den Modus nicht schön reden. Mit der Vergabe an die Niedrigstklassifizierten hat man aber wenigstens eine kleine Stellschraube gefunden, um es attraktiver zu gestalten.
Northeim, Fürstenfeldbruck, Hanau, Ostsee, Schalksmühle und einige mehr freuen sich und die werden auch alle Events ausrichten, die sich in der Zuschauerzahl bemerkbar machen.

52

Freitag, 22. Juni 2018, 11:24

Was dann natürlich nicht so gut ist wenn man die Bedingungen so normiert, dass einige niederklassige Teams das dann schlichtweg nicht ausrichten können obwohl sie eigentlich wollten, wie jetzt Oranienburg

53

Freitag, 22. Juni 2018, 11:38

Die Northeimer sind völlig aus dem Häuschen und träumen schon vom Spiel gegen den THW am zweiten Tag.


Wir auch ;)
:cool:

54

Freitag, 22. Juni 2018, 11:42

Northeim ist nicht ohne..die können Handball spielen..dufte die SGL letzte Saison 2mal erfahren, gab ne klare Auswärtsniederlage und zu Hause mit Ach und Krach einen Punkt..das dürfte ein 50/50 Spiel werden

55

Freitag, 22. Juni 2018, 11:52

Ist zwar sehr schade, aber ich habe es kommen sehen. Den ich habe mich schon gefragt, wo Oranienburg spielen möchte. Ich selber kenne die MBS-Arena (ist ja nur 10 km von meinem Wohnhaus entfernt), da passen maximal 980 Zuschauer rein.


Das ist richtig schade, weil es so ein schönes Derby gewesen wäre! Glaube allerdings nicht, dass die Halle das Problem gewesen wäre. Die ist ja richtig modern im Gegensatz zu mancher Turnhalle, in der die erste Pokalrunde stattfindet. Allerdings müsste sie natürlich zur Verfügung stehen..

56

Freitag, 22. Juni 2018, 11:54

@Roter Teufel, das sehe ich auch so. Zumal der Schwerpunkt in dem Spiel gegen Northeim eher in einer guten Saisonvorbereitung liegen dürfte, für die dann 1 Woche später beginnende knüppelharte Spielzeit 18/19 (5 Absteiger!!!), Aber für jeden unterklassigen Verein ist es natürlich eine grosses Ding mal gegen so ein Spitzenteam antreten zu dürfen. Ich kenne das ja noch aus der Dormagener Bundesligazeit. Aber das ist ja schon eine Weile her!
:cool:

57

Freitag, 22. Juni 2018, 22:06

Sofern wir in der ersten Begegnung die SG Schalksmühle Halver aus dem Weg räumen können bekommen wir schon zum dritten mal in Folge das DHB Pokal Duell gegen den jeweils amtierenden deutschen Meister.
Wenn ich an das legendäre Spiel aus der letzten Saison erinnern darf, das im Achtelfinale gegen die Löwen mit 24:28 !!!! verloren ging sollten es die Flensburger nicht zuuuu locker nehmen.


Gibt es denn schon Wasserstandsmeldungen, wo das Event ausgetragen wird? Traut sich die SGSH eine Ausrichtung zu (dann sicherlich in Halver)? Mit der Aussicht auf das Spiel Ferndorf - Flensburg wäre natürlich eine Austragung in Kreuztal nicht uninteressant. Oder wie wäre es mit der großen Variante in der Gummersbacher SCHWALBE-Arena?! Hat doch letzte Saison gut geklappt . . . :hi:

Sofern wir in der ersten Begegnung die SG Schalksmühle Halver aus dem Weg räumen können bekommen wir schon zum dritten mal in Folge das DHB Pokal Duell gegen den jeweils amtierenden deutschen Meister.
Wenn ich an das legendäre Spiel aus der letzten Saison erinnern darf, das im Achtelfinale gegen die Löwen mit 24:28 !!!! verloren ging sollten es die Flensburger nicht zuuuu locker nehmen.


Gibt es denn schon Wasserstandsmeldungen, wo das Event ausgetragen wird? Traut sich die SGSH eine Ausrichtung zu (dann sicherlich in Halver)? Mit der Aussicht auf das Spiel Ferndorf - Flensburg wäre natürlich eine Austragung in Kreuztal nicht uninteressant. Oder wie wäre es mit der großen Variante in der Gummersbacher SCHWALBE-Arena?! Hat doch letzte Saison gut geklappt . . . :hi:

Sofern wir in der ersten Begegnung die SG Schalksmühle Halver aus dem Weg räumen können bekommen wir schon zum dritten mal in Folge das DHB Pokal Duell gegen den jeweils amtierenden deutschen Meister.
Wenn ich an das legendäre Spiel aus der letzten Saison erinnern darf, das im Achtelfinale gegen die Löwen mit 24:28 !!!! verloren ging sollten es die Flensburger nicht zuuuu locker nehmen.


Gibt es denn schon Wasserstandsmeldungen, wo das Event ausgetragen wird? Traut sich die SGSH eine Ausrichtung zu (dann sicherlich in Halver)? Mit der Aussicht auf das Spiel Ferndorf - Flensburg wäre natürlich eine Austragung in Kreuztal nicht uninteressant. Oder wie wäre es mit der großen Variante in der Gummersbacher SCHWALBE-Arena?! Hat doch letzte Saison gut geklappt . . . :hi:


Mein letzter Stand ist dass sowohl Schalksmühle, als auch Ferndorf ausrichten wollen.

Ja, Schwalbe Arena gegen Flensburg, das wäre ein Traum. Dafür würde ich die 200lm wie in der letzten Saison auf mich nehmen.

58

Freitag, 22. Juni 2018, 22:54

Der BHC wie letztes Jahr mit Losglück.

Wer kann, der kann. :cool: ;)

Der BHC hat IMMER Glück... :irony:

Eben. ;)
Wie schon mal geschrieben, will ich den Modus nicht schön reden. Mit der Vergabe an die Niedrigstklassifizierten hat man aber wenigstens eine kleine Stellschraube gefunden, um es attraktiver zu gestalten.
Northeim, Fürstenfeldbruck, Hanau, Ostsee, Schalksmühle und einige mehr freuen sich und die werden auch alle Events ausrichten, die sich in der Zuschauerzahl bemerkbar machen.

Das ist richtig, aber wenn die ortsansässige Mannschaft bereits im ersten Spiel verlöre (schöner Konjunktiv übrigens), würde sich für das Spiel am nächsten Tag trotzdem keiner interessieren.
Bergisch stabil: Die blaue Wand des BHC!

pko

immer im Vordergrund

  • »pko« ist männlich

Beiträge: 1 968

Wohnort: Berlin/Schwetzingen

Beruf: Sklave

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 26. Juni 2018, 09:55

Ich habe mal hier eine Übersicht gebastelt, vielleicht kann jemand noch etwas ergänzen.

Die Ergebnisse der Auslosung auf einen Blick

w=will v=verzichtet ü=überlegt b=beworben d=darf ausrichten m=muss ausrichten
1 = 1.Bundesliga 2 = 2. Bundesliga 3 = 3. Liga A = Amateurpokal

Nord
THW Kiel (1) - TuSEM Essen (2)
TSV Dormagen (3/w) - Northeimer HC (3/b/d)

Leichlinger TV (3/v) - SC DHfK Leipzig (1)
Dessau-Roßlauer HV (2) - TuS Spenge (A/b)

VfL Potsdam (3/v) - Wilhelmshavener HV (2/b/d)
HSV Hamburg (3/v) - GWD Minden (1)

SVM Schwerin (3/v) - TSV Altenholz (3/d)
TSV Burgdorf (1) - VfL Eintracht Hagen (2)

HSG Nordhorn/Lingen (2) - SG Flensburg-Handewitt (1)
TuS Ferndorf (3/w) - SG Schalksmühle/Halver (3/w/d)

TV Emsdetten (2/d) - TuS Nettesltedt (1)
Oranienburger HC (3/v) - Füchse Berlin (1)

HSG Krefeld (3) - ASV Hamm (2)
HSG Ostsee (A/b/d) - TBV Lemgo (1)

SC Magdeburg (1) - VfL Bad Schwartau (2)
HG Burgwedel (3/v) - Eintracht Hildesheim (2/b/d)

Süd
TV Hüttenberg (1) – HCE Dresden (2)
Rhein-Neckar Löwen (1) - TuS Fürstenfeldbruck (3/b/d)

VfL Gummersbach (1) - SG Leutershausen (3/v)
SV Kornwestheim (3/b/d) - HSC Coburg (2)

FA Göppingen (1) - HSG Konstanz (2)
TSG Haßloch (3) - HBW Balingen-Weilstetten (2)

HC Neuss/Düsseldorf (2/v) - MT Melsungen (1/m)
Longericher SC (3/v) - ThSV Eisenach (2/v)

SG BBM Bietigheim (2) - HSG Hanau (3/ü/d)
HC Erlangen (1) - MSG Groß-Bieberau/Modau (3/v)

EHV Aue (2/d) - HSG Rodgau/Nieder-Roden (3/v)
TV Großwallstadt (3/v) - HSG Wetzlar (1)

TSB Horkheim (3/w/d) - Oftersheim/Schwetzingen (3/v)
TVB Stuttgart (1) - DJK Rimpar (2)

TSG Friesenheim (1) - VfL Pfullingen (3/b/d)
HG Saarlouis (2) - Bergischer HC (2)
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »pko« (3. Juli 2018, 19:37)


60

Dienstag, 26. Juni 2018, 17:36

Süd 5: Hanau will und freut sich :hi:
Groß-Bieberau hatte verzichtet

Anzeige
handball-world.com - Partner